Faschingsumzug

Beiträge zum Thema Faschingsumzug

Leute
1. Preis in der Kategorie Wagen: ,,Die Wikinger"
43 Bilder

Fasching 2020
Närrisches Treiben beim Faschingsumzug in Rechnitz

Am Faschingsdienstag lockte der traditionelle Faschingsumzug, dank frühlingshafter Temperaturen, zahlreiche Zuschauer auf den Rechnitzer Hauptplatz. RECHNITZ Angeführt wurde der Umzug von den musikalischen Bauarbeitern, der Trachtenmusikkapelle Rechnitz. Die Jury, bestehend aus Bürgermeister Martin Kramelhofer, Vizebürgermeister Günter Tangl und Gemeindevorständin Carina Stipits-Seltsam, kürte in der Kategorie Wagen ,,die Wikinger“, in der Kategorie Einzelmasken ,,die Zombies“ und in der...

  • 27.02.20
  •  2
Leute
5 Bilder

Fasching
ÖVP Frauen beim Faschingsumzug

Tolle Stimmung herrschte am Faschingsdienstag in Eisenstadt. Unter dem Motto "Für jeden Bewohner einen Baum" fuhren die ÖVP-Frauen Eisenstadt mit ihrem EisenStadtWald durch die Innenstadt. Mit dem Erlös spenden die Frauen einen Baum um € 350,00 für Eisenstadt.

  • 27.02.20
Leute
165 Bilder

Faschingsumzug in Oberpullendorf
Die Stadt wurde zur großen, bunten Bühne

Geschmückte Wägen und verkleidete Gruppen sorgten für viel Jubel, Trubel und Heiterkeit in Oberpullendorf. OBERPULLENDORF (EP). Die Kapplgilde Oberpullendorf organisierte bereits zum 43. Mal den großen Faschingsumzug. Heuer waren 14 fantasievoll, geschmückte Wägen mit von der Partie und begeisterten die Zaungäste, die bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen zu hunderten die Straßen säumten. Um 11.00 Uhr trafen sich alle Teilnehmer wie gewohnt beim Gasthaus...

  • 26.02.20
Leute
Supergirls am Start: Die Freundinnen Michaela und Sabrina.
152 Bilder

Eisenstadt im Faschingsfieber
Faschingsumzug 2020: Partymeile in der Fuzo

EISENSTADT. Am Faschingsdienstag zog bereits zum 8. Mal ein gigantischer Wagenkonvoi durch die Innenstadt und begeisterte die Besucher und Anrainer mit großartig dekorierten Vehikeln und tollen individuellen Kostümen. Feiern in der Fußgängerzone Jedes Mal, wenn die Fußgängerzone in Eisenstadt den Auftrag erhält, sich in eine Partymeile zu verwandeln, tut sie dass in ihrem ganz speziellen Charme. Und lockt so von Jahr zu Jahr mehr Menschen in die kleinste Großstadt der Welt. Die 8. Ausgabe...

  • 26.02.20
Leute
Burgenländische "Wappentiere": Ein Schwarm von Störchen flatterte beim Faschungsumzug durch die Stadt.
99 Bilder

In war heuer Burgenländisches
Bodenständiger Faschingsumzug durch Güssing

Bodenständiges und Burgenländisches war beim bunten Umzug zu sehen, der sich am Faschingdienstag seinen Weg durch die Güssinger Innenstadt bahnte. Bodenständiges wie etwa ein alter Sautrog und ein Schragen, den die Schüler der Landwirtschaftlichen Fachschule auf ihrem Umzugswagen platzierten. Burgenländisches wie ein Schwarm von Störchen, der aufwändig kostümiert seinen Horst begleitete. "Im Vorjahr hat kein Storch in Güssing gebrütet, dafür sind wir jetzt da", erläuterten Erwin und...

  • 25.02.20
  •  1
  •  1
Lokales
37 Bilder

10 Wägen und eine volle Innenstadt
Faschingsumzug in Eisenstadt

Mit dem Auftritt der Garde aus Loretto auf der Terrasse des Restaurants Henrici startete der Faschingsumzug durch die Eisenstädter Fußgängerzone. Zehn Wägen sowie die Stadt- und Feuerwehrkapelle und das Burgenländische Prinzenpaar sorgten für eine tolle Stimmung am Faschingdienstag in der kleinsten Großstadt der Welt.

  • 25.02.20
Lokales
39 Bilder

Wiesen
Faschingsumzug in Wiesen

WIESEN. Die Marktgemeinde Wiesen und der Verschönerungs- und Tourismusverein luden am Faschingsdienstag zum großen Faschingsumzug ein. Um 10:30 Uhr wurde der Event von Bürgermeister Matthias Weghofer und Vizebürgermeister Josef Habeler vor dem Rathaus in Wiesen eröffnet. Zur Einstimmung spielte der Musikverein auf. Der Umzug startete bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen mit den verkleideten Kindergarten- und Volksschulkindern, dem die festlich gestalteten Wagen der...

  • 25.02.20
Leute
Bunte Karawane: Die Stinatzer Vereine und die Gemeinde machten für den Faschingsumzug gemeinsame Sache.
3 Bilder

Es wurde bunt
Ausgelassene Stimmung beim Stinatzer Faschingsumzug

Alle Vereine taten sich zusammen, um den Faschingsumzug durch Stinatz zu organisieren. Über 300 maskierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene schlenderten gut gelaunt und kostümiert hinter einem von den Kindergarten- und Volksschulkindern geschmückten Traktor durch den Ort. Bei den Gasthäusern wurde Halt gemacht. Die Abschlussparty stieg im Pfarrstadl. Für die musikalische Umrahmung sorgte der Musikverein Stinatz.

  • 24.02.20
Lokales
Beim Jennersdorfer Faschingsumzug hat es laut Polizeiangaben sechs Verletzte gegeben. Die Rettung verzeichnete etwa 15 Einsätze.

FPÖ sieht Schuld bei Gemeinde
Jennersdorfer Faschingsumzug forderte sechs Verletzte

Beim Jennersdorfer Faschingsumzug hat es laut Polizeiangaben sechs Verletzte gegeben. Die Rettung verzeichnete etwa 15 Einsätze, hieß es im ORF. Ein Teilnehmer des Faschingsumzugs fiel von einem Traktoranhänger hinunter, ein weiterer wurde eingeklemmt, ein dritter Umzugsteilnehmer stürzte mit der Hand voraus in ein Fenster. Zehn Anzeigen bei GerichtDie Polizei hat zehn gerichtsanhängige Anzeigen erstattet. "Drei wegen Körperverletzung, sechs wegen Sachbeschädigung und eine wegen gefährlicher...

  • 24.02.20
  •  1
Leute
Beim 25. Relaschloa Heanzenfosching ging es bunt zu.
50 Bilder

Fasching 2020
Faschingsumzüge von Unterkohlstätten bis Markt Allhau

BEZIRK OBERWART. Der Faschingsamstag lockte auch in anderen Gemeinden im Bezirk viele Narren auf die Straßen. Von Grafenschachen und Unterkohlstätten über Redlschlag bis Markt Allhau und Wolfau tummelten sich lustige Gesellen im bunten Faschingsreigen. Buntes Treiben im Bezirk Oberwart am Faschingsamstag

  • 24.02.20
  •  1
Leute
Generationen-Power: Als Baby, Schulkind, ausgeflippte Jugendliche, strenge Oma und alte Uroma verkleidete sich das Kindergarten-Team.
45 Bilder

20 lustige Wägen beim Umzug
1. Walbersdorfer Faschingsumzug

WALBERSDORF. Am Samstagnachmittag fand in Walbersdorf ein Faschingsumzug, organisiert vom Jugendclub 1988, statt. Der Umzug sollte ein Ersatz für den Mattersburger Faschingsumzug sein, der heuer abgesagt wurde, weil sich immer weniger Teilnehmer meldeten. Und der Walbersdorfer Jugendclub hatte mit seinem Projekt vollen Erfolg: Über 20 lustige Wägen waren dabei und zahlreiche Besucher kamen vorbei!

  • 24.02.20
Lokales
7 Bilder

Faschingsparty 2020 @ Gernot Arena

Auch dieses Jahr war die Faschingsparty in der Gernot-Arena wieder ein voller Erfolg! Ein buntes Treiben Von Pikachu bis zum Flaschengeist waren Vertreter aller Formen und Arten aus der Film-/Fernseh-/Comic- und Fantasiewelt vertreten. Für die richtige Stimmung, in der Gernot Arena, sorgten DJ MK-Sound und DJ Gerwolf. Der Andrang war kaum zu stoppen, die Arena voll. Der Faschingsumzug, mit krönendem Abschluss in der Gernot Arena, war dieses Jahr wieder ein voller Erfolg! Fotos: Mehr...

  • 24.02.20
Leute
Erich Schulter mit 2 seiner Marktfrauen
97 Bilder

Sketches und Gesang als Höhepunkte
Dobersdorfer Faschingsumzug

"Zum 30. Male bemüht sich die Dobersdorfer Sportverein um einen  Umzug am Faschingsonntag", sagt Erich Schulter als Veranstalter und Obmann des Sportvereines. Immer sind gegenwartskritsiche Botschaften dabei. Diesmal die Klimakrise, der letzte schmelzende Gletscher mit tropfenden Eiszapfen, gretabezopfte Mädchen, aber auch Marktweiber und - wie sollte es in Dobersdorf anders sein - Nonnen und Priester. Die S7-Arbeiter, ihre Quartiergeber und nicht mehr gewählte Politiker erhielten ebenso...

  • 23.02.20
Leute
Die Jugend von Wallendorf im Look der wilden 80er.
30 Bilder

Die Narren sind los
Faschingsumzug in Wallendorf

Die bunte Narrenzeit ist ein fester Bestandteil im Ort Wallendorf. Ein Faschingsumzug, organisiert von der örtlichen Feuerwehr, zog von Straße zu Straße, von Haus zu Haus.  In erster Linie der Brauchtumspflege dienend, verbreiteten die farbenfrohen Faschingsnarren in zweiter Linie Frohsinn und Belustigung in der Ortsbevölkerung. Jeder sollte und wollte etwas davon haben, wenn der US-Präsident und sein nordkoreanisches Pendant Hand in Hand gingen oder die Achtzigerjahre, durch die Jugend ein...

  • 23.02.20
Leute
Die Einhörner sind los....
67 Bilder

Faschingsumzug Jennersdorf
Der Fasching ging um in Jennersdorf

Jennersdorf (ak)Heiß her ging es kürzlich in Jennersdorf, als die Faschingsnarren die Innenstadt in Beschlag nahmen. Veranstalter war wie jedes Jahr der UFC Jennersdorf. Neben vielen hübschen Fußgruppen gab es an die 20 imposante Wagen, so zum Beispiel die Piraten aus Tauka, den Circus Neusiedl bei Güssing, Fans der 80er-Jahre und besonders beeindruckend, die Einhörner aus Dobersdorf. Aber auch Queenmum war eigens mit ihrer Leibgarde aus Großbritannien angereist, um am bunten...

  • 22.02.20
Leute
Bunte Kostüme waren entlang der Strecke zu bestaunen
48 Bilder

Kostüme im Sonnenschein
Faschingsumzug in Bocksdorf

BOCKSDORF (dp). Bei sonnigem Wetter ging der Faschingsumzug Bocksdorf über die Bühne. Dartverein und Tennisverein sorgten für Verköstigung und kurzweilige Spiel-Möglichkeiten. Man konnte sein Glück beim Dartwerfen versuchen, oder sich an den Zähnen des Krokodils ausprobieren.

  • 22.02.20
Leute
Historisch ging es beim Faschingsumzug zu.
6 Bilder

Bernstein
Faschingsumzug in Bernstein

BERNSTEIN. Am Samstag, 15. Feber, ging es beim Faschingsumzug in Bernstein rund. Zahlreiche Narren und Narrengruppen tummelten sich in den Straßen und Gassen. Zum Abschluss wurde in verschiedenen Lokalen der Ausklang des Faschingstreibens gefeiert.

  • 20.02.20
Leute
Durch Dobersdorf ziehen die Narren am Faschingsonntag, durch die meisten anderen Orte am Faschingsamstag.

Vorschau
Faschingsumzüge in den Bezirken Jennersdorf und Güssing

Der Fasching strebt seinem Höhepunkt zu, wenn sich vielerorts bunte Umzüge durch die Ortschaften bewegen. In Dobersdorf ist es am Faschingsonntag, dem 23. Feber, zum 30. Mal so weit. Um 13.30 Uhr startet der Faschingsumzug, den der Sportverein veranstaltet, bei der Dorftaverne Venus. Bunte Wagen, Musik, kostümierte Figuren und sketchartige Einlagen gehören dazu, ebenso die Verlosung, die für 18.30 Uhr geplant ist. Veranstalter des Faschingsumzuges am Faschingsamstag, dem 22. Feber, in...

  • 17.02.20
Leute
Laden ein zum Umzug am 25. Feber: Gildenpräsident Johannes Hofbauer, Christina I., Christoph I., Gildenvizepräsident Walter Krtschal (von links).
2 Bilder

Christina I. und Christoph I.
Güssinger Faschingsprinzenpaar behält seine Regentschaft

Wie im Vorjahr haben auch heuer Christina Hofbauer und Christoph Astl die Regentschaft als Güssinger Faschingsprinzenpaar übernommen. Sie halten Hof bis zum Faschingsumzug am Faschingdienstag, dem 25. Feber. Christina I. und Christoph I. werden den Faschingsumzug anführen und den traditionellen Fetzenball am Rosenmontag im Kulturzentrum eröffnen. Anmeldung für Umzugs-Teilnehmer"Firmen, Vereine, Schulen, Kindergärten und maskierte Fußgruppen sind eingeladen, sich am Umzug durch die Innenstadt...

  • 11.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.