Kufstein

Beiträge zum Thema Kufstein

In Kufstein sollen ein neues Kompetenzzentrum für erneuerbare Energien dafür sorgen, dass alle "Energien" gebündelt werden. Zusammenarbeiten sollen dafür Stadtgemeinde, Stadtwerke, FH, Regionalmanagement Kufstein (KUUSK), Energie Tirol und weitere Energiedienstleister.
4

Energie
Kufsteiner Bürgermeister will auf Kompetenzzentrum setzen

Bürgermeister schlägt zum Thema "erneuerbare Energien" ein Kompetenzzentrum vor. Dieses soll Projekte in der Festungsstadt vernetzen und vorhandene Energien bündeln.  KUFSTEIN. Projekte rund um die Themen Energiewende und Nachhaltigkeit gibt es in Kufstein viele. Erneuerbare Energie, innovative Mobilitätskonzepte und Digitalisierung spielen in der Festungsstadt eine wichtige Rolle. Angesichts der weltpolitischen Entwicklungen und deren Auswirkungen, wie die erhöhten Strompreise oder die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die gebürtige Kufsteinerin Barbara Rieger will bei Bundespräsidentschaftswahl im Herbst antreten.
2

Kandidatur
Kufsteinerin Barbara Rieger will Bundespräsidentin werden

Die gebürtige Kufsteinerin Barbara Rieger stellt sich der Vorauswahl, um für die Hofburg zu kandidieren.  KUFSTEIN. Alexander Van der Bellen hat vor Kurzem bekanntgegeben, dass er für eine zweite Amtszeit als Bundespräsident kandidiert. Die FPÖ - welche ihre Kandidatin bzw. ihren Kandidaten bislang noch nicht genannt hat - sowie Bierpartei-Gründer Marco Pogo wollen ebenfalls in die Hofburg einziehen. Aber auch einige unbekannte Gesichter bewerben sich um das höchste Amt im Land. Darunter ist...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Das NHT-Geschäftsführerduo Hannes Gschwentner und Markus Pollo wollen trotz schwieriger Bedingungen in der Baubranche an allen Projekten im Bezirk Kufstein festhalten.
Aktion 3

Bau-Boom
NHT investiert rund 231 Millionen im Bezirk Kufstein

Die Neue Heimat Tirol (NHT) will in diesem Jahr  230 Wohnungen im Bezirk Kufstein errichten. BEZIRK KUFSTEIN. Die Neue Heimat Tirol setzt als größter Bauträger des Landes ein Ausrufezeichen und investiert rund 231 Millionen Euro – verteilt über die nächsten 10 bis 15 Jahren – in den Bezirk Kufstein. Bereits heuer sollen 230 neue Wohnung entstehen. "Wir bauen heuer im Bezirk so viel wie nie zuvor", betont NHT-GF Hannes Gschwentner. In den Städten Kufstein und Wörgl werden die größten Projekte...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Das Fahrzeug des 25-Jährigen erlitt Totalschaden, der Lenker selbst musste mit Verletzungen unbestimmten Grades ins BKH Kufstein gebracht werden.
3

Unfall
25-Jähriger prallte mit PKW gegen Firmengebäude in Kufstein

Ein 25-jähriger Lenker kam von der Fahrbahn ab und krachte anschließend gegen ein Firmengebäude. KUFSTEIN. In den frühen Morgenstunden am Donnerstag, den 26.05.2022 ereignete sich ein PKW-Unfall im Kufsteiner Ortsteil Endach. Ein 25-Jähriger war gegen 5:30 Uhr auf der B171 in Richtung Stadt unterwegs. Dabei verlor er in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Auto. In weiterer Folge kam das Fahrzeug über die linke Fahrbahn hinaus, durchbrach die dort angebrachten Sträucher und prallte gegen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Möge wieder die Sonne scheinen für die ukrainischen Heimkinder, die vor den Schrecken eines sinnlosen Krieges fliehen mussten.
7

Ukraine Hilfe Tirol
Ein Zuhause für 100 Kinder aus der Ukraine

SOS-Kinderdorf hat 100 Kinder und Jugendliche aus der Ukraine mit ihren Betreuern in der Hermann-Gmeiner-Akademie in Innsbruck/Egerdach  und im SOS-Kinderdorf Imst aufgenommen. Innsbruck/Imst. Am 11. März verkündete Tirols Landeshauptmann Günther Platter nach einem Treffen mit dem ukrainischen Botschafter Vasyl Khymynets in Wien, dass Tirol 300 Kinder und ihre Betreuer aus Kinderheimen der Ukraine aufnehmen werde. Für die Umsetzung wandte sich Platter an SOS-Kinderdorf und bat Geschäftsführer...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • David Zennebe
Video

HIGH SOUTH MIT BAND
HIGH SOUTH spielt in kufstein für COUNTRYWEIHNACHT.AT

die us-boys DEVON, JAMEY & KEVIN, genannt HIGH SOUTH (www.highsouthofficial.com) haben gerade sehr erfolgreich in vielen ausverkauften locations ihre frühjahrs-europa-tournee durch A, D + CH abgeschlossen und sind wieder nach hause in die staaten gedüst - nicht ohne zu versprechen, dass sie im august MIT BAND wieder über den grossen teich kommen und dann auch für den gemeinnützigen verein COUNTRYWEIHNACHT.AT am 11.08. in KUFSTEIN ein konzert geben. so soll es sein, wir laden euch ein, am 11.08....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Joachim Sonnendorfer
Neben den Fahrverboten werden im Sommer im Bezirk Kufstein auch wieder die Dosierampeln installiert.
4

Verkehr
Diese Fahrverbote gelten im Sommer 2022 im Bezirk Kufstein

Schon am Pfingstwochenende starten wieder die ersten Fahrverbote im Bezirk Kufstein. Sie werden dann grundsätzlich von Juli bis September in Kraft sein. BEZIRK KUFSTEIN. Die Fahrverbote gehen im Sommer 2022 auch im Bezirk Kufstein in die nächste Runde. Zum Einsatz kommen werden diese dabei an den Wochenenden. „Nach den Sommersaisonen 2020 und 2021, die jeweils von der Corona-Pandemie geprägt waren, nimmt der Durchreiseverkehr in Tirol an den Wochenenden wieder merklich zu. Mit den Fahrverboten...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Mario Gerber, Vorsitzender des Tyrol Tourism Boards,  Tirol Touristica-Preisträger Peter Fankhauser und Nachwuchspreisträgerin Viktoria Fahringer, Tirol Werbung-Geschäftsführerin Karin Seiler und LH Günther Platter (v.l.) zwischen den „Setzlingen“, wie die Metallskulpturen des Tiroler Künstlers Alois Schild bezeichnet werden.
2

Auszeichnung
Kufsteiner Haubenköchin erhält Tirol Touristica 2022

Der Tirol Touristica-Nachwuchspreis ging an Viktoria Fahringer aus Kufstein, in der Hauptkategorie konnte Peter Fankhauser ("Guat'z Essen" in Stumm im Zillertal) überzeugen. KUFSTEIN. Die Tirol Werbung prämiert seit mehr als 25 Jahren bestechende touristische Leistungen. Im Tourismus zeichnet sich derzeit ein Wandel ab, Stichwort Tiroler Weg. Aus diesem Grund wurde die Auszeichnung heuer stärker in Richtung Nachhaltigkeit ausgerichtet. Diese erste Auflage konnte der Zillertaler Spitzengastronom...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Löschbewerb bei der Sicherheitsolympiade.
2

Kindersicherheitsolympiade
VS Radfeld gewinnt die 21. Kindersicherheitsolympiade

Zehn Tiroler Schulklassen trafen beim Landesfinale im Zivilschutz aufeinander. KUFSTEIN, KIRCHBERG, OBERNDORF. Über 250 Kinder von zehn Tiroler Volksschulen haben bei der Kindersicherheitsolympiade 2022 in der Arena Kufstein ihr Wissen und ihr Können in den verschiedensten Bereichen des Zivilschutzes unter Beweis gestellt. Zum Sieger gekürt hat sich die 4 a/b der Volksschule Radfeld. Beim Landesfinale in Kufstein waren auch die Volksschulen Kirchberg und Oberndorf vertreten.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Nach einem außergewöhnlichen Schuljahr ist Feiern angesagt.
Aktion 2

Gewinnspiel
Schulschluss in Kufstein: Stefanie Heinzmann und Silent Disco After Party

Bald ist es geschafft. Die Schülerinnen und Schüler fiebern dem Schulschluss entgegen. Zum Start in den Sommer rockt die Schweizer Pop- und Soulsängerin Stefanie Heinzmann die Festung Kufstein.  Am Freitag, 8. Juli 2022 füllt sie die außergewöhnliche Open-Air-Arena mit einem Mix aus warmem Soul und fetzigem Pop und bringt sie zum Tanzen. Gewinne jetzt 10 x 2 Tickets für die Veranstaltung! Stefanie HeinzmannKUFSTEIN. Strahlend, ausdrucksstark und tief berührend bringt Stefanie Heinzmann ihr...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Lara Parzer
Die 4 a/b der Volksschule Radfeld konnte sich bei der 21. Kindersicherheitsolympiade in Kufstein den Sieg sichern.
16

Zivilschutz
Radfelder Schüler gewinnen Sicherheitsolympiade in Kufstein

Volksschüler treten bei 21. Sicherheitsolympiade in der Kufstein Arena gegeneinander an. Volksschule Radfeld kann sich unter zehn Tiroler Schulklassen durchsetzen.  KUFSTEIN. 250 Schüler und Schülerinnen waren am Dienstag, den 24. Mai in Kufstein im Dienste der Sicherheit. Sie kamen bei der Kufstein Arena zusammen, um sich beim Landesfinale in verschiedenen Bereichen des Zivilschutzes zu messen. Die Kindersicherheitsolympiade ging dabei bereits in ihre 21. Runde.  Dritte und vierte...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der Mann ging nicht auf dem Zebrastreifen wie im Bild, sondern wollte unmittelbar neben dem Schutzweg die Straße überqueren. (Symbolfoto)
2

Kufstein
Angefahren: Mann (86) wollte neben Schutzweg die Straße queren

Ein älterer Herr trat unmittelbar neben einem Zebrastreifen auf die Straße. Ein PKW-Lenker musste daraufhin eine Vollbremsung hinlegen. Trotzdem kam der Mann zu Sturz und verletzte sich. KUFSTEIN. Ein 55-jähriger PKW-Lenker war am Montag, den 23. Mai gegen 10:40 in der Kufsteiner Feldgasse unterwegs, als ein 86-jähriger Fußgänger unmittelbar neben einem Zebrastreifen die Fahrbahn überqueren wollte. Obwohl der Lenker eine Vollbremsung hinlegte, wurde der Fußgänger von der Beifaherseite...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Kulturlandesrätin Beate Palfrader gratulierte dem Preisträger des Jahres 2022, Peter Sandbichler.
2

Würdigung
Kufsteiner Künstler erhält Preis für zeitgenössische Kunst

Preis für zeitgenössische Kunst 2022 geht an den in Kufstein geborenen Künstler Peter Sandbichler. FörderpreisträgerInnen stehen ebenfalls fest. KUFSTEIN, TIROL. Jährlich würdigt das Land Tirol künstlerisches Schaffen mit einem Preis und drei Förderpreisen für zeitgenössische Kunst. Vorgeschlagen werden Künstler vom Beirat für Bildende Kunst und Architektur. In Frage kommen Kunstschaffende, deren Werk und Haltung ein hohes Maß an Eigensinn und Individualität aufweisen. Im Zentrum steht dabei...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Am Freitag, den 20. Mai fand die 64. Generalversammlung des Roten Kreuzes Bezirksstelle Kufstein statt.
4

Versammelt
Rotes Kreuz ehrt verdiente Mitglieder des Bezirks in Kufstein

Bezirksstelle Kufstein ließ die beeindruckenden Leistungen der freiwilligen Helfer Revue passieren und ehrte verdiente Mitglieder. Neubau der Bezirksstelle in Kufstein ist dringend notwendig. KUFSTEIN, BEZIRK KUFSTEIN. Zum 64. Mal fand am Freitag den 20. Mai die Generalversammlung des Roten Kreuz Bezirksstelle Kufstein statt. Rund 200 Mitglieder und nochmals 30 Ehrengäste kamen dafür in den Stadtsaal des Hotel Andreas Hofer. Bezirksstellenleiter Josef Koller gab einen Einblick in die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die Chiemgauer Band "LaBrassBanda" brachte Zuschauer auf der Kufsteiner Festung zum gemeinsamen Tanzen.
18

Leute
"LaBrassBanda" bringt 3. Kufstein Music Festival zum "Danzn"

Chiemgauer Band heizt auf Kufsteiner Festung im Rahmen des Kufstein Music Festivals kräftig ein.  KUFSTEIN. Nachdem das Kufstein Music Festival pandemiebedingt in den vergangenen zwei Jahren verschoben werden musste, konnte die dritte Auflage nun von 18. bis 22. Mai stattfinden. Im Line-up des Festivals auf der Festung Kufstein fanden sich am Samstag die Wiener Senkrechtstarter "Erwin & Edwin". Sie animierten das Publikum ab 19:00 Uhr mit elektronischen Beats und Blasmusik zum Mitmachen und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Machten bei exzellentem Essen Nägel mit Köpfen für die Schule „Pflege und Gesundheit“ (v.l.n.r.): Prof. Horst Karrer, HLW-Direktor Mag. Markus Höfle, Mag. Andrea Krumschnabel, Kufsteins Bürgermeister Mag. Martin Krumschnabel.

Praxis-Prüfungen an der HLW FW Kufstein
Meilenstein gesetzt bei gutem Essen!

Die fachpraktischen Prüfungen bilden den kulinarischen Höhepunkt jedes Schuljahres an der HLW FW Kufstein. Die vierten Klassen der Höheren Lehranstalt sowie der Abschlussjahrgang der Fachschule zeigen dabei ihr Können in Sachen Küche und Service. Direktor Markus Höfle begrüßte auch in diesem Jahr viele prominente Gäste und Kooperationspartner aus Wirtschaft, Bildung, Kultur und Politik. Mit Kufsteins Bürgermeister Mag. Martin Krumschnabel wurde am Tisch das Thema Nummer Eins für die HLW...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Klaus Adolf Steidl
Die Veranstaltung „Unternehmen im Fokus der Cyberkriminalität“ findet am 2. Juni 2022 ab 19 Uhr im Hotel Andreas Hofer statt.

Unternehmen im Fokus der Cyberkriminalität
Informationsveranstaltung des Kufsteiner Wirtschaftsbundes

Im Rahmen der Veranstaltung „Unternehmen im Fokus der Cyberkriminalität“ im Hotel Andreas Hofer möchte der Kufsteiner Wirtschaftsbund am 2. Juni 2022 einen Beitrag leisten, um den Schutz vor Attacken im Internet zu erhöhen. Der Cybercrime-Report des Bundesministeriums für Inneres zeigt: Die Kriminalität im Internet steigt weiter deutlich an und viele Menschen unterschätzen das Gefährdungspotential. Das betrifft nicht nur große Unternehmen, sondern besonders kleine und mittelständische Betriebe,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Klaus Adolf Steidl
Bestseller-Autor Marc Friedrich erklärte beim Kufsteiner Nachtgespräch, warum seiner Ansicht nach, ein bedingungsloses Grundeinkommen Sinn macht.
6

Nachtgespräch
Experte spricht sich in Kufstein für Grundeinkommen aus

Bestseller-Autor Marc Friedrich spricht sich beim Vortrag in Kufstein für das bedingungslose Grundeinkommen als Weg hin zu "goldenem Zeitalter" aus.  KUFSTEIN. Ein bedingungsloses Grundeinkommen für alle, ohne Einschränkungen und, wie der Name sagt, ohne Bedingungen. Was für viele unvorstellbar sein mag, ist für den deutschen Finanzexperten und Bestseller-Autor Marc Friedrich eine Lösung heutiger Krisen und ein Weg hin zu einem neuen "goldenen Zeitalter".  Warum seiner Ansicht nach,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Unbekannte Täter entwendeten am Mittwoch ein E-Bike.
2

Diebstahl
Versperrtes E-Bike in Kufstein gestohlen

Diebe stahlen am Mittwoch ein E-Bike, das versperrt vor einem Haus stand.  KUFSTEIN. Derzeit noch unbekannte Täter stahlen am Mittwoch, den 18. Mai zwischen 9:00 Uhr  und 9:30 Uhr ein E-Bike. Das Fahrrad war vor einem Haus in der Jägerstraße in Kufstein abgestellt gewesen. Das E-Bike war darüber hinaus mit einem Schloss am dortigen Geländer versperrt abgestellt. Konkret handelt es sich um ein Gefährt der Marke "TREK Powerfly FS 7 M", Farbe silber. Der durch den Diebstahl entstandene Schaden...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Am POJAT-Stand im Kufsteiner Stadtpark konnten sich Interessierte über die Möglichkeiten der Offenen Jugendarbeit informieren.
5

Info-Event in Kufstein
POJAT hilft Gemeinden bei Offener Jugendarbeit

Die Plattform für Offene Jugendarbeit Tirol, kurz POJAT, will künftig noch stärker mit den Gemeinden zusammenarbeiten, um das Angebote für Jugendliche auszubauen. KUFSTEIN. Jugendarbeit rückt in vielen Gemeinden immer mehr in den Fokus. Allerdings ist vor allem der Anfang oftmals schwer. Aus diesem Grund sind Vertreterinnen und Vertreter von POJAT (Plattform für Offene Jugendarbeit Tirol) derzeit auf Tour, um ihr Unterstützungsangebot für die Gemeinden bekannter zu machen. Am Mittwoch, den 18....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Bei der Verleihung der Ehrenurkunden: Klaus Reitberger, Christopher Lang, Gretel Buchauer und Hildegard Reitberger (v.l.).
2

Leute
Theater Verband Tirol ehrt Kufsteiner Heimatbühne

Posthum erging das Verdienstzeichen des Theater Verbands Tirol an den Vereinsgründer Sepp Buchauer.  KUFSTEIN. Die Kufsteiner Heimatbühne konnte vor kurzem ihre Jahreshauptversammlung und 40-Jahr-Feier abhalten. Dies unter Beisein des Kulturreferenten der Stadt Kufstein, Klaus Reitberger, sowie Hildegard Reitberger, die in Ihren Funktionen als Obfrau des Stadttheater Kufstein, als Vorstandsmitglied im Bundesverband für außerberufliches Theater im Netzwerk Kultur und dem Theater Verband Tirol...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Anton Rieder, Innungsmeister Bauinnung und Vizepräsident WK Tirol, und Manfred Hautz, WK-Bezirksobmann Kufstein, legten bei der "Erlebniswelt Baustelle" in Kufstein kurz sogar selbst Hand an.
Video 14

Handwerk
WK Kufstein lud zur „Erlebniswelt Baustelle“ – mit Video

400 Schüler und Schülerinnen aus dem Bezirk Kufstein durften auf einer "Baustelle" bei der Bezirksstelle der Wirtschaftskammer in Kufstein selbst Hand anlegen. KUFSTEIN, BEZIRK KUFSTEIN. Erleben, welche Arbeiten und Aufgaben auf einer Baustelle warten und selbst ausprobieren – das durften am 17. und 18. Mai rund 400 Volks- und Mittelschüler und -schülerinnen aus dem Bezirk Kufstein. Die Wirtschaftskammer konnte nach zweijähriger, coronabedingter Pause wieder vor Ort in Kufstein zur ...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Ein PKW krachte in der Kufsteiner Feldgasse aus bisher unbekannter Ursache gegen eine Steinmauer. (Symbolfoto)
2

Feldgasse Kufstein
30-jähriger Lenker kracht gegen Gartenmauer

Rettungseinsatz in Kufstein: Ein PKW-Lenker fuhr gegen eine Steingartenmauer und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. KUFSTEIN. Am Dienstag, den 17. Mai kam es gegen 19:30 Uhr zu einem PKW-Unfall in der Kufsteiner Feldgasse. Aus bisher unbekannter Ursache manövrierte ein 30-jähriger Lenker sein Fahrzeug gegen eine Steingartenmauer eines Wohnhauses. Dabei zog sich der Mann Verletzungen unbestimmten Grades zu, weshalb er auch von den Rettungskräften ins BKH Kufstein gebracht wurde. Der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
LH Günther Platter mit dem geehrten Gerhard Stahr und Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann (v.l.).
2

Verdiente Persönlichkeiten
Bund zeichnet Facharzt aus Kufstein aus

12 verdiente Persönlichkeiten ausgezeichnet, darunter Gerhard Stahr, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie in Kufstein.  INNSBRUCK, KUFSTEIN. Am Montag, den 16. Mai wurden in Innsbruck im Großen Saal des Landhauses Bundesauszeichnungen überreicht. Diese ergehen als ein sichtbares Zeichen der Anerkennung für vorbildhaftes Wirken an verdiente Persönlichkeiten.  LH Günther Platter überreichte stellvertretend für Bundespräsident Alexander van der Bellen zwölf Bundesauszeichnungen an Tiroler und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Kontraste zeitgenössischer Kunstproduktion – Gruppenausstellung
2
  • 28. Mai 2022 um 19:00
  • Stadtgalerie dia:log
  • Kufstein

East Coast - West Coast - Mischkost

KUFSTEIN. Die Stadtgalerie dia:log in Kufstein fördert schon seit ihrer Gründung den lebendigen Dialog zwischen verschiedensten Kunst-Schaffenden und -Genres. Die kommende Ausstellung vom 7. bis 28. Mai mit dem Titel "East Coast - West Coast - Mischkost" verspricht dieses spannende Prinzip noch zu toppen. Sieben Künstler*innen aus dem Osten und Westen Österreich, die einander noch gar nicht kennen, werden ihre Kreationen zusammenführen, Verbindendes herausarbeiten, neue Perspektiven ermöglichen...

Die Südtiroler Siedlung im Wandel ist Thema der komenden Ausstellung in der Stadtgalerie dia:log in Kufstein.
  • 3. Juni 2022
  • Stadtgalerie dia:log
  • Kufstein

„Südtirolersiedlung im Wandel“ Ausstellung in der Stadtgalerie dia:log

KUFSTEIN. Die Künstler/innen: Germana Reindl, Christine Mich, Thea Barth, Helga Mühlmann, Gertrud Mayr und Peter Brandsma befassen sich auf individuelle, künstlerische Weise mit diesem Stadtteil, der sich stark verändert. Durch neue Bauten wird mehr Wohnraum geschaffen auf Kosten der alten Gebäude und des bestehenden Baumbestandes und Grünflächen. Sie nähern sich dem Thema mit unterschiedlichen Medien: Skulpturen, Objekte, Bilder, Installationen, Fotos, Zeichnungen und Collagen. Alle...

Am Pfingstwochenende steht die Kufsteiner Festung wieder vier Tage lang im Zeichen des Ritter-Fests.
  • 4. Juni 2022 um 14:00
  • Festung Kufstein
  • Kufstein

Kufstein im Mittelalter "Ritterfest"

KUFSTEIN.  Mittelalterliche Klänge dringen von Freitag, 3. bis Montag, 6. Juni von der Festungsarena über die Burgmauern. Ein Blick ringsum. Die Tiroler Bergwelt des Kufsteinerlandes als Naturkulisse. Der Duft von gegrilltem Fleisch und frischem Brot liegt in der Luft. Am Lagerfeuer sitzen drei Ritter, ihre Schwerter neben sich. Ein edles Burgfräulein schreitet vorbei. Aus der Ferne sind die Rufe der Händler zu hören, die ihre Waren feilbieten. Mittelalterliches Leben Das Ritter-Fest in...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.