Michael Stabauer

Beiträge zum Thema Michael Stabauer

Zahlreiche Freunde des 2019 verstorbenen Mauerkirchner Heimatforschers Herbert Brandstetter wohnten Anfang Juli einem Erinnerungsnachmittag für den Mauerkirchner bei.

Mauerkirchen gedenkt
Herbert Brandstetter bleibt unvergessen

Anfang Juli veranstalteten Freunde des 2019 verstorbenen Mauerkirchner Heimatforscher Herbert Brandstetter einen Gedenknachmittag. MAUERKIRCHEN. Als "einen großen Sohn Mauerkirchens" bezeichnete Mauerkirchens Bürgermeister Horst Gerner den im Frühjahr 2019 verstorbenen Mauerkirchner Heimatforscher Herbert Brandstetter. Freunde des Verstorbenen organisierten Anfang Juli einen Gedenknachmittag für Brandstetter. Neben dem früheren Mauerkirchner Vizebürgermeister Walter Haid erschienen auch...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
200 Seiten geballte lokale Geschichte enthält der neue Band.
3

Schriftenreihe des Innviertler Kulturkreises
35. Band von "Das Bundwerk" neu erschienen

Der Innviertler Kulturkreis gibt den neuen Jahresband zur Geschichte des Bezirkes Braunau heraus. BEZIRK BRAUNAU. „Die lokale Geschichte aufzuarbeiten und den Menschen nahe zu bringen, ist dem Innviertler Kulturkreis (IKK) ein großes Anliegen. Es gilt, dieses Wissen zu bewahren und darauf aufmerksam zu machen“, erklärte Michael Stabauer, seit 2015 Obmann des IKK, anlässlich der Herausgabe der 35. Ausgabe von „Das Bundwerk“, der historischen Jahresschrift des Vereins. Der „Innviertler...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Referentin Sabine Veits-Falk
3

Jahreshauptversammlung des Innviertler Kulturkreises
Neuwahl und Vortrag von Sabine Veits-Falk

PISCHELSDORF. Am 6. März 2020 fand in Pischelsdorf die Jahreshauptversammlung des Innviertler Kulturkreises (IKK) statt. Dabei wurde auch der Vorstand neu gewählt. Obmann Michael Stabauer konnte zahlreiche Mitglieder und Vertreter des öffentlichen Lebens begrüßen. In seiner Ansprache bedankte sich Präsident Georg Wojak für die breit gefächerten kulturellen Angebote des Vereines und für die zahlreiche Teilnahme an  verschiedensten Veranstaltungen. Nach den Berichten des Kassiers und der...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
1 1 3

Bleibende Werte für´s Innviertel
Stimmungsvolle Feier anlässlich Plaketten-Verleihung

PFAFFSTÄTT. Am 28. September verlieh der Innviertler Kulturkreis (IKK) in Pfaffstätt die Plakette "Bleibende Werte für´s Innviertel“ an Hildegard und Alfons Schnellberger für die besonders stilvolle Renovierung der Landhausvilla Stillfried. „Der Innviertler Kulturkreis gratuliert Ihnen sehr herzlich zu der stilvoll gelungenen Renovierung dieses historischen Gebäudes und darf Ihnen als sichtbares Zeichen der Anerkennung diese Plakette überreichen.“ Mit diesen Worten übergaben IKK-Präsident...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Plakette für Bleibende Werte
Innviertler Kulturkreis zeichnet Villa Stillfried aus

PFAFFSTÄTT. Am Samstag, dem 28. September 2019, um 16 Uhr, findet in Pfaffstätt wieder die alljährliche Verleihung der Plakette "Bleibende Werte für´s Innviertel“ durch den Innviertler Kulturkreis (IKK) statt. Wegen der historisch-stilgerechten und qualitätsvollen Renovierung der Villa Stillfried, erhalten die jetzigen Besitzer Hildegard und Alfons Schnellberger vom IKK in einer kleinen Feier die Plakette überreicht. Die Villa steht in engem Verhältnis zum Schloss Pfaffstätt.

  • Braunau
  • Barbara Ebner
1

34. Bundwerk des Innviertler Kulturkreises erschienen

BEZIRK. Der Innviertler Kulturkreis (IKK) hat Ende April die jüngste Ausgabe des Bundwerks präsentiert. In Band 34 der Schriftenreihe setzen die 20 Autoren keine thematischen Schwerpunkte, sondern präsentieren den Lesern viel Interessantes, aber auch bisher Unbekanntes und Verborgenes aus dem Innviertel – vor allem aus dem Bezirk Braunau. Aber auch aus dem angrenzenden Bayern und dem Salzburger Land. Vom 16. bis ins 20. Jahrhundert Der Zeitbogen erstreckt sich dabei vom 16. bis ins 19. und...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Michael Stabauer, Obmann Innviertler Kulturkreis mit Wilhelm Irran vor dessen Lebenswerk - dem alten Pfarrhof in Roßbach.
1 1 10

Das Juwel von Roßbach

Viele Jahre hat es gebraucht - mit viel Herzblut hat Wilhelm Irran nun sein Lebenswerk vollendet. ASPACH/ROSSBACH (tazo). Lange war, der aus Aspach stammende, Wilhelm Irran auf der Suche nach einem Liebhaberstück. 1986 war das Glück dann endlich auf seiner Seite. Nur durch Zufall und mit Hilfe von Bekannten konnte er, den damals mehr als desolaten, Pfarrhof in Roßbach erwerben. "Ich habe mich sofort in das Gebäude und in die traumhafte Lage verliebt. Wir haben sehr lange überlegt wo wir...

  • Braunau
  • Tamara Zopf
Der scheidende Obmann des IKK, Herbert Stadler, der neu gewählte Obmann Michael Stabauer und Mattighofens Bürgermeister Friedrich Schwarzenhofer.

Obmannwechsel beim Innviertler Kulturkreis

MATTIGHOFEN. Michael Stabauer wurde zum neuen Obmann des Innviertler Kulturkreises (IKK) gewählt. In geselliger Atmosphäre wurde anlässlich der Jahreshauptversammlung des IKK am 29. Jänner im Gasthaus Badhaus in Mattighofen einstimmig Michael Stabauer zum neuen Obmann gewählt. Der bislang amtierende Obmann Herbert Stadler legte nach über 14-jähriger erfolgreicher Tätigkeit diese Funktion zurück. Ihm folgt der pensionierte Volksschullehrer Michael Stabauer, der zuletzt als Volksschuldirektor...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.