Mario Sacher

Beiträge zum Thema Mario Sacher

Sachersterne
2

Kabarett
"Sachersterne" in der Bruckmühle Pregarten

PREGARTEN. Am Mittwoch, 29. September, 19.30 Uhr, präsentiert der Tragweiner Kabarettist Mario Sacher seine "Sachersterne" im Kulturhaus Bruckmühle. Drei Spitzenkabarettisten treten an an diesem Abend auf und werden das Publikum davon überzeugen, dass ein Leben ohne Lachen möglich, aber sinnlos ist. Der Oberbayer Horst Eberl, der mit seinem flotten Gitarrenspiel und seinen trockenen Zwischenkommentaren etwas an seinen besten Freund Fredl Fesl erinnert, nimmt grandios-komisch den Alltag auf die...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
2

Kabarett
Mario Sacher zu Gast im Lebensquell Bad Zell

BAD ZELL. 21 Tage und Nächte hat Mario Sacher ohne feste Nahrung zugebracht. Über diese Erfahrung erzählt, wortspielt und singt er mit gewohnt exzessiver Pointendichte in seinem neuen Programm "Fit mit nix". Am Sonntag, 29. August, 19 Uhr, ist er damit im Hotel Lebensquell zu Gast. Der Tragweiner Kabarettist philosophiert über das Immunsystem der vor 1985 Geborenen, ernüchternde Urologinnen-Besuche, traumatisierende Kuraufenthalte, Vorteile oraler Ausdünstungen, zuwachsende Gehörgänge und ...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Chris Steger
10

Open Air
Mit Shooting Star Chris Steger, Renate Maier, Music Linked, 2-Takter und Mario Sacher

PABNEUKIRCHEN. Chris Steger, der Shootingstar der österreichischen Musikszene, kommt zum Sommer Open Air der Union Pabneukirchen am 24. 7. 2021. Im Vorjahr nahm Global Rockstar Chris Stger unter Vertrag. Chris begann zusammen mit Christof Straub (Papermoon) Songs zu schreiben. Seine Debut Single "Zefix" hat auf Anhieb Millionen von Streams auf Spotify erreicht. Zu hören wird Chris nach dem Programm von Mario Sacher sein. Das neue Sacher Programm Am Samstagabend, 24. Juli, ist Mario Sacher mit...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Mario Sacher
2

Mario Sacher
"Fit mit nix" feiert Premiere am Badesee Tragwein

TRAGWEIN. Die gute Nachricht: Mario Sacher ist aus dem Lockdown auferstanden. Die noch bessere: Am Freitag, 9. Juli, 20.30 Uhr, präsentiert er sein neues Programm "Fit mit nix". Sacher hat als Austragungsort für die Premiere ein Heimspiel gewählt: das Gelände rund um den Tragweiner Badesee. 21 Tage ohne feste Nahrung In seinem siebenten Kabarett-Soloprogramm zeichnet der Tragweiner Wortakrobat selbsterlebte Wege und Irrwege zum Wohlbefinden auf. 21 Tage und auch Nächte hat Sacher ohne feste...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Gstanzl Königin Renate Maier aus Bayern zu Gast in Pabneukirchen am 25. Juli beim Open Air.
8

Open Air
Mit Gstanzl Königin Renate Maier, Mario Sacher, 2-Takter, Music Linked

PABNEUKIRCHEN. Es ist mehr als ein Ersatzprogramm für die legendären Pabneukirchner Zeltnächte der Sportunion Pabneukirchen. Am Sonntag, 25. Juli, ist die Gstanzl Königin Renate Maier aus Bayern zu Gast. Schon einmal war sie in Pabneukirchen und brachte das Zelt zum Kochen und die Leute auf die Bänke. Mit ihren 52 Jahren gibt die Künstlerin mehr Gas als je zuvor. Das Multitalent Renate kann Stillstand nicht gut aushalten. Die ungebrochene Begeisterung ihrer zahlreichen Fans bestärkt sie in...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Mario Sacher

Kabarett
Mario Sacher zu Gast im Gemeindezentrum Sandl

SANDL. Am Samstag, 5. Juni, 19 Uhr, gastiert der Kabarettist Mario Sacher im Gemeindezentrum Sandl. Gestählt mit der Lebenserfahrung eines Mittvierzigers, analysiert der Tragweiner Wortakrobat in seinem Programm "Fertig" die Widersprüchlichkeiten unserer Sprache. Man kann ja fertig sein im Sinne von alles ist erledigt oder auch im Sinne von nix ist erledigt, außer du selbst. Vorverkaufskarten sind am Gemeindeamt Sandl erhältlich. Mario Sacher

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Öaab-Obmann Robert Zimmerberger, Kabarettist Mario Sacher, Landtagspräsident Wolfgang Stanek, Bürgermeister Berthold Baumgartner.

Doppelauftritt
Kabarettist Mario Sacher war zweimal „Fertig“ in Allerheiligen

ALLERHEILIGEN/MÜHLKREIS. Gleich zweimal an einem Abend spielte Mario Sacher sein Programm „Fertig“ in Allerheiligen. Der Kabarettist aus Tragwein sorgte beide Male für gehörige Lacher beim Publikum. Trotz halbleerem Saal aufgrund der Corona-Auflagen überzeugte Sacher mit zahlreichen Anekdoten und Gags aus dem alltäglichen Leben sowie diversen Gesangseinlagen auf hohem Niveau. Das Publikum zeigte sich begeistert, auch wenn aufgrund der zahlreichen Corona-Maßnahmen auf kulinarische Köstlichkeiten...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Mario Sacher
2

KABARETT
Pirat Sacher gibt Comeback am Badesee

TRAGWEIN. Im einzigartigen Ambiente am Tragweiner Badesee feiert Mario Sacher am Freitag, 3. Juli, 20.30 Uhr, sein Heimat-Bühnen-Comeback. Als Bühne dient das Piratenschiff. Gespickt mit Erlebnissen aus der Quarantäne-Zeit und seines persönlichen Lockdowns – der Tragweiner Entertainer hat gerade 21 Tage lang heilgefastet – steht das Beste aus den vergangenen zehn Jahren auf dem Programm. „Er wird bestimmt ein unvergesslicher Abend, den es in der Form nie mehr geben wird“, verspricht Sacher....

  • Freistadt
  • Roland Wolf
54

KRIMIDINNER
Ermordeter Koch im Hotel Lebensquell

Wer war der Täter, wer hat den 4 Sterne Koch im Hotel Lebensquell ermordet. Das galt es für die über 120 Gäste beim Krimi Dinner im Hotel Lebensquell herauszufinden. Dies ließen sich an diesem Abend auch der Bgm. von Tragwein, Hr. Joe Naderer sowie Hr. Christian Naderer WKO Obmann Freistadt mit deren Familie nicht entgehen. „Seit 9 Jahren gibt es nun schon das Krimi Dinner, jede Vorstellung ausverkauft, jährlich über 1300 Besucher“, so der Geschäftsführer des Hotel Lebensquell, Thomas Fröhlich....

  • Freistadt
  • Hanspeter Lechner
Mario Sacher

KABARETT
Mario Sacher tritt in der Bruckmühle Pregarten auf

PREGARTEN. Am Donnerstag, 13. Februar, 19.30 Uhr, tritt Mario Sacher mit seinem Stück "Fertig" in der Bruckmühle Pregarten auf. In seinem sechsten Soloprogramm analysiert der Tragweiner Kabarettist die Widersprüchlichkeiten unserer Sprache. Man kann ja fertig sein, im Sinne von alles ist erledigt, oder auch im Sinne von nix ist erledigt. Aber eigentlich werden wir ja nie fertig. Weder mit dem Häuslbauen noch mit dem Leben. Dazwischen digitalisieren wir unseren Alltag, essen laktose- und...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Herbert Maierhofer, Doris Hummer und Andreas Höllinger.
13

Wirtschaftsempfang Rohrbach-Berg
Andreas Höllinger ist neuer Obmann der WKO Rohrbach

ROHRBACH-BERG. "Weil einem der Bezirk Rohrbach wichtig ist? Wegen der Wirtschaftskammerwahl? Oder will man Obmann Herbert Mairhofer nochmal live in dieser Position erleben?", versuchte Klaus Grad, Bezirksstellenleiter der WKO, die Frage zu beantworten, warum so viele Gäste beim Wirtschaftsempfang erschienen sind. Unter den Besuchern befand sich ein besonderer Ehrengast: WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer. Sie betonte, dass Wirtschaftstreibende mit Engagement und Kreativität für die Lebens- und...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Mario Sacher

KABARETT
Mario Sacher tritt im Lebensquell Bad Zell auf

BAD ZELL. Am Sonntag, 19. Jänner, 19 Uhr, tritt Mario Sacher mit seinem Stück "Fertig" im Hotel Lebensquell auf. In seinem sechsten Soloprogramm analysiert der Tragweiner Kabarettist die Widersprüchlichkeiten unserer Sprache. Man kann ja fertig sein, im Sinne von alles ist erledigt, oder auch im Sinne von nix ist erledigt. Aber eigentlich werden wir ja nie fertig. Weder mit dem Häuslbauen noch mit dem Leben. Dazwischen digitalisieren wir unseren Alltag, essen laktose- und glutenfrei, sind aber...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Mario Sacher

KABARETT
Wortakrobat Mario Sacher in Bad Zell zu Gast

BAD ZELL. In seinem sechsten Programm „Fertig“ analysiert der Wortakrobat Mario Sacher – gestählt mit der Lebenserfahrung eines Mittvierzigers – die Widersprüchlichkeiten unserer Sprache. Der Tragweiner beschreibt sein neues Programm so: „Man kann ja fertig sein im Sinne von alles ist erledigt, oder auch im Sinne von nix ist erledigt, außer du selber. Oft verhindern unvorhersehbare Katastrophen unser Fertigwerden!" Charmant, schwungvoll und ausschließlich bewaffnet mit großer Klappe und...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

KRIMI-DINNER
Im Lebensquell gibt es wieder einen Toten

BAD ZELL. Bereits auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen für das 9. Krimi-Dinner-Erlebnis, das im Frühjahr 2020 im Hotel Lebensquell Bad Zell präsentiert wird. Die neue Geschichte „Wenn einer eine Reise tot …“ wurde wieder vom bewährten Erfolgsduo Mario Sacher und Bernhard Mühlbachler geschrieben. Zum Inhalt: Die Entscheidung, sämtliche Mühlviertler Tourismusverbände zusammenzulegen und den neuen Hauptsitz nach Bad Zell zu verlegen, findet nicht bei allen Anklang. Als dann im Hotel...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

KABARETT
Mario Sacher ist in Königswiesen "fertig"

KÖNIGSWIESEN. Am Samstag, 9. November, 20 Uhr, tritt Mario Sacher mit seinem Stück "Fertig" im Gasthaus Karlinger auf. In seinem sechsten Soloprogramm analysiert der Tragweiner Kabarettist die Widersprüchlichkeiten unserer Sprache. Man kann ja fertig sein, im Sinne von alles ist erledigt, oder auch im Sinne von nix ist erledigt. Aber eigentlich werden wir ja nie fertig. Weder mit dem Häuslbauen noch mit dem Leben. Dazwischen digitalisieren wir unseren Alltag, essen laktose- und glutenfrei, sind...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Hotel Lebensquell
Kabarett „Fertig“ von und mit Mario Sacher

BAD ZELL. Am Sonntag, 22. September, 19 Uhr, stellt Mario Sacher sein neues Programm im Hotel Lebensquell Bad Zell vor. In seinem sechsten Programm „Fertig“ – gespickt mit der Lebenserfahrung eines Mittvierzigers – analysiert der Tragweiner Wortakrobat die Widersprüchlichkeiten unserer Sprache. „Man kann ja fertig sein im Sinne von alles ist erledigt, oder auch im Sinne von nichts ist erledigt, außer du selbst", sagt Sacher. Charmant, schwungvoll und ausschließlich bewaffnet mit großer Klappe...

  • Freistadt
  • Carmen Palzer
Mario Sacher präsentiert sein sechstes Soloprogramm "Fertig".
2

Leo Club
Benefizkabarett mit Mario Sacher

SCHWERTBERG. Unter dem Motto „LEOs helfen persönlich, rasch und unbürokratisch“ veranstaltet der LEO Club Perg zugunsten von Hilfsprojekten im Bezirk Perg am Freitag, 3. Mai, um 20 Uhr im Volksheim Schwertberg einen Kabarettabend mit Mario Sacher. Einlass 19 Uhr. Das sechste Soloprogramm vom Sacher ohne Torte heißt "Fertig" und ist fertig – im wahrsten Sinne des Wortes. Gestählt mit der Lebenserfahrung eines Mittvierzigers analysiert der Mühlviertler Wortakrobat die Widersprüchlichkeiten...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Mario Sacher

KABARETT
Im sechsten Programm ist Mario Sacher "fertig"

BAD ZELL, TRAGWEIN. Das sechste Soloprogramm von Mario Sacher ist "fertig" – im wahrsten Sinne des Wortes. Gestählt mit der Lebenserfahrung eines Mittvierzigers analysiert der Wortakrobat aus Tragwein die Widersprüchlichkeiten unserer Sprache. Man kann ja fertig sein, im Sinne von alles ist erledigt, oder auch im Sinne von nix ist erledigt, außer du selbst. Aber eigentlich werden wir ja nie fertig. Weder mit dem Häuslbauen noch mit dem Leben. Dazwischen essen wir lactose- und glutenfrei, sind...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Kabarettabend mit Mario Sacher in Neumarkt

NEUMARKT. Er nennt sich selbst „Der Sacher ohne Torte“ und gilt vielen als die Mühlviertler Antwort auf Bruce Springsteen. Als einer der vielseitigsten Entertainer Oberösterreichs beherrscht er wie kein Zweiter Kabarett, Rap, Gitarre und vor allem Wortspiel. Denn sein wichtigstes Instrument ist seine große Klappe. Die Rede ist von Mario Sacher. Am Donnerstag, 24. Jänner, 20 Uhr, gastiert der Tragweiner mit seinem fünften Soloprogramm "Born in the Mühl4tel" im Pfarrheim Neumarkt....

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Sacher präsentiert sein "Sahnehäubchen"

BAD ZELL. Das Volksbildungswerk Bad Zell lädt am Sonntag, 13. Jänner, 19 Uhr, zu einem Kabarettabend mit Mario Sacher. Der Tragweiner Kabarettist präsentiert sein Best-of-Programm „Sahnehäubchen“, das tiefe Blicke in die Seele der Menschen gewährt. Sacher versteht es, sein Publikum abzuholen, um ihm dann einen Spiegel vorzuhalten. Nicht mit erhobenen Zeigefinger, dafür mit viel Charme, einer hohen Pointendichte und noch mehr Selbstironie. Vorverkauf und Tischreservierung: Hotel Lebensquell...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Neues Krimidinner im Lebensquell Bad Zell

BAD ZELL. Ein köstlich-exquisites Vier-Gang-Dinner mit Begrüßungsdrink, begleitet von einem spannenden und lustigen Krimi-Theaterstück – all das präsentiert das Hotel Lebensquell Bad Zell wieder ab Februar 2019. Geschrieben wurde die Geschichte "Vorsicht, Heilwasser!" von Mario Sacher und Bernhard Mühlbachler. Mitwirkende sind neben den beiden Autoren noch Nina Pilsl von der Schwertberger Aiser-Bühne und Juliane Pilz von der Theatergruppe Tragwein. Zum Stück: Ein amerikanischer Konzern wird auf...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
3

Kabarett in Raab
Die Lacher hatte der Sacher

RAAB. Der Ausflug des UTC Raab in die Kabarettszene war sehr erfolgreich. Vor ausverkauftem Haus mit 180 Personen stellte der Mühlviertler Kabarettist Mario Sacher sein Können unter Beweis. Und das bedeutete zweieinhalb Stunden Marathonprogramm für die Lachmuskeln. Die Zuschauer waren ausnahmslos begeistert. Nach dem Erfolg des Kabarett-Abends spendete der Tennisverein Raab 500 Euro über Debra Austria an Schmetterlingskinder.

  • Schärding
  • Judith Kunde

Kabarettabend mit Mario Sacher

BAD ZELL. Ein Kabarettabend mit Mario Sacher unter dem Titel „Born in the Mühl4tel“ findet am Sonntag, 18. November, 19 Uhr, im Hotel Lebensquell Bad Zell statt. Der Sacher ohne Torte kabarettisiert, gitarrisiert, singt, rappt und wortspielt sich durch die Wirrungen unserer Zeit. Vielseitig, authentisch und mit verblüffender Pointendichte versteht er zu begeistern und authentisch den Alltag zu spiegeln. Karten gibt es im Tourismusbüro (07263 / 7516) oder im Hotel Lebensquell (07263 /...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
v. l.: Harald Zierhut (Filialdirektor Sparkasse OÖ), Raimund Oberaigner (Filialdirektor-Stellvertreter Sparkasse OÖ), Mario Sacher (Kabarettist), Stefan Gerstmayr (Sparkasse OÖ KAG)

Sparkasse im Hafnerhaus
Weltspartagsabend in Enns

ENNS. Am Abend des Weltspartages, 30. Oktober, luden Harald Zierhut und Raimund Oberaigner, im Namen der Sparkasse Oberösterreich, in das „Hafnerhaus" in Enns. Beinahe 100 Jahre ist es her, als die damaligen Sparkassen den Weltspartag ins Leben riefen. Das Sparen ist auch heutzutage noch aktuell. Die Möglichkeiten, sein Geld anzulegen, sind jedoch vielfältiger geworden. „Wir als Sparkasse OÖ gehen beim Thema Sparen auf die persönlichen Bedürfnisse unserer Kunden ein und bieten ihnen individuell...

  • Enns
  • Michael Losbichler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.