hotel-retter

Beiträge zum Thema hotel-retter

18. Goldenes Flipchart für Ulli und Hermann Retter.
2

PÖLLAUBERG
Goldenes Flipchart für den Retter

Das Retter Bio-Natur-Resort in Pöllauberg ist bereits zum 18. Mal bestes Seminarhotel Österreichs. Das Goldene Flipchart für ausgezeichnete Leistungen der österreichischen Seminar- und Tagungswirtschaft zu verleihen, ist gerade heuer ein Hoffnungsschimmer und Motivationsfaktor für die gesamte Branche. Mit einer ex aequo Gesamtzufriedenheit von 99,83 Prozent dürfen sich 2020 zwei Betriebe dieses Flipchart in Gold teilen: Das Retter Bio-Natur-Resort/Seminarhotel in Pöllauberg, das diese...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Ulrike und Hermann Retter leben in Ihrem Hotel vor wie Inklusion funktionieren kann.

PÖLLAUBERG
Retter Bio-Natur-Resort mit dem ALC-Award ausgezeichnet

PÖLLAUBERG. Der Sonderpreis Inklusion des diesjährigen ALC-Awards (Austria‘s Leading Companies) für herausragende unternehmerische Leistungen ging an die Retter Hotel GmbH nach Pöllauberg. Die Integration von Menschen mit Behinderungen ist für Hotelchefin Ulli Retter ein wichtiger sozialer Aspekt im Unternehmen. Alle Mitarbeiter sind gemeinsam am Erfolg des Hotels beteiligt und jeder achtet mit Sorgfalt auf den anderen. Das schweißt zusammen und gibt Menschen mit Behinderungen die Möglichkeit...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Landeswappen: LH Hermann Schützenhöfer im Kreis der Familie Retter und mit einigen prominenten Gratulanten.
5

Steirisches Landeswappen für den „Retter“

Im Rahmen einer Feierstunde überreichte Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer den Inhabern des Retter Bio-Hotels in Pöllauberg, Ulli und Hermann Retter, die Berechtigung zur Führung des Steirischen Landeswappens. „Das Bio-Hotel Retter zählt mit seinen hohen Qualitätsstandards, dem sozialen Verständnis sowie dem Setzen auf Nachhaltigkeit und Regionalität zu den steirischen Leitbetrieben im Bereich Hotel und Gastronomie“, betonte Schützenhöfer in seiner Laudatio. Besondere Erwähnung fand der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Ulli und Hermann Retter dankten Helga Fleck für ihren 40-jährigen Einsatz.
4

Die „gute Fee“ wurde in den Ruhestand verabschiedet

Das 4. Slow-Food-Biofest „steirisch aufRETTERn“ im Hotel Retter am Pöllauberg bildete auch den passenden Rahmen für eine Ehrung der besonderen Art. Helga Fleck wurde nach 40 Jahren Tätigkeit als Hausdame in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Ulli und Hermann Retter dankten „der guten Fee“ für ihren langjährigen Einsatz der Hand in Hand mit der erfolgreichen Entwicklung des Hauses einherging. Die jüngsten Auszeichnungen: „Hotelier des Jahres“ (Tourismusgespräche Baden); „Zertifizierung...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.