Festnahme

Beiträge zum Thema Festnahme

Planquadrat-Erfolge in Gritsch und Weichselbaum
Bezirk Jennersdorf: Polizei stellte Raser und behördlich Gesuchten

Ein Autoraser und ein zur Verhaftung ausgeschriebener Gesuchter gingen der Polizei am Wochenende bei ihren Planquadrat-Kontrollen im Bezirk Jennersdorf ins Netz. Auf der Bundesstraße 57 im Ortsgebiet von Gritsch raste ein österreichischer Pkw-Lenker mit 161 km/h ins Radar. Der Mann wurde bei der Bezirkshauptmannschaft angezeigt. In Weichselbaum wurde die Polizei in einem Pkw gleich doppelt fündig. Zum einen war die ungarische Lenkerin ohne Führerschein unterwegs. Zum anderen wurde ihr...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die polizeiliche Grenzkontrolle in Heiligenkreuz wurde dem Mann zum Verhängnis.

Gesuchter Ungar an Grenzübergang Heiligenkreuz geschnappt

Ein polizeilich gesuchter ungarischer Staatsbürger ist bei einer Kontrolle am Grenzübergang Heiligenkreuz gefasst worden. Der Mann wollte als Beifahrer in einem ungarischem Pkw nach Österreich einreisen. Der 40-Jährige war wegen Eigentumsdelikten von der Staatsanwaltschaft Linz zur Festnahme ausgeschrieben. Ihm werden gewerbsmäßiger Diebstahl und Diebstahl im Rahmen einer kriminellen Vereinigung vorgeworfen. Laut Landespolizeidirektion wurde der Beschuldigte der Justiz übergeben.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits

Mordverdacht im Bezirk Oberwart

Polizei ermittelt gegen 70-Jährigen Südburgenländer, der seine 60-jährige Lebensgefährtin getötet haben soll. BEZIRK OBERWART. Ein etwa 70-jähriger Mann aus dem Bezirk Oberwart steht laut Landespolizeidirektion im Verdacht, gestern zwischen 18:00 und 19:00 Uhr, seine 60-jährige Lebensgefährtin getötet zu haben. Bei der Tötung durch Erwürgen handelt es sich offenbar um eine Beziehungstat. Der verdächtige Österreicher zeigte sich bei ersten Befragungen geständig. Die getötete Lebensgefährtin...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der Mann soll laut Polizeiangaben an sechs Einbrüchen in Südostösterreich beteiligt gewesen sein.

Einbruchsverdächtiger in Heiligenkreuz festgenommen

Ein möglicher Einbrecher ist Polizeibeamten beim Grenzübergang Heiligenkreuz ins Netz gegangen. Der 26-jährige arbeitslose Ungar steht im Verdacht, im Jahr 2014 an mindestens sechs Einbrüchen in Einfamilienhäuser in den Bezirken Jennersdorf und Südoststeiermark beteiligt gewesen zu sein. Gestohlen wurden in allen Fällen Bargeld und Schmuck. Laut Polizei verursachte der Mann gemeinsam mit drei Komplizen einen Schaden in der Höhe "eines mittleren fünfstelligen Euro-Betrags". Bei der Einvernahme...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits

Schlepper am Grenzübergang Heiligenkreuz festgenommen

Einem Schlepper ist die Polizei am Grenzübergang Heiligenkreuz auf die Schliche gekommen. Der englische Staatsangehörige Mohammed S. soll am Samstag vier iranische Staatsangehörige illegal über die Grenze gebracht haben. Er wurde festgenommen und in die Justizanstalt Eisenstadt eingeliefert.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.