Humus

Beiträge zum Thema Humus

Gabriel Kuthy und Valentin Skokan (v.l.) sind mit ihrem "Wiener Wurmkistl" auch auf Facebook aktiv.

Penzing
Im Wurmkistl sind 1.000 Würmer

Wer zu Hause Biomüll zu Kompost verarbeiten will, kann über die Anschaffung eines Wurmkistls nachdenken. PENZING. Hätten Sie gedacht, dass es in Penzing einen Ort gibt, an dem Kisten für tausende Würmer gezimmert werden – und das sechs Meter über dem Boden? Angefangen hat Gabriel Kuthy in der Salisstraße noch ganz konventionell: Matura, Gärtnerlehre und dann als Landschaftsgestalter in der familieneigenen Gärtnerei in Hütteldorf mitgearbeitet. "Dann kam die Coronakrise, in der wir auf einmal...

  • Wien
  • Penzing
  • Mathias Kautzky
Seit 1991 wurden mehr als 2,7 Millionen aufbereiteter biogener Abfälle kompostiert.

CO2-Einsparung von 9.000 Tonnen jährlich
Eine Million Tonnen Kompost aus Wiener Biotonnen

1 Million Tonnen Kompost – diese Menge wurde seit Einführung der Bio-Abfall-Sammlung 1991 in Wien bisher produziert – aus Gurkenschalen, Apfelbutzen, Salatblättern, Fallobst, Strauch-oder Grünschnitt. WIEN. Der in den Biotonnen gesammelte Bio-Abfall wird im Kompostwerk Lobau, der größte Behandlungsanlage Europas für biogene Abfälle mit offener Rotte, zu hochwertigem Kompost, der auch im Biolandbau eingesetzt werden kann. „Die Verwertung der Biotonnen trägt auch entscheidend zum Klimaschutz in...

  • Wien
  • Ernst Georg Berger
Humus auf einen Blick: Richard Vejnik, Peter Gröning, Giovanni Jandl und Mastermind Ossi Huber (v.l.).

Humus: Mit Austro-Folk am Weg zur Nummer eins

Die aktuelle Single der Band Humus heißt "Muchacha" und wird vielleicht sogar der neue Sommerhit. "Derzeit sind wir schon auf Platz sieben der Airplay-Charts", freut sich Mastermind Ossi Huber. Mit ihrem Musikstil Austro-Folk liegt die vierköpfige Band voll im Trend. "Der Text steht im Vordergrund. Wir singen immer dreistimmig und unsere Musik ist ehrlich und erdig", beschreibt Huber die Band. Mit dem aktuellen Album "Hinhör’n" ist künftig eine Tour durch Österreich geplant. "Natürlich haben...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.