Enthüllung

Beiträge zum Thema Enthüllung

Realisierten gemeinsam ein riesen Kunstprojekt, im Bild von oben nach unten: die beiden Künstler Lisa Krabichler und Peppi Spiss sowie die Vorstände der Raiffeisenbank St. Anton am Arlberg Mario Thurner und Josef Chodakowsky.
5

"Partner fürs Leben"
Einzigartiges Kunstprojekt in der Raiffeisenbank St. Anton am Arlberg

ST. ANTON. Eine überdimensionale Kunstinstallation, geschaffen vom Künstlerpaar Lisa Krabichler und Peppi Spiss, wurde in der Raiffeisenbank St. Anton enthüllt. Das heimische Geldinstitut setzt seit jeher auf Kunst und möchte – besonders auch in Zeiten wie diesen – Zeichen setzen. Zudem steht die Bank in allen Belangen als „Partner fürs Leben“ – das Kunstwerk wird zum Symbol dieses Mottos. Beitrag für kulturellen Bereich Nach dem Umbau der Raiffeisenbank St. Anton am Arlberg im Jahre 2019...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Enthüllung der Gedenktafel an "Museumsvater" Dieter Raidl: Bgm. Franz Jost mit Stephanie Bleimuth.

Gedenktafel am Museum Pfeilburg
"Das Museum war sein Leben"

Im Fürstenfelder Museum Pfeilburg wurde eine "Dieter Raidl-Gedenktafel" enthüllt. Wenige Wochen vor der 20-Jahr-Feier des Museums Pfeilburg im Juli 2019 schloss dessen "Gründervater" Dieter Raidl für immer seine Augen. Noch im Vorjahr wurde ein Ausstellungsraum in "Dieter Raidl-Kabinett" umbenannt, nun wurde dem Gründungsmitglied des damaligen Vereins "Rettet die Altstadt" 1975 und des heutigen Museumsvereins mit einer vom Fürstenfelder Künstler Gerhard Veitsberger geschaffenen Gedenktafel im...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
In der Gruftkapelle der Lamberg'schen Gruft wurde einer herausragenden Ilzer Persönlichkeit gedacht.

Gedenktafel enthüllt
Historisches Wirken mit Gedenktafel gewürdigt

Neben einer Vielzahl an Tätigkeiten im öffentlichen Leben der Marktgemeinde Ilz machte sich Hans Wagner, der heuer im 80. Lebensjahr verstarb, vor allem als Baukoordinator des Historischen Vereins der Marktgemeinde Ilz und Umgebung einen Namen. Besonders bei der Renovierung der Lamberg'schen Gruftkapelle im Ilzer Friedhofsgelände, an der er ferderführend in unzähligen ehrenamtlichen Stunden bei den umfassenden Sanierungsarbeiten mitwirkte, tat er sich hervor.  Am Tag seines 80. Geburtstages...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Enthüllung des neuen Straßenschildes: Christian Scheider, Frank Frey, Helga Happ, Markus Geiger, Wolfgang Germ und Maria-Luise Mathiaschitz

Enthüllung
Klagenfurt hat einen Friedrich-Happ-Weg

Vor wenigen Tagen wäre Reptilienzoo-Gründer Friedrich Happ 100 Jahre alt geworden. Nun trägt eine Gasse seinen Namen. KLAGENFURT. Die Gasse vom Parkplatz beim Reptilienzoo Happ zum Lendkanal war bisher ohne Namen. Nun heißt sie Friedrich-Happ-Weg, in Erinnerung an den 100. Geburtstag des Reptilienzoo-Gründers, er hätte ihn am 13. Juni gefeiert. Die Enthüllung des Straßenschildes nahmen Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz, Zoo-Chefin Helga Happ und die Stadträte Christian Scheider, Frank...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Beifall bei der Enthüllung der Büste von Museumsgründer LT-Präs. Reinhold Purr im Beisein von LH Hermann Schützenhöfer beim Feuerwehrmsueum in Groß St. Florian.
2 2

Reinhold Purr
Enthüllung vor dem Steirischen Feuerwehrmuseum

Ein Erinnern an den Museumsgünder des Steirischen Feuerwehrmuseums in Groß St. Florian Kunst & Kultur und langjährigen Obmann Reinhold Purr, der im Februar 2018 verstorben ist: Enthüllung der Büste im Beisein von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer. GROSS ST. FLORIAN. Im Beisein von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Kulturlandesrat Christopher Drexler wie Bürgermeister Alois Resch wurde am Freitag am Museumsplatz vor dem Steirischen Feuerwehrmuseum in Groß St. Florian ein kleiner Festakt...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Prinz Harry und Meghan Markle sollen sich an einem Enthüllungsbuch beteiligt haben.

Prinz Harry & Meghan Markle: DAMIT gehen sie zu weit!

Muss der Palast sich warm anziehen? Prinz Harry und Meghan Markle sollen die Arbeiten an einem Enthüllungsbuch begonnen haben, das ihre schwierige Zeit als Mitglied der Royals beleuchten soll.  Die nächste Krise könnte Kate Middleton, Prinz William & Co bereits bevorstehen. US-Medien berichten, dass Prinz Harry und Meghan Markle an einem Enthüllungsbuch arbeiten, das von ihrer Zeit im Palast berichten soll. Nachdem sie vor allem im vergangenem Jahr von der Presse zerrissen wurden, wollen sie...

  • Anna Maier
Die erste Unternehmensortstafel Kärntens

Pörtschach
Kärntens erste Unternehmensortstafel wurde enthüllt

In Pörtschach wurde heute die erste Unternehmensortstafel enthüllt. 300 Unternehmen sorgen für 1.200 Arbeitsplätze in der Gemeinde.  PÖRTSCHACH. Unternehmen sorgen für einen starken Lebensstandard. "Sie sind Wohlstandsfaktoren und schaffen Arbeitsplätze", betont Wirtschaftskammer Präsident Jürgen Mandl. Mit einer eigenen Unternehmensortstafel möchte die Wirtschaftskammer diese Leistungen sichtbar machen. Die erste wurde heute vor dem Gemeindeamt in Pörtschach enthüllt.  Unternehmertum stärken...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Michael Amon (TVB), Stadtrat Werner Hörl, Schneekünstler Franz und Ines Kaufmann, Bgm. Andreas Wimmreuter und Dr. Erich Egger.
2 1 32

"Kunst aus Schnee" - ICE Week 2020.
Enthüllung der "Kunst aus Schnee" auf der Schmittenhöhe.

Der Zeller Schneekünstler Franz Kaufmann zaubert hier einen legendären Ice-Race-Boliden aus Schnee inklusive Skijöring Fotopunkt. Das Kunstwerk sorgt in der Ice Week, welche erstmals in der Woche vor dem legendären GP Ice Race stattfindet, für Aufmerksamkeit zum Thema Eis & Schnee. ZELL AM SEE. Das legendäre GP Ice Race ist zurück in Zell am See. Im Zuge des spektakulären Motorsport-Events findet dieses Jahr erstmalig auch die „ICE Week“ statt. Das bedeutet: Eine ganze Woche voller Highlights,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gottfried Maierhofer
Enthüllung der GP Ice Race Gondel beim areitXpress auf der Schmittenhöhe: Hans-Joachim Stuck (ehemaliger Automobilrennfahrer), Mag. Renate Ecker (Tourismusdirektorin Zell am See-Kaprun), Dr. Erich Egger (Vorstand Schmittenhöhebahn AG), Vinzenz Greger, Dr. Wolfgang Porsche und Ferdinand Porsche
30

Zell am See - Kaprun
GP Ice Race Gondel wirbt für spektakuläres Eisrennen

Gemeinsam mit der Schmittenhöhebahn wurde eine exklusive Gondel beim areitXpress im Design des GP Ice Race gestaltet, die ab sofort für das Eisrennen am 1. und 2. Februar 2020 in Zell am See-Kaprun wirbt. ZELL AM SEE. Am 9. Januar 2020 wurde die neue Kabine gemeinsam mit Wolfgang Porsche, seinem Sohn und Initiator Ferdinand Porsche, dessen Partner Vinzenz Greger, Schmittenvorstand Erich Egger und Renate Ecker, Tourismusdirektorin von Zell am See-Kaprun, bei der Bergstation des areitXpress...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gottfried Maierhofer
Bei der Enthüllung der Gedenktafel: Bezirksvize Robert Zöchling (l.) und Bezirksrat Andreas Höferl.
5

Rudolf-Sigmund-Hof
Gedenktafel für Währinger Widerstandskämpfer Hermann Klepell

Rudolf-Sigmund-Hof in der Gersthofer Straße 75–77 wurde eine Gedenktafel für Widerstandskämpfer Hermann Klepell enthüllt. WÄHRING. Der Sohn des ersten, demokratisch gewählten Bezirksvorsteher von Währing, August Klepell, war während der NS-Zeit Teil der Widerstandsgruppe Maier-Messner-Caldonazzi. Die Gruppe wurde verraten, Klepell zum Tode verurteilt und am 22. März 1945 enthauptet. Die Enthüllung wurde vom Grünen Bezirksvize Robert Zöchling und von SPÖ-Bezirksparteivorsitzenden Andreas Höferl...

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik
Internationale Gäste mit Vertreterinnen und Vertretern der Universität Innsbruck vor dem Hauptgebäude.
2

350 Jahre Uni Innsbruck
VertreterInnen der Partnerhochschulen gratulieren

TIROL. Das 350-Jahr Jubiläum der Universität Innsbruck neigt sich langsam dem Ende zu, doch davor kam es zu einem internationalen Treffen mit VertreterInnen der rund 300 Partnerhochschulen aus der ganzen Welt. Anlässlich dieses Zusammentreffens wird die Installation "pharos.link" enthüllt, die die internationalen Verbindungen der Universität darstellen soll.  Eine der internationalsten Universitäten weltweitKnapp 27.000 Studierende gibt es an der Universität Innsbruck, davon sind rund 11.400...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
3

Wiener Staatsoper
Der neue Eiserne Vorhang

Bereits zum 22.Mal wird ein zeitgenössisches Kunstwerk für eine Saison den alten Eisernen Vorhang eines Nazikünstlers zudecken. Den kann man aus denkmalschützerischen Gründen nicht entfernen. Diesmal ist es "Das trojanische Pferd" der österreichischen Künstlerin Martha Jungwirth. Interpretationen aller Art möglich, aber es hat auch Bezug zu einem der Erfolgswerke der vergangenen Saison, zu Berlioz' Oper "Die Trojaner". Bei der feierlichen Enthüllung waren neben der Malerin (Mitte) Operndirektor...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Martha Jungwirth Ausstellung in der Wiener Galerie Krinzinger (Archivbild). Der Eiserne Vorhang der Staatsoper in Wien wird im Oktober enthüllt. Jungwirth wird in Wien von der Galerie Krinzinger vertreten.

Staatsoper Wien
Martha Jungwirth - Eiserner Vorhang 2019

Die österreichische Künstlerin Martha Jungwirth wird die besondere Ehre zuteil, den Eisernern Vorhang der Staatsoper in Wien, für die Saison 2019/2020 zu gestalten. Jungwirth feiert seit einigen Jahren ein großes Comeback in der Kunstwelt und wird erfolgreich in aller Welt über ihre Wiener Galerie Krinzinger vertreten. Am 10. Oktober wird der Eiserne Vorhang der Öffentlichkeit präsentiert.

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Matthias Bechtle
"Wald der aufgehenden Sonne" in Galtür: Bgm. Anton Mattle (4. v.l.) mit Vertretern der Wildbach- und Lawinenverbauung und der japanischen Delegation.
5

Freundschaftstafel enthüllt
"Wald der aufgehenden Sonne" in Galtür

GALTÜR. In Galtür wurde die Freundschafts- und Erinnerungstafel „Wald der aufgehenden Sonne“ am Sonnberg enthüllt. Dort hatten FreundInnen aus Japan an der Aufforstung mitgearbeitet. 215.000 Baumsetzlinge aufgeforstet Die Wildbach- und Lawinenverbauung hat im Zeitraum von 1993 bis 2015 technische Verbauungen zum Schutz vor der "Egata-" und "Vergaltsch-Lawine" in Galtür ausgeführt. Als ergänzender Schutz werden auf insgesamt 43 Hektar an geeigneten Stellen 215.000 Baumsetzlinge aufgeforstet. In...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Rudolf Zabrana, Peter Mulacz und Werner F. Grebner (v.l.) ließen sich die Enthüllung der Gedenktafel nicht entgehen.

Franz Anton Mesmer
Enthüllung der Gedenktafel

Eine Gedenktafel für den Arzt Franz Anton Mesmer wurde im Zuge eines Festakts enthüllt. LANDSTRASSE. Mesmer praktizierte im 18. Jahrhundert und spezialisierte sich auf die Lehre vom Animalischen Magnetismus, besser bekannt als Vorläufer der Hypnose und weiterer verändernder Bewusstseinszustände. Das Besondere an ihm: Ohne ihn hätte es Sigmund Freud, so wie man ihn kennt, nie gegeben. Beim Festakt, welches das "Wiener Duo" musikalisch begleitete, erfolgte die Enthüllung. Die Gedenktafel findet...

  • Wien
  • Landstraße
  • Sophie Brandl
Feierlichkeiten zur Enthüllung des Stelzhamerdenkmals 1911.

Ried in alten Ansichten
Vom Holzplatz zum Stelzhamerplatz

1902 gab es erstmals Anregungen, für den 1874 verstorbenen Dichter Franz Stelzhamer ein Denkmal zu errichten. In diesem Jahr wäre Stelzhamer 100 Jahre alt gewesen. Ab 1906 befasst sich ein eigener Ausschuss damit. 1911 war das Denkmal Realität. RIED. Für die Fertigung erhielt Bildhauer Anton Gerhart 7525 Kronen, 6000 Kronen betrugen die Gusskosten. Finanziert wurde das Projekt durch eine Staatssubvention, einen Beitrag aus der Allerhöchsten Privatkassa seiner kaiserlich königlichen...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Das Fastentuchin derPfarrkirche Lockenhaus  ist noch bis 20. April zu sehen.
1 1 3

Neue Verhüllungsaktion von Barbara Horvath
Lockenhauser Fastentuch wurde der Öffentlichkeit präsentiert

LOCKENHAUS. In der Pfarrkirche Lockenhaus wurde heuer aus Anlass des 350-Jahrjubiläums ein neues “Fastentuch” installiert: Die beeindruckende, ca. 30 m² große Arbeit in Textil, die das gesamte barocke Altarbild verhüllt, konnte man ab dem 1. Fastensonntag  sehen und wurde  am 9. März von Barbara Horvath der Öffentlichkeit präsentiert. Bei dem Konzept geht es der Künstlerin darum, gewohnte Sichtweisen zu ‘stören’, den Blick vom barocken Gold und auf das Wesentliche hinzulenken und zur...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
Gustav Lehmerhofer erzählt aus der Geschichte der Fresken.
3

Schloss Schiltern
Historische Wappenfresken enthüllt

LANGENLOIS (mk)  Am 15. Februar 2019 wurden auf Schloss Schiltern zwei restaurierte Wappenfresken aus dem 18. Jahrhundert enthüllt und damit wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht - so, wie es der Denkmalschutz schon vor Jahrzehnten gefordert hatte. Treibende Kraft dahinter: Mitglieder des Instituts für Regionalraumkultur und Geschichte um Schiltern (Rugus). Bei der Enthüllung anwesend waren unter anderen der Langenloiser Bürgermeister Harald Leopold, Initiator Gustav Lehmerhofer sowie...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Jubilar Wilhelm Klepsch
2 59

Piesendorf: 80. Geburtstag von Wilhelm Klepsch - Enthüllung einer Skulptur

Heute fand am Senoplast-Firmengelände eine von mehreren Geburtstagsfeiern für Seniorchef Wilhelm Klepsch statt. Aus diesem Anlass wurde auch eine Skulptur des bekannten Kapruner Künstlers Anton Thuswaldner enthüllt. VIDEO. Zum Auftakt der Feierlichkeit, bei der neben der Familie von Wilhelm Klepsch auch zahlreiche Mitarbeiter sowie Ehrengäste ausgerückt sind, marschierte die Trachtenmusikkapelle Piesendorf mit Kapellmeister Michael Bayer ein. Nach einem ersten Ständchen enthüllte der Jubilar...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Die Skulptur eines alten Mannes und eines kleinen Kindes stammt vom Ollersdorfer Bildhauer Josef Lehner.
11

Ollersdorf erhielt bronzenes Symbol für das Leben der Generationen

Ein kleines Kind und ein alter Mann sitzen seit letzter Woche auf einem Bankerl vor einer Wohnanlage der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) in Ollersdorf. Sie tun das tagein, tagaus, denn sie sind aus Bronze. Die Skulptur des Ollersdorfer Bildhauers Josef Lehner soll das Zusammenleben der Generationen in dem neu errichteten Wohnblock symbolisieren, erläuterte OSG-Obmann Alfred Kollar, der das Werk mit Bürgermeister Bernd Strobl enthüllte. "Es ist bewusst an der Bundesstraße aufgestellt....

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
96

Rotary Club feierte die neue Station des Panoramaweg

Am Freitag, 22. Juni 2018 wurde die neue Station des Rotary Panoramawegs im Rahmen einer kleinen Eröffnungsfeier der Öffentlichkeit übergeben. Der Rotary Club Steyr hat 2007 einen Panoramaweg mit Informationsstelen initiiert, diesen kontinuierlich weiterentwickelt und einen schönen Rundweg durch die Stadt Steyr mit tollen Aussichtspunkten geschaffen. Die nachste Etappe auf der Promenade entlang der neu gestalteten Dukartstraße, direkt an der Ein- und Ausstiegsstelle fur Reisebusse neben dem...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
2 36

Denkmal für Joseph Haydn in Eisenstadt enthüllt

Zu Ehren des großen Komponisten wurde das Haydndenkmal von der Künstlerin Heidi Tschank aus Marmor und Bronze geschaffen und am 1. Mai 2018 enthüllt. Den Auftrag dazu erhielt sie vom „Verein zur Pflege des Lebenswerkes von Joseph Haydn“, dessen Obmann Bürgermeister Thomas Steiner ist. Das Denkmal steht in unmittelbarer Nähe zu Haydns Gartenhäuschen und dem Kräutergarten in der Bürgerspitalgasse, wo Haydn sich – der Legende nach –auch gern zum Komponieren zurückgezogen hat. Das Denkmal ist...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sebastian Handler
Auf der Tafel finden sich die Sponsoren der Sportlerlaube.
1

Sponsorentafel der Sportlerlaube in Gols enthüllt

GOLS. Rund 150.000 Euro hat der SV Gols für die neue Sportlerlaube in die Hand genommen – neben der Gemeinde und dem Land Burgenland haben auch private Gönner als Sponsoren dieses Bauprojekt finanziell unterstützt. Um dies zu dokumentieren, wurde am Sonntag in der Halbzeit des U23-Spiels des SV Gols gegen den SC Frauenkirchen eine Bausteintafel enthüllt.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.