ina aigner fpö korneuburg

Beiträge zum Thema ina aigner fpö korneuburg

Dieses Facebook-Posting vom 13. Jänner 2021 stößt FPÖ-Bezirksparteiobfrau Ina Aigner sauer auf.
1 3

FPÖ fordert Rücktritt Norbert Hendlers ein
Nach Facebook-Posting – Harmannsdorfs Bürgermeister entschuldigt sich

Untragbar und rücktrittsreif, so bezeichnet die FPÖ-Landtagsabgeordnete und Korneuburgs Bezirksparteiobfrau Ina Aigner Harmannsdorfs VP-Bürgermeister Norbert Hendler. Stein des Anstoßes: Ein privates Facebook-Posting des Orts-Chefs, in dem er seinen Unmut über einen Teil der Corona-Demonstranten äußert. BEZIRK KORNEUBURG | HARMANNSDORF. "…kann man dieses rechte Gesindel nicht einsperren?", stellt Hendler am 13. Jänner in den Raum und verlinkt dabei zu einem Kurier-Artikel, in dem über die...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Schwimmabzeichen geben "trügerische" Sicherheit, warnt Ina Aigner.

Badeunfälle vermeiden
FPÖ für Schwimmkurse ab dem Kindergarten

Schwimmkurse ab dem Kindergarten sollen Ertrinkungsgefahr von Kindern minimieren. BEZIRK KORNEUBURG (pa). "Noch immer gehört Ertrinken zu den häufigsten Todesursachen bei Kinder", weiß FPÖ-Sportsprecherin, Landtagsabgeordnete und Bezirksobfrau Ina Aigner. "Es ist daher umso wichtiger, dass bereits unsere Kleinsten das Schwimmen lernen und es im Ernstfall selbstständig aus dem Wasser schaffen." Daher setzt sich die FPÖ NÖ für Schwimmkurse ab dem Kindergarten ein. Aigner sieht die diversen...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Stellen den Familienbonus Plus vor: Edith Mühlberghuber und Ina Aigner.

Für Familien
FPÖ stellt Familienbonus Plus vor

Ab 1. Jänner 2019 gilt der neue "Familienbonus Plus". BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. "Ich persönlich bin sehr glücklich damit. Mit dem Familienbonus Plus wurde eine langjährige Forderung der FPÖ umgesetzt", erzählt Bezirksobfrau Ina Aigner, als sie gemeinsam mit Nationalratsabgeordneter Edith Mühlberghuber das Modell des "Familienbonus Plus" vorstellte. Allein im Bezirk Korneuburg sollen rund 9.500 Familien davon profitieren. Steuerentlastung "Jeder, der arbeiten geht und Steuern zahlt, hat...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Ina Aigner ist FPÖ-Landtagsabgeordnete, Bezirkparteiobfrau und Gemeinderätin in Leobendorf.

Freude an Bewegung
FPÖ fordert: Sportanlagen in NÖ Schulen für Vereine öffnen

FPÖ NÖ setzt sich mit Landtagsabgeordneter Ina Aigner für eine Ausweitung der Freizeitangebote ein. BEZIRK KORNEUBURG (pa). „Die Freude am Sport nachhaltig zu vermitteln muss wieder zu einem zentralen Anliegen der Politik werden“, befürwortet Landtagsabgeordnete und FPÖ-Bezirksparteiobfrau Ina Aigner den Zutritt zu Sportanlagen an Niederösterreichs Schulen. „Gerade in Zeiten von Leistungsdruck und mentaler Belastung ist es umso wichtiger, perfekte Rahmenbedingungen für Ausgleichsmöglichkeiten...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Amtsübergabe: Ina Aigner und Robert Koppensteiner.
3

Bezirk Korneuburg: Ina Aigner neue FPÖ-Bezirksobfrau

Am 18. Juni fand in Leitzersdorf ein ordentlicher Bezirksparteitag der FPÖ Bezirksgruppe Korneuburg statt. BEZIRK KORNEUBURG | LEITZERSDORF. Da sich der bisherige Obmann, Robert Koppensteiner, nach 15 Jahren nicht mehr der Wiederwahl stellte, wurde Landtagsabgeordnete Ina Aigner von 92 Prozent der anwesenden Delegierten zur neuen Bezirksparteiobfrau gewählt. Das politische Referat und die Wahlvorgänge für den neuen Vorstand übernahm FPÖ-Landesobmann Walter Rosenkranz. Generationenwechsel im...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.