Erweiterung angedacht

Beiträge zum Thema Erweiterung angedacht

Eine sogenannte Georeferenzierung gibt Aufschluss über die Einsatzorte der Sicherheitspartner

Erweiterung geplant
Tschürtz will Pensionisten als Sicherheitspartner einsetzen

Seit dem 1. Dezember sind in allen Bezirken des Burgenlandes Sicherheitspartner unterwegs. Geht es nach LH-Stv. Johann Tschürtz (FPÖ), so soll das Projekt weiter ausgeweitet werden BURGENLAND. 2016 als Pilotprojekt in neun burgenländischen Gemeinden gestartet, sind seit 1. Dezember 2019 rund 50 uniformierte und unbewaffnete Sicherheitspartner in allen Bezirken unterwegs. Sie sollen dazu beitragen, die Sicherheit und das Sicherheitsgefühl für die Menschen im Burgenland zu verbessern. 5.875...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.