Alles zum Thema NMS Ottensheim

Beiträge zum Thema NMS Ottensheim

Lokales
3 Bilder

NMS Ottensheim
Schüler trainieren Leben zu retten

OTTENSHEIM. Mit dem Projekt „Schüler retten Leben“ der Neuen Mittelschule Ottensheim soll jeder Schüler bis Ende der Pflichtschulzeit in Erster Hilfe intensiv geschult werden. Das Jugendrotkreuz hat sich gemeinsam mit dem österreichischen Rat für Wiederbelebung das Ziel gesetzt Lebensrettungs-Unterricht zu forcieren. Diese Idee wurde von NMS-Lehrerin Almut Scheuer gemeinsam mit ihren Schülern aufgegriffen. Der Lions Club Ottensheim-Pesenbachthal ließ sich von diesem Projekt begeistern und...

  • 17.04.19
Lokales
Genau wird von den Kindern und Hortpädagogin Sabine Fraundorfer (3. von rechts) das Geschehen in der Wurmkiste beobachtet.

Ottensheimer Kinder produzieren Dünger selber

Seit drei Wochen produzieren die Kinder der Nachmittagsbetreuung der Neuen Mittelschule Ottensheim den Dünger für ihr Hochbeet selber. Unter Aufsicht von Hortpädagogin Sabine Fraundorfer bauten die Kinder aus Holz diese Wurmkiste, wo zu Beginn 500 Kompostwürmer eingesetzt wurden. Diese Würmer, die sich ständig vermehren und Mikroorganismen (Pilze und Bakterien) haben die Aufgabe den Biomüll zu zersetzen dass dabei jener Stoff (Wurmkompost) entsteht, der für das Hochbeet als Dünger notwendig...

  • 31.05.18
Lokales
Michael Mallinger, Kunsttherapeut bei EXIT-sozial, weiß um das positive Potential des Strickens und nutzt diese Erfahrung in der Praxis.

Stricken als provkantes Projekt der Generationen in Bad Leonfelden

Urban Knitting erobert nach den USA auch das Mühlviertel BAD LEONFELDEN. Vor einigen Wochen besuchten sieben ältere Damen aus der psychosozial begleiteten Freizeit die Neue Mittelschule Ottensheim, um den Schülern der dritten Klassen das Stricken beizubringen. „Das war eine sehr spannende Erfahrung für alle, mit einem besonderen Ergebnis, dass wir jetzt öffentlich machen“, sagt Michael Mallinger, Kunsttherapeut bei EXIT-sozial und Initiator des Projektes, das auf dem „urban knitting“ baut....

  • 30.06.15
Lokales
2 Bilder

NMS Hellmonsödt und Ottensheim sind Radbezirksmeister

Die Schüler haben sich für das Landesfinale am 23. Juni in Linz qualifiziert. BEZIRK. Als wahre Meister auf dem Fahrrad zeichneten sich die Schülerinnen der Neuen Mittelschule Hellmonsödt und die Schüler der Neuen Mittelschule Ottensheim aus. Sowohl in der Theorie als auch beim Geschicklichkeitsfahren bewiesen sie ihr Können. Auf einem speziellen Parcours des Öamtc-Fahrradübungsprogrammes „Wer ist Meister auf zwei Rädern?“ fand der Sicherheitsbewerb statt. Auf dem Stockerl standen für...

  • 05.06.15