Nächtigungen

Beiträge zum Thema Nächtigungen

Präsentierten die Ergebnisse einer Befragung unter Kärnten-Urlaubern: „Kärnten Werber“ Christian Kresse (rechts) und Neo-Landesrat Sebastian Schuschnig
1 1 4

Urlaubsland
Kärnten ist das „sportlichste“ Bundesland

Erfolgreiche Tourismus-Bilanz 2018: „Kärnten Werbung“-Geschäftsführer Christian Kresse und Landesrat Sebastian Schuschnig präsentierten Ergebnisse einer Befragung unter 1.972 Kärnten-Urlaubern. KÄRNTEN. Was schätzen Urlaubsgäste an Kärnten? Umfangreiche Antworten auf diese Frage liefert eine von „Tourismus Monitor Austria“ im vergangenen Sommer durchgeführte Gästebefragung, deren Ergebnisse heute „Kärnten Werbung“-Geschäftsführer Christian Kresse mit Neo-Landesrat und Tourismusreferent...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
1

Wintertourismus: Kärnten verliert am meisten!

Die aktuelle Zwischenbilanz der Statistik Austria zum Wintertourismus fällt für Kärnten verheerend aus: Während österreichweit ein Nächtigungsplus von 0,8 Prozent - und damit ein absoluter Rekordwinter - zu verzeichnen ist, fallen nun auch im Winter die Tourismuszahlen in den Kärntner Keller: Minus 4,9 Prozent lautet das für Kärnten-Chefwerber Christian Kresse und Tourismusreferent Josef Martinz wohl ernüchternde Zwischenergebnis (November 2010 bis Jänner 2011). Neben Kärnten haben nur die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Uwe Sommersguter

Kommen die Russen nach Kärnten?

2008 haben Gäste aus Russland und der Ukraine für 36.000 Nächtigungen in Kärnten gesorgt. Damit die Nachfrage weiter steigt, sind 99 Reiseveranstalter auf Einladung der "Kärnten Werbung" drei Tage lang in den Regionen unterwegs. 2008 haben Gäste aus Russland und der Ukraine für 36.000 Nächtigungen in Kärnten gesorgt. Damit die Nachfrage weiter steigt, sind 99 Reiseveranstalter auf Einladung der "Kärnten Werbung" drei Tage lang in den Regionen unterwegs. Der Hintergedanke: Der Kärnten-Urlaub...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.