First Vienna FC 1894

Beiträge zum Thema First Vienna FC 1894

Erfolgreiche Damen: Pia Lovric, Maria Maurer, Christina Mühr, Anna Schmid, Nika Radisic, Kerstin Kohout und Valentina Cavic (v.l.).
1

First Vienna FC 1894
Döblinger Tennis-Damen holen sich Landesmeister-Titel

Ein erfolgreiches Wochenende haben die Tennis-Damen des First Vienna FC 1894 hinter sich. DÖBLING. Die erste Mannschaft wurde Wiener Landesmeister, das zweite Team stieg in die Landesliga B auf. In einem hochklassigen Finale bezwangen die blau-gelben Ladies den Seriensieger und Titelverteidiger Altmannsdorfer TC mit 5:0 und holten damit den Meistertitel auf die Hohe Warte. Nachdem Nika Radisic und Pia Lovric ihr Team mit 2:0 in Führung gebracht haben, erwiesen sich auch Anna Schmid,...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
1.738 Kilometer entfernt: Bezirkschef Daniel Resch (ÖVP) will mit der Stadt Sheffield näher zusammenarbeiten.
1 2

Neue Initiative
Döbling plant Städtepartnerschaft mit Sheffield

Bezirkschef Daniel Resch (ÖVP) will mit der englischen Stahlstadt Sheffield eine Städtepartnerschaft eingehen. DÖBLING. Seit 1985 pflegt der 19. Bezirk eine freundschaftliche Beziehung mit Setagaya, dem 19. Bezirk in Tokio. Es werden regelmäßige Besuche abgestattet und der so schöne Setagaya-Park im 19ten erinnert an die von Ex-Bezirkschef Adi Tiller eingeleitete Freundschaft zwischen den beiden Städten. 35 Jahre später könnte eine weitere Partnerschaft Döbling internationale Beziehungen...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Blau-gelbe Zukunftshoffnung: Trainer Alexander Zellhofer, Co-Trainer Martin Lang und Sportdirektor Markus Katzer (v.l.).

Fußball in Döbling
Alexander Zellhofer ist neuer Trainer der Vienna

Der älteste Fußballverein Österreichs, die Vienna, hat einen neuen Cheftrainer. DÖBLING. Der erst 26-jährige Alexander Zellhofer übernimmt den Posten von Peter Hlinka. Mit Zellhofer beginnt eine neue Ära in Blau-Gelb. "Wir sind überzeugt, mit Alex den richtigen Mann für kommende Aufgaben gefunden zu haben", begründet Sportdirektor Markus Katzer die Entscheidung. "Er ist ein absoluter Fachmann mit hoher Sozialkompetenz und riesiger Kommunikationsbereitschaft." Zellhofer war bisher als...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Neues Zuhause auf der Hohen Warte: Rekordnationalspielerin Nina Burger ist die neue sportliche Leiterin der Vienna-Frauen.

Nina Burger
"Der Aufstieg ist unser großes Ziel"

Ex-Nationalspielerin Nina Burger ist die neue sportliche Leiterin der Vienna-Frauen. Die bz bat sie zum Interview. Ihr Wechsel zur Vienna war eine Sensation. Wie kam es eigentlich dazu? NINA BURGER: Nach der Verkündung meines internationalen Karriereendes im April 2019 hat mich der sportliche Leiter der Vienna, Markus Katzer, erstmals kontaktiert. Das Interesse war von meiner Seite sofort da, im Frühjahr 2020 gab es dann auch ein Treffen mit der Vereinsführung. Mein erstes Jahr als...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Bei der Vertragsunterzeichnung: Die neue sportliche Leiterin Nina Burger und Vizepräsident Jonas Puck.

First Vienna FC 1894
Nina Burger übernimmt die sportliche Leitung der Frauen

Die Vienna hat für ihr Frauenteam eine große Verstärkung an Land gezogen. DÖBLING. Rekordnationalspielerin Nina Burger (109 Länderspiele/53 Tore) übernimmt die Position der sportlichen Leiterin Frauen beim ältesten Fußballverein Österreichs und wird den Blau-Gelben auch als Spielerin zur Verfügung stehen. In Abstimmung mit Sportdirektor Markus Katzer ist Burger für die sportliche Entwicklung des Frauenfußballs verantwortlich. Die 32-Jährige leitet die Kaderplanung, trägt die...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Das Frauenteam der "Vienna" holte den Herbstmeistertitel 2019 in der ÖFB Frauen 2. Liga.
11

Frauenfußball in Österreich
First Vienna FC 1894 - Frauen im Portrait

"Frauenfussball in Österreich" stellt in einer Portraitserie Frauenteams aus Österreich vor: Das First Vienna FC 1894-Frauenteam aus Wien spielt in der ÖFB Frauen 2. Liga. WIEN. Der First Vienna FC wurde am 22. August 1894 gegründet und ist somit der älteste Fußballverein in Österreich. Die "Vienna“ mit den Vereinsfarben Blau-Gelb trägt seit 1899 ihre Spiele auf der Hohen Warte aus. Das Heimstadion war zeitweise mit einem Fassungsvermögen von 85.000 Zuschauern (heute 7.200) das größte...

  • Wien
  • Döbling
  • Michael Strini
Tipps vom Profi: Rene Fischer ist Co-Trainer bei der Vienna und vor allem für die Fitness der Fußballspieler zuständig.

Rene Fischer
So bleiben die Döblinger zu Hause fit

Rene Fischer, Co-Trainer der Döblinger Vienna, gibt einfache Fitnesstipps für zu Hause. DÖBLING. Auch in Zeiten der Krise ist Sport für jeden gesunden Menschen wichtig. Die Ausrede, dass man das Haus nicht verlassen soll, zählt nicht. Vienna-Fitnesscoach Rene Fischer hat ein Workout für die eigenen vier Wände zusammengestellt. "Grundsätzlich empfehle ich, täglich eine Runde spazieren zu gehen. Wer etwas geübter ist, kann zwei bis dreimal pro Woche verschiedene Übungen zur Stabilität machen....

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Beim Pfarrwirt: Vienna-Vizepräsident Kurt Svoboda, Sheffield-Obmann Richard Tims und Vienna-Sportdirektor Markus Katzer (v. l.).

Hohe Warte
Sheffield FC gastiert bei der Vienna

Der älteste Fußballverein der Welt kickt am 1. Juni gegen die Vienna, den ältesten Fußballverein Österreichs. DÖBLING. Einen Tag vor dem EURO-Testspielkracher zwischen Österreich und England gastiert der Sheffield FC, der älteste Fußballklub der Welt, auf der Hohen Warte. Die Engländer, deren Verein 1857 gegründet wurde, spielen dabei gegen den ältesten Fußballklub Österreichs, der 1894 in Döbling aus der Taufe gehoben wurde. Geballte Tradition und Geschichte: 287 Jahre historisches...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
2020 wird ein spannendes Jahr für Bezirkschef Daniel Resch. Im Herbst stellt er sich erstmals in Döbling der Wahl.
3 1

Jahresvorschau
Das passiert 2020 in Döbling

Bezirksvorsteher Daniel Resch (ÖVP) verrät im Gespräch mit der bz, was das neue Jahr für den Bezirk bringt. 2020 ist wieder einiges los in Döbling. Was kommt auf die Bewohner zu? DANIEL RESCH: Wir bereiten uns jetzt schon auf das Frühjahr vor. In den ersten Monaten des Jahres stehen wieder unzählige Baumpflanzungen an. Weiters werden wir Grünflächen neu denken und neu schaffen. Ich denke da an die Rudolfinergasse, wo eine Allee mit acht neuen Bäumen geschaffen wird. Und das ohne...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Vienna-Kapitän Jiří Leňko (l.) kickt seit 2015 für die blau-gelbe Traditionsmannschaft aus Döbling.
1 1

2. Wiener Landesliga
Herbstmeister-Titel für die Vienna

Bereits eine Runde vor der Winterpause haben die Blau-Gelben den Gewinn der Herbstmeisterschaft fixiert. DÖBLING. Mit zehn Siegen und vier Unentschieden und insgesamt 34 Punkten steht die Vienna an der Spitze der Wiener Stadtliga. Daran wird sich auch im letzten Heimspiel gegen den ASV 13 (22.11., 19.30 Uhr, Hohe Warte) nichts mehr ändern. Im letzten Auswärtsspiel gegen den SV Gerasdorf/Stammersdorf glänzte das Team von Trainer Peter Hlinka vor allem in der zweiten Halbzeit und gewann mit...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
"We are family": Dieser Slogan ist bei der Döblinger Vienna seit vielen Jahren Programm.

Vor 125 Jahren
Die Vienna spielte das erste offizielle Fußballspiel Österreichs

Der 15. November 1894 ist ein geschichtsträchtiger Tag für Österreich. An diesem Tag fand vor 125 Jahren das erste offizielle Fußballspiel in Österreich statt. DÖBLING. Heute vor 125 Jahren ereignete sich Epochales in Österreich. Der First Vienna Football Club 1894 traf auf den Vienna Cricket Club. Es war die erste offizielle Fußballpartie zwischen zwei eingetragenen Vereinen auf österreichischem Boden. Die Begegnung gilt als die Geburtsstunde des Fußballsports in Österreich.  „Die...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Bringt viel Erfahrung mit: Vienna-Angreifer Mario Konrad (l.) im Zweikampf mit dem Berliner Christian Gentner.
1 2

Ex-Rapidler Mario Konrad
Ein neuer Stürmer für die Vienna

Mit Ex-Rapidler Mario Konrad (36) haben die Blau-Gelben eine Top-Verstärkung im Angriff verpflichtet. DÖBLING. Nach dem vielumjubelten Aufstieg in die Wiener Stadtliga nimmt der Döblinger Fußballverein First Vienna FC die neue Saison in Angriff. Um in der neuen Liga wieder ganz vorne mitspielen zu können, wurde ein Großteil der Mannschaft gehalten und einige Topspieler verpflichtet. Einer davon ist der Angreifer Mario Konrad, der zuvor seine Fußballschuhe schon beim SK Rapid, LASK, Horn oder...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
We are Family: Die Vienna ist eine große Familie. Das zeigt sich auch auf diesem Bild.

Topteam zu Gast
125 Jahre Vienna: Union Berlin kommt nach Wien

Wenn der älteste Fußballverein Österreichs zur Geburtstagsfeier lädt, dann kann man eigentlich nur ein Mega-Spektakel erwarten. WIEN. Und genau so eines gibt es am 17. Juli im Stadion auf der Hohen Warte. Um 19 Uhr kommt es zum Kracher zwischen den Blau-Gelben und dem 1. FC Union Berlin, der soeben in die 1. Deutsche Bundesliga aufgestiegen ist. Zurzeit befinden sich die Kicker aus der deutschen Hauptstadt auf Trainingslager in Windischgarsten in Oberösterreich. Den Abschluss bildet das...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Kapitän Mensur Kurtisi lässt seine Familie am Erfolg teilhaben.
15

Aufstieg geschafft
Meistertitel: So feiert die Vienna die Schale

Die Blau-Gelben haben es geschaft: Sie kicken ab Sommer in der Wiener Stadtliga. DÖBLING. Mit einem 2:0-Heimerfolg über den SC Red Star Penzing fixierte der First Vienna FC 1894 den vielumjubelten Aufstieg. Nach dem Schusspfiff brachen alle Dämme und es wurde die Überreichung des Meistertellers ausgeiebig gefeiert. Auch noch Stunden nach dem Match waren Spieler und Fans im Stadion auf der Hohen Warte vereint. Ab Sommer spielen die Döblinger in der Wiener Stadtliga. Davor gibt es am 8....

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Alexander Juraske im Stadion Hohe Warte.

First Vienna FC 1894
Alexander Juraske schreibt Buch über die Vienna

Die Liebe zu den Blau-Gelben wurde Alexander Juraske bereits in die Wiege gelegt. DÖBLING. Schon sein Großvater kickte beim ältesten Fußballverein Österreichs und Juraske wurde im Alter von drei Jahren erstmals ins Stadion mitgenommen. Einige Jahre später war der heute 45-Jährige schon Stammgast bei den Matches und erlebte eine glorreiche Ära. "Es war schon beindruckend, dass Weltstars wie Mario Kempes, Hans Krankl oder auch Andreas Herzog in Döbling kickten. Das waren glorreiche Zeiten",...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Prominenter Neuzugang: Ab sofort steht Ex-Nationalspieler Ümit Korkmaz (M.) für die Blau-Gelben auf dem Rasen.

Ümit Korkmaz
Ex-Nationalspieler kickt ab sofort für die Vienna

Für ihr Comeback holt sich die Vienna vierfache Unterstützung. DÖBLING. Beim First Vienna FC 1894 hat sich viel getan. Gleich vier Neuzugänge können die Blau-Gelben verbuchen. Der Beginn der Transferserie wurde mit Ex-Nationalspieler Ümit Korkmaz eingeleitet. Nach einem fünfjährigen Ausflug bei der Eintracht Frankfurt kickte Korkmaz für den Türkischen Caykur Rizespor in der Süper Lig. Seit 2017 ist er zurück in Österreich. Bei der Vienna soll Korkmaz mit seiner Routine (295 Spiele als...

  • Wien
  • Döbling
  • Lisa Kiesenhofer
Auch die Spieler des FC Maccabi Wien sind schon top-motivert für den Pokalschlager gegen die Vienna.

Jüdische Tradition im Fußball

Beim Pokalschlager First Vienna FC gegen Maccabi Wien soll vergessene Geschichte lebendig werden. DÖBLING. Zwei Fußballvereine mit gemeinsamen Wurzeln. Die Geschichte des First Vienna FC ist ohne die jüdische Kultur Wiens nicht denkbar. Das gilt auch für den in der Leopoldstadt beheimateten Sportclub Maccabi Wien. Er hat sich der Pflege jüdischer Tradition verschrieben, steht aber auch nicht-jüdischen Spielern offen. 1995 wurde er vom heutigen Präsidenten der israelischen Kultusgemeinde...

  • Wien
  • Döbling
  • Christian Bunke
Antonio Babic, Mensur Kurtisi und Patricio Paredes Sáez jubeln in den neuen Lugner-Hosen.

Lugner City sponsert den Fußballclub Vienna

Das Einkaufszentrum wird Premiumpartner beim ältesten Fußballverein Österreichs. DÖBLING. Die Lugner City erweitert das Sponsoring-Engagement bei der Vienna und wird vom Basix Partner zum Premium Partner. Die Partnerschaft beinhaltet neben klassischen Marketingleistungen, wie zum Beispiel Werbebanden oder diverse Logopräsenzen, darüber hinaus wird die Lugner City auch Hosen Sponsor von der Kampfmannschaft der Döblinger. Lugner freut sich „Wir als Lugner City freuen uns sehr, dass wir einen...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Wollen den Aufstieg schaffen: Präsident Gerhard Krisch, Neo-Trainer Peter Hlinka und Kapitän Markus Katzer (v.l.).

First Vienna FC: Peter Hlinka wird neuer Trainer beim Fußball-Dino

Der Ex-Nationalspieler will den Döblinger Traditionsklub wieder nach oben führen. DÖBLING. Bei der Vienna geht es sich nie aus. So auch in der vergangenen Saison. Der angestrebte Direktaufstieg von der 2. Wiener Stadtliga in die erste Division wurde verfehlt. Es gibt eventuell eine Chance auf einen eher fragwürdigen Fahrstuhltrip Richtung Aufstieg, dazu später mehr. Zunächst gibt es erste Ab- und Neuzugänge zu vermelden. Die bisherige Nummer 11, der Mittelfeldspieler Andrej Todoroski,...

  • Wien
  • Döbling
  • Christian Bunke
"Wir haben die Power" sind die Blau-Gelben Frauen und Trainer Ascot Movsesian überzeugt - da kann eigentlich nichts mehr schiefgehen, oder?

Fußball: Vienna-Damen nehmen Kurs in Richtung Bundesliga

Nach dem 5:0-Sieg über den Sportclub fehlen den Döblingerinnen noch neun Punkte zum Bundesliga-Aufstieg. DÖBLING. Der Wiener Landesmeister wäre für die blau-gelben Ladies der zweite in Folge, denn sie holten sich 2017 bereits den Herbstmeistertitel in der Landesliga. "Aktuell fehlen uns noch neun Punkte. Unsere stärksten Gegner haben wir ja schon besiegt, also stehen die Chancen gut für uns. Jetzt dürfen wir nur nicht nachlassen", erklärt Christina Hainzl, Sektionschefin der Vienna Frauen. Der...

  • Wien
  • Döbling
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Die Zuschauertribüne muss bis zur nochmaligen Überprüfung und Freigabe gesperrt bleiben.
1 2

Vienna: Zuschauertribüne auf der Hohen Warte gesperrt

Die Pechsträhne des Traditionsklubs Vienna scheint nicht abzureißen. Zumindest für das nächste Spiel bleibt die Zuschauertribüne gesperrt, weil eine Gefahr nicht ausgeschlossen werden kann. DÖBLING. Die nächste Hiobsbotschaft auf der Hohen Warte: Die Zuschauertribüne des First Vienna FC 1984 muss zumindest für die nächsten beiden dort angesetzten Spiele gesperrt bleiben. Das betrifft einerseits das Vienna-Heimspiel am Freitag, 14. April gegen SKU Amstetten. Ebenfalls betroffen sind die...

  • Wien
  • Döbling
  • Christine Bazalka
Gute Stimmung ist sicher, wenn sich Vienna und Sportklub auf der Hohen Warte treffen.
4

Derby of Love: 2 x 2 Karten für das Spiel auf der Hohen Warte gewinnen

DÖBLING. Es ist das Derby of Love, unter anderem, weil sie die besten Fans haben: Wenn Wiener Sportklub und First Vienna FC ein Match austragen, dann gibt es keine Prügeleien und keine Beschimpfungen der gegnerischen Spieler. Da wird die eigene Mannschaft angefeuert, ohne die Gegenseite herabzusetzen - ein Gedanke, der beim anderen Wiener Derby nicht immer beherzigt wird. Am 11. November ist es wieder so weit: In der 15. Runde der Regionalliga Ost treffen sich Sportklub und Vienna in der...

  • Wien
  • Döbling
  • Christine Bazalka
Michael Strasser und Freundin Andrea Stangl.

Als die Vienna die Austria bezwang: Neuauflage des Cup-Spiels zum 20. Jubiläum

Im österreichischen Cup hat die Vienna vor nunmehr 20 Jahren gegen die Austria gewonnen. Am 21. September empfängt der Verein den übermächtigen Gegner wieder auf der Hohen Warte. DÖBLING. "Das war ein guter Tag", sagt Michael Strasser über den 28. September 1996 – und es ist wohl der Tag seiner Kickerkarriere, an den sich die meisten Vienna-Fans noch erinnern. Im Cupspiel gegen den übermächtigen Gegner FK Austria Wien siegte die Mannschaft des First Vienna FC 1894 mit 3:1. Die Vienna spielte...

  • Wien
  • Döbling
  • Christine Bazalka
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.