Tannermoor

Beiträge zum Thema Tannermoor

Wirtschaft
Unterzeichnung des Partnervertrages in Liebenau. V.l.n.r.: Jan Švaříček (Mikroregion Telčsko), Renate Fürst (Verband Mühlviertler Alm), Bürgermeister Erich Punz, Bürgermeister Roman Fabeš (Stadtgemeinde Telč) und Ludmila Moržolová (Muzeum Vysočiny Jihlava).

Moorerlebnis Liebenau
Mühlviertler Alm koordiniert Interreg-Projekt

Die Gemeinden Liebenau und Telč werden im Rahmen eines Interreg-Programmes ein grenzüberschreitendes Moor- und Feuchtflächenprojekt umsetzen. Ziel ist es, Moorschutz, touristische Regionalentwicklung und eine länderverbindende Nachbarschaftspflege miteinander zu verknüpfen. LIEBENAU, TSCHECHIEN. Die Gemeinden Liebenau und Telč sind Teil der Grenzregion Mühlviertel-Waldviertel-Vysočina. Diese zeichnet sich vor allem durch vielfältige Moor- und Feuchtlandschaften aus. Dabei handelt es sich um...

  • 07.01.20
Wirtschaft
Wichtiges Naturerbe: der Rubenerteich am Tannenmoor in Liebenau.

Grenzüberschreitendes Projekt
Tanner Moor profitiert von Interreg-Förderung

Oberösterreich ist besonders engagiert, wenn es um grenzüberschreitende Projekte mit Tschechien geht. Für insgesamt sechs Projekte mit Oberösterreich-Beteiligung gibt es deshalb eine EU-Förderung. Eines davon beschäftigt sich mit dem Naturerbe Tanner Moor.  LIEBENAU, TSCHECHIEN. Insgesamt elf Projekte zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit wurden jüngst im Rahmen des Interreg-Programmes Österreich-Tschechische Republik bewilligt. Besonders erfreulich daran: Sechs der elf bewilligten...

  • 27.11.19
Lokales
Der Rubener Teich beim Tannermoor in Liebenau.
7 Bilder

Idyllischer Badespaß
Naturbadeplätze im Bezirk Freistadt

BEZIRK FREISTADT. Die Badesaison ist eröffnet, die Freibadsaison geht los. Viele bevorzugen jedoch einen ruhigen Badeteich oder einen naturbelassenen Badesee. Neben zahlreichen größeren und kleineren Freibädern gibt es auch im Bezirk Freistadt einige davon.  Naturbadeteich Rosenhof (Sandl)Ursprünglich wurden die Rosenhofer Teiche als Schwemmteiche zum Schwemmen von Holzscheiten angelegt. Heute gelten die Teiche als "naturkundliche Besonderheiten" und Geheimtipp für Badefans, die es...

  • 04.06.19
Freizeit
Freuen sich auf Ihren Besuch, der Künstler Helmut Wögerbauer, Wirtin und Jäger Birgit und Norbert Holzmann

Trödel, Kunst und Kulinarik

Flohmarkt mit Wildspezialitäten der Unterweißenbacher Jäger UNTERWEISSENBACH. In der Nähe vom Tannermoor, auf der Mühlviertler Alm beim Gasthaus Moserwirt in Unterweißenbach, findet am Samstag, 16. Juli, von 9 bis 17 Uhr unter dem Motto "Trödel, Kunst und Kulinarik" ein Flohmarkt statt. Neben zahlreichen Ausstellern präsentiert der Eferdinger Künstler Helmut Wögerbauer seine Landschaftsbilder. Die Unterweißenbacher Jägerschaft und Familie Holzmann, Gasthof Moserwirt, sorgen mit gegrillten...

  • 01.07.16
Lokales
2 Bilder

Tannermoor: Naturfreunde halten Wanderweg in Schuss

LIEBENAU. Seit 2009 sanieren die Naturfreunde Liebenau ehrenamtlich den sechs Kilometer langen Wanderweg durch das Tannermoor. Rund 130 Stunden werden jährlich dafür aufgebracht. Auch heuer nahmen sich wieder elf Personen Zeit und sanierten zwei sechs Meter lange Brücken. Damit der Weg begehbar bleibt, wurden zusätzlich sechs Kubikmeter Hackschnitzel darauf verteilt. Da die Hackschnitzel nur an einigen wenigen Stellen entlang des Weges abgekippt werden können, ist eine Fahrt mit der Scheibtruhe...

  • 25.05.16
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige
Sonnenhof (Foto: DI Wolfgang Müller)
2 Bilder

Die VHS Liebenau feiert ihren 1. Geburtstag

Im Herbst 2014 nahm die Volkshochschule Liebenau erstmals ihren Kursbetrieb auf. Der Standort ist der „Sonnenhof“, ein landwirtschaftliches Anwesen im Ortsteil Geierschlag auf 930 m Seehöhe nahe dem Naturschutzgebiet Tannermoor. Das 8,7 ha große Anwesen und die Ausbildungen des Leiterehepaares, Herr DI Wolfgang Müller und Frau Vera Müller-Schmid erlauben eine Schwerpunktsetzung des Kursangebotes in den Bereichen Radiästhesie und Kräuter. Wolfgang Müller ist seit vielen Jahren als...

  • 24.09.15
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.