Wirtschaft

Beiträge zum Thema Wirtschaft

BUCH TIPP: Spiegel Stefan, Weber Tobias, Köcher Björn – "Das Alpenbuch – Zahlen, Fakten und Geschichten in über 1000 Infografiken, Karten und Illustrationen"
Das Standardwerk über die Alpen

Das „Alpenbuch“ beinhaltet auf knapp 300 Seiten unzählige spannende Fakten und Kuriositäten über die Themenbereiche Geografie, Flora und Fauna, Klima und Umwelt, Alpinismus, Bergsport, Gesellschaft, Wirtschaft sowie Kunst und Kultur. Unzählige Zahlen und Geschichten mit mehr als 1.000 Infografiken, Karten und Illustrationen machen das Buch zum vergnüglichen Schmökerwerk. Für alle Gebirgsbegeisterten! Marmota Maps, 290 Seiten, 36 € ISBN: 978-3-946719-31-1

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Marc Fauster ist stolz auf die Schaffenskraft der jungen Unternehmer in der Steiermark und im Bezirk.

Junge Wirtschaft
Fauster wünscht innovativem "Nachwuchs" gutes Weihnachtsgeschäft

Junge Wirtschaft begrüßt Innovationskraft vom "Nachwuchs" und propagiert regionalen Kauf. Der Elevator Pitch der Jungen Wirtschaft, in dessen Rahmen Geschäftsideen präsentiert werden, hat gezeigt, dass man sich um den unternehmerischen Nachwuchs keine Sorgen machen muss. 80 Bewerbungen und 22 Finalisten zählte man heuer beim Event, das bedingt durch Corona online über die Bühne gegangen ist. „Mich freut es ganz besonders, dass es so viele junge Menschen gibt, die geballte Innovationskraft und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Das Unternehmen Boxmark hat es auf Rang 61 geschafft.
2

Top of Styria
Heimische Betriebe sind Stützen steirischer Wirtschaft

Top of Styria: Vier heimische Unternehmen stehen unter den 100 umsatzstärksten steirischen Betrieben. Der Wirtschaftspreis "Top of Styria" musste heuer ohne Event auskommen bzw. erfolgte die Preisverleihung mit WKO-Präsident Josef Herk und Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl per Video. Auszeichnungen gab es in den Kategorien "Produktion", "Handel, Dienstleistung und Tourismus" sowie "Innovation". In der Sparte "Produktion" wurden zwei heimische Unternehmer ausgezeichnet: Platz zwei...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
"Wir brauchen für die Steiermark eine mittelfristige wirtschaftliche Perspektive", fordert Mario Kunasek (FPÖ) ein.

Blauer Vorstoß
FPÖ fordert einen "Steiermark-Plan" ein

"Die Landesregierung hockt wie das Kaninchen vor der Corona-Schlange", spart der steirische FPÖ-Chef Mario Kunasek nicht mit Kritik an der ÖVP-SPÖ-Koalition. Andere seien da schon wesentlich weiter, als Beispiel nennt er die schwarz-blaue Regierung in Oberösterreich. Der Hintergrund, so Kunasek: "Es ist davon auszugehen, dass die Wirtschaftsleistung in diesem Jahr massiv einbrechen wird und damit auch die Möglichkeiten für die heimischen Unternehmen, Investitionen zu tätigen. Es braucht einen...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Der neue WOCHE-Podcast: SteirerStimmen, ab sofort jede Woche auf meinbezirk.at/steirerstimmen und allen Podcast-Apps
2 Video 3

Podcast
SteirerStimmen – der neue WOCHE-Podcast: So habt ihr die Steiermark noch nie gehört!

Die WOCHE startet den ersten Podcast aus der Steiermark – über die Steiermark. STEIERMARK. Wo man auch hinhört: Überall gibt es Podcasts – auch in der Steiermark. Aber das, was fehlt, ist ein Podcast über die Steiermark. Denn, sind wir uns ehrlich, das schönste Bundesland Österreichs hat seinen eigenen Podcast verdient. Und dass man (stunden)lang darüber redet. Ein lautes Herz für die SteiermarkDafür sorgt nun die WOCHE Steiermark: Wir starten mit SteirerStimmen den ersten Podcast, der das...

  • Steiermark
  • Simon Michl
Glücklich: Claudia Wendner mit Ehemann Christian und Tochter Cynthia.
1 2

Fokus Frau
Mit einem klaren Ziel zum Erfolg

Claudia Wendner hat sich ihren beruflichen Traum mit viel Arbeit und Ehrgeiz erfüllt. REGION. Im Rahmen unseres Schwerpunkts "Fokus Frau" stellen wir Frauen vor, die in der Region etwas bewegen. Nicht wegzudenken aus der heimischen Tourismuslandschaft ist Claudia Wendner. Sie ist in der Funktion der Direktorin seit 20 Jahren die Seele des Vitalhotels der Parktherme Bad Radkersburg. "Immer alles dafür zu tun, um sich das Lächeln" zu bewahren", lautet Wendners Lebensmotto. Die Absolventin der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Der Handel soll, u.a. mit Hilfe der Initiative, in Bad Radkersburgs Altstadt schon bald wieder aufleben.

Bad Radkersburg
Gutscheinaktion unterstützt Bad Radkersburgs Handel

In Bad Radkersburg hilft Initiative dem lokalen Handel in der aktuell schwierigen Situation.  BAD RADKERSBURG. Der Handel ist von der aktuellen Situation natürlich besonders betroffen und leidet an den Umsatzeinbußen. In Bad Radkersburg hat man schon zu Beginn der Corona-Krise Schritte gesetzt, um die lokale Wirtschaft zu unterstützen. Auf Initiative von Wirtschaftsbund-Obmann Patrick Sax, LAbg. Julia Majcan sowie Philipp Drexler wurde zunächst eine Liste erstellt, die u.a. alle verfügbaren...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
"Österreich ist für einen Neustart gerüstet", ist WB-Generalsekretär Kurt Egger überzeugt.

Wirtschaftspolitik
Die Regionalität bekommt einen ganz neuen Stellenwert

Die Politik ist, neben den gesundheitspolitischen Fragen, vor allem im Bereich der Wirtschaft so gefordert wie noch nie zuvor. Ein Steirer ist in den wirtschaftspolitischen Entscheidungsprozessen der Bundes-ÖVP in vorderster Linie mit dabei: Kurt Egger, seines Zeichens Generalsekretär des österreichischen Wirtschaftsbundes in Wien. Mit der WOCHE hat er über die nächsten Lockerungsphasen, die Gefahr der mangelnden Disziplin dabei und die Entwicklung der Wirtschaftslage gesprochen. Den ersten...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Zeigen die Wirtschaftskraft stolz her: Robert Hammer, Ferdinand Groß, Carina Kreiner, Johann Winkelmaier, Franz Fartek, Christian Krotscheck, Klaus Sundl und Hans Rudolf Rath (v.l.).
1

Handwerksregion "FAIRing"
Starke Wirtschaft im Magazin

Erfolge des Projekts "FAIRing" sind in einem Magazin eindrucksvoll abgebildet. Die Gemeinden Fehring, Kapfenstein und Unterlamm wollen sich gemeinsam mit dem Projekt "FAIRing" als Leuchturm in Sachen Handwerk positionieren. Laut Fehrings Bürgermeister Johann Winkelmaier konzentriert man sich diesbezüglich auf drei Punkte. Man will Bewusstsein für das Handwerk schaffen, junge Menschen dafür begeistern und es schaffen, dass der Begriff Handwerk wieder "in" ist. Johann Winkelmaier: "Der Wohlstand...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Tankten Kraft bei Kathrin Wurzinger (2.v.r.): Manuela Weinrauch, Günther Stangl, Gabriele Lechner, Silvia Reindl und Julia Majcan (v.l.).

Frau in der Wirtschaft
Kraftvoller Start ins unternehmerische Jahr

Im Reformhaus von Kathrin Wurzinger lud "Frau in der Wirtschaft" zum gesunden Event. Bis zu fünf Veranstaltungen im Jahr organisiert das Team von "Frau in der Wirtschaft" rund um die Bezirksvorsitzende Silvia Reindl im Jahresverlauf in der Südoststeiermark. Passend zur Saison hieß es nun "Gesund und vital in den Frühling". Schauplatz für den Event war die "Kraftquelle" – das Reformhaus" von Kathrin Wurzinger im Medcenter in Saaz. Das Sortiment des Reformhauses umfasst u.a. vollwertige und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Bürgermeister Josef Ober (l.), selbst gelernter Maurer, ist auf Tischler Julian Fink und Maurer Marc Berndorfer (r.) stolz.

Zwei Stockerlplätze für Feldbach
Marc Berndorfer und Julian Fink machen Karriere mit Lehre.

Ein Jahrhundertereignis nicht nur für die beiden Lehrherren, Karl Puchleitner von der Baufirma Puchleitner in Mühldorf und Philipp Knaus von der Tischlerei Knaus in Schützing, sondern auch für die Stadtgemeinde Feldbach. Gleich zwei WM-Stockerlplätze gingen an Gemeindebürger der neuen Stadt Feldbach. Marc Berndorfer aus Leitersdorf hat sich für die Maurerlehre bei Puchleitner entschieden - und nun bei der Berufsweltmeisterschaft in Russland versilbert. Berndorfer ist Vizeweltmeister geworden!...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Roman Schmidt
Stolz auf Leistungen: Sommer, Kaufmann, Triebl, Sudy Ettl, Trummer, Graf, Scheucher, Stangl, Meixner (f.l.n.r.)

Gnas ist stolz auf die Jugend

Junge GnaserInnen wurden für besondere Leistungen ausgezeichnet. Es sei nicht selbstverständlich, mehr zu leisten als erwartet würde, so Bgm. Gerhard Meixner. Daher wolle Gnas diese besonderen Leistungen würdigen. Vize-Bgm. Alois Sommer führte durch die Zeremonie und ehrte Matthias Ettl, Michael Sudy und David Trummer, sowie die abwesenden Martina Pölzl, Karin Rauch und Verena Sudi für die erfolgreiche Absolvierung der Meister- oder Befähigungsprüfung und die Einladung zu den Stars of Styria....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Anna Konrad
Leonie mit ihren Eltern Franz und Alexandra Tieber
1

Lokales
Fortsetzung folgt prompt:

Fr. Leonie TIEBER aus Paldau kann auf einen weiteren Erfolg stolz sein. Nachdem die junge Dame im Juni bei den Styrian Skills 2019 – Steirischer Lehrlingswettbewerb in der Kategorie KFZ-Technik in Graz den ersten Platz geholt hat, wurde sie auch zu den Staatsmeisterschaften 2019 nach Bregenz eingeladen. Auch hier konnte sie ihr Können unter Beweis stellen und hat den Sieg geholt. So nebenbei bemerkt ist Leonie bei den Steirischen Landesmeisterschaften gegen achtundzwanzig Burschen angetreten...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Christina Frühwirth
1

Wirtschaft
Junge Dame holt bei den Styrian Skills 2019 in der Kategorie KFZ-Technik den 1. Platz

Die junge Dame heißt Leonie Tieber und kommt aus Paldau. Sie ist 18 Jahre jung und lernt beim ÖAMTC in Feldbach und pendelt auch ab und zu nach Graz in die Hauswerkstatt. Dass Leonie KFZ-Technik lernen wollte stand schon recht früh fest. Im angrenzenden Gebäude des elterlichen Gasthauses hatten sich junge Burschen eingemietet, welche Crashautos bauen und auch rennen fahren und das kleine Fräulein war auch immer dabei. Für Leonie war das ein Pflichttermin nach der Schule dort ihre Freizeit zu...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Christina Frühwirth
GoGnas! Philip Trummer, Gabriele Stangl, Helmut Fotografie, Stefan und Ewald Goldmann (hinten, v.l.n.r.), Georg Kaufmann, Katharina und Roswitha Haas und Gerhard Meixner (vorne, v.l.n.r.)

Fit für die Zukunft mit GoGnas

Initiative GoGnas will die Wirtschaft in der Gemeinde stärken. Die Initiative GoGnas startete vergangenen November mit den Ziel, die Wirtschaft der Gemeinde zu stärken und die Digitalisierung voranzutreiben. Gnas sei schon immer ein starker Wirtschaftsstandort gewesen, hält Bgm. Gerhard Meixner fest. Leider sei jedoch der Anbindung an die Schnellstraßen nicht ideal, auch fehle eine direkte Verbindung mit den Öffentlichen nach Graz. Daher sei die Digitalisierung von hoher Wichtigkeit für die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Anna Konrad

BUCH TIPP: Blaise Leclerc – "Lebendiger Boden - Gartenboden verstehen und verbessern"
Den Gartenboden besser verstehen

Wer sich in das Thema "Boden" und dessen Bewirtschaftung vertiefen will, ist mit diesem Buch gut beraten: Im Boden befinden sich zahlreiche Organismen. Es hilft ungemein, die Abläufe im Boden zu verstehen. Genau erklärt wird der Aufbau des Bodens, welche Pflanzen gedeihen und welche Vorgänge ablaufen sowie Analyse des Gartenbodens und Bearbeitungsmöglichkeiten. Ein hochwertiger Praxisratgeber mit ausführlichem Hintergrundwissen. Stocker Verlag, 176 Seiten, 19,90 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Anzeige
Wie sieht ein GUTES MORGEN für Sie aus? Darüber wird am 12. Juni im Messecongress Graz diskutiert.
3

Ein Wirtschaftsphilosoph rockt Graz

Der als „Digitaler Jesus“ oder „Rock’n’Roll Plato“ bezeichnete Vordenker Anders Indset lässt am 12. Juni beim Zukunftstag der SFG aufhorchen. „Unsere Führungskräfte von heute brauchen die Philosophie von gestern gepaart mit der Wissenschaft und der Technologie von morgen", sagt der norwegische Philosoph Anders Indset. Warum er so darauf pocht, dass gerade das Management sich zwar mit Psychologie, Soziologie und anderen Disziplinen beschäftigt, aber die Philosophie und die praktische Weisheit...

  • Stmk
  • Graz
  • Katrin Rathmayr
Bürgermeister Gerhard Konrad (4.v.r.) und Gastgeber Gerald Schuster (3.v.l.) mit Funktionären und politischen Ehrengästen.

Leistungsschau
Stradens Wirtschaft zeigte ihre Kraft

An zwei Tagen fand die Leistungsschau der Marktgemeinde Straden am Gelände der Firma Schuster in Neusetz statt. Rund 40 Aussteller präsentierten bei der zweiten Auflage des Events das Leistungsspektrum der lokalen Wirtschaft. Zum Rahmenprogramm zählten Schauübungen der Feuerwehren, die Clubmeisterschaften des Geländewagenclubs, Kabarett und Tanz sowie Musik  von „Die Jungen Wilden“ und „Die Merins“. Stradens Bürgermeister Gerhard Konrad zeigte sich sehr zufrieden: „Es war uns wichtig, dass dem...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
1 82

Wirtschaft präsentiert Vielfalt
Leistungsschau Straden 2019

Bei der Leistungsschau der Marktgemeinde Straden wurde wieder ein umfangreiches Programm geboten. Im Mittelpunkt standen die Aussteller der heimischen Wirtschaft, die ihre Produkte und Dienstleistungen präsentierten. Im Rahmenprogramm fanden sich spektakuläre Schauübungen der Feuerwehren, Clubmeisterschaften des Geländewagenclubs, Unterhaltung bei Kabarett und Tanz und musikalische Leckerbissen von „Die Jungen Wilden“ und „Die Merins“. Auch die Kinder konnten sich bei den Aktionen der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Sabine Paul-Enzinger
Verkehrslandesrat Anton Lang.

Verkehr
80 Millionen fließen in steirische Landesstraßen

Im heurigen Jahr werden rund 80 Bau- bzw. Sanierungsvorhaben im über 5.000 Kilometer langen steirischen Landesstraßennetz umgesetzt. „Für Sanierungs- bzw. Instandsetzungsmaßnahmen sind steiermarkweit auch heuer wieder rund 50 Millionen Euro – für Neubaumaßnahmen 30 Millionen Euro budgetiert. Trotz angespannter Budget-Situation musste das Budget für die Sanierung der Landesstraßen nicht reduziert werden", so der zuständige Verkehrslandesrat Anton Lang. Die Investitionen in das steirische...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Groß war das Interesse am Bildungsangebot der "HAK digBiz".
5

HAK/HAS Feldbach
Eintauchen in die digitale Welt

An der Handelsakademie und Handelsschule Feldbach sind die Tage der offenen Tür über die Bühne gegangen. Vorgestellt wurde dabei unter anderem der neue digitale Schwerpunkt. Ab Herbst bietet man in Feldbach als vierter Standort neben Liezen, Graz und Weiz die "HAK digBiz". Das Angebot verbindet Wirtschaft und Technik, wie Direktorin Edith Kohlmeier betont.  Professorin Astrid Winkler erklärt, dass die "HAK digBIz" als eigener Zweig mit Zweitsprache Englisch geführt wird bzw. dass man man die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Meisterliche Sektmanufaktur in Riegersburg: Siegfried Meister hat das Sekthandwerk in die Region gebracht.

Riegersburg zieht die Besuchermassen an

Der Tourismus ist für Riegersburg ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Die "Kulinarik-Gemeinde" wird ihrem Motto mehr als gerecht, hat sie mit der Schokoladenmanufaktur Zotter, die jährlich nahezu 300.000 Besucher zählt, eines der besucherstärksten steirischen Tourismusziele. Und auch die Burg selbst zählt mit 75.000 zahlenden Gästen zu den Top-Playern der grünen Mark. Damit nicht genug, locken viele feine, kleine Manufakturen – wie Bernhard Grubers Fromagerie oder das "Sekt-Kulinarium" von...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Roman Schmidt
Anzeige
2

Gewinnspiel
Hotel und Casino Mond verlost ein Seminarpaket

Seit knapp zwei Jahren ist das Hotel im Casino Mond, direkt an der steirischen Grenze, geöffnet. Neben bester Kulinarik zeichnet das Wein und Designhotel auch das Angebot an Firmen für Seminare aus. Gewinne eine einmaliges SeminarpaketWir verlosen daher einen Tagesevent im Seminarraum mit Leinwand, Beamer, Flipchart uvm. für Firmen bis zu 20 Personen mit Empfang der Gäste, Kaffepause mit Getränken und Snacks, 3-Gänge-Mittagessen mit einem Getränk sowie abschließend ein Weinduell – eine geführte...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Katrin Rathmayr
3

Großer Start-up-Award für Saazer Niceshops

Roland Fink und die Niceshops GmbH in Saaz in der Gemeinde Paldau können sich über eine besondere Auszeichnung freuen. Der "4 Start-ups"-Award wurde ihnen im Rahmen einer TV-Show von ProSieben, Sat.1 und Puls 4 überreicht. Der Jungunternehmer überzeugte durch beachtlichen wirtschaftlichen Erfolg und verantwortungsvolles Handeln. Auch im Umgang mit Mitarbeitern und Lieferanten wird großer Wert auf Respekt und Fairness gelegt und auf regionale Wertschöpfung geachtet. Bundeskanzler Sebastian Kurz...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.