Neumarkt an der Raab

Beiträge zum Thema Neumarkt an der Raab

Kulturvereinsobfrau Petra Werkovits finanziert die Dachsanierung durch den Verkauf von Kunstwerken.
48

Atelierhäuser werden saniert
Die Neumarkter Kunst braucht ein Dach

Der Kulturverein Neumarkt an der Raab machte mit einem Aktionstag auf sich aufmerksam. Am Sonntagnachmittag durfte man den polnischen Dachdeckern zuschauen, wie sie ein Strohdach anfertigten. "Das Zweggerlhaus und der Kreuzstadel erhalten eine neue Eindeckung aus Stroh, das Paulihaus und das Daxhaus müssen auch saniert werden" sagt Obfrau Petra Werkovits.  Daneben gab es auch eine Unterstützungsmöglichkeit für Kunstfreunde. Die Dorfgalerie bot einige Werke aus ihrem Archiv zu...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Der Grenzübergang zwischen Deutsch Schützen und Pernau bleibt geschlossen.
1

Corona-Maßnahmen
Vier Grenzübergänge ab 5. September geöffnet

Vier weitere Grenzübergänge zu Ungarn werden für Pendler und Landwirtschaft wieder geöffnet. RECHNITZ. Im Zuge der Grenzrestriktionen seitens der ungarischen Behörde wurden laufend Gespräche geführt. Mit Erfolg, denn vier weitere Grenzübergänge werden ab Samstag, 5. September für eine leichtere landwirtschaftliche Bewirtschaftung geöffnet werden. Aufgrund der guten Zusammenarbeit der Landwirtschaftskammer mit der Landespolizeidirektion und laufenden Gesprächen mit den zuständigen Ministern...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
"Natürliche Grenzen" lautet das Thema aller Ausstellungen.
1

Ab 7. August an zwölf Schauplätzen
Südoststeirisch-südburgenländischer Kunst-"Hochsommer"

Unter dem Titel "Hochsommer" stellen zwölf Kunstinitiativen und Kunstinstitutionen in der Südoststeiermark und im Südburgenland vom 7. bis 16. August ihre Werke aus. 117 Kunstschaffende aus Österreich, Slowenien, Deutschland, Kroatien, Großbritannien, Schweden, Georgien und Kolumbien beschäftigen sich in Einzel- und Gruppenausstellungen in Form von Malerei, Fotografie, Skulptur und Mode mit dem Thema "Natürliche Grenzen". Die Grenzkunst-Halle in Jennersdorf ist dem österreichischen Maler...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
3

Die Raab genauer kennenlernen!
Kanutour mit dem Naturverein Raab

Die Kanutouren auf der Raab erfreuen sich großer Beliebtheit und daher fand diese Woche (30.07.) wieder eine ganz spezielle Befahrung der Raab statt. In Zusammenarbeit mit dem Naturpark Raab leiteten Elias Hoffman und Andreas Lipp (beide Naturverein Raab) eine gewässerökologische Erkundungstour. Die 15 naturinteressierten TeilnehmerInnen haben sich für diesen speziellen Termin angemeldet um mehr über den besonderen Lebensraum der Raab-(Auen) zu erfahren. Auf einer Strecke von 5km...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Christian Holzmann
Anzeige
Per Kanufahrt die Natur hautnah erleben und seine Seele baumeln lassen - das schafft nur der Naturpark Raab im Südburgenland.
11

Das Südburgenland genießen
Erlebniswelt Naturpark Raab

Die Vielfalt der Natur genießen, Abenteuer erleben, Kreativität in verschiedenen Formen kennenlernen und ausüben - im Naturpark Raab können Sie den Alltag vergessen und einfach die Seele baumeln lassen! Die Kanufahrten auf der Raab von Neumarkt bis zur ungarischen Grenze versprechen Action und Spaß pur. Im Juli und August sind die Raab-Erlebnisfahrten dienstags, donnerstags und samstags jeweils für 10 und 14 Uhr buchbar. Gruppen ab sechs Erwachsene Teilnehmer erhalten auch Termine an...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Mit den beiden Pilgerbegleiterinnen Monika Petanovitsch (rechts) und Barbara Mayer-Schulz können die Teilnehmer bis zu sechs Etappen zurücklegen.
7

Vom 21. bis 26. Juni
Begleitetes Pilgern durch den Naturpark Raab

"Pilgern für den Frieden" lautet das Motto vom 21. bis 26. Juni im Naturpark Raab. Sechs Tage hintereinander können spirituell beseelte Wanderer sechs unterschiedliche Wegstrecken mit den beiden Pilgerbegleiterinnen Monika Petanovitsch und Barbara Mayer-Schulz zurücklegen. Die Teilnahme ist an allen Tagen oder auch an einzelnen Etappen möglich. Pro Tag werden zwischen 9 und 15 km zurückgelegt. Ausgangspunkte sind Mogersdorf, Neuhaus am Klausenbach, Eisenberg an der Raab, Neumarkt an der...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Georg Zotter hat acht Kurzgeschichten veröffentlicht.

Zotter alias "In2Face5"
Neumarkter Polizist als Kurzgeschichten-Autor

Visionen, die seiner Fantasie entspringen, hat Georg Zotter in Literatur umgewandelt. "Visionen" nennt sich demnach auch die erste Veröffentlichung des Neo-Autors aus Neumarkt an der Raab. Acht spannende Kurzgeschichten umfasst die Sammlung, die als E-Book herausgekommen ist. "Es sind Geschichten, die ohne weiteres auch als Vorbild für einen Film dienen können", findet Zotter, der als Autor unter dem Pseudonym "In2Face5" auftritt. Und so geht es in seinen "Visionen" um gentechnische...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Der Grenzübergang befindet sich zwischen Neumarkt an der Raab und Unterzemming (Alsószölnök).

Von 7.00 bis 19.00 Uhr
Grenzübergang Neumarkt an der Raab wieder geöffnet

Der Grenzübergang Neumarkt an der Raab, der wegen der Corona-Krise geschlossen wurde, ist wieder geöffnet. Landwirtschaftlicher Verkehr und Pendler können den Übergang nach Unterzemming (Alsószölnök) im Zeitraum zwischen 7.00 und 19.00 Uhr wieder benutzen. Das gab Landwirtschaftskammerpräsident Nikolaus Berlakovich bekannt. Gleiches gilt für den Grenzübergang Andau im Bezirk Neusiedl am See, der von 5.00 bis 21.00 Uhr offen ist. Für zwei weitere Grenzübergänge werde die Zustimmung der...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die Erneuerung des 1931 errichteten Marterls wurde von der Jennersdorfer Restauratorin Germana Wolf vorgenommen.
1 6

Glaubenskultur
Wegkreuz in Neumarkt an der Raab restauriert

Das Wegkreuz in der Hauptstraße in Neumarkt an der Raab erstrahlt in neuem Glanz. Die Jennersdorfer Restauratorin Germana Wolf wurde damit beauftragt, das 1931 errichtete Zeichen der Volksfrömmigkeit zu erneuern, das den gekreuzigten Jesus und eine Skulptur der Gottesmutter Maria zeigt. Abgewitterte Teile der Skulpturen wurden ergänzt, die Figuren farblich neu gefasst. Wolf hat in den letzten Jahren unter anderem bereits die Wand- und Deckenmalereien in den Pfarrkirchen Mogersdorf, Maria...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Elf Hobby-Ornithologen waren den gefiederten Freunden auf der Spur.
2

Grenzübergreifende Wanderung
Hobby-Ornithologen unterwegs im Naturpark Raab

Elf Hobby-Vogelkundler erhielten einen Einblick auf die heimische Vogelwelt des Naturpark Raabs. Bei einer Ornithologischen Begleitwanderung konnten über 30 verschiedene Vogelarten bestimmt werden.  NEUMARKT AN DER RAAB. In Begleitung mit dem Ornithologen Daniel Leopoldsberger (Leiter der Landesstelle Burgenland von Birdlife Österreich) machten sich elf Wanderfreunde auf die Suche nach beheimateten Vogelarten. Ausgangspunkt der Wanderung war das Gasthaus Holzmann in Neumarkt an der Raab. Den...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Ausstellungskuratorin Petra Werkovits und der Weggefährte Alfred Schmellers in Neumarkt, Johann Lamm
37

Ausstellung im Landesmuseum
Alfred Schmeller und die Schätze aus der Tiefe

Die aktuelle Doppelausstellung des Landesmuseums in Eisenstadt widmet sich den "heilenden Schätzen aus der Tiefe", die seit 400 Jahren dokumentiert sind, und dem Landeskonservator Alfred Schmeller, der heuer seinen 100. Geburtstag feiern würde. Gemeint sind die burgenländischen Heilquellen und der Bewahrer unserer heimischen Kulturgüter. Alfred Schmeller war u. a. Kulturkritiker des Kurier, der Direktor des Museums des 20. Jahrhunderts und Landeskonservator des Burgenlandes. 5 vor 12Als...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Die Teams aus Gnas und Neumarkt an der Raab gemeinsam mit Organisatoren und Ehrengästen.

Stocksport-Bürgermeisterturnier
Gäste aus Südburgenland siegten in Feldbach

Neumarkt an der Raab sicherte sich in Feldbach gegen Gnas den Titel.  FELDBACH. 16 Teams waren beim 14. Bürgermeisterturnier der Stadt Feldbach am Start. Der Bewerb wurde in zwei Gruppen zu je acht Teams gespielt – die Finalentscheidung fiel in der Folge in drei Bahnspielen. In Gruppe A setzte sich das Team der RSU Leitersdorf durch, in Gruppe B sicherte sich der ESV Gnas die beste Ausgangsposition für die Bahnspiele. Im Aufeinandertreffen der Gruppenersten triumphierten die Gnaser, die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
4

Jahreshauptversammlung
Der Naturverein Raab blickt zurück auf 2019

Am vergangenen Samstag fand die bereits dritte Jahreshauptversammlung des Naturverein Raab statt. Der noch junge Verein zählt bereits an die 150 Mitglieder und konnte auf ein ereignisreiches Jahr 2019 zurückblicken. Im vergangenen Jahr wurde zu zahlreichen Veranstaltungen geladen, bei denen Wissensvermittlung und Bewusstseinsbildung im Vordergrund standen. Darunter eine Flurreinigung am Oberdrosenbach, ein Korbflecht- und ein Sensenmähkurs, den Naturerlebnistagen in Neumarkt/Raab und...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Christian Holzmann
vorne von links nach rechts: Christof Panzi und Erich Schnepf; hinten von links nach rechts: Roland Katzianer, Josef Schmid und Kapitän Johann Holzmann

Erfolgreiche Stockschützen
ESV Neumarkt an der Raab gewinnt Burgenland-Cup

Der Eisschützenverein Neumarkt an der Raab wurde seiner Favoritenrolle mehr als gerecht und besiegte im Finale des Burgenland-Cups die Schützen des ESV Wolfau klar mit 12:3 in Punkten. Für den ESV Neumarkt an der Raab ist es nach 2015 und 2017 der dritte Sieg im Burgenland-Cup.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
1 4

Weltliterat war erst kürzlich zu Besuch
Neumarkt und Jennersdorf freuen sich über den Literaturnobelpreis für Peter Handke

Noch vor wenigen Wochen kam Peter Handke auf Besuch in seine ehemalige Wirkungsstätte Neumarkt an der Raab. Es gab Begegnungen mit Bekannten im Atelierhaus und eine Feierstunde mit Freunden beim Raffel. Am 10. Oktober wurde ihm der Literaturnobelpreis zuerkannt "Für ein einflussreiches Werk, das mit sprachlicher Genialität die Peripherie und die Spezifität der menschlichen Erfahrung untersucht“, so die Begründung der Akademie. Handke habe sich „als einer der einflussreichsten Autoren Europas...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Die Holzskulptur "Eden" wurde bei der Tombola nach der Wanderung verlost, Karin Haider (2. von rechts) aus Graz gewann sie.
3

"Arte Noah" organisierte
Vier- und Zweibeiner wanderten in Neumarkt/Raab für den Tierschutz

Dem Tierschutz kam der Erlös einer Benefiz-Wandertag zugute, die der Verein "Arte Noah" in Neumarkt an der Raab veranstaltete. Über 100 tier- und kunstbegeisterte Naturgenießer im Alter zwischen drei Monaten und 81 Jahren machten mit, sei es mit oder ohne Hund. Bei einer Tombola im Gasthaus Holzmann kamen künstlerisch wertvolle Preisen im Gesamtwert von über 8.000 Euro zur Verlosung. Über den 1. Preis, die Holzskulptur "Eden" von Harald Haberhauer im Wert von 1.500 Euro, freute sich Karin...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Auch am Tag des Denkmals am 29. September offen: das Freilichtmuseum Gerersdorf.
1 4

St. Michael, Gerersdorf, Güssing, Neumarkt
Freier Eintritt am "Tag des Denkmals" am 29. September

Den Sonntag, den 29. September, hat das Bundesdenkmalamt zum österreichweiten Tag des Denkmals erklärt. Das Motto in diesem Jahr lautet „Kaiser, Könige und Philosophen“. Im Burgenland öffnen 21 denkmalgeschützte Objekte bei freiem Eintritt ihre Tore. Sie ermöglichen einen Blick auf das kulturelle Erbe und aktuelle Restaurierungsarbeiten. Führungen und Präsentationen rücken die Schätze der Kulturlandschaft Burgenland in den Mittelpunkt. Das Landtechnikmuseum St. Michael hat von 9.00 bis...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Wandern mit Hunden beim ARTE NOAH Wandertag
3

Arte Noah lädt ein
Wandertag mit vierbeinigen Freunden in Neumarkt an der Raab

Für kommenden Sonntag, den 22. September, lädt der Tierschutzverein Arte Noah alle Tierliebhaber mit oder ohne Hund zum 5. Arte-Noah-Wandertag nach Neumarkt an der Raab ein. Beim Gasthaus Holzmann startet um 13.00 Uhr die sportliche Gruppe zu einer 10-km-Wanderung, um 14.00 Uhr folgt der Start zur gemütlichen Wanderung mit 4 km. Bei der Labestation treffen sich beide Gruppen zur Hundesegnung und zum geselligen Beisammensein bei Speis und Trank. Für Unterhaltung und...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Anna Maria Kaufmann
Peter Handke, Petra Werkovits und Harald Haslmayr
1 39

Rückkehr ins Atelierhaus
Peter Handke nach 51 Jahren wieder in Neumarkt an der Raab

Peter Handke stattete dem Neumarkter Kulturverein nach 51 Jahren Abwesenheit wieder einen Besuch ab. Hier im alten Atelieraus wohnte der Welt-Literat im September 1968 einige Wochen mit Peter Pongratz zusammen und sammelte Material für "Die Angst des Tormanns beim Elfmeter". Begleitet wurde er damals oft von Eduard Sauerzopf ohne diesen  er, wie es  im Gästebuch zu lesen ist "nur einen Bruchteil dessen" wahrgenommen hätte, was er so gesehen hat. Das Buch wurde anschließend in Berlin...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Renate Mehlmauer, Andrea Tiber, Sigrid Mark
50

Tango in Neumarkt
Tanz und Malerei ergänzen einander

Renate Mehlmauer ist Einheimische. Unterrichtende Keramikerin mit starkem Hang zur eigenenen Kreativität. Von ihrem Geschäft in Radkersburg aus ist sie auch in der Wirtschaft tätig. Sie setzt Öfen nach eigenen Entwürfen oder auch als Restaurateurin. Im Vorjahr machte sie im Neumarkter Kulturverein bei Andrea Tieber und Sigrid Mark einen Tangokurs und "fand Gefallen an dieser Ausdrucksweise". Begeisterte Tangotänzer verlangten eine Wiederholung des Kurses und Renate Mehlmauer gestaltete quasi...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
9

Pannonische.Natur.Erlebnis.Tage 2019
Forschen und Entdecken mit dem Naturverein Raab!

Am vergangenen Wochenende fanden im Rahmen der Pannonischen Naturerlebnistage 2019 mehrere Veranstaltungen im ganzen Burgenland statt- so auch im Bezirk Jennersdorf. Der Naturverein Raab (NVR) meldete gleich zwei Events an, um Besucher für die Flora und Faune die man "vor der Haustür" findet, zu begeistern. Am Samstag trafen sich naturinteressierte an der "Reitschule" in Neumarkt und zusammen mit Naturguides wurde der Lebensraum inkl. Bach genauer unter die Lupe genommen. Es wurde damit...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Christian Holzmann
Erfolgreich für das Burgenland: ESV Neumarkt/Raab (rot) und ESV Neudauberg
2

Aufstieg in Stocksport-Bundesliga
ESV Neumarkt/Raab belegte Platz zwei in Regionalliga-Meisterschaft

Der ESV Neumarkt an der Raab bestätigte mit Platz zwei erneut die gute Mannschaftsleistung. Die Mannschaft aus Neumarkt/Raab bewies bei den 26. Regionalliga-Meisterschaften im Mannschaftsspiel ihre Zielsicherheit. In der Eishalle Zöbern belegten die Neumarkter den zweiten Platz. Für die Eisschützen Peter Zeiringer, Roland Katzainer, Erich Schnepf und Christof Panzi geht es am 8. Feber in Vöcklabruck bei den Bundesligameisterschaften weiter. Dort treffen sie auf weitere 26 Mannschaften aus...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Christian Sommer (r.) erreichte den dritten Platz im Senioren U50 Bewerb.

Erfolgreich bei österreichischen Staatsmeisterschaften
Wörterberger Eisschütze Sommer holte Bronzemedaille

Der Wörterberger Eisstockschütze Christian Sommer errang im Zielbewerb der österreichischen Staatsmeisterschaften der Senioren den dritten Platz.  Die Eishalle Marchtrenk in Oberösterreich war Austragungsort der österreichischen Staatsmeisterschaften im Eisstocksport. Für den Wörterberger Christian Sommer verliefen die Staatsmeisterschaften sehr erfolgreich. Neben Bronze im U50-Bewerb der Senioren holte er sich Platz sieben im Hauptbewerb.  Erwin Herbst vom ESV Neumarkt an der Raab...

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Die Blackbirds-Cheerleaders sind mit viel Leidenschaft und Engagement bei den Trainings dabei. Der Spaß kommt auch nie zu kurz.
12

Beim Training über die Schultern geschaut
Neue Cheerleader-Gruppe feuert die Jennersdorfer "Blackbirds" an

Seit Saisonbeginn verstärkt ein eigenes Cheerleading-Team den Basketball-Zweitligisten Blackbirds Jennersdorf bei den Heimspielen.  Die Cheerleading-Gruppe rund um Choreografin Sabine Treiber ist bereits ein gut eingespieltes Team. "Wir werden von Spiel zu Spiel besser", erzählt Treiber. "Wir lernen von Mal zu Mal dazu", pflichtet Cheerleaderin Julia Windt bei. Hinter dem Team verbirgt sich die Musicalgruppe "Sidestep" aus Neumarkt an der Raab. "Vergangenes Jahr wurden wir erstmals...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 24. Oktober 2020
  • Wehranlage
  • Neumarkt an der Raab

Kanufahrt auf der Raab

Start um 10.00 und um 14.00 Uhr, Anmeldung: 03329/48453. Im Juli und August jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag. Im September und Oktober jeden Samstag

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.