duhherzogenburg Niederösterreich

Beiträge zum Thema duhherzogenburg Niederösterreich

Lokales
Foto: Bobek

Damals und Heute: Gemischtwarenladen in der Kalkofengasse

1968 übernahm die Tochter von Hermine König, die einen Gemischtwarenladen in der Kalkofengasse betrieb, dieses Gebäude in Herzogenburg und eröffnete einen SPAR-Markt. Nach der Pensionierung führte die Familie Bobek den Markt bis 2006. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 26.09.18
Lokales
Foto: Böck

Damals und Heute: Gasthaus Pröglhöf in Herzogenburg

Das "Damals"-Foto zeigt eine Ansichtskarte vom 22. August 1928. Zu sehen ist das Gasthaus Pröglhöf in Herzogenburg. Die Karte ging an Mitzi Fichtner aus Wien. Die Unterschriebenen vermerkten: "Wir halten durch beim Bier, von morgens bis um ein Uhr". HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 19.09.18
Lokales
Foto: Eder

Damals und Heute: Oberndorf am Gebirge

Das "Damals-Bild" entstand im Jahre 1910 und zeigt eine gezeichnete Ansichtskarte von Oberndorf am Gebirge. Bad Oberndorf war wegen seiner Heilquelle und seiner idyllischen Lage als Sommerfrische seinerzeit sehr beliebt. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 13.09.18
Lokales
Foto: Geier

Damals und Heute: "Dienerhaus" in Traismauer

Das "Damals-Foto", das im September des Jahres 1958 entstand, zeigt das "Dienerhaus" in Traismauer. Es war die Dienstwohnung der Landesgerichtsdiener. 1779 war hier der Landesgerichtsdiener Ludwig Schrattenbacher ansässig, nach ihm Engelbert Mayerweckh. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 05.09.18
Lokales
Foto: Kral

Damals und Heute: Nordostturm am Auring

Die Ansichtskarte von 1940 aus dem Verlag Josef Kral, zeigt den Nordostturm am Auring. Die Mauer begrenzt den Garten des Stiftsmeierhofes. Im Hintergrund sieht man eine große Grünfläche, den heute eingezäunten Fußballplatz. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 29.08.18
Lokales
Foto: Datzinger

Damals und Heute: Hauptplatz

Diese Aufnahme vom Festakt "40 Jahre Stadt Traismauer" am zwanzigsten September 1998 zeigt den Hauptplatz vor seiner Umgestaltung. Am Festwochenende vom siebten bis neunten September 2018 feiert die Stadtgemeinde ihr sechzigjähriges Jubiläum. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 22.08.18
Lokales
Foto: Archiv Erich Böck

Damals und Heute: Herzogenburg im April 1938

Das "Damals-Bild" zeigt das Aufstellen des Maibaumes in Herzogenburg im April 1938. Wie der Rest Österreichs feierte auch die Stadtgemeinde den Anschluss an das Deutsche Reich im März 1938, unwissend, was auf Land und Leute zukommen würde. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 15.08.18
Lokales
Foto: Stefan Gruber

Damals & Heute: Gerätehaus der FF Oberndorf

Auf dem "Damals-Bild" ist das ehemalige Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Oberndorf im Eröffnungsjahr, 1955, zu sehen. Die Fassade schmückt ein Sgraffito von Professor Zöchling, das den Heiligen Florian zeigt. HIER geht´s zur Übersichtsseite!

  • 30.07.18
Lokales
Elisabeth Eder

Damals und Heute: Elektrizitätswerk Miller

Das "Damals-Bild", eine Ansichtskarte, entstand im Jahre 1916. Die Aufschrift auf dem Elektrizitätswerk der Stahlwarenfabrik Martin Miller A.G. in Traismauer lautete ursprünglich: "K.K. Landesbefugte Stahlwaren-Fabrik Martin Millers Sohn". HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 24.07.18
Lokales
Foto: Ehemaliges Heimatmuseum Traismauer

Damals und Heute: Traismaurer Wienerstraße

Um das Jahr 1990 blickte man vom Traismaurer Kirchenplatz in die Wienerstraße, wie auf dem "Damals-Foto" zu sehen. Das Sgraffito an der ostseitigen Giebelmauer wurde im März 2018 im Zuge einer Dacherneuerung zur Gänze zerstört. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 11.07.18
Lokales
Foto: Böck

Damals und Heute: Stiftskirche in Herzogenburg

Diese beiden Bilder zeigen das Innere der Stiftskirche in Herzogenburg. Das "Heute-Foto" stammt von Regionautin Hannelore Zibar. Sie titelte: "Eine wunderschöne Kirche, die mich schon als Kind fasziniert hat." HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 04.07.18
Lokales
Foto: Mitterhofer

Damals und Heute: Etzersdorf

Diese Ansichtskarte, die Etzersdorf im Jahre 1903 zeigt, wurde vermutlich von Matthies Greißler in Auftrag gegeben, der, sehr schwer zu erkennen, ebenfalls auf dem Foto zu sehen ist. Die Karte ist im April 1903 gelaufen. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 20.06.18
Lokales
Foto: Archiv Leopold Weinberger

Damals und Heute: Bahnhof Herzogenburg

Die Bahnlinie von St. Pölten nach Tulln, die sogenannte Tullnerfeldbahn, wurde 1885 und die Verbindung von Herzogenburg nach Krems 1889 eröffnet. Dieses Foto zeigt den Bahnhof Herzogenburg um 1900. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 13.06.18
Lokales
Foto: Böck

Damals und Heute: Brücke in Herzogenburg über die Traisen

In den Jahren 1958 bis 1959 errichtete man statt der alten Holzbrücke in Herzogenburg eine neue Spannbetonbrücke über die Traisen in Verlängerung der Wiener Straße. Auf dem "Damals"-Foto sieht man die alte und die neue Brücke nebeneinander. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 06.06.18
Lokales
Foto: www.topothek.at

Damals und Heute: Stift Herzogenburg

Das "Damals"-Bild zeigt ein Aquarell der Süd- und Ostfassade des Stiftes Herzogenburg aus dem Jahre 1900. Im Vordergrund befindet sich der Obstgarten, mit dem an der Mauer liegenden Glashaus. Am linken Rand erkennt man die Stiftsmühle. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 30.05.18
  •  1
Lokales
Foto: Rödl

Damals und Heute: Ortskapelle von Rapoltendorf

Das "Damals-Bild" zeigt die alte Ortskapelle von Rapoltendorf, das zu einer der fünfzehn Katastralgemeinden der Marktgemeinde Kapelln gehört, im Jahr 1977. Der Name des Besitzers der Aufnahme lautet Franz Rödl Senior. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 23.05.18
Lokales
Foto: www.topothek.at

Damals und Heute: Kapelle Theyern

Das "Damals-Bild" zeigt die Turmspitze der Kapelle Theyern im Jahr 1943. Theyern wurde 1955 auf Ansuchen der Bevölkerung von Inzersdorf nach Nußdorf ob der Traisen umgemeindet. 1977 wurde die Gemeinde dann zum Markt erhoben. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 02.05.18
Lokales
Foto: www.topothek.at

Damals und Heute: Statzendorf

Das "Damals"-Bild wurde um das Jahr 1900 aufgenommen. Es zeigt eine Ansichtskarte, die Josef Ott mit einem freundlichen "Gruß aus Statzendorf" am ersten März 1908 verschickte. Sie ist eines der ältesten bildlichen Zeugnisse von Statzendorf. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 25.04.18
Lokales
Foto: www.topothek.at

Damals und Heute: Filialkirche in Franzhausen

Das "Damals"-Bild zeigt die Südansicht der Filialkirche in Franzhausen um das Jahr 1958. Die Kirche wurde den Heiligen Aposteln Philippus und Jakobus geweiht und zum ersten Mal im 14. Jahrhundert urkundlich erwähnt. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 11.04.18
Lokales
Foto: www.topothek.at

Damals und Heute: Hauptplatz in Traismauer

Das "Damals"-Foto wurde am 14. September 1952 am Hauptplatz in Traismauer bei der 70-Jahr-Feier der Freiwilligen Feuerwehr aufgenommen. Die Kameraden demonstrierten auf diesem Bild das Schauspritzen. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 28.03.18
Lokales
Foto: www.topothek.at

Damals und Heute: Römertor Traismauer

Einige Einzelheiten sind auf dieser Ansichtskarte der Stadt Traismauer aus dem Jahre 1965 abgebildet, die im Laufe der Zeit eine Veränderung erfahren haben: Das Römertor beispielsweise war noch nicht wie heute hellgrün angestrichen. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • 21.03.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.