Manfred Winter

Beiträge zum Thema Manfred Winter

Manfred Winter lebte von 18. Jänner 1966 bis 30. November 2017.

Nachruf auf Manfred Winter

SANDL. Eine großer Trauerfamilie fand sich am Montag, 4. Dezember, in der Pfarrkirche Sandl ein, um von Manfred Winter Abschied zu nehmen. Der 51-Jährige war am 30. November völlig unerwartet gestorben. Winter reißt nicht nur ein großes Loch in seine Familie, sondern in den ganzen Ort. Der Gemeindemitarbeiter war unter anderem Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr Sandl, Schriftführer im Verein Kabel-TV Sandl, Funktionär bei den Naturfreunden und eifriges Mitglied im SV Sandl, bei dem er auch...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Manfred Winter

Gemeindemitarbeiter Manfred Winter ist tot

SANDL. Die Gemeinde Sandl trauert um Manfred Winter, der am Donnerstag, 30. November, unterwartet im 52. Lebensjahr verstorben ist. "In den 34 Jahren seiner Dienstzeit am Gemeindeamt Sandl prägte er als kompetenter, fleißiger Mitarbeiter und Arbeitskollege das Gemeindeleben in Sandl ganz wesentlich mit. Voll Dankbarkeit blicken wir auf die Zeit mit ihm zurück. Schade, dass wir ihn schon gehen lassen mussten", heißt es auf der Website der Gemeinde Sandl. Manfred Winter hinterlässt seine Frau...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
19

ÖKB-Perchtoldsdorf bei der Gedenkfeier der Hoch- und Deutschmeister

Am Samstag den 25.06.2016, luden die Hoch- und Deutschmeister zur Feierstunde nach Perchtoldsdorf. Gerne folgte der Kameradschaftsbund Perchtoldsdorf dieser Einladung. Militärgeschichte und Tradition sind auch dem Österreichischen Kameradschaftsbund ein wichtiges Anliegen. Unterstützt durch unsere Freunde vom Stadtverband Hollabrunn war der Kameradschaftsbund mit zwei Fahnen bei dieser sehr gelungenen Veranstaltung vertreten. Höhepunkte der Feierstunde waren sicherlich die Kranzniederlegung in...

  • Mödling
  • Sascha Valenta

Drei Kandidaten wollen Bürgermeister werden

WALDNEUKIRCHEN. ÖVP (53,82 %), SPÖ (18,62 %), FPÖ (7,83 %), BZÖ (7,24 %) und die Bürgerliste Waldneukrichen BLW (12,50 %) – so lautete das Wahlergebnis 2009 in Waldneukirchen. Heuer treten ÖVP, SPÖ, FPÖ und BLW zur Gemeinderatswahl an, das BZÖ tritt nicht mehr an. Den Bürgermeistersessel müssen sich Karl Schneckenleitner von der ÖVP, Manfred Winter von der SPÖ und Friedrich Gruber von der Bürgerliste Waldneukirchen (BLW) ausschnapsen. Aktuell verteilen sich die Mandate im Gemeinderat wie folgt:...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Obmann Herbert Schlager (ÖKB-Wien Süd) mit Gattin sowie HB-Org.Ref. Manfred Winter (OV-Perchtoldsdorf) bei der Übergabe des gesammelten Betrages.

Kameradschaftsbund unterstützt Kinder von kürzlich verstorbenem Kameraden

Im Zuge der vom Ortsverband Perchtoldsdorf ausgerichteten Adventfeier des Österreichischen Kameradschaftsbundes Hauptbezirk Mödling wurden Spenden für die Kinder eines kürzlich verstorbenen Kameraden gesammelt. Fahnenpatin Silvia Valenta, Obmann Josef Hübsch, HB-Schriftführer Leopold Schafhauser und einige weitere Kameraden stellten wertvolle Geschenkkörbe sowie viele attraktive Preise für eine Tombola zur Verfügung. Da die Einnahmen zu hundert Prozent an die Kinder eines kürzlich verstorbenen...

  • Mödling
  • Sascha Valenta
Vzlt Manfred Winter beim verteilen der Papierspende

Kameradschaftsbund spendet Zeichenpapier an Kindergärten im Bezirk

In den letzten Wochen brachte der ÖKB Hauptbezirk Mödling Zeichenpapier in verschiedensten Formaten zu Kindergärten in Perchtoldsdorf, Münchendorf und Leopoldsdorf. Ermöglicht wurde dies durch die großzügige Spende eines Freundes und Gönners des Kameradschaftsbundes, der unserem Hauptbezirksverband an die 1.000 Kilo Papier, Karton und Zeichenblöcke zur Verfügung stellte. Unser Organisationsreferent Vzlt Manfred Winter besuchte zahlreiche Kindergärten im Bezirk, und übergab das Papier an die...

  • Mödling
  • Sascha Valenta
Die Gruppe des ÖKB-Perchtoldsdorf gemeinsam mit dem Initiator des Bunkermuseums OberstdhmfD Mag. Andreas Scherer.
9

Kameradschaftsbund Perchtoldsdorf besucht Bunkermuseum am Wurzenpass

Eine Gruppe des ÖKB-Perchtoldsdorf besuchte im Kärntner-Dreiländereck das Bunkermuseum. Der Initiator dieser einzigartigen Sammlung, OberstdhmfD Mag. Andreas Scherer, ließ es sich nicht nehmen, die Kameraden persönlich durch das weitläufige Areal zu führen. Die Bunkeranlage aus der Zeit des Kalten Krieges wurde durch zahlreiche Ausstellungsstücke ergänzt. So zeigt das Museum einen eindrucksvollen Überblick über die Sperrtruppe des Bundesheeres aus dieser Zeit. Alle Teilnehmer des Ausfluges sind...

  • Mödling
  • Sascha Valenta
Totenehrung in der Martinikapelle
7

Totengedenken des ÖKB-Perchtoldsdorf zu Allerheiligen

Auch in diesem Jahr gedenkt der ÖKB-Perchtoldsdorf aller Gefallenen und Vermissten beider Weltkriege. Wie jedes Jahr zu Allerheiligen traten die Mitglieder des ÖKB-Perchtoldsdorf, unterstützt von Kameraden der Lazarus-Union, zum traditionellen Totengedenken in der Martinikapelle an. Gemeinsam mit Pfarrer Präl. Ernst Freiler, unserem Herrn Bürgermeister Martin Schuster, Vertretern der Gemeinde, der Feuerwehr, dem Roten Kreuz und anderen Vereinen wurden Kränze niedergelegt. Beim anschließenden...

  • Mödling
  • Sascha Valenta
vlnr: Josef Hübsch, Hermann Dietrich Streit, Manfred Winter, Kurt Reisigel-Schrödersecker, Udo Rudel, Peter Raab, Sven Dietel
2

ÖKB-Hauptbezirk-Mödling besucht Herbstfest des Bayrischen Soldatenbundes in Lettenreuth

Zum diesjährigen Herbstfest der Soldaten- und Traditionskameradschaft (STK) Lettenreuth machten sich insgesamt 20 Kameraden unseres Hauptbezirks auf den Weg nach Oberfranken (D). Den Kameradschaftsbund Mödling und den Bayrischen Soldatenbund Lichtenfels verbindet eine langjährige Freundschaft. Seit nunmehr fünf Jahren besteht eine offizielle Partnerschaft, die durch regelmäßige gegenseitige Besuche und gemeinsame Aktivitäten ständig gepflegt und ausgebaut wird. So wurde auch dieser Besuch...

  • Mödling
  • Sascha Valenta
Präsident Wolfgang Steinhardt bei der Einweisung eines der jüngsten Mitarbeiter
13

ÖKB-Perchtoldsdorf unterstützt Behindertenflugtag der Lazarus-Union

Am 07. September 2013 veranstaltete die Lazarus-Union bereits zum 7.mal ihren alljährlichen Behindertenflugtag auf dem Stockerauer Flugplatz. Wie schon in den letzten Jahren, wurde auch heuer die Mannschaft der Lazarus-Union um Präsident Wolfgang Steinhardt von Kameraden des Österreichischen Kameradschaftsbundes aus Perchtoldsdorf und Mödling unterstützt. Zielsetzung des Behindertenflugtages ist es, behinderten und benachteiligten Mitmenschen eine Freude zu machen. Viele der rund 250 Gäste sind...

  • Mödling
  • Sascha Valenta
Sigrid Winter, Manfred Winter, Stefan Harass, Peter Raab, Evelyn und Erich Schellig

ÖKB übergibt Spende an vom Hochwasser schwer betroffenen Kameraden

Eine Abordnung des ÖKB-Hauptbezirk-Mödling besuchte unseren Kameraden Stefan Harass in seinem schwer bechädigten Haus in Neuhaus am Inn Nähe Passau. Kamerad Stefan Harass, bereits langjähriges Mitglied im ÖKB-Stadtverband-Mödling, wurde bei der Hochwasserkatastrophe im Juni 2013 schwer getroffen. In seinem Haus wurde das Erdgeschoß 1,80 Meter hoch überflutet. Nach einem spontanen Spendenaufruf durch HBO Sascha Valenta konnte eine stattliche Summe gesammelt werden, beinahe alle Mödlinger...

  • Mödling
  • Sascha Valenta
4

Kranzniederlegung und Friedhofsgang zu Allerheiligen

Der ÖKB-Perchtoldsdorf gedenkt aller Gefallenen und Vermissten beider WeltkriegeAuch dieses Jahr traten die Mitglieder des ÖKB-Perchtoldsdorf zum traditionellen Totengedenken in der Martinikapelle an. Gemeinsam mit dem Herrn Bürgermeister, Vertretern der Gemeinde, der Feuerwehr, dem Roten Kreuz und anderen Vereinen wurden Kränze niedergelegt. Bürgermeister Schuster erinnerte in seiner Ansprache daran, dass Friede und Wohlstand keine Selbstverständlichkeit sind. Beim anschließenden Friedhofsgang...

  • Mödling
  • Sascha Valenta
vlnr: Obmann Josef Hübsch, Vzlt Manfred Winter, HBO Sascha Valenta
2

Kameradschaftsbund Perchtoldsdorf bei Dialog in der Perchtoldsdorfer Burg

Der ÖKB Perchtoldsdorf folgte am Nationalfeiertag der freundlichen Einladung von Bürgermeister Schuster zum Dialog in die Burg. Ein deutliches Lebenszeichen des örtlichen Kameradschaftsbundes setzte Obmann Josef Hübsch als er am Nationalfeiertag gemeinsam mit Vzlt Manfred Winter und HBO Sascha Valenta an der gut besuchten Informationsveranstaltung der Gemeinde teilnahm. Viele Ortsbürger nutzten die Gelegenheit um sich über die Ziele und Werte des Österreichischen Kameradschaftsbundes zu...

  • Mödling
  • Sascha Valenta

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.