Intersport Frühstückl

Beiträge zum Thema Intersport Frühstückl

Wirtschaft
4 Bilder

Shoppen, wo man Ski fährt!

Neueröffnung des Sportgeschäfts "Edelweiß" – eine Filiale von Intersport Frühstückl in Obertauern. OBERTAUERN (mike). Am vergangenen Samstag wurde die Zweigstelle „Edelweiß“ der Firma "Intersport Frühstückl", in Obertauern nach einer umfangreichen Umgestaltung und Renovierung neu eröffnet. Das Sportgeschäft befindet sich noch auf der Lungauer Seite des Obertauern. Auf zwei Etagen wird allen Ansprüchen der Wintersportbegeisterten gedient. Frühstückl beschäftigt im Edelweiß insgesamt sieben...

  • 05.12.13
Wirtschaft

Saisonkarten für die besten Kunden

TAMSWEG. Toni Sagmeister (li.) von den Fanningberg-Bahnen und Ewald Konrad (re.) von Intersport Frühstückl in Tamsweg übergaben den Besten vor kurzem den besten Kunden des Monats „November 2012“ von Intersport Frühstückl, Saisonkarten für die Ski-Saison 2012/2013 am Fanningberg bei Mariapfarr/Weißpriach.

  • 14.12.12
Sport

Zwei Remis für den TTC Tamsweg

Tamsweg III war spielfrei, die beiden anderen Teams blieben in Auswärtsspielen ungeschlagen. Landesliga: USV St.Georgen I – TTC Intersport Frühstückl Tamsweg I 5:5. Das Tamsweger Spitzenteam hatte sich zwar einen vollen Erfolg erhofft, nachdem der Zug ins obere Playoff ohnehin bereits abgefahren ist konnte das Team mit einem Punkt in der Tasche trotzdem zufrieden die weite Heimreise antreten. Diesmal war Jürgen Dück der stärkste. Er feierte zwei Einzelsiege. Je einmal waren Martin Lohfeyer und...

  • 26.11.12
Wirtschaft
Norbert Macheiner und Doris Hörbinger (2./3. v. li.) von der Florian Frühstückl GmbH.

Frühstückl siegt in der Sparte Handel

TAMSWEG. 43 Lehrlinge hat die Florian Frühstückl GmbH (Tamsweg) seit 1998 ausgebildet, elf sind es aktuell. Vorige Woche wurde sie zum besten Lehrbetrieb seiner Sparte der WKS gekürt. Das Unternehmen, zu dem Intersport-Shops, eine Palmers-Filiale sowie ein Modegeschäft gehören, wurde für sein Engagement zum „Besten Lehrbetrieb der Sparte Handel“ gekürt. Der Betrieb bietet jungen Menschen in der Region tolle Karrieremöglichkeiten und fordert und fördert sie individuell. Die Lehrlinge setzen...

  • 19.10.12
Wirtschaft
Die Gewinnerin des „Junior Sales Champion“ 2012 kommt aus Tamsweg und heißt Kathrin Macheiner.

Geschickt verkauft und promt gewonnen

Katharina Macheiner (Intersport Frühstückl GmbH) ist Salzburgs „Junior Sales Champion“. TAMSWEG. 10 von insgesamt 50 Teilnehmer schafften es ins Salzburg-Finale des „Junior Sales Champion“. Kathrin Macheiner, Lehrling bei der „Intersport Frühstückl GmbH“ in Tamsweg, belegte dabei den ersten Platz. Sie darf sich über Altstadtgutscheine im Wert von 400 Euro freuen. Geschickt im Verkauf Freuen darf sie sich zurecht: Geschickt verkaufte sie dem Testkunden Roman Huber eine funktionelle...

  • 13.06.12
Sport
Alexander Aigner (USC Mauterndorf) und Ewald Konrad (Intersport).

Fußbälle für die Kinderkrebshilfe

MAUTERNDORF/UNTERNBERG. Im Rahmen des Fußballfestes des USC Mauterndorf fand auch eine Charity-Aktion statt. Intersport Frühstückl (Tamsweg) nahm den Sport-Event in Unternberg, bei dem die Mauterndorf für den Bau eines eigenen Sportplatzes Stimmung machten, 25 Fußbälle, die der USC Mauterndorf an die Salzburger Kinderkrebshilfe spenden wird.

  • 14.05.12
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.