Alles zum Thema Norman Grießer

Beiträge zum Thema Norman Grießer

Leute
Künstler Alex Kostanjevec (re.) und Laudator Norman Grießer.
22 Bilder

Kimm eini Galerie: Modern Art

Der Fließer Künstler Alex Kostanjevec eröffnete seine Ausstellung LANDECK (otko). Alex Kostanjevec lud kürzlich zur Vernissage. In der Kimm eini Galerie sind seine Werke unter dem Titel "Modern Art" noch bis zum 4. Oktober zu sehen. "Für Alex ist es bereits die dritte Ausstellung. Auch im Leben ist es so, dass man sich immer wieder neu erfinden und entdecken muss – dies findet sich in seinen Bildern", betonte Laudator und Schwager Norman Grießer. In seine Werke fließt vor allem seine tägliche...

  • 22.08.13
Leute
Für die musikalische Unterhaltung sorgte das Tiroler Inntaltrio mit Max Kuen, Andi Wolf und Arno Plankensteiner.
12 Bilder

Stammgästewocheneröffnung in See

SEE (jota). Zu einem bunten Eröffnungsabend lud der Tourismusverband Paznaun-Ischgl mit Norman Grießer und Ingrid Ladner vergangenen Samstag in den Trisannasaal im Seer Gemeindezentrum. Neben Pfarrer Otto Bayer und Vizebgm. Hubert Zangerl waren auch zahlreiche Vermieter wie die Familien Mallaun, Lenz oder Schweighofer und Gäste gekommen. Manfred Tisal, vielen bekannt als EU-Bauer des Villacher Faschings, führte witzig und pointiert durch den Abend. Das Männerensemble Wurzenpass mit Manfred und...

  • 16.09.12
Lokales
Die Kappler Bäuerinnen bieten einen Querschnitt hausgemachter Produkte beim Bauernmarkt an.
6 Bilder

Beste Qualität beim Bauernmarkt

KAPPL (jota). Zwischen Juli und September bieten die Kappler Bäuerinnen unter Ortsbäuerin Irmgard Rudigier in Zusammenarbeit mit dem TVB unter Norman Grießer und der Genussregion mit Hermann Huber beste Eigenerzeugnisse beim Kappler Bauernmarkt, der jeden Freitag Abend stattfindet, an. Von heimischem Alpkäse über selbstgebackenes Brot, Marmeladen, Honig oder Schnäpse wird alles angeboten. Für die Musik sorgen die MK Kappl und Langesthei bzw. Zither Gottl.

  • 20.08.12
Leute
Norman Grießer, Andreas Kleinheinz und Wolfgang Walser vor einer traumhaften Bergkulisse auf Dias.
39 Bilder

Musikantentreffen in Kappl

Echte Volksmusik wurde auf über 1.800 Metern Seehöhe präsentiert KAPPL (jota). Beim 6. Kappler Musikantentreffen auf Dias herrschte vergangenen Sonntag Kaiserwetter. Nach der Bergmesse am Kappler Hausberg, zelebriert von Pfarrer Gerhard Haas, umrahmt von den Kappler Dorfmusikanten, die auch zum Frühschoppen aufspielten, präsentierten "Die Inntaler" echte Tiroler Volksmusik. Auch die Zammer Dorfmusikanten waren auf Dias und sorgten für Stimmung. Neben Kinderbetreuung und Schminkstationen gab es...

  • 20.08.12
Leute
Bergbahnen See GF Herbert Zangerl (m.) mit Roland Reichmayr (Tirol-Regio Card) und Gattin Vroni.
30 Bilder

Festliche Stimmung am Berg

Bergbahnen See luden zum bereits traditionellen Fest am Berg SEE (otko). Am Hohen Frauentag luden die Bergbahnen See unter GF Herbert Zangerl zum bereits traditionellen Fest am Berg in das Panoramarestaurant auf 1.850 Metern Seehöhe. Zum Festauftakt zelebrierte Pfarrer Otto Bayer gemeinsam mit Pfarrer Andreas aus Polen eine Festmesse. Im Anschluss folgte ein zünftiger Frühschoppen der MK See unter der Leitung von Kapellmeister Christian Zangerl.Am Nachmittag sorgte das Vorarlberger Trio...

  • 20.08.12
Leute
16 Bilder

Gemeindeamt und TVB-Büro eröffnet

Vor kurzem wurden das neue Gemeindeamt und das neue TVB-Büro eingeweiht. Bgm. Anton Mallaun sprach von einem Meilenstein, da die Räumlichkeiten nun barrierefrei zu erreichen sind. Insgesamt investierte die Gemeinde rund 500.000 Euro. Pfarrer Otto Bayer nahm die Segnung vor. Begeistert zeigeten sich auch Vizebgm. Hubert Zangerl, Baumeister Gerhard Poller, TVB-Vorstand Mathias Matt, Norman Grießer, die Hoteliers Walter Mallaun, Raimund Pircher, Georg Ehrenberger und Arnold Handle.

  • 19.12.11
Lokales

Neues und zentrales TVB-Infobüro in See bezogen

Seit letzter Woche hat das Infobüro des TVB Paznaun-Ischgl eine neue Heimstätte in See. Die Ortsstelle befindet sich nun im Mehrzweckgebäude direkt neben dem ebenfalls umgebauten Gemeindeamt. Durch die zentrale Lage und den 24-Stunden-Bereich ist das neue Infobüro eine Bereicherung für die Gäste, so Dietmar Walser. Das Büro ist lichtdurchflutet und zeitgemäß ausgestattet. See ist neben Ischgl der einzige Paznauner Ort mit zwei Informatoren (innen und außen). Der TVB hat in den letzten Jahren...

  • 28.09.11