Soziales

Beiträge zum Thema Soziales

Anna Mir freute sich über den Scheck von Mihael Magdic (r.) und Gerhard Pracher.

Lions-Club Bad Radkersburg-Mureck
"Löwen-Spende" für das Zeit-Hilfs-Netz

Der Lions-Club hilft dem Zeit-Hilfs-Netz mit einer Spende, Menschen zu helfen.  BAD RADKERSBURG. Der Lions-Club Bad Radkersburg-Mureck rund um den Präsidenten Mihael Magdic und Sekretär Gerhard Pracher unterstützt das Zeit-Hilfs-Netz in Bad Radkersburg. Ein Scheck in Höhe von 500 Euro wird von Anna Mir, Leiterin der sozialen Institution, für den Kauf von Lebensmitteln eingesetzt. Mir kocht jeden Samstag für bedürftige Menschen. Das Zeit-Hilfs-Netz bietet Menschen außerdem Begleitung auf...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Ausgetauscht haben sich in Bad Gleichenberg Vertreter der Caritas, Willa und weiterer sozialer Initiativen.

Soziale Initiativen
Caritas-Arbeitsgruppe auf Exkursion in der "Willa"

Caritas-Arbeitsgruppe traf sich in Bad Gleichenberg zum Austausch mit helfenden Händen.  Die Arbeitsgruppe „Soziales-Caritas“ im Seelsorgeraum „Südoststeirisches Hügelland“ hat kürzlich die „Willa“ in Bad Gleichenberg besucht. Dabei handelt sich um eine besondere Villa im Kurort. Sie beheimatet nämlich die Lebensmittelausgabe der „Team Österreich Tafel“, eine Kleiderbörse und eine Möbelbörse. Auch das „Trauercafe Bad Gleichenberg“ findet in diesen Räumlichkeiten statt. Rund 65...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Verschiedenste Waren zu erschwinglichen Preisen sind etwa im Carla-Laden in Bad Radkersburg erhältlich.
1 3

Soziales
Die sozialen Anker in der Krise

Unter anderem die Einrichtungen der Caritas sind nun wichtiger denn je. REGION. Die Zeit rund um Corona stellt uns alle vor Herausforderungen. Für viele tun sich existenzielle Probleme auf. Die WOCHE hat bei sozialen Anlaufstellen im Bezirk nachgefragt, wie sich die Krise auf den Hilfsbedarf ausgewirkt hat. Win-Win-Situation mit SecondhandEin sozialer Anker sind beispielsweise die Einrichtungen der Caritas – so etwa die Carla-Läden in Feldbach und Bad Radkersburg, wo jedermann zu...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
1

Rotary-Projekt erfolgreich abgeschlossen
Kinderlähmung: 10 Millionen Drehverschlüsse schützen über 24.000 Kinder

10 Millionen Drehverschlüsse gesammelt und verwertet Gegenwert von 60.000 Impfdosen erwirtschaftet Über 24.000 Kinder vor Kinderlähmung geschützt Auf den Tag genau vor zehn Monaten, am 17. September 2019, startete der Rotary-Club Feldbach in ein großes „Sammelabenteuer“. Mit an Bord waren Peterquelle sowie die 128 Feuerwehren aus den Bereichsfeuerwehrverbänden Feldbach und Radkersburg. Der Ausgang war ungewiss. Das gemeinsame Ziel war einfach: möglichst viele Plastik-Drehverschlüsse zu...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Thomas Meier
Soziallandesrätin Doris Kampus (SPÖ).

Kautionsfonds machte Wohnen für 223 Familien leistbar

Soziallandesrätin Doris Kampus zieht nach einem Jahr eine positive Bilanz. REGION. Steiermarks Soziallandesrätin Doris Kampus zieht Jahresbilanz in Sachen Kautionsfonds. Jener wurde vor einem Jahr gegründet, um das Wohnen für Steirer leistbar zu machen. Abgewickelt wird der Fonds über die Caritas Steiermark und die Volkshilfe. Bislang konnte man bereits 223 Familien unterstützen. „Leistbares Wohnen ist für Steirerinnen und Steirer ein großes Thema. Gerade wenn die eigenen finanziellen Mitteln...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

T & T - Umtrunk - Kleines Kunstfestl

Die Vereine "Klang - Ruhe", der die Jurte am Hofberg in Riegersburg betreibt, wo regelmäßig Meditationsabende und Klangreisen stattfinden und "Atelier Auszeit" veranstalten am 30. 9. und 1.10. ein kleines Fest. Beide Vereine präsentieren sich der Öffentlichkeit und laden zum gemütlichen Plauschen. Die Künstler Sabine Gölles und Dirk Schneider präsentieren zum Fest einige ausgewählte Bilder und Skulpturen. Am Samstag können sich Kreative ohne Zwang auch selbst verwirklichen.  Für den 1. 10....

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Dirk Schneider

Charity-Tombola - 72 Stunden Power für einen sozialen Zweck!

Im Rahmen des Jugend-Sozial-Projekts “72 Stunden ohne Kompromiss“ veranstaltet die KJ Sinabelkirchen eine Charity-Tombola. Jedes Los gewinnt. Brötchen und Getränke gibt es gegen freiwillige Spenden! Ziel ist es, Spenden zu sammeln um dem 17-jährigen Javad den Schulbesuch in der Tourismusschule Bad Gleichenberg zu finanzieren. Javad ist sehr motiviert, spricht super Deutsch und wünscht sich nichts sehnlicher als diese Schule zu besuchen. Nach Absolvierung bietet ihm die Schule die Garantie,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • 72 stunden ohne Kompromiss
Besprachen Probleme und Visionen: Martin Weber, Cornelia Schweiner, Ursula Lackner und Anton Vukan (v.l.).

Lackner stellt das Lesen vorne an

Landesrätin nahm bei Bezirkstour zu Bildungsfragen Stellung. Ursula Lackner, SPÖ-Landesrätin für Bildung und Gesellschaft, absolvierte eine Tour durch die Südoststeiermark. Stationen waren u.a. Fehrings Bibliothek, die Neue Mittelschule in Mureck und der Jugendraum in Tieschen. Lackner betonte bei ihrem Besuch, dass vor allem der Berufsorientierung heutzutage immer mehr Bedeutung zukommt. Umso mehr begrüßen sie und auch LAbg. Cornelia Schweiner eine eigene Verantwortliche in den Reihen des...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Rainbows hilft: Damit Kinder wieder etwas zu lachen haben.

Rainbows in Feldbach: Hilfe für Kinder in Krisensituationen

"Rainbows" bietet in Gruppen Gleichaltrigen eine Anlaufstation mit ihren Ängsten im Fall von Scheidung und Trennung der Eltern. Rainbows bietet ab März am Standort Feldbach wieder Hilfe für Kinder und Jugendliche, deren Eltern sich getrennt haben. Meist plagen die Kinder Schuldgefühle. Dazu kommen Verlustängste und Loyalitätskonflikte. Den Kindern und Jugendlichen fehle es an "neutralen" Personen, denen sie sich anvertrauen können. In Fällen von Scheidung und Trennung kann Rainbows Hoffnung...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
1

Land Steiermark und AMS setzen neue Impulse gegen Arbeitslosigkeit

74 Millionen Euro für das Maßnahmenpaket 2016 Die Generation der Über-50-Jährigen sowie die Langzeit-Beschäftigungslosen stehen im Mittelpunkt der arbeitspolitischen Maßnahmen für das Jahr 2016, kündigten Soziallandesrätin Doris Kamps und AMS-Landesgeschäftsführer Karl-Heinz Snobe bei der Präsentation des „Kooperativen Programmes“ von Arbeitsmarktservice (AMS) und Land Steiermark an. Insgesamt ist für die arbeitspolitischen Maßnahmen dieses Programms ein Gesamtvolumen von rund 74 Millionen Euro...

  • Steiermark
  • Roland Reischl

Weltweit aktiv ab 50

Wer heute 50, 60, 70 Jahre alt ist, ist oft voller Tatendrang und Inspiration und sucht Möglichkeiten, sich weltweit zu betätigen. Grenzenlos ist ein gemeinnütziger Verein, der sich nachhaltiger Friedensarbeit durch internationale Austauschprogramme, nonformale Bildung und Integrationsprojekte widmet. Seit Langem bietet Grenzenlos seine Programme „bis 99“ an. Eveyln Scherak-Pink hat an einem Freiwilligenprogramm teilgenommen und berichtet, untermalt mit vielen Bildern, von ihrer Tätigkeit in...

  • Stmk
  • Graz
  • Barbara Eglitis
Apolonia Banko aus Bad Radkersburg ist eine von derzeit etwa 85 Kunden von „Essen auf Rädern“.                                                       Foto: WOCHE
4

Ein Menü mit Motorhaube

Seit etwa 40 Jahren bringen ehrenamtliche Mitarbeiter des Roten Kreuzes Radkersburg Essen ins Haus. "Meine Mutter hat Essen auf Rädern bekommen. Ich wollte mich nur für diese Hilfe revanchieren“, erklärt Josef Pfleger aus Halbenrain den Grund, warum er vor fünf Jahren begann, als ehrenamtlicher Mitarbeiter des Roten Kreuzes Radkersburg Essen zuzustellen. Pfleger ist seit drei Jahren in Pension und einer von 82 Mitarbeitern, die im Bezirk Radkersburg für „Essen auf Rädern“ sorgen. Einmal in...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Walter Schmidbauer
Das Budget ist gegossen. Stellungnahme der Lebenshilfe: „Mit dem geplanten Personalschlüssel ist eine bedarfsgerechte Unterstützung nicht möglich!“ Foto: WOCHE

Einschnitt in Qualität der Betreuung

Durch die Einsparungen im Sozialbereich sind 17 Arbeitsplätze bei der Lebenshilfe Radkersburg gefährdet - plus starke Einschnitte in Betreuung. "Insgesamt ist es ein Desaster. Was so toll aufgebaut wurde, wird jetzt kurz und klein geschoren“, umschreibt Geschäftsführerin Helene Kager die Auswirkungen des Sparbudgets auf die Lebenshilfe Radkersburg. Die Problematik ist von zwei Seiten zu betrachten. Einerseits die zum Teil massiven Einschränkungen in der Betreuung der Kunden, andererseits...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Walter Schmidbauer
Martin Weber möchte über ein Regionext-Projekt eine Nachmittagsbetreuung für Kindergartenkinder ermöglichen.      Foto: KK
2

Mit Regionext zur Nachmittagsbetreuung

Nachmittagsbetreuung für Kindergartenkinder ist in kleineren Gemeinden meist ein Problem. Dabei könnte Regionext helfen. Damit man eine Landes-Personalförderung von 2,89 Euro pro Kind und Betreuungsstunde bekommt, sind gesetzlich insgesamt 100 Mindestbetreuungsstunden im Monat notwendig“, weist Bürgermeister Martin Weber auf einen Umstand hin, warum man in Tieschen auch im kommenden Kindergartenjahr keine Nachmittagsbetreuung anbieten kann. „Leider wurden für einen Ganztageskindergarten die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Walter Schmidbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.