Messerschleifer

Beiträge zum Thema Messerschleifer

1

Achtung! Betrügerischer Messerschleifer unterwegs

GUTAU, TRAGWEIN. Ein betrügerischer Messerschleifer ist derzeit im Mühlviertel unterwegs. Der etwa 50 Jahre alte, korpulente Mann verlangte von einem Gutauer für das Härten und Schleifen diverser Werkzeuge 700 Euro. Zuvor hatte der mit französischem Akzent Deutsch sprechende Mann angegeben, dass er nur geringes Entgelt verlangen werde. Der Gutauer zahlte dem Mann schließlich 200 Euro, obwohl ihn dieselbe Tätigkeit bei einem Schmied nur etwa 60 Euro gekostet hätte. Der Täter fuhr einen...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
5

Der "Herr der Messer" ist ein scharfer Typ

LIEBENAU. "Tanner Moor Glut" – so nennt sich ein neues Unternehmen, das in der Ortschaft Geierschlag angesiedelt ist. Wolfgang Piesch stellt in dem Haus mit der Nummer 34, das er von der Coburgschen Gutsverwaltung gemietet hat, Messer, Äxte, Beile, Tomahawks, Schwerter und viele andere Geräte und Werkzeuge her. Sein Erfindungsreichtum, was die Ausführung betrifft, kennt keine Grenzen. "Bei meinen Produkten handelt es sich um Unikate", sagt der 50-jährige gelernte Büchsenmacher, der in...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.