spö

Beiträge zum Thema spö

Landesrätin Birgit Gerstorfer (Landesvorsitzende SPÖ OÖ, Mitte) mit Bürgermeister Manfred Kalchmair (Landesvorsitzender GVV OÖ, links) und Landtagsabgeordneten Michael Lindner (Kommunalsprecher SPÖ OÖ)

Hilfspaket
Gemeinden in finanzieller Not

Die Corona-Krise stellt die Gemeinden vor finanzielle Herausforderungen. Die SPÖ fordert von Land und Bund ein unbürokratisches Hilfspaket.  Die Corona-Pandemie stelle nicht nur die Familien, die Betriebe und das Leben aller Oberösterreicher vor große Herausforderungen. Auch die Gemeinden müssten Herausragendes leisten und die öffentliche Daseinsvorsorge leisten – wie etwa die Kinderbetreuung, Trinkwasserversorgung und Abfallentsorgung. Diese Leistungen seien aber öffentlich und politisch...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Gastwirtin Regina Bauer konnte dank eines zweiten Standbeines, einer Nebenerwerbs-Landwirtschaft, den Gasthof über Wasser halten
  2

Birgit Gerstorfer zu Besuch in Steyr
„Wirtschaft beleben durch gute Jobs und mehr Kaufkraft“

Landesrätin Birgit Gerstorfer und Nationalratsabgeordneten Markus Vogl auf Tour durch Steyr. STEYR. „Geschichten über Jobverlust, Existenzängste, gesundheitliche Probleme, arbeitsrechtliche Verunsicherungen und vieles mehr haben die Steyrerinnen und Steyrer an mich herangetragen. Die Belastungen speziell für die kleineren Unternehmen und ihre Mitarbeiter sind enorm, die Herausforderungen ausgesprochen vielfältig“, sagt SPÖ-Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer, die den vergangenen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer (li.) mit Cornelia Gebetsroither, die seit mehr als 20 Jahren im Seniorenheim Lenzing in der Altenbetreuung arbeitet.

Tag der Pflege
SPÖ fordert bessere Entlohnung für Pflegeberufe

Die Corona-Epidemie zeigt seit März jeden Tag, wie wichtig ein gut funktionierendes Pflege- undGesundheitssystem ist und wer tatsächlich die Systemerhalter im Land sind. Dazu gehören auch die mehr als 30.000 Beschäftigten im Gesundheits- und Sozialbereich. „Sie waren es, die weiterhin täglich zur Arbeit gegangen sind und sich um die Gesundheit unddas Wohlbefinden der Menschen gekümmert haben. Dafür gab es zurecht Dank und Anerkennung. Doch das alleine reicht nicht aus. Klatschen sorgt...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
  36

1. Mai Feier in Steyr
SPÖ feiert 1. Mai heuer mit Alternativprogramm

Aufgrund der aktuellen Schutzmaßnahmen von COVID-19 musste die SPÖ ihre Kundgebung am Museums-Vorplatz absagen. Ein Alternativprogramm anlässlich 130 Jahre 1.Mai gab es dennoch. Abgeordneter Markus Vogl unterstreicht dabei die Forderung nach einer Arbeitszeitverkürzung. Steyr: Wenn eines in der aktuellen Krise deutlich wird, dann dass ein starker Sozialstaat überlebensnotwendig ist“, so der Steyrer SP-Vorsitzende und Nationalratsabgeordnete Markus Vogl am 1. Mai. „Nur ein gut funktionierendes...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
Markus Vogl

Markus Vogl
Gemeinsam und gerecht durch die aktuelle Krise

Für Nationalratsabgeordneten Markus Vogl und die Steyrer SPÖ steht fest: Niemand darf durch die Corona-Krise soziale und wirtschaftliche Probleme bekommen. STEYR. Team Österreich heißt, alles zu tun, damit niemand in Not gerät. „Wir müssen also dafür Sorge tragen, dass nach überstandener Krise, sowohl die österreichische Wirtschaft als auch unser Zusammenleben wieder gut funktionieren“, erklärt Markus Vogl, Bezirksvorsitzender der SPÖ Steyr. Es wird daher notwendig sein, die Mittel des 38...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer (SPÖ)

Philippinisches Pflegepersonal
SPÖ wittert „Lohndumping“

SPÖ kritisiert Pläne der ÖVP, Pflegepersonal von den Philippinen anzuwerben. Stattdessen werden Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen im Pflegebereich gefordert. OÖ. Angesichts des anhaltenden Fachkräftemangels im Pflegebereich kam von der ÖVP im Sommer 2019 ein Vorschlag: Pflegekräfte aus Asien holen. Genannt wurde etwa die christlich geprägte Republik der Philippinen. Nun wird es konkreter. So wolle man nach Informationen der SPÖ auf den Philippinen eine Agentur aufbauen um...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
  2

Münichholz
Filmabend - "Unerkannte Heldinnen"

STEYR. Ein Filmabend der Extraklasse in Münichholz am Freitag, 6. März 2020 mit Popcorn und Getränken! Der Film "Unerkannte Heldinnen" (Hidden Figures) ist die spannende Geschichte dreier Frauen, die bei der NASA in den 1960ern (beim Rumfahrtprogramm) ihr Können unter Beweis stellen (müssen). Eintritt frei! Freitag, 6. März 2020 von 18:00 bis 20:00 Freizeit- und Kulturzentrum Münichholz - Punzerstraße 60a Filmlänge: 120 Minuten.

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
  99

Februar 1934
Februar-Gedenken auf der Ennsleite

STEYR. Im Februar 1934 haben sich sozialdemokratische ArbeiterInnen in Österreich gegen den Faschismus erhoben. Die österreichische Arbeiterinnen Bewegung wurde gewaltsam zerschlagen, die Sozialdemokratie verboten. Viele ArbeiterInnen verloren dabei ihr Leben. Die SPÖ Steyr lud am Mittwoch, den 12. Februar 2020, zum Gedenken an die Opfer der Februarkämpfe 1934 auf die Ennsleite ein. Der Hobby Historiker Ernst Schönberger und Bernhard Pospisil, führten zusammen mit Ernst Schönberger und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
  152

Kinderfreunde
Narrisch Guat im Jukuz Tabor: Tolle Stimmung beim Kinderfasching

STEYR. Eine riesige Schar an verkleideten Kindern stürmte am Sonntag 26. Jänner das Jugend- und Kulturzentrum Tabor, als die Kinderfreunde Steyrdorf zum beliebten Kinderfasching lud. Die Veranstalter hatten sich wieder jede Menge lustige Spiele ausgedacht, bei denen die Zeit wie im Flug verging. Zu den Klängen der zwei Mann Kapelle der Kinderfreunde füllte sich die Tanzfläche rasch. Dort fanden sich nicht nur die jüngsten Besucher ein, auch so manche Mami und so mancher Papa wagten ein...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
von links: SPOÖ-Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer, Marcel Fratzscher, Leiter Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung, und SPOÖ-Klubobmann Christian Makor
  4

Öffentliche Investitionen
Abschied von der „schwarzen Null“?

Bei der Klausur des SPOÖ-Landtagsklubs und des SPOÖ-Vorstandes war der deutsche Ökonom Marcel Fratzscher zu Gast. Unter anderem machte man eins zum Thema: öffentliche Investitionen. OÖ. Eine der größten Herausforderungen derzeit dürfte die Pflege sein. Von aktuell rund 80.000 Pflegebedürftigen in Oberösterreich wird die Zahl auf voraussichtlich 126.000 bis zum Jahr 2040 steigen. „Wenn wir jetzt nicht investieren, wird uns das Problem überrollen“, warnt Gerstorfer. Dringend müsse dafür...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Haslinger-Nachfolger Michael Schwarzlmüller.

Abschied
Reichramings Bürgermeister trat mit Jahresende zurück

Michael Schwarzlmüller soll Nachfolge von Langzeit-Ortschef Reinhold Haslinger antreten REICHRAMING.  Am Silvestertag hat Reinhold Haslinger (74) seinen Abschied als Bürgermeister offiziell gemacht. Michael Schwarzlmüller (58) führt nun als geschäftsführender Vizebürgermeister die Gemeinde. Er soll auch die Nachfolge von Reinhold Haslinger antreten. Die Wahl eines neuen Ortschefs erfolgt im Gemeinderat, die SPÖ hat in Reichraming 11 von 19 Mandaten. Michael Schwarzlmüller: „Reichraming...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Bernadette Wagner, Karl Egelseer, Thomas Strauch, Herr Josef, Andreas Böck, Katharina Mitterlehner (v.li.).

Notschlafstelle Steyr
Junge Generation übergibt Spenden

Am Samstag, den 14.12.2019, hatte die Junge Generation in der SPÖ-Bezirk Steyr einenInformationsstand zur Bewerbung der Steyrer Nightline am Stadtplatz veranstaltet und dabei freiwillige Spenden für die Notschlafstelle Steyr gesammelt. STEYR. Mehr als 250€ spendeten interessierte Nachtschwärmer in nur wenigen Stunden. Die JG-Mitgliederverdoppelten diesen Betrag kurzerhand aus eigener Tasche und spenden nun in Summe mehr als 600€ an die Notschlafstelle in Steyr. "Es ist uns ein großes...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
 2   144

Advent
Das war der Münichholzer Adventmarkt 2019

STEYR. Viele Besucher aus nah und fern besuchten den Münichholzer Adventmarkt am Samstag, 07. Dezember 2019 und waren begeistert vom vielfältigen kulinarischen, kulturellen und dem handwerklichen Angebot sowie dem Höhepunkt des Adventmarktes dem Auftritt der „Steyrtaler Perchten“. Schon von Weitem war das laute Glockengeläute der vielen Krampusse zu hören, die über den Adventmarkt marschierten und eine tolle Show ablieferten.

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
  58

Widerstandskämpfer
Gedenktafel für Steyrer Widerstandskämpfer Karl Punzer enthüllt

Vor 75 Jahren wurde Karl Punzer, einer der zentralen Steyrer Widerstandskämpfer ermordet. STEYR. An den vom Nazi-Regime ermordeten Steyr Widerstandskämpfer Karl Punzer (1912-1944) erinnert jetzt eine Gedenktafel am Haus Wagnerstr.1 in Münichholz. Sie wurde am Donnerstag, den 4. Dezember2019 im Beisein von Bürgermeister Gerald Hackl und Nationalrat Markus Vogl enthüllt. Mehr als 60 Menschen nahmen daran teil. Danach hielten Dr. Josef Stockinger und Bernhard Pospisil im Freizeit- und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
SPÖ Landtagsklub-Direktor Werner Innreiter, 
SPÖ Bundesländerkoordinator Christian Götz und SPÖ OÖ-Klubvorsitzender Christian Makor im Parlament (v. l.).
  4

SPÖ
Bundesländertalk zu Budgetdienst und Transparenz

Die SPÖ sprach im Bundesländertalk über Themen wie Budgetdienst oder Untersuchungskommission als Minderheitenrecht. OÖ. Vergangene Woche reisten Delegierte der SPÖ Oberösterreich nach Wien. Der Hintergrund der Reise waren Themen wie unter anderem Budgetdienst, Kontrollrechte oder Transparenz. Am ersten Tag wurde über die Tätigkeiten des Budgetdienst des Bundes und dessen genaue Tätigkeiten informiert. Ziel dieser Einrichtung ist eine Erhöhung der Transparenz in Haushaltsangelegenheiten zu...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
  99

Kinder
Halloween Fackelwanderung in Münichholz war voller Erfolg

Der Veranstalter rechnete mit etwa 50 Kinder und Eltern über 200 kamen STEYR. Am 31, Oktober lud die SPÖ Sektion Münichholz in Steyr herzlich zur 1. Gemeinsamen Halloween Kinder Fackelwanderung mit dem Zwerg Zatsch und der Hexe Ratsch ein. Nach einem musikalischen Auftakt der Kinder führte die spannende Unternehmung von der Kirche durch den Münichholzerwald bis hin zum Kinderfreundeheim. Hier fanden sich alle Teilnehmer zusammen zum Lagerfeuer, umrahmt von Liedern und weiteren...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Herwig Mahr (FPÖ; v. l.) und Wolfgang Hattmannsdorfer (ÖVP) präsentieren das neue Sozialhilfeausführungsgesetz für Oberösterreich.
  2

Landespolitik
Neues umstrittenes Sozialhilfegesetz

In der Situng des oö. Landtags am 10. Oktober soll das Ausführungsgesetz für die neue Sozialhife beschlossen werden. ÖVP und FPÖ stehen hinter dem Ergebnis, doch von SPÖ und Grünen gibt es Kritik. OÖ. Nachdem am 1. Juni 2019 das Sozialhilfe-Grundsatzgesetz des Bundes in Kraft trat, müssen die einzelnen Bundesländer dazu ein eigenes Ausführungsgesetz bestimmen. Dieses Gesetz tritt ab 1. Jänner 2020 in Kraft. In der nächsten Sitzung des Oö. Landtags am Donnerstag, den 10. Oktober, soll das...

  • Linz
  • Carina Köck
Großer Jubel in der oberösterreichischen VP-Wahlzentrale.
  5

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in Oberösterreich

Die ÖVP ist der große Wahlsieger – anbei das Ergebnis inklusive Briefwahlstimmen. Die ÖVP holt 37,5 Prozent der Stimmen und damit ein Plus von 6 Prozentpunkten gegenüber der Nationalratswahl 2017 (31,5 %).Die SPÖ verliert 5,7 Prozentpunkte und landet bei 21,2 Prozent (2017: 26,9 %).Die FPÖ kommt auf 16,2 Prozent, verliert also drastisch: minus 9,8 Prozentpunkte (2017: 26 %). Die Grünen kommen dagegen auf 13,9 Prozent – sie waren ja bei der letzten Wahl überhaupt aus dem Nationalrat...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Berichterstattung zum Wahlergebnis der Nationalratswahl 2019 in Steyr & Steyr-Land.

Wahlergebnis
So lief die Nationalratswahl 2019 im Bezirk Steyr und Steyr-Land

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Das Steyr/Steyr-Land-Ergebnis zeigt den tatsächlichen Auszählungsstand und ist KEINE Hochrechnung. Die ÖVP ist laut Hochrechnung des ORF und Sora der große Wahlsieger. Sie holt 37,2 Prozent der Stimmen und damit ein Plus von 5,7 Prozent gegenüber der Nationalratswahl 2017 (31,5 %). Die SPÖ verliert 4,9 Prozent und landet bei 22 Prozent (2017: 26,9 %). Die FPÖ kommt auf 16 Prozent, verliert also drastisch: minus 10 Prozent (2017: 26 %). ...

  • Steyr & Steyr Land
  • Bezirksrundschau Steyr
  25

Film und Wein in Münichholz

STEYR. Am Samstagabend (14.Sept.) zeigte die SPÖ Steyr Münichholz im Rahmen ihres dritten Filmes und Weinfestes den Film „Womit haben wir das Verdient“ in der Freizeit und Kulturzentrum Münichholz. Eidliche Zuschauer aus Steyr kamen bei bestem Wetter und toller Stimmung zur Vorstellung. Für den Hunger und den Durst (Hackler Kracherl) war vor Ort bestens gesorgt.

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
  53

Waldfest ein gemütliches Fest in Rot

STEYR. Für die Erwachsenen ein Gläschen Wein oder ein halbes Bier und für alle Kinder ein buntes Programm von Kinder Schminken bis zur Malstation: So sah das Waldfest des 1er der SPÖ Steyr aus. Blauer Himmel und Sonnenschein lockten am Samstag, 25. August viele Steyrer Familien in den kleinen Wald beim Reithoffergelände. Groß und Klein verbrachten ein paar schöne Stunden im Freien, bei Spiel und Spaß.

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Die Übergangsregierung unter Bundeskanzler Sebastian Kurz ist nach der Annahme des Misstrauensantrages Geschichte.

Misstrauensantrag
Regierung gestürzt – Löger übernimmt vorübergehend Kanzler-Aufgaben – Reaktionen aus OÖ

Die Übergangsregierung unter ÖVP-Kanzler Sebastian Kurz wurde durch einen von der FPÖ unterstützten SPÖ-Misstrauensantrag im Nationalrat abgewählt – ein in der Zweiten Republik einmaliges Ereignis. Bundespräsident Alexander van der Bellen wird die bisherige Übergangsregierung des Amtes entheben, sie danach aber gemäß Verfassung vorübergehend wieder einsetzen. Finanzminister Hartwig Löger soll jedoch anstatt von Sebastian Kurz mit der Verwaltung des Bundeskanzleramtes betraut werden. WIEN,...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Jubel über die erste Trendprognose nach der EU-Wahl in der OÖVP-Wahlzentrale im Heinrich-Gleißner-Haus in Linz. Landeshauptmann Thomas Stelzer (l.) und OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer dankten der OÖVP-EU-Kandidatin Angelika Winzig (Mitte), "die einen sehr engagierten und authentischen Wahlkampf geführt hat".
 1   4

EU-Wahl 2019
Endergebnis: Wie in Oberösterreich und seinen Gemeinden gewählt wurde

Großer Andrang herrschte am Sonntag in den Wahllokalen in Oberösterreich – die Beteiligung an der EU-Wahl lag bei 59,3 Prozent (2014: 45 %) Laut Endergebnis inklusive Wahlkarten gibt es in Österreich einen klaren Gewinner der EU-Wahl: Die ÖVP ist absoluter Wahlsieger: 34,6 Prozent – das bedeutet ein kräftiges Plus von rund 7,6 Prozentpunkten gegenüber 2014.Die SPÖ kommt nur auf 23,9 Prozent – ein leichtes Minus von 0,2 Prozentpunkten.Die FPÖ fällt auf 17,2 Prozent – trotz des...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Landeshauptmann Thomas Stelzer und Landeshauptmann-Stv. Manfred Haimbuchner (v. l.).
 1

Land OÖ
ÖVP-FPÖ Koalition präsentiert erste Vorhaben

Nach dem Koalitionsausschuss zwischen der ÖVP und FPÖ in Oberösterreich wurden erste Schritte bekannt gegeben. OÖ. Die Ibiza-Affäre wirkt sich neben der Bundesregierung auch auf die einzelnen Bundesländer aus. Landeshauptmann Thomas Stelzer verkündete bereits am Montagnachmittag, dass die VP-FP Koalition in Oberösterreich fortgeführt werde. Heute trat man in einem Koalitionsausschuss zusammen, um die Zusammenarbeit der kommenden Jahre in Oberösterreich zu besprechen. Laut Landeshauptmann...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.