In Kleinbus nach Österreich

Beiträge zum Thema In Kleinbus nach Österreich

Zehn Personen hat der Fahrer eines Kleinbusses gestern Abend in Eggerding aussteigen lassen. Ihm wird vorgeworfen, die Gruppe nach Österreich geschleppt zu haben.

In Kleinbus
Mutmaßlicher Schlepper ließ zehn Personen in Eggerding aussteigen

Ein 47-jähriger Mann aus Rumänien wird beschuldigt gestern (22. Juni)  insgesamt zehn Personen aus Afghanistan, Syrien und dem Iran in einem Kleinbus nach Österreich geschleppt zu haben. EGGERDING. Der Mann ließ die Gruppe gegen 19:10 Uhr im Gemeindegebiet von Eggerding aus unbekannten Gründen aus seinem Fahrzeug aussteigen, was von einem Anrainer beobachtet wurde. Der Zeuge verständigte die Polizei. Nach einer Fahndung unter Beteiligung von mehreren Streifen und einer Diensthundepatrouille...

  • Schärding
  • Judith Kunde

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.