Nina Lasselsberger

Beiträge zum Thema Nina Lasselsberger

Sport
Der älteste Teilnehmer bei der Vereinsmeisterschaft des WSV-Niklasdorf in "Action": Der 72-jährige Reinhold Eppich.

Niklasdorf: Vereinsmeisterschaft des WSV
Ein schneller Lauf und perfekte Bedingungen

NIKLASDORF. Traumhaftes Wetter und ideale Bedingungen im Schigebiet in der Gaal sorgten für gute Stimmung und entsprechend gute Leistungen bei den Teilnehmern der Vereinsmeisterschaften des WSV-Niklasdorf. Die Rennläufer bewältigten den äußerst schnellen Riesentorlauf bravourös und konnten im Anschluss die Pokale und Urkunden bei der Siegerehrung im Freien unter tiefblauem Himmel entgegennehmen.  Neue VereinsmeisterDen Titel Vereinsmeisterin trägt bis zur Vereinsmeisterschaft im nächsten...

  • 09.02.20
  •  1
Lokales
Sportlicher Ferienausklang: Der Kinderschikurs des WSV-Niklasdorf.

Kinderschikurs des WSV-Niklasdorf
Seit vier Jahrzehnten Sport und Spaß im Schnee

Der WSV-Niklasdorf veranstaltet seit rund 40 Jahren in den Weihnachtsferien einen mehrtägigen Kinderschikurs. NIKLASDORF. "Die ersten Schikurse des WSV-Niklasdorf wurden noch beim Schilift im Niklasdorfgraben abgehalten", erzählt Obfrau Nina Lasselsberger und ergänzt "das ist natürlich aufgrund des Schneemangels schon lange nicht mehr möglich!" Aus diesem Grund war der Niklasdorfer Wintersportverein gezwungen, sich um einen anderen Austragungsort umzusehen. Nach einigen Kursen in Preg und...

  • 05.01.20
Leute
Krebshilfe-Spendenlauf an der Volksschule Leoben-Leitendorf.
2 Bilder

Krebshilfe-Spendenlauf
Leobener Volksschulkinder haben laufend geholfen

„Gutes tun ist leicht, wenn viele helfen”: Unter diesem Motto stand das diesjährige Sportfest der Volksschule Leoben-Leitendorf. Diplom-Pädagogin Nina Lasselsberger organisierte unter Mithilfe des gesamten Lehrerteams, mit dem Krebshilfe-Spendenlauf “Die Hoffnungsrunde” eine tolles Laufveranstaltung an der Schule. Den laufbegeisterten Kindern, den Eltern – die wieder für eine hervorragende Verköstigung sorgten – und den zahlreichen Sponsoren ist es aber schlussendlich zuzuschreiben, dass die...

  • 03.07.19
Sport
Der neue Vereinsvorstand des WSV Niklasdorf: Hannes Schatzl (Schriftf.-Stv), Christina Kure (Schriftf.), Robert Gracher (Obmann-Stv.), Nina Lasselsberger (Obfrau), Ursula Schmidt-Kloiber (Kassier), Josef Kummer (Kassier-Stv.) mit Bgm. Johann Marak (v.l.).

WSV Niklasdorf
Kein Mugel-Berglauf in diesem Jahr

Aufgrund der zu kurzen Vorbereitungszeit sieht sich der neue Vereinsvorstand des WSV Niklasdorf außer Stande, den weit über die Bezirksgrenzen bekannten Berglauf auf die Mugel im heurigen Jahr durchzuführen. NIKLASDORF. Die laut Statuten notwendigen Jahreshauptversammlungen diverse Vereine locken für gewöhnlich kaum Mitglieder ins Vereinslokal oder in ein Gasthaus. „Ist eh immer das Gleiche“, ist da meistens zu hören und darum wird die Einladung zur Jahreshauptversammlung meistens gleich...

  • 20.03.19
Leute
Gemeinsam mit Klassenlehrerin Martina Drexler und Chorleiterin Nina Lasselsberger besuchten die Kinder der 4A-Klasse der Volksschule Leoben-Leitendorf die Kinderoper "Die Zauberflöte".

Volksschüler aus Leoben-Leitendorf verbrachten besonderen Tag in Wien

LEOBEN, WIEN. Noch lange in Erinnerung bleiben wird den Kindern der 4A-Klasse der Volksschule Leoben-Leitendorf mit der Klassenlehrerin Martina Drexler und Chorleiterin Nina Lasselsberger der kürzlich erfolgte Ausflug nach Wien. Wie jedes Jahr nach dem Wiener Opernball lud die Wiener Staatsoper Schulklassen zur Kinderoper „Die Zauberflöte“ ein. Führung am Flughafen In diesem Jahr waren die Schülerinnen und Schüler der 4A-Klasse dabei und genossen die Kulisse des Wiener Opernballs und das...

  • 07.03.19
Leute
Die beiden zweiten Klassen der VS Leoben-Leitendorf  nahmen mit Begeisterung am Tanzworkshop in der Oper Graz teil.

Volksschüler aus Leitendorf zu Besuch in der Oper Graz

GRAZ, LEOBEN (red). Einen spannenden Tag in Graz erlebten vergangene Woche die beiden zweiten Klassen der Volksschule Leoben-Leitendorf mit ihren Klassenlehrerinnen Elisabeth Kortan und Nina Lasselsberger: Sie besuchten einen Tanzworkshop in der Grazer Oper. Gefühle sichtbar machenNach einer lustigen Busfahrt durften die Schulkinder zuerst beim Aufwärmen der professionellen Balletttänzerinnen und Balletttänzer zuschauen. Anschließend probierten die Schülerinnen und Schüler mit einer...

  • 15.01.19
Leute
Volksschüler aus Leitendorf besuchten die Leobener Stadtgärtnerei.
3 Bilder

Eine Exkursion in die geheimnisvolle Welt der Pflanzen

LEOBEN. Die beiden ersten Kassen der Volksschule Leoben-Leitendorf besuchten mit ihren Klassenlehrerinnen Elisabeth Kortan und Nina Lasselsberger die Stadtgärtnerei in Leoben-Hinterberg. „Schule in der Gärtnerei“ ist eine Aktion der Gärtnereien und Baumschulen für Volksschüler zwischen sechs und zehn Jahren sowie deren Lehrer. Bei einem ausführlichen Rundgang durch den Betrieb erfuhren die Schüler, wie vielseitig und modern die Produktion und die Verwendungsmöglichkeiten von Pflanzen sind. Die...

  • 02.05.18
Leute

Erinnerungen an die Volksschulzeit

Die 4. Klasse der Volksschule Leitendorf stellte im Rahmen des Werkunterrichtes mit ihren Werklehrerinnen Nina Lasselsberger und Elisabeth Kortan in einem Jahresprojekt entzückende Puppen her. LEOBEN. Vom Schnittmusterzeichnen, Stoff zuschneiden, Gesicht aufsticken, Haare aus Wolle oder Filz herstellen bis hin zur Auswahl der Kleidungsstücke wurde das kreative Feuer der Kinder entfacht. Die Schüler und Schülerinnen gingen total unbefangen mit der Nähmaschine um. Bei der Herstellung der...

  • 14.07.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.