.

murtal

Beiträge zum Thema murtal

In Murau gibt es derzeit wenige Fälle.

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronazahlen in den Gemeinden

Lobmingtal, Pölstal und Krakau haben derzeit die meisten Fälle pro Einwohner. MURAU/MURTAL. Knapp unter 300 aktiv Infizierte verzeichnete die Region am Freitag (15. Jänner), die Zahl ist zuletzt konstant rückläufig gewesen. In Murau sind 77 und im Bezirk Murtal 222 aktiv Infizierte registriert. Trotzdem liegen beide Bezirke im landesweiten Vergleich bei der 7-Tage-Inzidenz (Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) im vorderen Drittel. Nachbarn Die Entwicklung in den einzelnen...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Besuche in Krankenhäusern sollen möglichst unterlassen werden.
7 2 8

Coronavirus
Aktuelle Entwicklungen im Murtal und in Murau

Wir berichten laufend über aktuelle Entwicklungen in der Region. MURAU/MURTAL. Die Zahl der aktiv Infizierten ist in der Region auf unter 300 gesunken. In den vergangenen 24 Stunden gab es fünf neue Fälle in Murau und 25 im Bezirk Murtal. Neue Corona-Maßnahmen gibt es am Kreischberg und am Lachtal. Die aktuelle Statistik (Stand: Freitag, 15. Jänner): Bezirk Murau: 1.124 jemals positiv getestete Personen (77 aktiv Infizierte) Bezirk Murtal: 3.028 jemals positiv getestete Personen (222 aktiv...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Tests starten in Murau ab 22. Jänner.
2

Murau/Murtal
Murau lässt in der Brauerei testen

Corona-Dauertests starten in Murau an einem neuen Standort. In Judenburg wird das Angebot erneut gut angenommen - positiv sind wenige. MURAU/MURTAL. "Kann man da das Bier gleich mittesten?", fragt ein User scherzhaft in den sozialen Medien. Die Stadtgemeinde Murau hat bekannt gegeben, dass die dauerhafte Teststation in Kooperation mit Murauer Bier und der Landeswarnzentrale ab 22. Jänner am Standort der Brauerei der Sinne (Raffaltplatz 19) eingerichtet wird. Bei der ersten Serie im Dezember...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Viele Fälle gibt es derzeit im Pölstal.

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Pölstal, Lobmingtal und Krakau haben derzeit die meisten Fälle pro Einwohner. MURAU/MURTAL. Auch in den meisten Gemeinden der Region gibt es - im Vergleich zu den Vorwochen - eine deutliche Entspannung bei den Coronazahlen. Die meisten aktiv Infizierten wurden am Montag (11. Jänner) mit 82 in Knittelfeld gemeldet. Die Eisenbahnerstadt hat freilich auch die meisten Einwohner im Bezirk. Die meisten Fälle in Relation zur Einwohnerzahl meldete das Land in Pölstal (18,9 pro 1.000 Einwohner) und...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Videos: Tag der offenen Tür

In der Lindfeldhalle Judenburg wird seit Montag getestet.

Murau/Murtal
Testbetrieb in Judenburg gestartet

Ab sofort gibt es permanente Corona-Tests in der Lindfeldhalle - Murau folgt ab 22. Jänner. JUDENBURG/MURAU. Nach einigen Verwirrspielen rund um den Jahreswechsel hat das Land jetzt seine Teststrategie geändert und auch gleich in die Tat umgesetzt. Seit Montag sind landesweit sechs Teststationen in Betrieb - darunter auch jene bei der Lindfeldhalle in Judenburg. Ab 22. Jänner gibt es dann landesweit 16 zusätzliche Standorte - da ist dann auch Murau dabei. Dauerbetrieb Die kostenlosen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
In der BH Murau sieht man eine "positive Entwicklung".

Murau
"In Pflegeheimen ist Ruhe eingekehrt"

Weniger neue Coronafälle sorgten zuletzt für eine Beruhigung in Murau - jetzt setzt man auf permanente Bevölkerungstests. MURAU/MURTAL. Eine relativ geringe Anzahl an Neuinfektionen wurde über das Wochenende in der Region gemeldet. Derzeit (Stand: Montag, 11. Jänner) sind insgesamt 363 aktiv Infizierte in den beiden Bezirken gemeldet - 282 im Murtal und 81 in Murau. Auch die 7-Tage-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) hat sich im Vergleich zu den Vorwochen...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Die AMS-Geschäftsstelle in Judenburg.

Murau/Murtal
Arbeitslosigkeit ist stark gestiegen

Besonders Tourismus und Baugewerbe sind in der Region betroffen. MURAU/MURTAL. Lange Zeit war der Bezirk Murau der grüne Fleck auf der roten Karte des Arbeitsmarktservice. Das hat sich im Dezember geändert. Die Arbeitslosigkeit ist im Vergleich zum Vorjahr um 30,8 Prozent angestiegen. Besonders betroffen war laut AMS-Geschäftsstellenleiter Harald Reiter der Tourismusbereich. Hoher Anstieg Das zeigt sich auch beim Blick auf die Zahlen. In der Berufsgruppe "Tourismus" gab es einen Anstieg von...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Verkehrslandesrat Anton Lang.

Vorschau auf 2021
Zwei Großprojekte auf unseren Straßen

Rampe Landtorberg wird fertig und Umfahrungstunnel Obdach wird saniert. MURTAL. Eine "Mammutaufgabe" ist es, das steirische Straßennetz und seine rund 3.500 Brücken zu erhalten und weiter auszubauen. "Die umfangreichen Sanierungen und Neubauten bei unseren Landesstraßen sorgen für unverzichtbare Impulse für die heimische Bauwirtschaft - gerade jetzt in der schwierigen Corona-Phase", sagt Verkehrslandesrat Anton Lang (SPÖ). Sicherheit Zudem sie das Bauprogramm wichtig für die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Christian Bachler ist besorgt über die Konsumgesellschaft: "So wie mich meine Altlasten irgendwann eingeholt haben und fast erdrückt hätten, wird es uns als Gesellschaft auch passieren."
2

Podcast
SteirerStimmen – Folge 29: Bergbauer Christian Bachler

MURAU. Zum Start der neuen WOCHE Murtal-Murau hat sich Redakteurin Martina Bärnthaler auf die Krakauebene begeben: Am höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark traf sie sich mit Christian Bachler. Er ist Landwirt mit Leib und Seele, vehementer Systemkritiker und laut. So lernten ihn Tausende in Österreich kennen, die mit einer Crowdfunding-Aktion und über 400.000 Euro den Bauernhof des "Wutbauern" retteten. In "SteirerStimmen" ist der Murauer nicht wütend, aber ehrlich. Bachler nimmt sich...

  • Stmk
  • Murau
  • Martina Bärnthaler
Stefan Verderber fungiert als Geschäftsstellenleiter.

In eigener Sache
Neue Zeitung, bewährtes Team

Die WOCHE Murau & Murtal geht gestärkt in die Zukunft. MURAU/MURTAL. Ein gutes neues Jahr beginnt mit einer guten neuen Zeitung. In unserem Fall sind das die ersten Ausgaben der WOCHE Murtal und der WOCHE Murau, die Sie, liebe Leserinnen und Leser, noch diese Woche in Händen halten werden. Es freut uns damit besonders, dass endlich auch der Bezirk Murau seine lang ersehnte, eigene Regionalzeitung bekommt. Bewährtes Team Die zukunftsorientierte Ausrichtung der neuen WOCHE-Ausgaben wird von einem...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Ab 11. Jänner wird in Judenburg getestet, ab 22. Jänner in Murau.

Murau/Murtal
Neue Teststrategie - Judenburg startet am 11. Jänner

Land und Bundesheer bieten regelmäßige Tests an - Standorte in Judenburg und Murau. MURAU/MURTAL. Nach den Wirrungen der letzten Tage hat das Land Steiermark jetzt seine Teststrategie geändert. Ab Montag, 11. Jänner, werden sechs Teststationen in Betrieb genommen - darunter auch jene bei der Lindfeldhalle in Judenburg. Ab 22. Jänner gibt es dann landesweit 13 zusätzliche Standorte - da ist dann auch die WM-Halle in Murau dabei. Testzeiten In den Teststationen wird es in den kommenden Monaten...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
In Pöls und Pölstal gab es unterschiedliche Entwicklungen.

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Relativ hohe Anstiege wurden in Pölstal und Lobmingtal gemeldet. MURAU/MURTAL. Die Schwankungen dürften mittlerweile bereinigt sein: Nach dem Neujahrswochenende gab es in der Region relativ viele neue Coronafälle. Gleichzeitig wurden aber auch viele genesene Personen wieder aus der Quarantäne entlassen. Aktuell (Stand: Dienstag, 5. Jänner) zählt die Region 357 aktiv Infizierte (Übersicht). Hohe Anstiege Bei den Gemeindezahlen gab es keine auffälligen Bewegungen - bis auf zwei Ausnahmen: In...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Formel 1 steht noch länger am Start.
4

Vorschau auf 2021
Formel 1 dreht noch länger ihre Runden in Spielberg

Der Vertrag mit der Königsklasse wurde bis 2023 verlängert. Zudem gibt es weitere Neuerungen. MURAU/MURTAL. Vorhersagen sind während einer Pandemie bekanntlich besonders schwierig. Das Projekt Spielberg übt sich jedenfalls in Zweck-Optimismus. Für 2021 gibt es nicht nur einen randvollen Rennkalender - auch die Fans sollen wieder an den Red Bull Ring zurückkehren. Der Vorverkauf für die beiden Königsklassen Formel 1 und MotoGP läuft auf Hochtouren. Neuerungen Falls es tatsächlich möglich ist,...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
"Black lifes matter" in der Formel 1.
5

Rückblick auf 2020
Ein rasantes Jahr ist zu Ende

Unwetter, Baustellen und auch einige Lichtblicke bleiben in der Region in Erinnerung. MURAU/MURTAL. Es vergeht kein Jahr ohne Unwetter in der Region. Ab Ende Juni sind diese in den Bezirken Murau und Murtal diesmal sehr punktuell aufgetreten. Besonders viel zu tun hatten die Einsatzkräfte im August, als in gleich mehreren Gemeinden der Katastrophenzustand ausgerufen werden musste. Besonders betroffen waren St. Marein-Feistritz, Lobmingtal und Teile von Knittelfeld. Im Bezirk Murau wurden die...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Corona hatte die Region im Griff - hier die Massentests im Dezember.

Rückblick auf 2020
Corona hatte die Region im Griff

Ein Blick zurück auf das in jeder Hinsicht historische Jahr 2020 im Murtal und in Murau. MURAU/MURTAL. Wie passend. Es ist ein Freitag, der 13., als die Bundesregierung den Corona-Lockdown bekanntgibt. Zu diesem Zeitpunkt gibt es im Bezirk Murtal bereits neun bestätigte Corona-Patienten. Der erste Fall ist am 6. März in Knittelfeld bekannt geworden, weitere folgten dann im Tages-Rhythmus. Verdachtsfälle Der Bezirk Murau ist zu diesem Zeitpunkt noch coronafrei - es gibt lediglich...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Feuerwehr im Erdbebengebiet.
1 3

Knittelfeld
Feuerwehr hilft nach Erdbeben in Kroatien

Einsatzkräfte aus Knittelfeld beteiligten sich an internationalem Hilfseinsatz. KNITTELFELD. Die Ausläufer des schweren Erdbebens von Kroatien waren am Dienstag bis ins Murtal zu spüren. Die internationale Hilfe ist bereits einen Tag später angelaufen und auch hier war die Region im Spiel: Feuerwehren aus der gesamten Steiermark brachten Container in die Nähe der schwer getroffenen Ortschaft Petrinja, die dort zu einer Containerstadt zusammengebaut werden. Mobile Tankstelle Die Feuerwehren...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Am 16. und 17. Jänner wird in der Region wieder testet.
1

Murau/Murtal
Wieder mehr Infizierte, Testtermine stehen fest

Zahl der Coronafälle in der Region ist wieder leicht angestiegen - am 16. und 17. Jänner finden die nächsten Massentests statt. MURAU/MURTAL. Kurz vor dem Jahreswechsel wurden in der Region wieder mehr Coronafälle registriert als zuletzt. In Murau gab es in den vergangenen 24 Stunden 19 neue Fälle, im Bezirk Murtal 53 - beide Zahlen liegen deutlich über dem Schnitt der vergangenen Woche. Auch die Zahl der aktiv Infizierten ist damit wieder leicht angestiegen (Übersicht). Unterstützung Die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Lara Gut-Behrami trainierte in Obdach.
3

Obdach
Trainings-Festspiele der Stars

Zwischen den Feiertagen sind wieder zahlreiche Weltcup-Stars in Obdach zu Gast. OBDACH. Die absolute Weltcup-Elite war rund um die Weihnachtsfeiertage beim Schilift Obdach zu Gast. Koordinator Manfred Mühlthaler berichtete von Hunderten Gästen und Teams aus Frankreich, Schweiz, Deutschland, USA, Schweden, Kanada und Österreich, die perfekte Bedingungen vorfanden. Weltcup-Stars Darunter waren auch bekannte Namen wie Lara Gut-Behrami oder Tessa Worley, die sich in Obdach auf die Weltcup-Rennen am...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Genügend Platz gibt es am Kreischberg.

Murtaler Schiberge
Saisonstart ist "zivilisiert abgelaufen"

Murtaler Schiberge freuen sich über den Saisonstart - die Maßnahmen werden weitgehend eingehalten. MURAU. Über einen guten Start in die neue Schisaison freuen sich die Vertreter der Murtaler Schiberge. „Wir beobachten einen sehr guten Zuspruch der Tagesgäste“, berichtet Karl Fussi, Geschäftsführer von Kreischberg und Lachtal. „Der Sonntag war bislang der beste Tag - da hat auch das Wetter gestimmt.“ Kapazitäten Fussi schränkt gleichzeitig ein: „Wir sind natürlich bei Weitem nicht ans Limit...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber

Blutspenden - Dezember 2020/Jänner 2021

• Fohnsdorf: Mittwoch, 20. Jänner 2021, Neue Mittelschule, Schulplatz 1; 15 bis 19 Uhr. • Pölstal: Montag, 25. Jänner 2021, Gemeindezentrum Möderbrugg, Im Dorf 2; 16 bis 19 Uhr. Aufgrund der zurzeit vorherrschenden Umstände kann es immer wieder zu Änderungen der einzelnen Aktions-orte oder Aktionslokalitäten kommen. Auf www.blut.at finden Spender immer die aktuellen Termine. Auch unter Tel. 0800/190 190 erhalten Sie Infos. Zu Blutspendeaktionen sollte grundsätzlich nur kommen, wer sich gesund...

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE

Sterbefälle - November/Dezember 2020

KW 52/53 • Knittelfeld/Murtal Anna Germ, Knittelfeld (83); Erich Quinz, Weißkirchen (60); Maria Kleemaier, St. Marein-Feistritz (73); Olga Rušnák, Knittelfeld (73); Monika Legenstein, Knittelfeld (56); Heimo Gielg, Knittelfeld (83); Gertrude Struggl, St. Peter am Kammersberg (77); Maria Meßner, Knittelfeld (88); Elisabeth Angerer, Bretstein (72); Hermann Koch, Knittelfeld (88); Günter Roschej, Judenburg (78); Sylvia Spitzer, Knittelfeld (61). KW 51/52 • Knittelfeld/Murtal Otto Ramsenthaler,...

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE
SABRINA
Eltern: Nicole und Alexander Heit
8

Babys aus dem LKH Judenburg - Dezember 2020

Murtaler Zeitung, um Ihr Glück mit der Leserfamilie zu teilen? Senden Sie uns ein Foto Ihres entzückenden Babys mit folgenden Daten: Vorname des Babys, Geburtstag, Geburtszeit, Gewicht, Größe, Namen der Eltern und Wohnort. Unsere E-Mail Adresse: produktion@murtaler.at Fotos: Privat/BabySmile

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE
In Knittelfeld gibt es derzeit die meisten Fälle.

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Leichte Entspannung der Corona-Situation auch in den Gemeinden der Region. MURAU/MURTAL. Lediglich moderate Anstiege gab es über das verlängerte Weihnachts-Wochenende bei den Coronafällen in der Region. Dank vieler genesener Personen ist die Zahl der aktiv Infizierten damit weiter gesunken. Im Bezirk Murau gibt es aktuell 92 aktiv Infizierte, im Bezirk Murtal sind es 238 (Stand: Montag, 28. Dezember, Übersicht). Entspannung Bemerkbar macht sich diese Entwicklung auch bei einem Blick auf die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Ein neues Pflegeheim sowie betreute Seniorenwohnungen und eine moderne Hackschnitzelheizanlage entstehen rund um das Elternhaus des ehemaligen ÖVP-Spitzenpolitikers Fritz Grillitsch.
1 150

FOHNSDORF
Pflegeheimbau schreitet voran

Im Juni dieses Jahres erfolgte der Spatenstich für das neue SeneCura AIS Pflegeheim in Wasendorf bei Fohnsdorf. Ein Lokalaugenschein zeigt, dass der Bau zügig voranschreitet. Auf Initiative des ehemaligen ÖVP-Spitzenpolitiker Fritz Grillitsch wird unmittelbar neben dessen Elternhaus in Wasendorf ein neues Pflegeheim gebaut. 135 pflegebedürftige Seniorinnen und Senioren werden hier in Zukunft in modernen, lichtdurchfluteten Räumlichkeiten ein gemütliches Zuhause finden. Komplettiert wird die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.