Maria Winderle

Beiträge zum Thema Maria Winderle

Roman und Maria Winderle, Wolfgang Pesendorfer, Bruno Winderle, Ernst Urstöger.

Short Carving und Firngleiter Landesmeisterschaften

GOSAU. Die Landesmeisterschaften der Firngleiter und Short Carver wurden auch in diesem Jahr wieder zu wahren "Winderle Festspielen". Landesmeister wurden Maria und Roman Winderle (beide ÖAV Attergau). Auch im Nachwuchsbereich sorgten die "Shorties" für einige Medaillen. Tanja Vogl (Union Weißenkirchen) glänzte im Slalom im Klassement Jugend U18 ebenso in Gold wie der jüngere Bruder Oliver Vogl im Klassement Schüler U14. Beide holten im Vielseitigkeitslauf obendrein noch jeweils Platz...

  • Salzkammergut
  • Thomas Kramesberger
Valentin Hofauer (Union Oberwang)
3

Ski-Asse bis zu Saisonende in Topform

Valentin Hofauer sowie Martin und Maria Winderle räumten ab BEZIRK. Beim letzten Landescup-Rennen der Saison in Spital/Pyhrn gab Valentin Hofauer (Jg. 2001, Union Oberwang) noch einmal so richtig Gas und gewann mit einem satten Vorsprung sein fünftes Landescup-Rennen in dieser Saison. Bei den Bundesländervergleichskämpfen in der Ramsau fuhr er auf Rang drei. Beim größten internationalen Kinderrennen Österreichs – der Kidstrophy in Zauchensee – jubelte das heimische Ski-Ass über einen Sieg und...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Maria Winderle

Maria Winderle Doppel-Europameisterin im Firngleiten

BEZIRK. Maria Winderle (OEAV Attergau) holte sich den Slalomtitel bei den Europameisterschaften im Firngleiten in Imst in Tirol. Der Lauf lag ihr sehr gut und so krönte sie sich überlegen zur Europameisterin. Mit einem soliden Rennen im Riesenslalom erkämpfte sich Winderle die Silbermedaille und konnte somit auch noch Kombinationsgold mit nach Hause nehmen. Ihr Bruder Martin (OEAV Attergau) wurde für seine tolle Fahrt im Riesentorlauf mit Silber belohnt. Roman Winderle wurde Dritter im Slalom....

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Dominik Hemetsberger fühlte sich im Stangenwald am Kronberg pudelwohl.
3

Hemetsberger ist im Slalom in Topform

Skisport: Der Kronberg war wieder Schauplatz zweier Rennen im Landes- und Bezirkscup. BEZIRK. Beim Landescup-Nachtslalom präsentierte sich Dominik Hemetsberger (SV Unterach) in Topform. Souverän gewann er mit drittschnellster Tageszeit die Klasse U-21 vor Moritz Zieher vom SK Kammer. Julia Stallinger (NF Zipf) fuhr im ersten Durchgang die zweitschnellste Zeit und wollte im zweiten Lauf so richtig Gas geben. Das gelang ihr leider nur bis zum drittletzten Tor, wo sie einen gravierenden Fehler...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.