Innenhof

Beiträge zum Thema Innenhof

Wirtschaft
Der Innenhof der Tabakfabrik Linz wird zur Grünoase – bis 2023 sollen auch Fahrzeuge weitestgehend verbannt sein.

autofrei bis 2023
Tabakfabrik wird grüner

Der Beton im Innenhof der Tabakfabrik weicht nach und nach einer bepflanzten Hügellandschaft. LINZ (aba). Der Innenhof der Tabakfabrik wird begrünt. Im Vorbereich der Magazine des Areals entsteht derzeit eine sanfte, begrünte Hügellandschaft mit ausgewählten Pflanzen, die sich bis in den sogenannten Urban Canyon zwischen Lösehalle und Grand Garage ziehen wird. Bis 2023 soll der Innenhof des ehemaligen Industrieareals zudem möglichst autofrei werden. Wo früher die Abluft der Tabakproduktion...

  • 06.11.19
Leute
Georg von Habsburg, Schlossherr Ulrich Graf Goess-Enzenberg, Stargastronomin Elisabeth Gürtler und Katrin Goess-Enzenberg mit den neuen VR Brillen (v. l.)
7 Bilder

Hochadel und Tiroler Wirtschaftselite vereint auf Schloss Tratzberg

Heuer jährte sich nicht nur der Todestag Kaiser Maximilians zum 500. Mal, es sind auch seit der letzten Restaurierung des Innenhofes von Schloss Tratzberg, dem einstigen Jagdschloss des Kaisers, bereits 50 Jahre vergangen. Nun muss die kostspielige Aufgabe erneut in Angriff genommen werden, um die einst so prachtvolle Renaissance-Malerei wieder in neuem Glanz erstrahlen zu lassen und vor dem vollständigen Verblassen zu bewahren. Erhaltung von Kulturgut Damit das einzigartige Kulturgut...

  • 04.10.19
Lokales
Beim Sommerfest genossen F. Möstl (r.) und Co. Temmel-Eis.

#17 Bezirke – Innere Stadt. Deloitte feierte am neuen Standort

Jedes Jahr lädt die Geschäftsführung von Deloitte Styria rund um Friedrich Möstl alle Mitarbeiter und deren Familien zum Sommerfest ein. Heuer musste man nicht auf eine externe Location zurückgreifen, der Innenhof am neuen Standort in der Paulustorgasse war groß genug. „Das Sommerfest ist eine tolle Möglichkeit, in ungezwungener Atmosphäre mit unseren Mitarbeitern zu feiern", so Möstl, der sich auch auf das Eis von Charly Temmel freute.

  • 02.08.19
Lokales
Granate im BVA-Garten der Josefstadt gefunden.

Josefstädter Straße
Granate im BVA-Garten gefunden

Im Zuge der Umbauarbeiten im BVA-Garten (Versicherungsanstalt öffentlicher Bediensteter) entdeckten die Arbeiter eine Granate. Sofort wurde die Polizei verständigt, jetzt kam die Entwarnung. JOSEFSTADT. Genau genommen wurde eine Hohlladungsgranate (werden zur Panzerabwehr eingesetzt)  im Innenhof des BVA-Gartens ausgegraben. Die alarmierte Polizei evakuierte die Mitarbeiter der Bürogebäude und sperrte sogleich den Garten. Doch nach einer ersten Begutachtung der Sprengstoffexperten kam...

  • 19.07.19
  •  1
Leute
5 Bilder

Holywood unter freiem Himmel

Im Tabor-Innenhof in Feldbach startete die WOCHE-Sommerkino-Serie. Neben zahlreichen Gästen verfolgten Tourismus-Obmann Christian Ortauf und WOCHE-Feldbach-Geschäftsstellenleiter Robert Grabner den Film "Im Zweifel glücklich" mit Ben Stiller in der Hauptrolle. Birgit Gölles und das Team der Urbanistub'n sorgten für das leibliche Wohl. Weitere Sommerkino-Termine im August gibt es in Gnas ("Die Sch'tis in Paris - ein Familie auf Abwegen", 4. August, 1 Uhr), Fehring ("Womit haben wir das...

  • 13.07.19
Lokales
Aladin: Äffin Susu, Intendantin Nina Blum, Aladin, Prinzessin Jasmin und der fliegende Teppich Kamikaze (v. l.)

Märchensommer verzaubert mit "Aladin neu erleuchtet"

Der Märchensommer Steiermark ist auch in den heurigen Ferien ein Fixpunkt. Intendantin Nina Blum interpretierte für die sechste Auflage einen bekannten Märchenstoff neu: Aladin. Von 18. Juli bis 18. August steht beim interaktiven Märchentheater mit Musik für Kinder ab vier Jahren eine Märchenwelt voller Fantasien offen und das jeweils donnerstags bis sonntags. Die Vorstellungen von Donnerstag bis Samstag beginnen jeweils um 17 Uhr, jene am Sonntag bereits um 15 Uhr. Karten gibt es auf...

  • 18.06.19
Leute
Walter Ortner, Ingrid Kreuzberger, Hans Kibler und Mathias Meissnitzer sorgten für ein fröhliches Sommerfest.
13 Bilder

Sommerfest im Innenhof

In einem schattigen Innenhof in der Bahnhofstraße in Bischofshofen organisierte Ingrid Kreuzberger das "All in One" Sommerfest. BISCHOFSHOFEN. Ingrid Kreuzberger, Inhaberin von Möbel Art, verwandelte den Innenhof vor ihrem Geschäft zu einem Markt- und Festplatz. Versorgt mit Getränken der örtlichen Gastronomen Walter Ortner, Mathias Meissnitzer (Lenus Bar) sowie der Hans Kibler (Wedl) konnte gemeinsam gefeiert und gestöbert werden. All in One "Ich mache gerne Feste wie dieses, wo...

  • 14.06.19
  •  1
Lokales
Der Sportplatz in der Buchfeldgasse wirkt veraltet. Neue Anreize könnten Vereine und auch private Sportler anziehen.

Josefstadt saniert Sportplatz
Was passiert mit der Kegelbahn in der Buchfeldgasse?

Der Innenhof in der Buchfeldgasse soll saniert werden. Um den Fleck für alle nutzbar zu machen wird eine Anrainerbefragung im Herbst durchgeführt. JOSEFSTADT. Grünflächen und Sportplätze sind in der Innenstadt sehr gefragt. Umso wichtiger ist es, jeden Quadratmeter auszunutzen und brachliegende Flächen für die Allgemeinheit zugänglich zu machen. Der Sportplatz in der Buchfeldgasse bietet diesbezüglich seit einigen Jahren immer wieder Raum für Diskussionen. Besonders in den Fokus geraten...

  • 27.05.19
Lokales
Ein Picknick schafft eine gemütliche Atmosphäre mit Nachbarn.
4 Bilder

Gewinnspiel
Picknick im Hof 2019: Nachbarn zu Freunden machen

Picknick im Hof gewinnen und Nachbarn zu Freunden machen. Gute Nachbarschaft bedeutet Lebensqualität – wir wollen weg von der Anonymität hin zu mehr Miteinander. WIEN. Nachbarn sollen einander wieder mehr kennenlernen. Gemeinsam mit der Bäckerei „Der Mann, der verwöhnt“ wollen wir, die bz-Wiener Bezirkszeitung, einen Beitrag dazu leisten. Wir verlosen insgesamt 10 Picknick-Pakete mit Köstlichkeiten von der Bäckerei „Der  Mann“ inkl. Römerquelle bio limo leicht für je ca. 20 Personen. Mit...

  • 22.05.19
  •  1
Lokales
Der Innenhof von Schloss Hollenegg - ein kultureller Schatz unserer Region.

Tag des Denkmals ermöglicht Blick auf Kulturschatz unserer Region

Am 30. September lädt das Bundesdenkmalamt zum österreichweiten Tag des Denkmals 2018, der dieses Jahr unter dem Motto "Schätze teilen - Europäisches Kulturerbejahr" stattfindet. Allein in der Steiermark öffnen bei insgesamt 35 Programmpunkten denkmalgeschützte Objekte - darunter Burgen, Schlösser, Stifte, Kirchen und Stadthäuser - bei freiem Eintritt ihre Tore und ermöglichen einen besonderen Blick auf die Schätze unseres kulturellen Erbes und aktuelle Restaurierungsarbeiten des...

  • 19.09.18
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.