Heuriger

Beiträge zum Thema Heuriger

Beste Kulinarik in feinstem Ambiente: Die Buschenschänke in und um Graz.
2

Grazer Buschenschänke
Wie die Buschen vor die Schank kommen

Graz ist kulinarisch nicht unbedingt für seine Buschenschänke bekannt – definitiv zu Unrecht. Graz hat in Sachen Kulinarik einiges zu bieten. Von asiatischen Lokalen über afrikanische Küche oder den Kebabladen um die Ecke bis hin zum zünftig steirischen Schmankerl gibt es in der Murmetropole so ziemlich alles zu finden. Wenn der geneigte Grazer aber Lust auf eine ordentliche Brettljause hat, setzt er sich oft ins Auto, um einen Buschenschank seines Vertrauens in der Süd- oder Südoststeiermark...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller

Lexikon des unnützen Wissens: Warum Buschenschanken kaiserliche Orte sind

Heute im Jahr 1784 fiel der Startschuss für die Einrichtung von Buschenschanken und Heurigen. Zu verdanken haben wir das Wirten aus dem heutigen Südtirol. Damals war es nämlich verpflichtend, dass Wirte den Wein ausschenken mussten, der ihnen von den jeweils für ihr Gebiet zuständigen Grundherren verkauften. Ein paar Wirte aus der damaligen Grafschaft Görz wollten sich das nicht mehr gefallen lassen und beschwerten sich bei Hofe darüber. Schließlich erließ Kaiser Joseph II. am 17. August 1784...

  • Stmk
  • Graz
  • Dieter Demmelmair

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.