Bundespräsidentenwahl

Beiträge zum Thema Bundespräsidentenwahl

In der Linzer Altstadt befindet sich das Büro von Infrastrukturlandesrat Günther Steinkellner (r.). Der FPÖ-Politiker ist im Gespräch mit Thomas Kramesberger, dem stellvertretenden Chefredakteur der BezirksRundschau.
4

"Verfahren dauern oft endlos lange"

OÖ. Günther Steinkellner war 2003 schon Landesrat – damals für Umwelt, Frauen und Konsumenten. Nach der Wahl 2015 ist er wieder in dieser Position, nur das Ressort hat sich geändert: Der FPÖ-Politiker ist nun für Infrastruktur zuständig. Ihr Vorgänger hat gesagt, dass alle großen Verkehrsprojekte auf Schiene sind. Können Sie dem etwas abgewinnen? Wenn ich mir die Brückensituation ansehe, glaube ich, dass der Ausdruck "alles auf Schiene" nicht zutrifft. Bei der Mauthausener Brücke haben wir...

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler
Bis 2. Oktober sollen noch mehr Unterstützer gewonnen werden.

“Steyr für Van der Bellen” lädt am 8. September zu einem öffentlichen Treffen

Offenes Treffen am Donnerstag, 8. September, im Hotel Minichmayr STEYR. Bereits bei der letzten Wahl konnte die unabhängige Initiative “Steyr für Van der Bellen” mit über 50 engagierten Personen erreichen, dass sich die Mehrheit der Steyrer für Van der Bellen als Präsidenten entschied. Am Donnerstag, 8. September 2016 findet um 18.30 Uhr ein offenes Treffen der überparteilichen Initiative “Steyr für Van der Bellen” im Hotel Minichmayr statt. Dort wird die gemeinsame, unabhängige Kampagne für...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Für Haimbuchner ist der Jagawirt ein vertrautes Gasthaus: "Bei unserer schlimmsten Wahlniederlage bin ich hier gesessen. Ich kenne die Höhen und die Tiefen."
4

"Ich bin der Falke in der Landespolitik"

OÖ. Beim Jagawirt in Steinhaus bei Wels, seiner Heimatgemeinde, verrät Landeshauptmann-Stellvertreter und FPÖ-Chef Manfred Haimbuchner, welche Musik er gerne hört und ob er auch ein guter Sänger ist. BezirksRundschau: Singen Sie eigentlich gerne? Manfred Haimbuchner: Es hält sich in Grenzen. Singen Sie für uns ein Kinderlied? Ein Kinderlied? Wie viele Kinderlieder kennen Sie denn? Aus meiner Kindheit erinnere ich mich natürlich an Kinderlieder. Für meine Patenkinder beschränke ich mich aber auf...

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler
"Es darf nicht in die Richtung gehen, dass wir eine Parallelgesellschaft haben", sagt Anschober über manche Kulturvereine.
1 4

"Kein Zufall, dass Frauen nicht Deutsch können"

OÖ (tk, pfa). Landesrat Rudi Anschober (Grüne) bekam nach der Regierungsbildung im vergangenen Herbst das heikle Migrations-Ressort aufgebrummt. Ein Sommer-Gespräch über Integration und die Bundespräsidentenwahl. BezirksRundschau: Wenn wir auf die Bundespräsidentenwahl im Herbst schauen: Hilft nicht jede Erdogan-Demo der FPÖ? Rudi Anschober: Ich glaube, dass die Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher wissen, worauf es bei einem Bundespräsidenten ankommt. Ein Bundespräsident soll Österreich...

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler
Da war die Welt noch in Ordnung: Norbert Hofer bei der Stimmabgabe bei der Stichwahl.
11 9 4

FPÖ ficht Bundespräsidentenwahl an: "Hofer hätte Präsident werden können"

Der Antrag auf Prüfung ist bereits beim Verfassungsgerichtshof eingetroffen. WIEN. Bis zum letzten Tag der Frist hat es gedauert, bis sich die FPÖ dazu entschieden hat, die Bundespräsidentenwahl anzufechten. Ein 150 Seiten starkes Dokument sei heute beim Verfassungsgerichtshof eingetroffen, bestätigt Mediensprecher Christian Neuwirth. Auch auf Twitter hat er die Anfechtung veröffentlicht: Der Verfassungsgerichtshof prüft jetzt, ob das Ergebnis der Bundespräsidentenwahl tatsächlich rechtswidrig...

  • Wien
  • Favoriten
  • Christine Bazalka
1 4

Stichwahl Bundespräsidentenwahl 2016: Ergebnisse aus Österreich, Oberösterreich und den Gemeinden

Alexander Van der Bellen wird Österreichs nächster Bundespräsident. Er hat die Stichwahl um das Amt des Bundespräsidenten mit 50,3 Prozent der Stimmen für sich entschieden. Das ist ein Vorsprung von 31.026 Stimmen nach Auszählung der Wahlkarten. Auch in Oberösterreich hat Van der Bellen die Nase vorn – Grafiken mit den Endergebnissen aus den Gemeinden finden Sie am Ende des Berichts. Ö/OÖ. Am Sonntag war noch Mitbewerber Norbert Hofer (FPÖ) in Führung – er hatte ohne Auszählung der Wahlkarten...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Stichwahl zwischen Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen: Bundespräsidentenwahl 2016.
4 32

Bundespräsidentenwahl 2016: Rückblick zur Stichwahl - es bleibt spannend zwischen Van der Bellen und Hofer

Stichwahl zwischen Alexander Van der Bellen und Norbert Hofer: Nachlese zum Wahltag am Sonntag. 21:35 Uhr - ÖSTERREICH: Schluss für heute Liebe Leserinnen, liebe Leser! Für heute dürfen wir unsere Berichterstattung beenden. Morgen geht es weiter. Wir bedanken uns für's Mitlesen! Gute Nacht! 21:33 Uhr - Österreich: Das vorläufige Endergebnis Norbert Hofer liegt mit knapp 51,93 Prozent knapp vor Alexander Van der Bellen (48,07 Prozent). Das endgültige Ergebnis wird erst am Montag, nach Auszählung...

  • Wien
  • Agnes Preusser
129

Steyr feierte ein Fest für Van der Bellen

Zahlreiche Besucher kamen Dienstag in das Museum Arbeitswelt zum Fest für Van der Bellen. Musikalisch sorgten verschiedene Band´s für tolle Stimmung. In den Musik-Pausen führte Stadtrat Reinhard Kaufmann immer wieder kurze Interviews mit den Gästen. Mit dabei beim Fest für Van der Bellen waren unter anderem die Gemeinderäte Helga Feller-Höller, Thomas Kaliba, Kurt Prack, Matthias Kaltenböck, Natascha Payrleithner, Maria Lindinger und Pit Freisais. Auch Landtagsabgeordneter Stefan Kaineder kam...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader

Bundespräsidenten-Wahl: Wer wird sich bei der Stichwahl durchsetzen?

Am 22. Mai findet die Bundespräsidenten-Stichwahl zwischen Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen statt. Hier können Sie bereits jetzt online abstimmen – wer wird sich bei der Stichwahl durchsetzen und neuer Bundespräsident? Bei der Wahl am 24. April gewann Norbert Hofer den ersten Wahlgang mit 35,1 Prozent. Dahinter holte Alexander Van der Bellen Platz zwei mit 21,34 Prozent. In Oberösterreich holte Norbert Hofer 36,18 Prozent, Alexander Van der Bellen 19,68 Prozent. Öffnungszeiten...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich

Überparteiliche Initiative unterstützt Van der Bellen

STEYR. Über 30 Personen kamen zum ersten Treffen der neu gegründeten und überparteilichen Initiative Steyr für Van der Bellen. Ihr gemeinsames Ziel ist es Van der Bellen unabhängig zu unterstützen und in die Hofburg zu bringen. Dafür sollen bis zum richtungsentscheidenden 22. Mai alle Kräfte bei einer Vielzahl von Aktionen gebündelt werden. Vergangenen Mittwoch wurde von der neuen unabhängigen Initiative gemeinsam diskutiert und geplant wie Van der Bellen in den nächsten 2 Wochen unterstützt...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Das amtliche Endergebnis (inklusive Wahlkarten) der Bundespräsidentenwahl am 24. April. Norbert Hofer trifft in der Stichwahl auf Alexander Van der Bellen.
1 6

Bundespräsidenten-Wahl 2016: Ergebnisse aus Österreich, Oberösterreich und den Gemeinden

Ergebnisse der Stichwahl am 22. Mai 2016 finden Sie hier Endergebnis inklusive Briefwahl vom 24. April 2016 – Erdrutschsieg der FPÖ: Norbert Hofer gewinnt den ersten Wahlgang der Bundespräsidentenwahl mit 35,1 Prozent. Dahinter holt Alexander Van der Bellen, knapp vor Irmgard Griss, Platz zwei. In ein Debakel schlitterten die Kandidaten von SPÖ und ÖVP. Ö/OÖ. Die Bundespräsidentenwahl 2016 ist geschlagen. Der FPÖ gelingt am 24. April ein Erdrutschsieg – Norbert Hofer kommt laut amtlichen...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
41

Mörtl Lugner mit Cathy auf Wahlkampftour in Steyr

Diesmal kam Richard Lugner pünktlich auf den Stadtplatz nach Steyr, und auch Cathy war diesmal dabei. Das Zuschauerinteresse war groß, jeder wollte ein Selfie mit der First Lady, oder ein Autogramm vom Baulöwen. Bei seiner Wahlkampfrede schimpfte Mörtl wieder über die Rot-Schwarze Regierung, und über aktuelle Themen und appelierte am 24. April Ihm seine Stimme zu geben. Man darf gespannt sein, wieviele Stimmen er bei der Bundespräsidentenwahl bekommt.

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
88

Bundespräsidentschaftskanditat Richard Lugner kam nach Steyr

Im Zuge seiner Wahlkampftour kam Richard Lugner am Samstag nach Steyr. Die orginal Deutschen Hofmeister aus Wien spielten schon fleißig, CDs mit dem Urnengang-Stimmungskracher "I bin der Lugner" wurden eifrig verteilt, nur einer fehlte noch, von Richard Lugner und Cathy war weit und breit nichts zu sehen. Nach gut einer halben Stunde Verspätung griff dann sein Pressesprecher zum Mikrofon. Herr Lugner würde sich "aus gesundheitlichen Gründen" leider verspäten. Mit knapp einer Stunde Verspätung...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader

Richard Lugner kommt nach Steyr

STEYR. Im Rahmen seines Wahlkampfes um das Amt des Bundespräsidenten wird Richard Lugner auch Oberösterreich besuchen. Am Samstag, 2. April startet Lugner um 10 Uhr am Stadtplatz in Steyr. Weitere Termine: 12:30 Uhr - Hauptplatz Linz 14 Uhr - Welser Volksfest 17 Uhr - PlusCity Pasching

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
81

Bundespräsidentschaftskandidat Rudolf Hundsdorfer besuchte Steyr

Hoher Besuch bei der Jahresversammlung am Tabor. Bundespräsidentschaftskandidat Rudolf Hundstorfer war als Referent gekommen und hielt ein Plädoyer für einen funktionierenden Sozialstaat samt sicheren öffentlichen Pensionen. Bei den zahlreichen Ehrungen gab es auch besondere Jubilare, so wurde Emmerich Jaidhauser für die 70-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet, Manon Penzenauer für 60 Jahre. Insgesamt wurden 15 langjährige Mitglieder geehrt. Gastgeber der Jahresversammlung waren die beiden...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.