Don Camillo & Peppone

Beiträge zum Thema Don Camillo & Peppone

Die Schlossfestspiele Piber finden im heurigen Sommer nicht statt, alles wird um ein Jahr verschoben.

Don Camillo & Peppone
Schlossfestspiele Piber auf 2021 verschoben

Die Auflagen und das Risiko sind zu groß, kein Sommerfestival heuer auf Schloss Piber. KÖFLACH. Die Burghofspiele Voitsberg und die Theatergruppe Pack haben ihre Produktionen bereits auf das nächste Jahr verschoben, jetzt folgen ihnen die Schlossfestspiele Piber. "Wir haben nach vielen Gesprächen und einer langen Vorstandssitzung entschieden, dass uns das Risiko zu groß ist, die Schlossfestspiele heuer abzuhalten", sagte Organisatorin Agnes Redl am Dienstag. "Kultur ist wichtig, aber die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Kaplan und Bürgermeister radeln gegen Pkw.
1

Don Camillo und Peppone auf gut Urfahranerisch

WALDING. Wer stellt die Bestzeit auf und radelt den Autos im Ortsgebiet davon? Die Strecke vom Gasthaus Bergmayr über dem Bahnhof Walding, Sportpark und wieder zurück wurden bei drei Pkw-Fahrten zu unterschiedlichen Tages und Ampelzeiten in durchschnittlich 7 Min. 48 sec. bewältigt. Diese Stationen werden Kaplan Klaus Sonnleitner und Bürgermeister Johann Plakolm, ähnlich wie im Film Don Camillo & Peppone, am Sonntag, 1. September 2019, um 12 Uhr bewältigen. Bis dahin kann jeder zwei Tipps...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Gelungenes Gastspiel in See: Bischof Hermann Glettler, Jesus – der Herr (Stefan Narr), Pfarrer Don Camillo (Markus Narr), Bürgermeister Peppone (Emil Zangerl) und Spielleiter Albert Tschallener (v.l.).
1 65

Don Camillo & Peppone
Bischöfliches Gastspiel bei der Heimatbühne See – mit VIDEO

SEE (otko). Beim Theaterstück "Don Camillo & Peppone" der HeimatBühne See schlüpfte Bischof Hermann Glettler in eine Gastrolle. TV-Klassiker "Don Camillo & Peppone" Die HeimatBühne See unter Obmann Emil Zangerl und Spielleiter Albert Tschallener inszeniert heuer zum 30-jährigen Jubiläum "Don Camillo & Peppone" als Theaterversion von Gerold Theobalt. Die Komödie nach dem weltberühmten Roman von Giovannino Guareschi ist seit 60 Jahren der TV-Klassiker schlechthin. Das kleine Dorf Brescello in der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

"Don Camillo & Peppone" im Linzer Schauspielhaus

TIMELKAM, LINZ. Die St.-Josefs-Bühne Timelkam führt ihre heurige Produktion "Don Camillo und Peppone" am Dienstag, 18. September, 19.30 Uhr, im Schauspielhaus Linz auf. Der Vorverkauf läuft bereits: Karten gibt es online unter landestheater-linz/schauspielhaus sowie unter Tel. 0732/7611400.

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
23

Harte Kämpfe bei der umjubelten Premiere

Die St.-Josefs-Bühne Timelkam präsentiert heuer den Klassiker "Don Camillo und Peppone". TIMELKAM (csw). Handfeste Auseinandersetzungen gab es bei der Premiere im Treffpunkt Pfarrheim in Timelkam. Auf der Bühne bekriegten sich Christen und Kommunisten, angeführt von Herbert Seiringer als Don Camillo und Andreas Krautschneider als Peppone. Zur Annäherung der beiden kommt es durch ein Liebespaar, gespielt von Magdalena Doppler und Alexander Daxner. In weiteren großen Rollen sind Rebecca Binder,...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Alt-Bgm. Erwin Cimarolli mit "Peppone" in Brescello.
5

Mit dem E-Bike von Brescello nach Wien

Ischlger Alt-Bgm. Erwin Cimarolli radelte auf dem Spuren von "Don Camillo und Peppone" ISCHGL (otko). Der Ischgler Alt-Bgm. Erwin Cimarolli hat sich in seinem Unruhestand wieder einmal auf sein E-Bike gesetzt. Nach einer Rom-Pilgerfahrt oder dem Besuch der Ischgler Partnergemeinde Schengen ist er nun auf den Spuren der bekannten Roman- bzw. Filmfiguren "Don Camillo und Peppone" geradelt. Mit dem E-Bike ist er nach Brescello am Po gefahren, wo die fünf Kultfilme gedreht wurden. "Ich bin ein...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
22

Don Camillo lud zur Premiere

Die Premiere von "Don Camillo & Peppone" von den Friesacher Burghofspielen unter der Regie von Adi Peichl war wieder gut besucht. Über 400 Besucher waren auf dem Petersberg in Friesach dabei. Darunter war auch einige prominente Gäste zu sehen.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Kowal
Sie streiten herrlich: Don Camillo, Herbert Marktl, und Wilfried Popek als Peppone
1 5

Auf der Friesacher Burg trifft der Pfarrer auf Peppone

In der 65. Saison spielen die Burghofspieler heuer die Komödie "Don Camillo und Peppone". FRIESACH. Wer kennt nicht die Geschichten vom schlitzohrigen Pfarrer Don Camilo und dem Bürgermeister Peppone? In der 65. Saison unterhalten die Friesacher Burghofspiele mit dem Komödien-Klassiker in einer Inszenierung von Adi Peichl von 24. Juni bis 15. August in Friesach. Peichl zeichnet seit 1997 für Inszenierungen auf dem Petersberg verantwortlich. Adi Peichl führt Regie Was Max Reinhardt sagte, gilt...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
2

Don Camillo & Peppone

Pfarrer Marian Lewicki trat als Don Camillo gegen Bürgermeister Alfred Stachelberger an. STAW. Zum Benefiz-Fußballspiel unter dem Mannschaftsmotto der Wörderner „Don Camillo und Peppone“ ließen es sich Bürgermeister Alfred Stachelberger sowie Pfarrer Marian Lewicki nicht nehmen, im Dienst der guten Sache anzutreten. Das All-Star-Team aus St. Andrä-Wördern sah der sportlichen Herausforderung mit Freude entgegen: „Ich glaube, es ist bekannt, dass es fast keine Hetz gibt, wo ich nicht dabei sein...

  • Tulln
  • Bezirksblätter Tulln

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.