Karibu Care

Beiträge zum Thema Karibu Care

Leute
Jennifer Zöchmeister (Schriftführer Stellvertreter und Patenbetreuer) und Eva Knotzer (Obfrau des Vereins KARIBU care)
37 Bilder

Pöttsching
Gesundheitstage in Pöttsching zum 2.Mal

PÖTTSCHING. Bereits zum 2. Mal fanden heuer die Pöttschinger Gesundheitstage im Pfarrheim statt. Das ganze Wochenende, vom 31. August (13 - 18 Uhr) bis 1. September 2019 (10 - 17 Uhr), konnten die Besucher zahlreiches rund ums Thema Gesundheit erfahren, ausprobieren und natürlich auch kaufen. Viele regionale AusstellerRund 25 Aussteller aus der Region waren vor Ort vertreten und präsentierten ihre Produkte und Angebote. Für jedermann, ob groß, klein, alt oder jung, Mann oder Frau war etwas...

  • 01.09.19
Lokales

Volksschule Lasberg: Kreativprojekt zu Gunsten von Kindern in Kenia

LASBERG. Ein Informationsvortrag von Helmuth Czekal und Oliver Rajal vor Lehrern und Elternvertreter der Volksschule Lasberg gipfelte auf Initiative von Direktorin Maria Zierl Ende 2013 zu einer großartigen Idee: Kinder haben bei freier Themenwahl die Hälfte eines Zeichenblattes im Format A3 gestaltet. Diese Zeichnungen wurden jeweils mit Namen und Photo der kleinen Künstler versehen und traten gemeinsam mit Helmuth Czekal und Oliver Rajal heuer die weite Reise nach Kenia an.  Dort angekommen,...

  • 29.07.14
Lokales
Die Kindergartenkinder waren in die ganze Aktion eingebunden und halfen begeistert.
2 Bilder

Kleine Helfer einmal ganz groß

FREISTADT. Mit einer einzigartigen Aktion unterstützten die Stadtgemeinde Freistadt und der Caritas-Kindergarten Freistadt die Projekte von Karibu care. Karibu care betreibt bereits seit einigen Jahren in der Küstenregion Kenias einen Kindergarten für Waisenkinder. Der Lasberger Gemeindearzt Helmuth Czekal und der Freistädter Unternehmer Oliver Rajal sind mit ihrem Vorstandsteam permanent in der Region aktiv, um die benötigten Mittel für die Weiterentwicklung und Absicherung dieses und anderer...

  • 24.05.13
Lokales
"Karibu care" schafft für viele Kinder eine Lebensperspektive.
3 Bilder

"Karibu care" präsentiert sich zweimal in der Region

LASBERG, ST. OSWALD. Der Verein "Karibu care" hat sich in den vergangenen Jahren durch den Aufbau und die eigenständige Führung von persönlich vor Ort betreuten Entwicklungsprojekten in Kenia einen guten Namen gemacht. Oliver Rajal (Schönau) und seine Freundin Tanja Viehböck (beide aus Schönau), Helmuth Czekal (Lasberg) und Melitta Kreisel (Freistadt) sind die regionalen Stützen dieses engagierten Vereines in Oberösterreich. Vereinsobfrau Eva Knotzer, eine Burgenländerin, stellt im perfekten...

  • 07.03.13
Lokales

Für guten Zweck gelaufen

UNTERWEISSENBACH. Die Hauptschule Unterweißenbach veranstaltete einen Benefizlauf zugunsten des Projektes „Karibu Care“, das Kinder in Kenia betreut, die ohne Unterstützung absolut keine Chance auf ein menschenwürdiges Leben hätten. Hilfe zur Selbsthilfe ist das Ziel. Die Schüler sammelten Geld und liefen je gesammeltem Euro eine Runde. So konnten insgesamt 2400 Euro an Oliver Rajal überreicht werden. Der Schönauer ist einer von mehreren persönlichen Projektbetreuern.

  • 29.08.12
Lokales
26 Bilder

Schüler des Aloisianums liefen für Waisenkinder aus Kenia

Mit tatkräftiger Unterstützung der Lehrerschaft liefen knapp 200 Schüler kürzlich für einen guten Zweck: Nämlich für Waisenkinder in Kenia. 9000 Euro konnten nach der Aktion den Vereinsmitgliedern Karibu Care übergeben werden. LINZ (ok). Die 9000 Euro Spendengeld, die die knapp 200 Schüler des Aloisianums Linz erliefen, kommen dem Verein Karibu Care zugute. Der Verein gründete vor sechs Jahren eine "Nursery School" in der 400.000-Einwohner Stadt Mtwapa an der Ostküste Kenias. In diese Schule...

  • 11.07.12
Sport
72 Bilder

Karibu Care Charity-Trophy: Golfen bei kenianischen Temperaturen

Golfer sind strapazfähige Sportler. Und wenn es noch dazu um einen guten Zweck geht, dann kennt man keine Grenzen. Dr. Helmut Czekal hatte zum Karibu Care Charity-Turnier nach St. Oswald gerufen und viel waren gekommen. Karibu Care ist ein gemeinnütziger Verein, der 2006 in Österreich gegründet wurde. Der Verein unterstützt und fördert Waisenkinder und notleidende Menschen in Kenia. Zu den Hauptaufgaben des Vereins zählen die Bekämpfung von Armut durch Bildung und Aufklärungsarbeit, nachhaltige...

  • 01.07.12
Lokales

Wegbegleiter in Kenia

Der Verein Karibu care hilft Waisenkindern in Kenia. Tatkräftige Unterstützung kommt aus dem Bezirk. LASBERG, BEZIRK. Karibu care ist ein gemeinnütziger Verein, der 2006 in Österreich gegründet wurde. Die Organisation unterstützt und fördert Waisenkinder und notleidende Menschen in Kenia. Vor allem Waisenkindern wird Bildung ermöglicht und damit eine Lebensperspektive gegeben. Persönliches Engagement Der Verein sucht daher immer wieder Wegbegleiter, die mit nur zehn Euro monatlich...

  • 22.05.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.