.

digital

Beiträge zum Thema digital

Digitale Hilfe: Tamara Schober und Franz Fartek surfen auf der neuen Website www.jugend.vulkanland.at. Die Plattform bündelt wichtige Informationen aus dem Jugendbereich.

Digital
Die Jugend ist neu vernetzt

Die Online-Plattform jugend.vulkanland.at bringt Jugendliche und Multiplikatoren digital zusammen. Ein Relaunch verleiht der Website www.jugend.vulkanland.at ein frisches Design. Und der Content ist konkret auf die gesamte Zielgruppe ausgerichtet. So bietet die Online-Plattform ab sofort auch Informationen für all jene Menschen, die tagtäglich mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. Von Gemeinderäten über Volksschuldirektoren bis hin zu Jugendzentrumsleitern, Vereinsfunktionären oder...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Karola Sakotnik freut sich auf zahlreiche Anmeldungen für den Eventstart.

"FrischeHOCHKultur"
Karola Sakotnik und Co suchen Künstler für Online-Advent!

Kulturinitiative sucht Mitstreiter für die Gestaltung von Online-Adventsamstagen.  REGION. Der Advent kann auch im Lockdown spannend und erlebnisreich sein – man muss nur kreativ sein. Die Initiative "FrischeHOCHKultur", die sich aus Kulturschaffenden aus dem Steirischen Vulkanland zusammensetzt, möchte an allen Advent-Samstagen online auf Facebook via Zoom je um 15 Uhr einen vorweihnachtlichen Livestream mit Künstlern aus der Region übertragen. Gefragt sind Beiträge au den Sparten Musik,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Input im Rahmen der Diskussionsrunde hat unter anderem Michaela Summer gegeben.

Bildung online
Erfolgreicher Start für "Region am Donnerstag"

Virtuelle Bildungstalk hat an Fachschule Halbenrain seine Premiere gefeiert.  REGION. In Zeiten des Lockdowns sind virtuelle Angebote umso wichtiger. In Kooperation der regionalen Initiative "Dorf-Uni" mit den Verantwortlichen des FH-Projekts "Provinz denken, bauen, leben" ist nun an der Fachschule Halbenrain der Startschuss für den Online-Bildungstalk "Region am Donnerstag" gefallen. Im thematischen Mittelpunkt standen die Landwirtschaft bzw. die regionale Lebensmittelversorgung. Vorgestellt...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Der Wahlgrazer und Professor Winfried Ritsch hat ein bahnbrechendes Tool entwickelt, das musikalische Proben  in Zukunft im virtuellen Raum ermöglicht.

Virtueller Proberaum
Erfindung der Kunstuni Graz verbindet die Musikwelt

Vom virtuellen Proberaum bis zum Konzertbesuch dank VR-Brille: Eine Innovation der Kunstuni Graz geht derzeit um den Globus und verbindet die Musikwelt. "Corona hat uns schlagartig vor die Situation gestellt, dass Musiker weder gemeinsam musizieren, noch unterrichtet werden konnten. Der Versuch, über herkömmliche Videokonferenz-Tools hier eine Lösung zu schaffen, scheiterte an der schlechten Audioqualität und den Verzögerungen", schildert Winfried Ritsch, Professor am Institut für Elektronische...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer

Videos: Tag der offenen Tür

Roman Schmidt erreicht über Facebook maximale Sichtbarkeit und bekommt positives Feedback aus der Verkostungsrunde.
2

Digitaloffensive
Mit Pfiff und Witz aus dem Tief

Die Vulkanländer schlagen der Krise mit digitalen Lösungen ein Schnippchen. Das Steirische Vulkanland ist weltweit bekannt für seine innovativen Bewohner in den 32 Mitgliedsgemeinden. Unzählige Auszeichnungen zeugen von der Findigkeit der fast 100.000 Vul-kanländer. In der Coronakrise haben sie sich selbst übertrumpft. Umsatzeinbrüchen trotzen die Unternehmer mit originellen Geschäftsmodellen – darunter sucht die WOCHE in einem Wettbewerb die besten, siehe Anmeldemodalitäten links. Sissi kostet...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Die steirische Industriellenvereinigung lud zum Neujahrscocktail (v.l.): Gernot Pagger (IV-Geschäftsführer) mit Franz Kainersdorfer (IV-Vizepräsident), Georg Knill (Präsident) sowie Benedikt Bittmann (Vizepräsident WKO Stmk.)

"Industrie der Zukunft kann nicht ohne Menschen funktionieren!"

Auch wenn die Digitalisierung weder aufgehalten noch umgekehrt werden kann oder soll, werden es immer die Menschen sein, die im Hintergrund lenken und steuern – so die Botschaft von IV-Präsident Georg Knill anlässlich des alljährlichen Neujahrscocktails. "Digital ist normal". Das war das Motto, unter dem die Industriellenvereinigung Steiermark zum traditionellen Neujahrsempfang lud. In seinen Begrüßungsworten machte IV-Präsident Georg Knill einmal mehr klar, wie normal die Digitalisierung...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
In der Alarmzentrale: Johann Kienreich, Christian Bauchinger, Gerhard Mussbacher, David Kohl und Rudolf Temmel (v.l.).

Feuerwehrfunk ist jetzt digital

Landesweit lässt man von analog auf digital umstellen. Auch Feldbach ist in der Zukunft des Funkverkehrs angekommen. Ein "Generationenwechsel" ist im Feuerwehrverband des Bereiches Feldbach vollzogen. Das Bundesministerium für Inneres (BMI) ließ den analogen Funkverkehr auf digital umstellen. Das neue System BOS (Funkkommunikation für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben) ist eine spezielle Entwicklung für die Anforderungen der Einsatzorganisationen. Jetzt ist auch Feldbach fit...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heimo Potzinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.