Alles zum Thema Christbäume

Beiträge zum Thema Christbäume

Lokales
Herbert Osterbauer (r.) und Wirtschaftshof-Leiter Gregor Bartl (l.).

Stadt sammelte Christbäume ein

Neunkirchen: 1.200 Bäume landeten beim Städtischen Wirtschaftshof. BEZIRK NEUNKIRCHEN (kohn). Weihnachten ist vorbei, die Nacharbeiten stehen aber kurz vor dem Abschluss. An zwei Tagen wurden im Stadtgebiet Neunkirchen vom Städtischen Wirtschaftshof rund 1.200 Bäume eingesammelt, die an einem Sammelplatz gelagert sind und in den nächsten Tagen gehäckselt und verwertet werden. "Dieses umweltfreundliche Service bieten wir unseren Bürgerinnen und Bürgern jedes Jahr gerne an und ist natürlich...

  • 24.01.18
Lokales
Im Bild: Obersenatsrat DI Andreas Januskovecz (Forstdirektor der Stadt Wien), Bürgermeister LAbg. Rupert Dworak, Vizebürgermeister Mag. Christian Samwald, Stadtrat KommR Peter Spicker

In bewährter Tradition warfen die Ternitzer die Kettensägen an...

... und holten Christbäume für die Stadt Ternitz. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Neben diesem Lichterschmuck für die Straßen und Laternen im Stadtgebiet hat der Ternitzer SPÖ-Bürgermeister Rupert Dworak auch heuer wieder Weihnachtsbäume für die einzelnen Ortsteile organisiert. Seine guten Kontakte zur Stadt Wien, im speziellen zu Forstdirektor Obersenatsrat DI Andreas Januskovecz, hat es auch in diesem Jahr möglich gemacht, die Bäume für die Stadt kostenlos zu erhalten. "Ich bedanke mich herzlich bei...

  • 18.11.17
Lokales
Bauhof-Leiter Josef Haberler, Bürgermeister KommR Herbert Osterbauer, Johann Simon und Umwelt-Beauftragter Gregor Bartl (v.l.).

1.200 Christbäume entsorgt

BEZIRK NEUNKIRCHEN (s_kohn). Die Stadtgemeinde Neunkirchen bietet alljährlich als besonderen kostenlosen Service die Abholung der Christbäume an. 1.200 Bäume wurden am 16. und 17. Jänner 2017 vom Städtischen Bauhof im Stadtgebiet eingesammelt. Die Bäume werden jetzt einer neuen Verwendung zugeführt: Biobauer Johann Simon häckselt sie und verarbeitet sie in der Folge zu Kompost.

  • 19.01.17
Lokales
Gemeinderat Michael Riedl, Jugendgemeinderat Erik Hofer, LAbg. Bgm. Rupert Dworak, Umweltgemeinderat Thomas Zwazl, StR KommR Peter Spicker und Vizebgm. Mag. Christian Samwald sammelten bei klirrender Kälte die Christbäume bei der Aktion KNUT ein.

Die SPÖ Ternitz feiert KNUT

Frei nach der Werbung eines schwedischen Möbelhauses, bei der rund um den 6. Jänner die Christbäume aus dem Fenster fliegen, haben die Funktionäre der SPÖ Gemeindeorganisation Ternitz wieder die Christbäume der Stadt eingesammelt. Die Aktion KNUT steht ganz im Zeichen des Umweltschutzes und der ordnungsgemäßen Entsorgung der Christbäume. Ein Großteil der Bäume wird von den Bürgern fachgerecht kompostiert oder verheizt. "Wir wollen aber all jenen Menschen helfen, die beide Möglichkeiten nicht...

  • 07.01.17
Lokales
Obersenatsrat DI Andreas Januskovecz (Forstdirektor der Stadt Wien), Oberförster Ing. Emanuel Schlapfer, Vizebürgermeister Mag. Christian Samwald, Gemeinderat Andreas Schönegger, Bürgermeister LAbg. Rupert Dworak, Stadträtin Daniela Mohr, Stadtrat Franz Stix.
2 Bilder

Christbäume für die Stadt Ternitz

Bezirk Neunkirchen (Red.). In wenigen Tagen wird die Stadt Ternitz wieder in vorweihnachtlichem Glanz erstrahlen. Kometen, Sterne und Girlanden werden Adventstimmung im gesamten Stadtgebiet und vor allem in den Einkaufsstraßen verbreiten. Neben diesem Lichterschmuck hat Bürgermeister LAbg. Rupert Dworak auch wieder Weihnachtsbäume für die einzelnen Ortsteile organisiert. Seine guten Kontakte zur Stadt Wien und im speziellen zu Forstdirektor Obersenatsrat DI Andreas Januskovecz hat es auch in...

  • 14.11.16
Lokales
Abfall-Beauftragter Gregor Bartl, Bürgermeister KommR Herbert Osterbauer, Bauhof-Leiter Josef Haberler und Johann Simon (v.l.).

Stadt sammelte 1.200 Christbäume ein

Biobauer macht daraus Kompost. BEZIRK NEUNKIRCHEN (kohn). Die Stadtgemeinde Neunkirchen bietet alljährlich als besonderen kostenlosen Service die Abholung der Christbäume an. 1.200 Bäume wurden heuer vom Städtischen Bauhof eingesammelt, welche nun umweltfreundlich verwertet werden – der Mollramer Biobauer Johann Simon häckselt und verarbeitet die Bäume zu Kompost.

  • 19.01.16
  • 1
Wirtschaft

Aus Christbäumen wird ein Biodünger

Neunkirchens Bauhof entsorgte 1.500 Christbäume. NEUNKIRCHEN. Aus den Haushalten im Stadtgebiet landeten 1.500 Christbäume beim Bauhof. Der Mollramer Landwirt Johann Simon hat die Bäume übernommen. Er häckselt sie und danach werden die Nadelbäume als Biodünger verwendet. Somit werden die Christbäume einer nachhaltigen, ökologischen Nutzung zugeführt. Kostenfaktor für die Stadt: Null.

  • 21.01.15
Lokales
DI Bernhard Mang und Oberforstrat DI Hubert Mayer (beide Forstverwaltung Hirschwang), LAbg. Rupert Dworak (Bürgermeister der Stadt Ternitz), KR Franz Reisenbauer (Vorsitzender des Wirtschaftsbeirates), Stadtrat Mag. Christian Samwald und Regionaldirektor Werner Bernreiter (SeneCura)
2 Bilder

Christbäume fürs Stadtgebiet

TERNITZ. Das Gemeindegebiet von Ternitz wird in wenigen Tagen in vorweihnachtlichem Glanz erstrahlen. Bürgermeister LAbg. Rupert Dworak konnte auch im heurigen Jahr wieder eine Kooperation mit dem Forstdirektor der Stadt Wien, DI Andreas Januskovecz, vereinbaren und Christbäume für das Stadtgebiet organisieren. Die beiden Städte Wien und Ternitz kooperieren seit vielen Jahren in mehreren Bereichen und sind speziell bei der Revitalisierung des Schlosses Stixenstein eine beispielhafte...

  • 23.11.12