Kindertheater

Beiträge zum Thema Kindertheater

Freizeit

Der Nachtfalter begeistert junges Theater.Publikum
Nachtfalter: Ein Musik-Objekt-Theater ab 5 Jahren

Österreich-Premiere Klang-Objekt-Theater, 45 Min. Eine musikalische Reise durch die Nacht Ab 7. Februar 2020 im Dschungel Wien Ein Kind geht ins Bett. Es lauscht den Geräuschen, die aus der Dunkelheit erklingen. Woher kommt das Knacken, das Rauschen? War da nicht ein Schatten, ein Schritt? Um sich zu beruhigen, stellt sich das Kind vor, was wohl hinter den Geräuschen stecken könnte. Und plötzlich ist das Zimmer voller fantastischer Klangwesen. Das Bett wird kurzerhand zu einer großen...

  • 16.01.20
Freizeit

Kabarett Niedermair
Die Geschichte vom hässlichen Entlein

Ein Kindertheater der etwas anderen Art im Kabarett Niedermair. Gespielt wird ab sofort bis April 2020. JOSEFSTADT. Zu einer besonders liebevollen Theatervorführung lädt derzeit das Niedermair ein. Auf dem Spielplan steht "Die wunderschöne Geschichte vom sehr hässlichen Entlein" nach Hans Christian Andersen. Michaela Obertscheider, Autorin und Regisseurin, hat mit ihrer Interpretation des Märchens eine neue, aber zugleich auch traditionelle Art und Weise gefunden, den Klassiker für Kinder...

  • 18.11.19
Lokales
Das Ensemble: Alessandro Frick, Andrea Nitsche, Peter Hochegger (Regisseur), Stefanie Elias, Andreas Seidl und Thomas Bauer.

Michael Endes "Momo"
Gemeindebau wird zum Theater

Das Theaterstück "Momo" begeistert heuer an verschiedenen Gemeindehöfen in Wien. WIEN. "Wir kommen zum Publikum, nicht das Publikum zu uns" – das ist das Motto des Theaters im Gemeindebau. Das von Regisseur Peter Hochegger 2012 gegründete Projekt soll Theater bis in den eigenen Hof bringen. "Uns geht es darum, auch Menschen anzusprechen, die sonst eher nicht ins Theater gehen. Denn jene, die das sowieso tun, sind ohnehin leicht zu begeistern", so Hochegger, der auch heuer wieder für die...

  • 03.06.19
Freizeit
"Sophie und das Drei-Federn-Rätsel": Das zauberhafte Kindermusical ist ab 11. November im Porgy & Bess zu sehen.

Gewinnspiel: "Sophie und das Drei-Federn-Rätsel": Theater Heuschreck präsentiert neues Kindermusical

Das Theater Heuschreck begeistert seit mehr als 30 Jahren mit seinen fantasievollen, farbenfrohen Kindermusicals. Das neue Musical "Sophie und das Drei-Federn-Rätsel" ist eine zauberhafte Geschichte über die Sehnsucht, zu Hause anzukommen, und die Bedeutung sauberen Wassers für die Welt. Dabei dreht sich alles um die kleine Sophie, die mit ihren Eltern umzieht. Übersiedeln klingt ganz einfach – doch was Sophie dabei erlebt, ist einfach atemberaubend … Das neue Musical für Kinder ab 2,5 Jahren...

  • 24.10.18
Lokales
Petra Klemenschitz mit der Erzähltheater-Box.
2 Bilder

Erzähltheater für Kinder in Margareten

Petra Klemenschitz von der Parkbetreuung Margareten bietet japanisches Erzähltheater an. MARGARETEN. "Normalerweise haben viele von ihnen kein Sitzfleisch und können sich kaum konzentrieren. Plötzlich sitzen sie aber wie gebannt da!" Wenn Petra Klemenschitz von ihren Projekten erzählt, merkt man, wie viel Herz dahinter steckt. Die ausgebildete Sozialarbeiterin und Kinder- und Jugendbetreuerin arbeitet gerne mit den Kids. Wichtig: ein roter Faden"Das Erzähltheater kommt ursprünglich aus...

  • 30.07.18
  •  1
Lokales
Lisa Rieger macht mit den "Lustikus"-Kindern eine riesige Giraffe nach
4 Bilder

Lustikus: Wo Kinder sich freispielen

Im Theaterworkshop lernen Vorschulkinder, spielerisch mit ihren Talenten und Emotionen umzugehen. DÖBLING. Seit März findet an jedem Donnerstag von 16 bis 17 Uhr in den Räumlichkeiten des Marienheimes in Sievering der Theaterworkshop „Lustikus“ statt. Bei Schönwetter auch im Garten. „Wir sind eine Gruppe von fünf bis zehn Kindern zwischen vier und sechs Jahren, Einsteigen ist jederzeit möglich“, erklären Andrea Cerny und Lisa Rieger, die den Workshop erfunden haben und vor Ort auch mit den...

  • 18.04.18
Freizeit
(c) Hans Gerritsen

Monkey Dreams (6+)

Uraufführung Tanztheater, 60 Min. »Wenn du ich wärst, wer bist dann du?« Wann ist etwas Spontanes gleich etwas »Verrücktes« und wann Kreativität? Alles soll wie am Schnürchen funktionieren, kein Aufsehen erregen oder gar etwas Unerwartetes auslösen. Doch hier trifft nichts davon zu: Drei Figuren tauchen wie aus dem Nichts auf und befinden sich in einer ihnen fremden Welt. Doch das ist nur der Anfang. Alle drei neigen zu einer gewissen Verrücktheit und überraschender Spontanität....

  • 15.02.18
Freizeit
(c) nita.

Und die Erde ist doch eine Scheibe

Uraufführung Performance, 60 Min. Wie Smartphones und Tablets unsere Welt verändern Wir wischen uns durch Galerien und Galaxien, surfen auf virtuellen Wellen durch Welten und filtern Geschichten und Gesichter. Wir zoomen bis zum Maximum, kämpfen uns durch Levels, haschen nach »tags«, klicken uns über Grenzen hinweg und kleben dann doch nur an Scheiben. Es ist die wahre Liebe: zwischen Bildschirmen, Touchpads und all jenen, die sie bewundern. Dieser Zaubermacht kann man sich kaum...

  • 15.02.18
Freizeit
(c) Anna Stöcher

Parzival (8+)

Wie man in den Wald ruft … Parzival will ein Ritter werden. Er will nicht mehr wohlbehütet sein. Er will nicht mehr, dass ihn seine Mutter vor allen und allem beschützt. Parzival will hinaus aus dem sicheren Wald und endlich in der großen, weiten Welt seine eigenen Abenteuer bestehen. Gawan nimmt sich seiner an und lehrt ihn, was es heißt, ein Ritter zu sein: Kämpfen, anderen Angst machen, nicht zulassen, dass jemand frech zu ihm ist, keine Fragen stellen, weil dann die Menschen denken...

  • 15.02.18
Freizeit
(c) Rainer Berson

Morgen könnte unsere Welt Atlantis sein (8+)

Uraufführung Schauspiel mit Musik, 50 Min. Es kann nicht einer ALLES tun, aber jeder ETWAS Die Welt donnert mit Höllengeschwindigkeit auf den Abgrund zu. Überfischte Meere, verziert mit riesigen, treibenden Plastikmüllteppichen, überflutete Länder, explodierende Ölplattformen, sterbende und aussterbende Tierarten – wir lassen uns nicht aus der Ruhe bringen, denn NOCH sind wir in Sicherheit. Irgendwann ist es vielleicht zu spät, aber was können wir tun, damit es nie zu spät wird? Mit...

  • 07.02.18
Freizeit
(c) Anne-Sophie Raemy

Um zwei beginnt die Revolution (9+)

Uraufführung Bewegungstheater zwischen »Neuem Zirkus« und Performance, 60 Min. Ein Zirkus der besonderen Art Tretet näher! Tretet näher und Manege frei für die Revolution der etwas anderen Art. Hier werden nicht nur Reden geschwungen, sondern auch akrobatische Tricks und magische Tanzeinheiten präsentiert! Das Ensemble bestehend aus Jugendlichen und Erwachsenen setzt sich mit Humor und Absurdität für große und kleine Wünsche der Veränderung ein und kämpft wortwörtlich darum, wer die...

  • 07.02.18
Freizeit
(c) Birgit Kellner

Von den wilden Frauen (9+)

Uraufführung Musiktheater, 70 Min. »Jetzt loset amal! Der Mensch ischt nicht für dieses Ameisenleben geschaffen!« Angenommen, du könntest in einer Gesellschaft leben, in der alle genau so viel haben können, wie sie sich wünschen - was würdest du dir wünschen? Das radikale und wild-poetische Stück thematisiert die Brutalitäten, Zärtlichkeiten und Möglichkeiten des Zusammenlebens anhand der alpenländischen Mythen rund um das Volk der Saligen. Einem Frauenvolk, das sich nicht an die...

  • 07.02.18
Freizeit

Wenn die Tiere schlafen gehen (3+)

Theaterperformance mit Musik, 40 Min. 3–6 Jahre Eine interaktive Theaterreise mit Musik rund um die Vorbereitung auf den Winterschlaf Es wird kälter und kälter. Im Wald ist Stille eingekehrt. Bald kommt der Winter. Alle Waldtiere haben sich schon zurückgezogen. Aber was machen da noch der gähnende Bär, der wuselnde Igel und das eifrige Eichhörnchen mitten im Theater? Sie sind spät dran und können Hilfe gebrauchen, um sich auf den langen Winterschlaf vorzubereiten. Wie schläft es sich...

  • 10.10.17
Freizeit
Snowy view in Carpathian Mountains, winter landscapes series.

Die kleine Hexe (6+)

Schauspiel mit Musik, 70 Min. 6–10 Jahre »Heia, Walpurgisnacht!« Die kleine Hexe ist erst 127 Jahre alt. In den Augen der großen Hexen also viel zu jung, um am jährlichen Hexentanz auf dem Blocksberg teilnehmen zu dürfen. Aber nichts wünscht sich die kleine Hexe sehnlicher. Ein ganzes Jahr lang tut sie alles, um eine gute Hexe zu werden. Denn wenn sie im nächsten Jahr die Hexenprüfung besteht, darf sie bei der Walpurgisnacht mittanzen! Sie lernt das ganze Hexenbuch auswendig, übt...

  • 10.10.17
Freizeit

Dreihundertfünfundsechzig+ (13+)

Performance, 80 Min. 13–20 Jahre Ein Jahr des Umbruchs aus der Sicht von 12 jungen AutorInnen Medienskandale. Anschläge. Friedensgespräche. Wahlplakate. Umbrüche. 2016. Wir alle waren dabei. Jetzt blicken wir auf einer gemeinsamen Zeitreise zurück. Woran erinnerst du dich? Zwölf junge Menschen aus Graz, Linz und Wien haben in diesen 366 Tagen Erlebtes und Alltägliches protokolliert. Wie kleine Mosaiksteine stehen private Erfahrungen gleichrangig neben großen Ereignissen des...

  • 10.10.17
Freizeit

Gretel (8+)

Tanztheater, 50 Min. 8–13 Jahre »Hänsel und Gretel« sind erwachsen geworden und wenn sie nicht gestorben sind, was machen sie dann heute? Liebe Margarete, Dein letzter Brief hat mich verwirrt, ich mache mir Sorgen um Dich! Wie geht es Dir? Wo bist Du? Bist Du zum Lebkuchenhaus zurückgegangen? Dein Johann Lieber Hänsel, ja, ich bin auf dem Weg in den Wald. Mach Dir aber keine Sorgen um mich, die Knusperhexe lebt ja nicht mehr. Ich erzähle Dir das nächste Mal davon und nehme Dir...

  • 10.10.17
Freizeit

Atlas der abgelegenen Inseln (10+)

Musiktheater, 60 Min. Ab 10 und für alle Musiktheater nach dem Buch von Judith Schalansky Ist die Welt flach, scheibenförmig, rund, oval oder Ansichtssache? Darüber streiten sich die Menschen, seit sie streiten können. Atlanten und Karten stellen Grönland so groß wie Afrika dar. Europa wird im Verhältnis zu Südamerika unverhältnismäßig groß und auf Weltkarten immer oben abgebildet. Was heißt es, 2500 km entfernt vom nächsten Festland zu leben und wie entdeckt man eine Insel, die man gar...

  • 10.10.17
Freizeit

Ein Känguru wie du (8+)

Schauspiel mit Livemusik, 50 Min. 8–12 Jahre Ein witziges Stück über die Macht der Vorurteile Es treten auf: zwei Raubkatzen – Lucky, ein ziemlich gescheiter Panther, und Pascha, ein weißer Tiger mit schwarzen Streifen –, ihr Trainer mit ziemlich viel Parfum, ondulierten Haaren und besessen von der Idee, beim Zirkuswettbewerb zu gewinnen; außerdem ein boxendes Känguru – starke Konkurrenz – und eine Prinzessin in den besten Jahren, die gerne Motorrad fährt und den Siegespokal übergeben...

  • 10.10.17
Freizeit

Anna und die Wut (4+)

Schauspiel mit Livemusik, 55 Min. 4–8 Jahre Große Töne frei nach Christine Nöstlinger »Und dann ist das Glas einfach runter gefallen. Aber das war ich nicht. Das war die Wut. Und dann hat der Maxi ein bisschen geblutet. Aber das war ich nicht. Das war die Wut. Und dann ist der Stein auf das Auto gefallen. Aber das war ich nicht. Das war die Wut. Und seitdem hat der Felix eine kahle Stelle am Kopf. Aber das war ich nicht. Das war die Wut.« Anna hat ein großes Problem. Sie wird...

  • 10.10.17
Freizeit

Baja Buf (1+)

Wiederaufnahme Interaktive Performance, 45 Min. 10–24 Monate Ein Spielerlebnis für Kinder und ihre Eltern Babys haben ein natürliches Bedürfnis, sich spontan und frei zu bewegen und den Raum und die Welt um sie herum mit dem eigenen Körper zu erforschen. Gemeinsam mit drei PerformerInnen, die jede Bewegung, die Töne und die Stimmung der Babys aufnehmen und widerspiegeln, entsteht ein unvorhersehbarer und verspielter Dialog. Das Ganze spielt sich in einem großen, weichen und sicheren...

  • 10.10.17
Freizeit

Dumpfbacke (6+)

Wiederaufnahme Schauspiel, 70 Min. 6–10 Jahre Braucht nicht jede/r einen Staubaufwirbler? Leni hat ein volles Programm: Schule, Cello üben, Mnemotechnik-Kurs, … »Nein« zu sagen, nicht Klassenbeste zu sein oder nicht am Orientierungslauf teilzunehmen – das kommt für sie nicht in Frage, obwohl sie sich das vielleicht insgeheim wünscht. Und plötzlich ist da »Dumpfbacke«, den außer Leni niemand sehen kann. Ihm ist völlig egal, was andere von ihm denken. Und was noch viel schlimmer ist:...

  • 10.10.17
Freizeit

Disastrous (11+)

Premiere Tanztheater, 50 Min. 11–15 Jahre Kein Grund zur Panik Wann endlich kommt der große Wandel? Wann können wir uns neu erfinden? Bewegungslosigkeit bedeutet Starre oder eine Wiederholung des immer wieder Gleichen, wie die Dinge, die wir jeden Tag aufs Neue tun, ohne darüber nachzudenken. Es ist, wie sich in einem luftleeren Raum aufzuhalten, einer Umgebung, in der wir alles unter Kontrolle zu haben vermeinen. Wie die Stille vor dem Sturm. Und plötzlich befindet man sich mitten...

  • 10.10.17
Freizeit

A house full of music (6+)

Wiederaufnahme Musiktheater, 60 Min. 6–10 Jahre Eine abenteuerliche Hör-Reise durch unseren Alltag! Vom Lärm des Alltags gepeinigt, bricht ein Mann eines Tages zusammen: Seine Ohren streiken. Doch da erscheint plötzlich eine gute Fee und setzt sich zum Ziel, seinen Ohren mit vielfältigen Klangleckereinen wieder auf die Sprünge zu helfen. Wer bestimmt was Lärm und was Musik ist? Diese und ähnliche Fragen hat sich John Cage, einer der einflussreichsten Komponisten des 20. Jahrhunderts,...

  • 10.10.17
Freizeit

Hüpfen (3+)

Uraufführung Tanztheater, 45 Min. 3–6 Jahre »Tanz ist die verborgene Sprache der Seele.« Martha Graham Was hüpft denn da, ist das ein Frosch, ein Hase oder gar ein Känguru? Nein, es sind meine Füße! Sie springen und hüpfen und hopsen wild herum und können sich gar nicht mehr halten. Mein Herz hüpft dabei vor Freude. Aber manchmal ist es auch ganz still, ein bisschen traurig und dann wieder pocht es ganz wild vor Wut. Dann stampfe ich mit dem Fuß fest auf und will mich lieber...

  • 10.10.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.