duhgaenserndorf Niederösterreich

Beiträge zum Thema duhgaenserndorf Niederösterreich

Lokales

Damals & Heute: Schloss Jedenspeigen

Schloss Jedenspeigen wurde erstmals 1296 als Burg "Ydungspiugen" erwähnt. Graf Kollonitsch errichtete um 1600 auf den Resten der alten Burg das heutige Renaissanceschloss. 1985 erwarb es die Gemeinde und renovierte es. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite.

  • 24.08.17
Lokales

Damals & Heute: Die Dorfschmiede in Ringelsdorf.

Die Dorfschmiede in Ringelsdorf. Das Foto aus 1953 wurde anlässlich der Firmung mit Kardinal Innitzer gemacht. Links daneben war bis 1982 der Frisör Gam und dahinter das Armenhaus. Heute ist nichts mehr davon erkennbar. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite.

  • 10.08.17
Lokales

Damals & Heute: Die Milchgenossenschaft in Drösing

Die Milchgenossenschaft in Drösing. Als es noch Bauern mit Vieh-Wirtschaft in den Dörfern gab, wurde die Milch genossenschaftlich gesammelt. Heute ist in dem Gebäude das "Multi-Kulti-Zentrum" untergebracht. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite.

  • 02.08.17
Lokales

Damals & Heute: Lagerhaus in Drösing

Das Lagerhaus in Drösing. 1899 wurde die Existenz der Kleinbauern wegen des Preisdrucks immer kritischer. Daher entschieden sich 22 Gemeinden zur Gründung einer landwirtschaftlichen Genossenschaft. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite.

  • 27.07.17
Lokales

Damals & Heute: Rathaus Gänserndorf

Von der Baustruktur hat sich rund um das Gänserndorfer Rathaus wenig verändert. Ganz im Gegenteil zum Verkehr und dem dazugehörenden Schilderwald. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite.

  • 11.01.17
Lokales

Damals & Heute: Fasangasse in Gänserndorf

Die architektonische Struktur der Fasangasse von 1952 ist bis heute klar ersichtlich. Noch heute wird der Gänserndorfer Straßenzug von den Einfamilienhäusern dominiert. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite.

  • 20.12.16
Lokales

Damals & Heute: Schloss Hof

In den vergangenen hundert Jahren hat Schloss Hof von einer Ruine zu alter barocker Schönheit wiedergefunden. Nach dem Zweiten Weltkrieg stark beschädigt, wurden das Gebäude und die Gartenanlagen vollständig restauriert. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite.

  • 17.11.16
Lokales

Damals & Heute: Schloss in Dürnkrut

Das Schloss in Dürnkrut beim Kirchenberg, ca. um 1932 und jetzt. Die Straßen wurden erneuert, das Gebäude zeigt trotz Sanierung kaum Veränderung. Gelungene Restaurierung! HIER geht's zurück zur Übersichtsseite.

  • 10.11.16
  •  1
Lokales

Damals & Heute: Pfarrkirche in Waltersdorf

Die Pfarrkirche in Waltersdorf, Filialkirche von Drösing, wurde 1765 errichtet. Die Gemeinde verpflichtete sich, die Kirche ständig zu erhalten. Nach mehrmaligen Bauarbeiten wurde die Kirche um 2012 völlig neu restauriert. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite.

  • 20.10.16
Lokales

Damals & Heute: Volksschule in Niederabsdorf

Volksschule in Niederabsdorf, Ansicht um 1920 mit dem nach dem Ersten Weltkrieg errichteten Kriegerdenkmal. Seit August 1986 betreibt der Kulturverein das heutige Heimatmuseum "Euseum" darin. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite.

  • 06.10.16
Lokales

Damals & Heute: Die Hauptstraße in Niederabsdorf

Die Hauptstraße in Niederabsdorf um 1930 von einer Postkartenansicht mit dem ehemaligen Kaufhaus Müller. Damals noch mit ungepflasterter Straße. Heute ist es das Privathaus der Familie Müller. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite.

  • 21.09.16
Lokales

Damals & Heute: Dorfteich in Neiderabsdorf

Der Dorfteich in Niederabsdorf. In kalten Wintern konnte man Eislaufen. Früher sogar im Sommer mit dem Boot fahren. Jetzt sorgt der Fischerei-Verein für die Belebung des Teichs. Ein Ort der Ruhe und Begegnung. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite.

  • 15.09.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.