karin frei

Beiträge zum Thema karin frei

Lokales
Ein Team aus Lehrern des BG Werndlparks beschäftigt sich mit neuartigen und kooperativen Unterrichtskonzepten.

ZUKUNFTSRUNDSCHAU
Gemeinsames Forschen am BG Werndlpark

Um Schüler auf gesellschaftliche Veränderungen vorzubereiten, geht das Gymnasium Werndlpark neue Wege. STEYR (rei). Die Themen Schulentwicklung, Individualität, Selbstbestimmung und Forschung haben sich Professoren am BG Werndlpark zur Aufgabe gemacht, um die Schüler nicht nur für ihr späteres Berufsleben, sondern für die vielfältigen Herausforderungen des gesellschaftlichen Lebens vorzubereiten. Durchdachtes KonzeptIn Zusammenarbeit mit der Privaten PH der Diozöse Linz wird unter dem...

  • 20.04.19
Sport
Die verantwortlichen Schüler sowie der AHS-Direktor Reimitz mit Hagmayr vom Museum Arbeitswelt und die Professorin Frei präsentierten den Projekt-Aufsteller.

"Erinnern ist wichtiger denn je"

BG Werndlpark erinnert an jüdisches Leben in der Stadt Steyr STEYR (rei). In Zusammenarbeit zwischen dem BG Werndlpark und dem Museum Arbeitswelt haben die Professoren Karin Frei und Amar Jhala sowie Martin Hagmayr gemeinsam mit den Schülern der 6. Klassen aus dem W.E.L.T.-Schwerpunkt ein Projekt zum Thema "Erinnern und vergessen" realisiert. Im Rahmen dessen geht es darum, den Grabstein der Steyrerin Julie Böck, die dem NS-Regime zum Opfer fiel, für weitere Generationen zu erhalten, da die...

  • 26.02.18
Sport
Die beiden Schulklassen des BG Werndlparks von Lisa Auleitner und Karin Frei unterstützten die spanischen Floor-Hockey-Athleten in Graz.

Steyrer feuerten Athleten an

Werndlpark-Schüler der 2b und 2d fuhren zu Special Olympics nach Graz STEYR (rbe). Im Rahmen der Aktion "coolSchool meets Special Olympics" organisierten die beiden BG Werndlpark-Professorinnen Lisa Auleitner und Karin Frei mit ihren Schülern einen Besuch beim Floor-Hockey-Bewerb in der steirischen Landeshauptstadt Graz. Mehr als 2700 Athleten aus über 100 Nationen nehmen an diesem sportlichen Großevent teil. "Wir haben im Unterricht fleißig gebastelt und Fahnen sowie andere Fanartikel...

  • 28.03.17
Lokales
Anna Janka (rot) sprach vor den Werndlpark-Schülern über ihre Zeit als Zwangsarbeitern in Wolfern.

"Habe dennoch positive Erinnerungen an die Zeit"

STEYR (rbe). Im Rahmen des Geschichtsunterrichts besuchte die 8C des Gymnasiums Werndlpark das Museum Arbeitswelt, wo die gebürtige Polin Anna Janka über ihre Zeit als Zwangsarbeiterin in Wolfern sprach. "Ich habe positive Erinnerungen an die Zeit in Steyr, wenngleich die Umstände schwierig waren", so Janka, die aus Gogolow kommt und dort am eigenen Hof der Eltern aufwuchs. Einst war dieser Ort Teil Österreich-Ungarns und mit dem Überfall der Wehrmacht auf Polen wurden Zwangsarbeiter in...

  • 15.01.17
Sport
Direktor Klaus Bachler (l.) schuf mit seinen Lehrern das 'Auditorium Werndlpark' und freut sich auf viele Besucher.

Auditorium Werndlpark startet

Spannende Vorträge warten auf Interessierte aus der Region Steyr STEYR (rbe). "Ab diesem Schuljahr werden im Rahmen des 'Auditoriums Werndlpark' am Gymnasium Werndlpark Vorträge und Veranstaltungen organisiert, bei denen Menschen aus Steyr und Umgebung herzlich eingeladen sind", erklärt Klaus Bachler. Bereits am 13. Oktober 2016 besucht die Schwertbergerin Anna Hackl das BG, um dort in einem Vortrag über die Mühlviertler Hasenjagd zu referieren. Verantwortung und Auftrag "Unser Gymnasium...

  • 29.09.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.