Kindermode

Beiträge zum Thema Kindermode

Anschelika Bischof berät die kleinen und großen Kunden bei "Tom & Jerry" in der Gersthofer Straße 26.
1 9

Tom & Jerry
Kindermode bequem und cool

Seit Juli 2019 führt Anschelika Bischof das Kindermodengeschäft "Tom & Jerry" in der Gersthofer Straße 26. WÄHRING. Menschen im Allgemeinen weckten schon immer das Interesse von Anschelika Bischof, doch besonders angetan haben es ihr die Kleinen in unserer Gesellschaft, nämlich die Kinder. "Sie sind wesentlich ehrlicher und unkomplizierter als Erwachsene", sagt Bischof. "Schön ist, was gefällt. Hauptsache bunt, schrill und ausgefallen sind da die Hauptattribute", so die Währingerin. "Tom und...

  • Wien
  • Währing
  • Wolfgang Unger
Cornelia Wawruscka designt aus Hemdärmeln Babyhosen.
2 6

Upcyclingmode: Wenn Opas Hemd zum Kleid wird

Cornelia Wawruscka verwandelt mit ihrem Label "Stammbäumchen" ausgediente Kleidung und altes Bettzeug in coole Kindermode. PENZING.  "Neuwaldegger Herbst", "Schönbrunn-Safari" oder "Donaufischerl" - was wie Geheimtipps aus einem Reiseführer für Wien klingt, sind die Namen unterschiedlicher Kollektionen der Kleidermarke "Stammbäumchen". "Mir war der Wienbezug wichtig, da alle Produkte in Wien genäht werden", erklärt Labelgründerin Cornelia Wawruschka. Obwohl die Kinderkleidung in Wawruschkas...

  • Wien
  • Penzing
  • Maria-Theresia Klenner
Anzeige
(c) Herzilein-Wien
12

Der Herbst wird kariert und knallig

Sonja Völker, Gründerin und Geschäftsführerin des Kindermodelabels Herzilein-Wien, kennt die Trends der kommenden Saison genau. Das heimische Kindermodelabel Herzilein lanciert in den kommenden Tagen die Herbst-/Winterkollektion 2013. „Kindermode muss für mich in erster Linie Charme haben und den Kleinen gefallen. Beim Designen achte ich neben diesen Aspekten vor allem auf den Wohlfühlfaktor, denn der Alltag der Knirpse kann ganz schön turbulent sein und all das soll ein Outfit natürlich ohne...

  • Wien
  • Döbling
  • Eva Nahrgang
Für Natascha Sangiorgi von "name it" ist es selbstverständlich: "Kinder sind bei uns jederzeit willkommen!"

Kindermode mit Geschichte

Neubaugasse: Bei "name it" stehen die Kleinsten an erster Stelle NEUBAU. Seit über 100 Jahren dreht sich im Familienunternehmen Dohnal alles um Kinder und ihre Kleidung. So auch in der Filiale "name it – mamalicious" in der Neubaugasse 8. "Wir sind seit zehn Jahren im 7. Bezirk", erklärt Natascha Sangiorgi von Dohnal. Dabei ist "name it" kein gewöhnliches Kindermoden-Geschäft: "Bei uns gibt es nicht nur Kinder- und Umstandsmode. Wir haben eine Spielecke, in der sich die Kleinen beschäftigen...

  • Wien
  • Neubau
  • Valerie Krb

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.