Josef Stummer

Beiträge zum Thema Josef Stummer

Lokales
Die Pfarrjugend von Windischgarsten mit Pfarrer Dr. Gerhard M. Wagner vor der Basilica Colle Don Bosco in Castelnouvo.

Pfarrjugend von Windischgarsten besucht Turin und Lourdes

Mit 32 Jugendlichen besuchte Pfarrer Dr. Gerhard M. Wagner 10 Tage lang Turin, Marseille, Lourdes, Ars und Flueli. Höhepunkte der Pilgerreise, an der täglich die Hl. Messe gefeiert und der Rosenkranz gebetet wurden, waren der Besichtigung der Gedenkstätten des Hl. Don Boscos in Turin und der Wallfahrtsort Lourdes mit der beeindruckenden Lichterprozession zur Marienkirche und Lourdesgrotte. Abschließend begaben sich die begeisterten Jugendlichen auf die Spuren des Pfarrers von Ars und...

  • 06.09.19
  •  1
Freizeit
Die Jungschargemeinschaft von Windischgarsten mit Pfarrer Dr. Gerhard M. Wagner in Gloxwald.

Spannende Abenteuer am Jungscharlager

Heuer verbrachte die Jungschargemeinschaft der Pfarre Windischgarsten mit 65 Kindern, 25 Jungscharführern, 3 Köchinnen und dem Hausl ein spannendes Jungscharlager in Gloxwald im Mühlviertel. Religiöser Schwerpunkt war diesmal die Bibel, das Motto des Lagers lautete: „Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht“. Gemeinsam wurde täglich der Rosenkranz gebetet, es wurde gesungen und mit Pfarrer Dr. Gerhard M. Wagner täglich die heilige Messe gefeiert. Auch der Spaß kam natürlich nicht zu kurz. Die...

  • 14.08.19
Lokales
Gespannt warten die Festbesucher auf das Umschneiden des Maibaums, das traditionell durch den Spender und Pfarrer Dr. Gerhard M. Wagner erfolgt.

Großartige Stimmung beim Pfarrfest in Windischgarsten

Pfarrer Dr. Gerhard M. Wagner zelebrierte zu Beginn in der Pfarrkirche St. Jakob die Festmesse, die vom „Zaumklang“ musikalisch feierlich gestaltet wurde. Anschließend ging es bei strömendem Regen auf schnellstem und kürzestem Wege ins Pfarrheim, wo im Festzelt der Musikverein der Pfarrgemeinde zum Frühschoppen aufspielte. Für die Kleinsten gab es ein tolles Kinderprogramm, beeindruckend wie immer die vielen Preise bei der Tombola. Unzählige fleißige Hände sorgten unter der Leitung von...

  • 14.07.19
Freizeit
Mit großer Begeisterung waren die Kinder beim Erlebniswochenende der Kath. Jungschar im Pfarrheim Windischgarsten dabei.

Großes Interesse am Erlebniswochenende der Kath. Jungschar

Großes Interesse herrschte auch heuer am Erlebniswochenende der Kath. Jungschar im Pfarrheim Windischgarsten. Alle waren mit großer Begeisterung dabei. Es wurde gemeinsam gesungen, gespielt und viel gelacht und abends am Lagerfeuer gegrillt. Gemeinsam mit den Eltern feierte Pfarrer Dr. Gerhard M. Wagner zum Abschluss die Hl. Messe. Und alle freuen sich schon auf das Jungscharlager vom 4. bis 10. August in Gloxwald im Mühlviertel.

  • 17.06.19
Lokales
Pfarrer Gerhard M. Wagner mit dem Musikverein der Pfarrgemeinde Windischgarsten unter Obmann Robert Rebhandl (4.v.r.) und Kapellmeister Eduard Wag (2.v.l.)

Benefizkonzert in der Pfarrkirche Windischgarsten

Zu einem wunderschönen musikalischen Erlebnis wurde das Benefizkonzert des Musikvereins der Pfarrgemeinde Windischgarsten und der Jugendmusikkapelle zur notwendigen Sanierung des Kirchturmes. 3.348 Euro konnten an Spenden an Pfarrer Dr. Gerhard Maria Wagner übergeben werden, der das Konzert mit Texten zum Nachdenken begleitete. Danke dem Musikverein und allen Spenderinnen und Spendern!

  • 27.04.19
  •  1
Freizeit
Auch die Ministranten Christoph, Clemens, David und Josef (v.l.) waren mehrere Tage in der Pfarre Windischgarsten als Ratschenbuben unterwegs.

Ministranten als Ratschenbuben in den Dörfern unterwegs

Heuer baten die Ratschenbuben der Pfarre Windischgarsten um eine Spende für die notwendige Kirchturmsanierung, welche die Pfarre vor große finanzielle Herausforderungen stellt und wurden überall herzlich aufgenommen. Danke allen Spendern und den Ministranten für ihren Einsatz!

  • 18.04.19
Freizeit
Maria Mühlbacher freut sich mit ihren 3 Kindern über frischen Sand in der Sandkiste am Schweizersberg!
3 Bilder

Große Freude über volle Sandkisten in Roßleithen

Groß war die Freude vieler Kinder, als 2 Teams des ÖAAB Roßleithen kostenlos die Sandkisten von knapp 40 Familien mit unbehandelten Quarzsand füllten. Alle waren begeistert von dieser tollen Idee, die heuer bereits zum zehnten Mal in Roßleithen durchgeführt wurde. ÖAAB-Obmann Josef Stummer freut sich: "Es war ein spannender Tag mit den Familien in unserer Gemeinde. Wir haben neben dem Gratissand einen Familienratgeber und Straßenmalkreiden mitgebracht und uns vor allem Zeit für die Anliegen...

  • 15.04.19
Wirtschaft
Cornelia Pöttinger und Roßleithens ÖAAB-Obmann Josef Stummer in der Breiterei der Fa. Schröckenfux.
2 Bilder

ÖAAB-Spitzenkandidatin besucht Roßleithen

Im Rahmen ihrer Betriebsbesuche besuchte die ÖAAB-FCG Spitzenkandidatin Cornelia Pöttinger mit Roßleithens ÖAAB-Obmann Josef Stummer kürzlich die Belegschaft des 1540 gegründeten Sensen- und Mähmesserwerks Schröckenfux und bei FUX Maschinenbau und Kunststofftechnik. ROSSLEITHEN. Cornelia Pöttinger nahm sich viel Zeit für die Anliegen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und war beeindruckt von der besonderen Qualität der Produkte, die in diesen Unternehmen erzeugt werden.

  • 16.03.19
  •  2
Lokales
Gerlinde und Andreas Antensteiner holten sich wertvolle Steuertipps beim ÖAAB-Finanzexperten Fritz Reinisch.
2 Bilder

Reger Andrang beim ÖAAB-Steuersprechtag Pyhrn-Priel

Reger Andrang herrschte beim ÖAAB-Steuersprechtag in Windischgarsten. Mehr als 2 Stunden lang stand Fritz Reinisch vom Finanzamt Kirchdorf mit Rat und Tat zur Seite. Beratungsschwerpunkte waren die Geltendmachung von Sonderausgaben und Werbungskosten sowie wichtige Förderungen für Pendler und Familien. Mütter und Väter informierten sich insbesondere auch über die kürzlich beschlossene Steuerentlastungen für Familien, wie den Familienbonus Plus. ÖAAB-Obmann Josef Stummer: „Pensionisten,...

  • 01.03.19
Leute

Gemeindepolitiker in Assisi

Vertreter aller Gemeinden der Pfarre Windischgarsten waren in den Semesterferien mit Pfarrer Dr. Gerhard Maria Wagner nach Assisi gereist. Höhepunkte der Reise waren der Besuch der Franziskusbasilika (Foto) und ein Ausflug nach Nursia, dem Geburtsort des Hl. Benedikt.

  • 22.02.19
Gesundheit
Die Kinder freuten sich mit ihren Pädagoginnen und Betreuerinnen über die von Helga Schoiswohl, Arbeitskreisleiter Josef Stummer und Petra Kalss (v.l.) überbrachten BIO AUSTRIA Äpfel.

Gesunde Gemeinde Roßleithen:
Bioäpfel für Krabbelstube, Volksschule und Kindergarten

Zum Tag des Apfels informierten Mitglieder des Arbeitskreises Gesunde Gemeinde in der Krabbelstube, Volksschule und im Kindergarten über die Bedeutung des Apfels und verteilten Bioäpfel an die begeisterten Kinder. Arbeitskreisleiter Josef Stummer: "Bioäpfel sind überaus reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen. Ihr Fruchtzucker gelangt direkt über das Blut in die Muskeln. Äpfel sind gerade für Kinder die ideale Jause!" Danke an die BIO AUSTRIA Bauern Elisabeth und Hubert...

  • 12.11.18
Leute
Landesrätin Mag. Christine Haberlander (l.) und HR Dr. Heinrich Gmeiner (r.) gratulierten DI Josef Stummer und seinem Team (Eva Rieser, Annelies Brandstetter, Yvonne Pöchacker und Helga Schoiswohl, v.l.) für die ausgezeichnete Arbeit in den vergangenen 20 Jahren.

Josef Stummer als Arbeitskreisleiter der Gesunden Gemeinde Roßleithen ausgezeichnet

DI Josef Stummer leitet seit nunmehr 20 Jahren die Gesunde Gemeinde in Roßleithen. Am Präventionstag „Gesunde Gemeinde“ wurde ihm in den Redoutensälen in Linz eine besondere Auszeichung zuteil. Landesrätin Mag. Christine Haberlander: "Durch seine Beteiligung an zahlreichen Pilot-Programmen der Abteilung Gesundheit brachte er viel Erfahrung und Wissen im Hinblick auf die Weiterentwicklung der Gesunden Gemeinde ein. Er versteht es wie kein anderer ausgezeichnet, die Nähe der Bürgerinnen und...

  • 01.11.18
Gesundheit
Landesrätin Mag. Christine Haberlander (2.v.l.), Hofrat Dr. Heinrich Gmeiner von der Abteilung Gesundheit (hinten m.) und Regionalbetreuerin Mag. Birgit Heidlberger (hinten r.) gratulierten den 9 Gesunden Gemeinden der Pyhrn Priel Region zum Sonderpreis.

Auszeichnung für Pyhrn-Priel Gesundheitstag

Mit dem Thema Krebsprävention stellten die 9 Gesunden Gemeinden der Region ein spannendes Programm auf die Beine, wofür sie kürzlich vom Land OÖ ausgezeichnet wurden. 8 Kurzvorträge von Fachärzten bildeten damals den Rahmen der Veranstaltung. Mehr als 25 regionale Gesundheitseinrichtungen informierten über ihre Aktivitäten zu diesem Thema, gleichzeitig boten Physiotherapeuten und Sportwissenschafter dazu ein abwechslungsreiches Aktivprogramm an. Seitens der Jury wurde die ausgezeichnete...

  • 26.10.18
Gesundheit
Es braucht viel Wissen, um erfolgreich Bio-Lavendel zu produzieren. Frau Wunsum (l.) erläuterte uns sehr offen, wie es ihr dabei in all den Jahren ergangen ist.
2 Bilder

DANKE für 20 Jahre Gesunde Gemeinde Roßleithen

Am 29. September 1998 wurde die Gesunde Gemeinde Roßleithen gegründet. Als Dankeschön für die langjährige MItarbeit lud Arbeitskreisleiter Josef Stummer sein Team zu einer Genussreise in die Südost-Steiermark. Am Beginn standen Schokoladentheater und Verkostungstour in der Zotter Erlebniswelt mit Stärkung in der Öko Essbar und einem Rundgang im Essbaren Tiergarten in Riegersburg. Weiter ging es in die Bio-Lavendelmanufaktur Wunsum in Kitzeck im Sausal, wo die Biobäuerin sehr offen Einblick...

  • 09.10.18
Gesundheit
DGKS Elisabeth Fachberger leitet erfolgreich den Stammtisch für pflegende Angehörige Pyhrn-Priel.

Stammtisch für pflegende Angehörige Pyhrn-Priel bereits am 5. Oktober

Am Freitag den 5. Oktober 2018 um 18:30 Uhr findet im Altenheim Windischgarsten ein Angehörigenabend statt. Heimleiter Markus Thallinger und die Leiterin des Betreuungs – und Pflegedienstes Andrea Antensteiner laden den Stammtisch „pflegenden Angehörigen“ dazu sehr herzlich ein. Hildegard Nachum (zertifizierte Validationslehrerin nach Naomi Feil, Validationsmasterin) wird einen Fachvortrag halten zum Thema: „Validation – Brücke in die Welt verwirrter alter Menschen“. Auch der...

  • 23.09.18
Freizeit

Wasser-Abenteuer bei Ferienaktion der Gesunden Gemeinde Roßleithen

Dass strömender Regen der lustigen Stimmung in freier Natur nichts anhaben kann, bewiesen 15 wasserfeste Kinder, die beim NATURSCHAUSPIEL mit Barbara Schober und Johanna Stummer teilnahmen. Bei der diesjährigen Ferienaktion der Gesunden Gemeinde Roßleithen drehte sich alles ums Thema Wasser. Die Kinder bauten zuerst in Eigenregie eine Brücke über einen kleinen Bach, die von allen auf deren Stabilität getestet wurde. Im Anschluss wurden kreative Libellen aus Naturmaterialien gebastelt und die...

  • 08.09.18
Freizeit

Abenteuerliches Jungscharlager der Pfarre Windischgarsten

Heuer verbrachte die Jungschargemeinschaft von Windischgarsten mit 59 Kindern, 17 Jungscharführern, 3 Köchinnen und dem Hausl ein spannendes Jungscharlager in Hollenstein/Ybbs. Das Motto des Lagers lautete: "Verkehrszeichen sind wie die Gebote Gottes: Ohne Regeln geht es nicht!" Gemeinsam wurde täglich der Rosenkranz gebetet, es wurde gesungen und mit Pfarrer Dr. Gerhard M. Wagner, der heuer sein 30. Jungscharlager mit der Pfarre absolvierte, täglich die heilige Messe gefeiert. Auch der...

  • 25.08.18
Freizeit
Sandra Wiedenig freut sich mit ihren beiden Mädels über den unbehandelten Sand zum Spielen in Rading!
5 Bilder

Große Freude über volle Sandkisten in Roßleithen

Groß war die Freude vieler Kinder, als 2 Teams des ÖAAB Roßleithen kostenlos die Sandkisten von mehr als 40 Familien füllten und so rund 14 Tonnen unbehandelten Quarzsand verteilten. Alle waren begeistert von dieser tollen Idee, die heuer bereits zum neunten Mal durchgeführt wurde. ÖAAB-Obmann Josef Stummer freut sich: "Es war ein ereignisreicher Tag mit den Familien in unserer Gemeinde. Wir haben neben dem Gratissand einen Familienratgeber und Sandspielzeug mitgebracht und uns bei...

  • 15.04.18
Gesundheit
Die Arbeitskreisleiterinnen und Arbeitskreisleiter der 9 Gesunden Gemeinden mit dem Referenten Dr. August Höglinger.
2 Bilder

Fangen Sie noch heute mit dem Entrümpeln an

Mit rund 430 Besucherinnen und Besuchern randvoll war das mit Gerümpel wunderschön dekorierte Kulturhaus Windischgarsten, als Dr. August Höglinger zum Thema "Das Leben entrümpeln" begeisterte. "Fangen Sie noch heute damit an", forderte er die Anwesenden auf und gab viele wertvolle Tipps dazu. "Krempel hält die Vergangenheit fest. Daher sollte man in kleinen machbaren Aktionen beginnen: täglich eine Schublade, ein Regalbrett, eine Kiste, einen Ordner.“ Neben dem Entrümpeln des Körpers durch...

  • 07.04.18
Leute
Das erfolgreiche Roßleithner ÖAAB-Team mit LH Dr. Thomas Stelzer (4.v.l.), ÖAAB-Bundesobmann NR August Wöginger (r.), LAbg. Dr. Christian Dörfel (3.v.r.) und ÖAAB-Bezirksobmann Helmut Hechwarter (5.v.r.).
2 Bilder

Mit dem Siegerpreis Gratis-Sand für die Sandkisten in Roßleithen

Kürzlich prämierte der ÖAAB Oberösterreich die Sieger des Neumitgliederwettbewerbs 2017. In Roßleithen konnte das ÖAAB-Team 96 neue Mitglieder zum ÖVP-Arbeitnehmerbund gewinnen. Die Erstplatzierten der weiteren Kategorien waren der Bezirk Kirchdorf in der Bezirkswertung und DI Josef Stummer aus Roßleithen als bester Einzelwerber. "Mit dem Siegerpreis werden wir in Roßleithen am 14. April vormittags den Familien Gratis-Sand in die Sandkiste füllen. Interessierte melden sich umgehend per...

  • 16.03.18
Gesundheit
Dr. August Höglinger; selbstständiger Coach, Begleiter, Vortragender und Autor

Das Leben entrümpeln

 Im Laufe eines Lebens sammelt sich Vieles an. Manches trage ich ständig an mir und bei mir. Anderes füllt meine Kästen und Schränke oder verbraucht viel Platz auf dem Dachboden oder im Keller. Leichtigkeit in meinem Leben stellt sich dann ein, wenn ich das weggebe, was ich nicht mehr brauche und das loslasse, was ich nicht mehr bin. Jeder Weg zu sich selbst beginnt mit diesem ersten und wichtigen Schritt der äußeren und inneren Reinigung. Überlegen wir gemeinsam während des Vortrages,...

  • 15.03.18
Leute
Die Altenfachbetreuerin Maria Großauer informierte sich bei Fritz Reinisch über steuerliche Begünstigungen für Familien.
2 Bilder

Großer Andrang beim ÖAAB-Steuersprechtag

 Großer Andrang herrschte beim ÖAAB-Steuersprechtag in Windischgarsten. Rund 3 Stunden lang stand Fritz Reinisch vom Finanzamt Kirchdorf mit Rat und Tat zur Seite. Beratungsschwerpunkte waren die Geltendmachung von Sonderausgaben und Werbungskosten sowie wichtige Förderungen für Pendler und Familien. ÖAAB-Obmann Josef Stummer: "Wer ein lohnsteuerpflichtiges Einkommen hat, sollte auf alle Fälle eine Arbeitnehmerveranlagung durchführen. Für jene, die nicht das ganze Jahr hindurch...

  • 03.03.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.