Fahrsicherheitszentrum Gmünd

Beiträge zum Thema Fahrsicherheitszentrum Gmünd

Sport
Die erfolgreichen Teilnehmer des NÖ Skirollercups in Gmünd gemeinsam mit Organisator Wolfang Neuwirth, Bürgermeisterin Helga Rosenmayer und Vizepräsident der NÖ Landesskiverbandes Thomas Moderbacher.

Langlaufen im Sommer
Dritter Gmünder Skirollerbewerb vom Skiclub Nordwald

GMÜND (red). Dass Langlaufen nicht nur ein Sport für den Winter ist, sondern auch im Sommer jede Menge Action zu bieten hat, konnten Zuschauer am Wochenende beim Skirollerbewerb in Gmünd erleben. Bereits zum dritten Mal veranstaltet der Skiclub Nordwald am Gelände des Fahrsicherheitszentums die Skirollerrennen, die zum Sportland NÖ Skirollercup zählen. Die Langläufer aus Oberösterreich, Niederösterreich und der Steiermark zeigten dabei Ausdauersport vom Feinsten. Zwei Rennen Da Langläufer...

  • 16.09.19
Lokales

Mobilitätstage 60+ am Fahrsicherheitszentrum Gmünd

GMÜND. Im Zuge der Mobilitätsförderung älterer Menschen veranstaltet der ÖAMTC am 11. Juni ein dreistündiges Programm am FahrsicherheitsZentrum Gmünd (Zweiländerstraße 2). Es wird unter anderem Infos rund um Fahrzeug- und Sicherheitstechnik, eine anonyme Überprüfung der Reaktionsfähigkeit oder auch richtiges Verhalten bei Panne und Unfall geben. Die Teilnehmeranzahl ist mit 15 Personen je Kurs begrenzt. Infos und Anmeldung am jeweiligen ÖAMTC-Stützpunkt oder unter 02253 81700 32061. Am...

  • 05.06.18
Leute

Die Landjugend Weitra hatte großen Spaß

Die Landjugend Weitra veranstaltete am 27.Juli im Fahrsicherheitszentrum Gmünd ein Jux-Rennen auf der Go-Kartbahn. Mit Begeisterung dabei waren (von Li.) Michael Stitz, Stefan Zimmermann, Thomas Hüttler, David Wandl, Daniel Millner, Lisa Schwingenschlögel, Stefan Haubner, Doris Moser, Florian Rohrweck, Christoph Hobiger, Markus Burger (sitzend von li.) Theresa Thaler, Marina Sassmann, Dominik Millner

  • 29.07.11
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.