Badesee Tragwein

Beiträge zum Thema Badesee Tragwein

Mario Sacher
  2

KABARETT
Pirat Sacher gibt Comeback am Badesee

TRAGWEIN. Im einzigartigen Ambiente am Tragweiner Badesee feiert Mario Sacher am Freitag, 3. Juli, 20.30 Uhr, sein Heimat-Bühnen-Comeback. Als Bühne dient das Piratenschiff. Gespickt mit Erlebnissen aus der Quarantäne-Zeit und seines persönlichen Lockdowns – der Tragweiner Entertainer hat gerade 21 Tage lang heilgefastet – steht das Beste aus den vergangenen zehn Jahren auf dem Programm. „Er wird bestimmt ein unvergesslicher Abend, den es in der Form nie mehr geben wird“, verspricht Sacher....

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Der Rubener Teich beim Tannermoor in Liebenau.
  7

Idyllischer Badespaß
Naturbadeplätze im Bezirk Freistadt

BEZIRK FREISTADT. Die Badesaison ist eröffnet, die Freibadsaison geht los. Viele bevorzugen jedoch einen ruhigen Badeteich oder einen naturbelassenen Badesee. Neben zahlreichen größeren und kleineren Freibädern gibt es auch im Bezirk Freistadt einige davon.  Naturbadeteich Rosenhof (Sandl)Ursprünglich wurden die Rosenhofer Teiche als Schwemmteiche zum Schwemmen von Holzscheiten angelegt. Heute gelten die Teiche als "naturkundliche Besonderheiten" und Geheimtipp für Badefans, die es...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Die "Teen Tones" brennen schon auf ihren Auftritt.

Die "Teen Tones" bitten zum Konzert am Badesee

TRAGWEIN. Die "Teen Tones" sind eine Jugendkapelle des Musikvereins Tragwein. Die Formation, die aus 15 Kindern und Jugendlichen im Alter von zehn bis 18 Jahren besteht, wurde vor zwei Jahren gegründet und steht unter der Leitung von Johannes Kastner. Am Samstag, 8. September, 19 Uhr, treten die "Teen Tones" im Rahmen eines Konzertes am Badesee Tragwein auf. Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im Kulturtreff Bad statt.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Flussbaden in der Feldaist
  5

Naturbadeplätze im Bezirk Freistadt

BEZIRK FREISTADT. Ein „Land der Teiche“ ist die Region Freistadt. Badeteiche verführen in Rainbach, Tragwein, Leopoldschlag, Grünbach und Windhaag bei Freistadt zur nassen Abkühlung. Neben Badespaß bieten die Bade- und Freizeitzentren der Region ein vielfältiges Aktivitätenangebot für heiße Sommertage. Ein außergewöhnliches Schmankerl sind die Rosenhofer Teiche in Sandl. Die beiden idyllischen Teiche wurden ursprünglich als Schwemmteiche zum Schwemmen von Holzscheiten angelegt und gelten heute...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar
Mitglieder des Tragweiner Tourismusverbandes laden zu vier spannenden Filmen an den Tragweiner Badesee. Von links: Eva Eder, Felix Buxbaum, Norbert Eder, Anna Hessl und Horst Schinnerl.

Sommerkino-Auftakt am Badesee mit Toni Erdmann

TRAGWEIN. Mit vier österreichisch/deutschen Filmen lädt der Tragweiner Tourismusverband auch heuer wieder zum Freiluftkino an den Badesee. Die heurigen Filme (Beginn jeweils 21.30 Uhr): Toni Erdmann (Freitag, 14. Juli), Die Migrantigen – Ausländer z’Haus (Freitag, 21. Juli), Schweinskopf al dente (28. Juli), Vor der Morgenröte (Freitag, 4. August). "50 Sonnenliegen stehen zur Verfügung", sagt Norbert Eder vom Tourismusverband. "Darüber hinaus einfach selbst Stühle oder Decken mitnehmen und sich...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Mario Sacher, der kabarettistische Bruce Springsteen aus dem Mühlviertel.
  2

Premiere für Sachers fünftes Soloprogramm

TRAGWEIN. "Born in the Mühl4tel" nennt sich das neue Kabarettprogramm von und mit Mario Sacher. Die Premiere geht am Freitag, 12. August, 20 Uhr, als Open-Air am Tragweiner Badesee über die Bühne (bei Schlechtwetter: Kulturtreff Bad). Einer der erfolgreichsten Entertainer Oberösterreichs kabarettisiert, gitarrisiert, singt, rappt und wortspielt sich in seinem fünften Soloprogramm durch die Wirrungen der Mühlviertler Seele. Der Tragweiner erklärt auch, wie existenzbedrohende Krankheiten wie...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Herrlicher Eisstocknachmittag am Badesee

TRAGWEIN. Die letzte Gelegenheit vor dem Föhneinbruch nutzten die Bewohner der Gartenstraße in Tragwein am vergangen Sonntag zum Eisstockschießen am Tragweiner Badesee. Obwohl das Eis nicht mehr ganz den Erwartungen entsprach, war es ein fröhlicher Nachmittag bei herrlichem Sonnenschein.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.