Kepler Universitätsklinik

Beiträge zum Thema Kepler Universitätsklinik

Gesundheit
Kurosch Yazdi hat nach "Junkies wie wir" zum Thema Onlinesucht nun sein zweites Werk veröffentlicht.

Cannabis: Linzer Arzt warnt vor Verharmlosung

Buchpräsentation am 9. Mai im Thalia in Linz. Als Leiter einer Suchtklinik weiß Kurosch Yazdi, welche Auswirkungen der Drogenkonsum haben kann – und das gilt nicht nur für Kokain, Heroin und Co, sondern auch für die vermeintlich "weiche" Droge Cannabis. In den vergangenen Jahren seien immer häufiger Menschen zu ihm gekommen, die unter den Folgen von Cannabiskonsum leiden. Der Vorstand der Klinik für Psychiatrie mit Schwerpunkt Suchtmedizin des Kepler Universitätsklinikums erzählt von Patienten,...

  • 27.04.17
Gesundheit
Im Hybrid-OP am Kepler Universitätsklinikum können hochkomplexe Operationen durchgeführt werden.

Kepler Uniklinikum arbeitet an der Medizin der Zukunft

Verfeinerte Diagnosen, raffinierte Medikamente, clevere Testverfahren und schonendere Operationen: All das soll die Zukunft bringen. Um dahin zu kommen, ist medizinische Forschung unerlässlich. Nie zuvor hat die Medizin so rasante Fortschritte gemacht wie heute. Bei Herzoperationen etwa können Chirurgen heute darauf verzichten, den Brustkorb zu öffnen und die schonenden Schlüsselloch-OPs überspringen Hürden, die noch vor wenigen Jahren als unüberwindlich galten. Neue Behandlungsstrategien oder...

  • 12.04.17
Gesundheit
Experten beantworten alle Fragen rund um den Kinderwunsch.

Infoabend für Paare mit Kinderwunsch

Experten des Kinderwunsch-Zentrums stehen Rede und Antwort. Viele Fragen beschäftigen Paare mit Kinderwunsch – erst recht, wenn es nicht auf Anhieb klappt. Das Kinderwunsch-Zentrum am Kepler Universitätsklinikum (KUK) veranstaltet daher am Donnerstag, 10. November, ab 19 Uhr einen Informationsabend. Die Experten referieren über Sterilitätsursachen, Abklärungsschritte, Möglichkeiten der Sterilitätsbehandlung, Ablauf, Nebenwirkungen, Kosten und die Stellung der Gebietskrankenkasse. Zudem werden...

  • 02.11.16
Lokales
2 Bilder

Erste Medizinstudierende nach Linz zurückgekehrt

In einer "White Coat Ceremony" wurden den Studierenden symbolisch Ärztemäntel überreicht. In Linz starten sie nun die praktische Ausbildung. Die ersten Studierenden der Humanmedizin sind vergangene Woche von Graz nach Linz zurückgekehrt. Die Johannes Kepler Uni und das Kepler Universitätsklinikum (KUK) haben sie im Life Science Park willkommen geheißen, der mit einem Festakt offiziell eröffnet worden ist. JKU-Rektor Meinhard Lukas hob in seiner Ansprache das Alleinstellungsmerkmal des Studiums...

  • 04.10.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.