Gehe mit uns auf eine Zeitreise durch deine Heimat!
Hier kannst du dich durch die Geschichte deiner Heimat klicken. Einfach den Bezirk auswählen:



Damals & Heute

Beiträge zum Thema Damals & Heute

1 1 11

Archiv ...
Damals & Heute: BADEN: Villa Erzherzog Eugen in der Weilburg Straße um 1883 bis 2021

Die Villa Eugen ist eine Villa in der Weilburgstraße 103–105 in Baden bei Wien. Sie wurde im Auftrag von Erzherzog Wilhelm von Franz von Neumann geplant und 1883–1886 gebaut. Ihren Namen verdankt sie Erzherzog Eugen, der die Villa 1894 erbte. Das Bauwerk steht unter Denkmalschutz (Listeneintrag) Erzherzog Wilhelm (1827–1894) verbrachte seine Jugend auf der unweit gelegenen Weilburg seines Vaters und blieb zeit seines Lebens der Stadt Baden (bzw. der Gemeinde Weikersdorf) verbunden. Zumeist...

  • Baden
  • Robert Rieger
6 2 68

Archiv ...
Damals & Heute: NEUHAUS / WEISSENBACH: Burg Neuhaus 1246 bis 2021

Die Burg Neuhaus ist eine Höhenburg in Neuhaus im Bezirk Baden in Niederösterreich. Ihre Geschichte ist eng mit der des Ortes Neuhaus verknüpft. Keimzelle der Burg war ein Festes Haus, das vermutlich im zweiten Viertel des 13. Jahrhunderts errichtet wurde. Urkundlich erwähnt wird sie im Jahr 1246, als in einem Urbar Ulrich von Neuhaus als Burgherr genannt wird. Die landesfürstliche Burg wurde im 14. Jahrhundert von Pflegern verwaltet, bis sie im Jahr 1595 in den Besitz der Familie Wolzogen...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 3

Archiv ...
Damals & Heute - BADEN: Krankenhaus - Landesklinikum Baden 1876 bis 2021

Das Landesklinikum Baden ist ein öffentliches Landeskrankenhaus der Niederösterreichischen Landeskliniken-Holding in Baden, Niederösterreich. Das Krankenhaus ist organisatorisch eine Einheit mit dem Landesklinikum Mödling und als dieses auch ein Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universität Wien. Franziska Rath, geborene Naegele (* 1814 in Brünn; † am 19. Juli 1880 in Baden bei Wien), gehörte zu den großen Wohltäterinnen des gründerzeitlichen Baden. Durch die Spende (als Verzicht eines der...

  • Baden
  • Robert Rieger
2

Archiv ...
Damals & Heute - BADEN: Bahnhof der Südbahn 1839 bis 2021

Der Bahnhof Baden ist ein ehemaliger Bahnhof und eine heutige Haltestelle an der zweigleisigen Südbahn in Baden in Niederösterreich. Die Geschichte des Bahnhofs geht bis in das Jahr 1839 zurück, als in Baden während des Baus der Südbahn zunächst eine provisorische Werkstätte errichtet und 1840 der Bauplan für einen umfassend ausgestatteten Bahnhof vorgelegt wurde. Auf einer Fläche von 220 auf 30 Metern wurden ein Empfangsgebäude, eine Remise, eine Schmiede und ein „Wasserstationsgebäude“...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 2 2

Archiv ...
Damals & Heute: Baden Hotel Bristol und Ebruster-Cafe Josefsplatz um 1900 - 2021

Baden Hotel Ebruster und Cafe Josefsplatz auch Wäschewaschsalon und jetzt Bank Austria BADEN HOTEL BRISTOL Besitzer L. u. E. Amon davor 1928 HOTEL WALDEK jetzige FINANZAMT am Josefsplatz 13 auch ehemalige WEINSTUBE KARL KARAUSCHEK und HAUPT DEPOT KRONDORFER sowie Spezerein und Farben Anton Schilcher, neben der Kaiser Franz Joseph Brücke über die Schwechat links ( Vöslauerstraße ) und rechts gegenüber das Hotel Ebruster - um 1900 bis 2021 Das Ebruster stand immer im Konkurrenzkampf mit dem Hotel...

  • Baden
  • Robert Rieger
3 2 61

Archiv ...
Damals & Heute: BADEN: SCHLOSS Weikersdorf 1268 bis 2021

Das Schloss Weikersdorf ist ein ehemals von einem Wassergraben umgebenes, heute als ein Hotel genutztes Renaissanceschloss in Baden in Niederösterreich. Wann genau die dem Bauwerk zugrunde liegende Wasserburg erbaut wurde, ist nicht bekannt. Heinrich und Albero von Weikersdorf waren 1268 im Besitz der Herrschaft. 1450 ist Hans Hager Herr auf Weikersdorf am Anger. Schloss Weikersdorf nach Georg Matthäus Vischer, 1672 Schloss Weikersdorf vor dem Turmbrand am 31. Jänner 1909 Die Burg war auch im...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 6

Archiv ...
Damals: Fahrzeugwaagen - Brückenwaage in Traiskirchen 2021

Fahrzeugwaagen ermitteln das Gesamt- oder Teilgewicht von Fahrzeugen und deren Beladung. Die Waage ist nicht im Fahrzeug integriert. Es gibt Fahrzeugwaagen für Straßen- und Schienenfahrzeuge. Die Wägungen werden je nach System während der Fahrt dynamisch oder im Stillstand statisch durchgeführt. Mit Beginn der Industrialisierung und den damit einhergehenden größeren Warenströmen mussten vermehrt schwere Transportgüter verwogen werden. Bis ins 18. Jahrhundert hinein wurden die Waren, die...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 2

Archiv ...
Damals & Heute: BADEN / PFAFFSTÄTTEN TRABRENNBAHN 1892 - 2021

Geschichtliche Aspekte des Trabrennvereins zu Baden bei Wien Prinz Alexander Solms-BraunfelsDie Gründung des Trabrennvereins zu Baden bei Wien geht in das Jahr 1892 zurück. Die Grundidee, in Baden Trabrennen zu veranstalten, entstand aus dem Aspekt, dass man dem kapitalstarken Publikum aus Wien, das in den warmen Monaten des Jahres in den Süden abwanderte, folgen wollte. In der ersten konstituierenden Generalversammlung des BTV im Jahr 1892 wurde Prinz Alexander Solms-Braunfels zum Präsidenten...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 2 2

Archiv ...
Damals & Heute - BADEN: Obst und Gemüsemarkt Brusattiplatz 1905 bis 2021

Als Grüner Markt wird ein Markt in der Stadtgemeinde Baden bei Wien, Niederösterreich bezeichnet, der sich heute im Zentrum der Kurstadt auf dem Brusattiplatz befindet. Die Bezeichnung geht darauf zurück, dass neben Fleisch, Fisch und anderen Waren auch Obst und Gemüse erhältlich waren und noch immer sind. Der Grüne Markt mit seinen historischen Marktständen ist denkmalgeschützt. Der Markt, der seit Jahrhunderten am Hauptplatz stattfand, wurde 1811 an die heutige Stelle verlegt. Erst wurde nur...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 2 2

Archiv ...
Damals & Heute - BADEN: Leopold Zinober Bäckerei - Beethovenhaus Rathausgasse 1935 bis 2021

Das Beethovenhaus Baden ist ein Museum in dem ehemaligen Wohnhaus Ludwig van Beethovens in Baden bei Wien. Der Komponist verbrachte 15 Jahre lang seine Sommer in Baden. Im Haus Rathausgasse 10 stieg Beethoven in den Sommern 1821, 1822 und 1823 zur Kur ab. In dieser Zeit schrieb er wesentliche Teile der Neunten Symphonie. Das Beethovenhaus Baden ist auch unter „Haus der Neunten“ bekannt. Es steht unter Denkmalschutz. Mindestens dreizehn Sommer verlebte Beethoven ab 1804 in Baden, wenn man von...

  • Baden
  • Robert Rieger
1 2 46

Archiv ...
Damals & Heute - " LOST PLACES " BUNKERANLAGEN in WIENERSDORF 1939 - 1945 bis 2021

Bunkeranlage in der Schwechatau Traiskirchen mit 4 Bunker und etwa 8 Notausstiege bzw Luftschächte. Sehr gut erhalten geblieben Danke an Beate Baumgartner die für mich auf die Suche ging und am zweiten Tag erfolgreich berichten konnte wo sich die Bunker befinden. Archiv: © Robert Rieger Quelle: Rieger Fotos: © Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

  • Baden
  • Robert Rieger
1 2 3

Archiv ...
Damals & Heute - OPEL AIGNER HAUKE in BADEN 1949 bis 2021

Geschichte und Chronik 1949 gründeten Franz Aigner und Robert Hauke, zwei aus dem Mostviertel stammenden KFZ Mechaniker, einen Reparaturbetrieb in Pfaffstätten. 1963 entstand ein eigenständiger Opel Vertragshändler Betrieb Aigner-Hauke in Baden neben der Trabrennbahn. 1980 nach zahlreichen Erweiterungen wurde eine Betriebstätte in Berndorf, Leobersdorferstrasse 253, eröffnet, die der Sohn von Robert Hauke, Fritz Hauke übernahm. 1990 wurde die Trennung vom Stammbetrieb eingeleitet. In der Folge...

  • Baden
  • Robert Rieger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.