Bezirk Korneuburg: Ina Aigner neue FPÖ-Bezirksobfrau

Amtsübergabe: Ina Aigner und Robert Koppensteiner.
3Bilder
  • Amtsübergabe: Ina Aigner und Robert Koppensteiner.
  • Foto: FPÖ Bezirk Korneuburg
  • hochgeladen von Sandra Schütz

BEZIRK KORNEUBURG | LEITZERSDORF. Da sich der bisherige Obmann, Robert Koppensteiner, nach 15 Jahren nicht mehr der Wiederwahl stellte, wurde Landtagsabgeordnete Ina Aigner von 92 Prozent der anwesenden Delegierten zur neuen Bezirksparteiobfrau gewählt.
Das politische Referat und die Wahlvorgänge für den neuen Vorstand übernahm FPÖ-Landesobmann Walter Rosenkranz.

Generationenwechsel im Vorstand

Neben einer geringfügigen Verkleinerung von 14 auf 12 Mitglieder, wurden nur mehr der Seniorensprecher Othmar Vytlacil und der bisherige Obmann für die neue Bezirksparteileitung nominiert. Da der bisherige Obmann, neben seiner Obmannschaft auch die Position des Pressereferenten inne hatte, wurde er vom neuen Vorstand gebeten, diese Tätigkeit auch weiterhin auszuüben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen