Innenhof

Beiträge zum Thema Innenhof

Die Wohnhausanlage wartet auf ihre Sanierung. Der Innenhof ist seit vier Jahren gesperrt und verwildert.
2

Weiglgasse 11
Vier Jahre warten auf die Sanierung

Sanierung angekündigt: Seit 2016 sind in der Weiglgasse 11 die Garage und der Innenhof gesperrt. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Spaziert man um die Wohnhausanlage in der Weiglgasse 11 herum, kann man kaum erahnen, dass es hinter den Mauern noch einen Innenhof gibt. Doch den Bewohnern der Anlage dürfte ihr Innenhof gerade in den Sommermonaten jedes Jahr aufs Neue schmerzlich in Erinnerung gerufen werden. Dann nämlich, wenn das Wetter dazu einlädt, ein paar Stunden draußen zu verbringen....

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter
Granate im BVA-Garten der Josefstadt gefunden.
1

Josefstädter Straße
Granate im BVA-Garten gefunden

Im Zuge der Umbauarbeiten im BVA-Garten (Versicherungsanstalt öffentlicher Bediensteter) entdeckten die Arbeiter eine Granate. Sofort wurde die Polizei verständigt, jetzt kam die Entwarnung. JOSEFSTADT. Genau genommen wurde eine Hohlladungsgranate (werden zur Panzerabwehr eingesetzt)  im Innenhof des BVA-Gartens ausgegraben. Die alarmierte Polizei evakuierte die Mitarbeiter der Bürogebäude und sperrte sogleich den Garten. Doch nach einer ersten Begutachtung der Sprengstoffexperten kam...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Der Sportplatz in der Buchfeldgasse wirkt veraltet. Neue Anreize könnten Vereine und auch private Sportler anziehen.

Josefstadt saniert Sportplatz
Was passiert mit der Kegelbahn in der Buchfeldgasse?

Der Innenhof in der Buchfeldgasse soll saniert werden. Um den Fleck für alle nutzbar zu machen wird eine Anrainerbefragung im Herbst durchgeführt. JOSEFSTADT. Grünflächen und Sportplätze sind in der Innenstadt sehr gefragt. Umso wichtiger ist es, jeden Quadratmeter auszunutzen und brachliegende Flächen für die Allgemeinheit zugänglich zu machen. Der Sportplatz in der Buchfeldgasse bietet diesbezüglich seit einigen Jahren immer wieder Raum für Diskussionen. Besonders in den Fokus geraten...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Ein Picknick schafft eine gemütliche Atmosphäre mit Nachbarn.
1 4

Gewinnspiel
Picknick im Hof 2019: Nachbarn zu Freunden machen

Picknick im Hof gewinnen und Nachbarn zu Freunden machen. Gute Nachbarschaft bedeutet Lebensqualität – wir wollen weg von der Anonymität hin zu mehr Miteinander. WIEN. Nachbarn sollen einander wieder mehr kennenlernen. Gemeinsam mit der Bäckerei „Der Mann, der verwöhnt“ wollen wir, die bz-Wiener Bezirkszeitung, einen Beitrag dazu leisten. Wir verlosen insgesamt 10 Picknick-Pakete mit Köstlichkeiten von der Bäckerei „Der  Mann“ inkl. Römerquelle bio limo leicht für je ca. 20 Personen. Mit...

  • Marion Spangl
Schnäppchenjäger haben am Samstag, den 13. Mai den gesamten 4. Bezirk als Jagdrevier.
1 2

Innenhof-Flohmarkt: Stöbern bei den Nachbarn in Wien-Wieden

Am 13. Mai verwandelt sich der 4. Bezirk von 10 bis 16 Uhr wieder in einen Flohmarkt. Die Stände befinden sich in 51 Innenhöfen. WIEDEN. Bereits zum achten Mal findet am 13. Mai der Wiedner Innenhof-Flohmarkt statt. Das Konzept ist einfach: Jeder Bezirksbewohner, der Dinge in seiner Wohnung hat, von denen er sich trennen möchte, die zum Wegwerfen aber zu schade sind, werden verkauft - und zwar gleich vor der Haustüre. 2017 kann an die vorangegangenen Erfolge anknüpfen: 2016 nahmen 54...

  • Wien
  • Wieden
  • Maria-Theresia Klenner
Die grauen Innenhöfe im Bezirk sollen zu Oasen werden, in der sich die Bewohner entspannen.

Mehr Leben für Innenhöfe

Der 15. Bezirk ist nicht mit vielen Grünflächen gesegnet. Umso mehr Bedeutung haben begrünte Innenhöfe. Rudolfsheimer, die sich eine Oase mitten in der Stadt schaffen wollen, erhalten jetzt fachgerechte Unterstützung. Im Grünen Toben und Tollen oder einfach nur Entspannen und tratschen – die meisten Bezirksbewohner müssen dazu in den Park gehen oder gar die Stadt verlassen. Da geht Bewohner von Häusern, die über eien begrünten Innenhof verfügen schon besser. Diskussion mit Experten Die...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Monika Kickenweiz

Diskussionsabend „Lebensraum Innenhof“

Der Grüne Hof als Gestaltungs- und Lebensraum seiner BewohnerInnen. Die Gebietsbetreuung Stadterneuerung im 14. und 15. Bezirk lädt zu einem Diskussionsabend rund um das Thema „Lebensraum Innenhof“. Dabei wird die Bedeutung von begrünten Innenhöfen für die Wohnqualität, das städtische Mikroklima und das nachbarschaftliche Zusammenleben gemeinsam mit ExpertInnen und BewohnerInnen diskutiert. Im Mittelpunkt des Abends steht die aktive Rolle der HausbewohnerInnen in Hinblick auf eine...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Gebietsbetreuung Stadterneuerung im 14. und 15. Bezirk
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.