Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG)

Beiträge zum Thema Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG)

Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft errichtet vier weitere Wohnungen in Hannersdorf. Der Spatenstich erfolgte am 5. Mai.
14

Hannersdorf
Spatenstich für vier weitere Wohnungen der OSG gesetzt

Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft baut in Hannersdorf weiter. HANNERSDORF. Lange Zeit war es ruhig, in der Beziehung zwischen der Gemeinde Hannersdorf und der OSG.
 Während zu Beginn der 2000er Jahre emsig gebaut wurde - in Hannersdorf wurden drei Wohnhäuser mit insgesamt 12 Wohnungen errichtet, im Ortsteil Burg sind vier Wohnungen entstanden - herrschte jetzt über 10 Jahre Funkstille. 
 Am 5. Mai wurde nun der Spatenstich für das neue Projekt, die „Stiege 4“, in Hannersdorf gefeiert!...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Das pro mente-Tageszentrum soll heuer noch eröffnet werden.
9

Kohfidisch
Leichtes Bevölkerungswachstum in der Gemeinde

Die Marktgemeinde Kohfidisch investiert in Wohnbau und Kinderbetreuung in allen Ortsteilen. KOHFIDISCH. Die Marktgemeinde Kohfidisch verzeichnete in den letzten Jahren einen leichten Bevölkerungszuwachs von rund 1,5 Prozent. Darüber freut sich auch Bgm. Norbert Sulyok. "Es gibt Zuzug. Derzeit sind alle Wohnungen und Reihenhäuser, die wir gemeinsam mit der OSG in allen drei Ortsteilen errichteten, belegt. Es gibt steigendes Interesse. Ein weiterer Wohnblock mit sechs Einheiten ist in Kohfidisch...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
OSG-Obm. Alfred Kollar und Bgm. Martin Csebits starten mit Errichtung neuer Wohnungen.

Kotezicken
Oberwarter Siedlungsgenossenschaft plant neue Wohnungen

In Kotezicken wird ein weiterer Wohnblock errichtet. KOTEZICKEN. Lange Zeit war es ruhig, in der Beziehung zwischen der Gemeinde Mischendorf und der OSG. Während zu Beginn der 2000er Jahre emsig gebaut wurde, die Feuerwehrhäuser in Kotezicken und in Neuhaus in der Wart, das Volksschulzentrum in Mischendorf, das Wohnheim für die Familie Pronegg in Kotezicken, mit dem Umbau der Volksschule in Wohnungen für das Wohnheim und schließlich die OSG-Anlage unmittelbar daneben entstanden sind, herrschte...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Anzeige
Endspurt - Die Arbeiten gehen in die Endrunde. Ab 6. April 2021 ist die  Oberwarter Siedlungsgenossenschaft in der Dornburggasse zu Hause.
9

Oberwart
90 Mitarbeiter übersiedeln in die neue OSG-Zentrale

Es ist soweit - nach 18 Monaten Bauzeit ist der OSG-Büroneubau so gut wie abgeschlossen. OBERWART. Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft zieht um oder „Die Siedler siedeln“. Jedenfalls war es Zeit und notwendig für eine Veränderung! 90 Mitarbeiter sind demnach ab Dienstag, 6. April, in der Oberwarter Dornburggasse „zu Hause“! Viermal erweitertGrund genug für eine Zeitreise in die Vergangenheit, denn das OSG-Büro in Oberwart wurde in den letzten Jahrzehnten viermal umgebaut bzw. erweitert! Das...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Bgm. Martin Kramelhofer und OSG-Obmann Alfred Kollar freuen sich über das gelungene Projekt mit Café, Polizei und Wohnungen.
3

Rechnitz
Wohlfühlen mitten im Zentrum im "Wohnhaus Rose"

Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft erweckte in mehreren Schritten ehemaliges Hotel Rose aus dem Dornröschenschlaf.  RECHNITZ. 
Mitten im Geschehen sein, ruhig und barrierefrei wohnen, Gemeindeamt/Arzt/Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe und ein feines Kaffeehaus direkt im Wohnhaus – das klingt für Sie nach der perfekten Wohnsituation? Dann sind Sie im „Wohnhaus Rose“ in Rechnitz genau richtig! Mittelpunkt OrtskernIn den vergangenen Monaten wurde das ehemalige Hotel Rose aus dem...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Bauarbeiten des Pflegekompetenzzentrums haben vor wenigen Wochen begonnen.
4

Schandorf
Neun Millionen Euro Projekt Pflegekompetenzzentrum gestartet

Die Bauarbeiten für das neue Pflegekompetenzzentrum in Schandorf haben nun begonnen. SCHANDORF. Nachdem im Jänner 2020 der Spatenstich erfolgte, gab es für den tatsächlichen Baustart des neuen Pflegekompetzenzzentrums einige Verzögerungen - aufgrund der Kritik einer Bürgerinitiative, die sich gegen den Standort am ehemaligen Sportplatz wehrt. "Anrainer haben den Baugenehmigungsbescheid angefochten. Dieser wurde vom Landesverwaltungsgerichtshof aufgehoben. Daraufhin wurde ein abgeänderter Antrag...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Neues Projekt in der Waldmüllergasse vor dem Start: Baumeister Christian Jandrisevits, OSG-Obm. Alfred Kollar und Gerald Guttmann (BPM)

Oberwart
Neue Wohnungen und Arztordinationen in der Waldmüllergasse

Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft setzt ihren "Green Way" in der Waldmüllergasse Oberwart fort. OBERWART. Im Vorjahr wurde er ins Leben gerufen, mittlerweile ist er fester Bestandteil des Denkens und Handels - der "Green Way" der OSG. "Unser neues Wohnprojekt in der Oberwarter Waldmüllergasse ist ein Paradebeispiel für diesen Green Way. Wo früher nur eine reine Asphalt- und Betonfläche eines ehemaligen Supermarktes war, darf es nun auch blühen und gedeihen. Bei dieser Wohnanlage wurde...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Neue Niedrigenergie-Reihenhäuser sind in Rotenturm geplant: AL Christian Saurer, Architekt Martin Schwartz, Bgm. Manfred Wagner, OSG-Obm. Alfred Kollar

Rotenturm
OSG-Niedrigenergiehäuser in Rotenturm ab Herbst 2022

Oberwarter Siedlungsgenossenschaft plant nächstes Projekt in Rotenturm. ROTENTURM. Die Gemeinde Rotenturm und die OSG sind mittlerweile ein eingespieltes Team. 44 Wohnungen und 9 Reihenhäuser wurden dort mittlerweile errichtet. Nun sind gleich zwei Projekte in Vorbereitung. So entsteht nun in der Getreidegasse als letzter Bauabschnitt eine moderne Reihenhausgruppe! "Moderne Architektur, 3 Schlafzimmer, viel Licht und die ruhige Lage machen diese Niedrigenergiehäuser besonders attraktiv. Auch...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Steinamangerer Straße ist eine wichtige Wirtschafts- und Verkehrsmeile.
9

Steinamangerer Straße
Von Möbelhäusern bis zur Personalberatung

Die Steinamangererstraße vereint Tradition und Vielseitigkeit mit Qualität. OBERWART. Die Steinamangererstraße ist seit jeher eine wichtige Verbindungsstraße zwischen drei Gemeinden. Sie beginnt im Gewerbegebiet Rotenturm, führt durchs Gewerbegebiet Unterwart und Oberwart Süd, durchzieht das Oberwarter Untertrum bis hin zum Hauptplatz der Stadtgemeinde. Dabei vereint sie eine bunte Mischung an Wirtschaftsunternehmen und ein weitläufiges Wohngebiet. Von renommierten Möbel- und Autohäusern über...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die OSG errichtet in Unterwart neue Reihenhäuser: OSG-Obmann Alfred Kollar, Vizebgm. Robert Polzer, Bgm. Klara Liszt, Arch. Martin Schwartz

Unterwart
Oberwarter Siedlungsgenossenschaft plant erste Reihenhäuser

Neben neuen Wohnungen plant die OSG in Unterwart auch neue Reihenhäuser. UNTERWART. In der Ostersiedlung/Feldgasse werden die 1. OSG-Reihenhäuser entstehen! Bürgermeisterin Klara Liszt, Vizebürgermeister Robert Polzer, Arch. Martin Schwartz und OSG-Chef Alfred Kollar besichtigten das Grundstück. In ruhiger Lage werden im 1. Bauabschnitt zweigeschossige Reihenhäuser und ebenerdige Bungalows entstehen. Moderne Grundrissgestaltung mit offenem Wohn-Essbereich, 3 Schlafzimmer sowie eine sonnige...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Planungen für ein neues Wohnprojekt an der Pinka sind voll im Gange.
2

Unterwart
Wohnen an der Pinka mit Oberwarter Siedlungsgenossenschaft

OSG ermöglicht weiter leistbares Wohnen in Unterwart. UNTERWART. Unterwart wird als Wohnort immer beliebter. Familien, ältere Menschen aber auch Singles finden hier ideale Bedingungen vor und entscheiden sich bewusst für den idyllischen Ort nahe der Bezirkshauptstadt als Lebensmittelpunkt. Kein Wunder also, dass die OSG mittlerweile bereits 22 Wohnungen in Unterwart selbst und 8 Wohnungen im Ortsteil Eisenzicken errichtet hat. "In Kürze werden es wieder ein paar mehr werden, denn aktuell sind...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die OSG realisiert am Areal des Gasthauses Artner moderne Wohnprojekte.

Riedlingsdorf
OSG baut ehemaliges Gasthaus Artner zu Wohnungen um

Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft setzt in Riedlingsdorf weiteres Bauprojekt um. RIEDLINGSDORF. Die OSG erwarb des ehemalige Gasthaus Artner und plant am Areal weitere Wohnungen für verschiedene Generationen. "Mit dem Kauf des Gasthauses Artner in Riedlingsdorf können wir wieder eine sinnvolle Nachnutzung eines Gebäudes gewährleisten. Familie Artner hat sich entschlossen, das Wirtshaus zu schließen. Während das in vielen Gemeinden Leerstand bedeutet, haben wir uns mit Bürgermeister...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Michael Oberfeichtner
7

Drei Fragen an
Nachgefragt bei ... zum Jahreswechsel in der Wirtschaft

Bekannte Persönlichkeiten aus dem Bereich Wirtschaft im "Drei Fragen"-Kurzinterview. BEZIRK OBERWART. Zum Jahreswechsel fragten die Bezirksblätter Oberwart bei Vertretern aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport, Leute und Lokales nach, wie sie das Jahr 2020 sehen und worauf sie im Jahr 2021 hoffen. Auf dieser Seite sind die Antworten aus der Wirtschaft - Bea Ulreich, Alfred Kollar, Tanja Stöckl, Philipp Magdits, Ronald Gollatz, Carina Laschober-Luif, Michael Oberfeichtner -...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Projektpartner besprechend die neuen "Best Ager"-Bungalows.
2

Oberwarter Siedlungsgenossenschaft
"Best-Ager"-Bungalows in Riedlingsdorf

"Seniorenwohnen war gestern – wir bauen für Best-Agers!", meint OSG-Obmann Alfred Kollar zum neuen Wohnprojekt in Riedlingsdorf. RIEDLINGSDORF. Über die Initiative der Gemeinde Riedlingsdorf wurden schon viele gemeinsame OSG-Projekte umgesetzt und dabei wurde an alle Generationen gedacht. Im Rahmen der Schwerpunktaktion „Junges Wohnen“ wurden gezielt Startwohnungen für junge Menschen errichtet, für Paare und Familien sind moderne Wohnungen mit 2 oder 3 Schlafzimmern entstanden, nicht zu...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die neue ÖGK-Kundenservicestelle in Oberwart ist eröffnet: Josef Riegler, Adolf Wertner, Günter Reiter, Christian Moder, Hartwig Roth, Edmund Artner und Alfred Kollar
30

Oberwart
Österreichische Gesundheitskasse mit neuer Kundenservicestelle

Die neue Kundenservicestelle der Österreichischen Gesundheitskasse in Oberwart ist eröffnet. OBERWART. Nach langen Diskussionen und einigen Verzögerungen erfolgte Anfang 2019 der Beschluss, dass die nunmehrige Österreichische Gesundheitskasse (damals noch Burgenländische Gebietskrankenkasse) in neue Räumlichkeiten umzieht - maßgeblichen Anteil daran hatten der damalige BGKK-Direktor Christian Moder und BGKK-Obmann Hartwig Roth. "Das Projekt stand lange Zeit an der Kippe. Hartwig Roth und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die OSG plant Reihenhäuser und Wohnungen in Unterwart.
2

Unterwart
Oberwarter Siedlungsgenossenschaft plant weitere Wohnprojekte

Die OSG hat bereits 30 Wohnungen in der Gemeinde Unterwart realisiert. UNTERWART. Unterwart wird als Wohnort immer beliebter. Familien, ältere Menschen aber auch Singles finden hier ideale Bedingungen vor und entscheiden sich bewusst für den idyllischen Ort nahe der Bezirkshauptstadt als Lebensmittelpunkt. Kein Wunder also, dass Burgenlands größter Wohnbauträger, die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft, mittlerweile bereits 22 Wohnungen in Unterwart selbst und 8 Wohnungen im Ortsteil Eisenzicken...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
22 moderne Wohnungen entstehen bis Sommer 2021.
2

Oberwarter Siedlungsgenossenschaft
"Neue Welle" strahlt im Sommer 2021

Die "Neue Welle" in Oberwart bietet 22 Wohnungen in Zentrumsnähe. OBERWART. Dass die Stadtgemeinde Oberwart und die OSG ein starkes Team sind, ist bekannt. In den knapp 1.600 Wohnungen und Reihenhäusern welche die OSG in ihrer Sitzgemeinde mittlerweile verwaltet, wohnen etwa 3.500 Menschen, also mehr als 45 Prozent der Oberwarter Bevölkerung! In den letzten Jahren hat dabei die Belebung des Ortskerns eine immer größere Rolle gespielt – angefangen vom Areal des alten Krankenhauses bis hin zu den...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Seniorenbungalows-Siedlung in Riedlingsdorf bekommt bald Zuwachs.
3

Ortsreportage
Riedlingsdorfer Seniorenbungalows werden erweitert

Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) baut zehn neue Seniorenapartments in der Gemeinde Riedlingsdorf RIEDLINGSDORF. Die Seniorenbungalows in der Gemeinde Riedlingsdorf erfreuen sich äußerster Beliebtheit. "Wir hatten nicht einmal einen Plan in Händen, schon gelangten die ersten Anfragen ein", ist Bürgermeister Wilfried Bruckner sehr erfreut. Aus diesem Grund hat man sich entschieden, zu den bereits zwanzig bestehenden Apartments, zehn weitere zu errichten. Die neuen Bungalows sind für...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Moderne Wohnungen, ein gemütliches Café und die Polizeiinspektion befinden sich in einem Gebäude.
3

Rechnitz
"Wohnhaus Rose" mit Café und Polizei mitten am Hauptplatz

Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft schuf 18 Wohnungen im ehemaligen "Hotel Rose". RECHNITZ. Mitten im Geschehen sein, ruhig und barrierefrei wohnen, Gemeindeamt/Arzt/Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe und ein feines Kaffeehaus direkt im Wohnhaus – das klingt für Sie nach der perfekten Wohnsituation? Dann sind Sie im „Wohnhaus Rose“ in Rechnitz genau richtig! Mittelpunkt OrtskernIn den vergangenen Monaten wurde das ehemalige Gasthaus Rose aus dem Dornröschenschlaf erweckt und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Schlüsselübergabe an die Mieter der neuen Reihenhäuser erfolgte am 5. Oktober.

Oberwarter Siedlungsgenossenschaft
Startwohnungen in Pinkafeld übergeben

OSG errichtete neue Startwohnungen in Pinkafeld. PINKAFELD. Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft errichtete Kleinwohnungen und Reihenwohnungen am ehemaligen Kasernengelände in Pinkafeld. "Es wurde hier ein umfangreiches Wohnkonzept und das aktuell größte OSG-Bauprojekt umgesetzt. Dabei entstand ein bunter Mix aus Niedrigenergie-Reihenhäusern, Startwohnungen für junge Menschen, Familienwohnungen und moderne Wohnungen für Senioren", so OSG-Obm. Alfred Kollar. 

 Für die sechs Reihenhäuser in...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Gehen nun gemeinsam einen "grünen Weg": OSG-Obm. Alfred Kollar, Bgm. Bernhard Deutsch, O.K. Energie Haus GmbH-Geschäftsführer Michael Oberfeichtner und Bauleiter Andreas Fleck
3

Strem
OSG und O.K. Energie Haus kooperieren für "grünen Weg"

Oberwarter Siedlungsgenossenschaft und O.K. Energie Haus setzen gemeinsam eine "Green Village" in Strem um. OBERWART/GROSSPETERSDORF/STREM. Seit Anfang des Jahres wird der „OSG Green Way“ beschritten - d.h. alle Neubauten - das sind rund 600 Wohnungen und Reihenhäuser jährlich - werden mit Photovoltaikanlagen ausgestattet! Parallel dazu werden nach und nach bestehende Wohnhäuser mit Photovoltaikanlagen ausgerüstet und vermehrt Wärmepumpen für die Energieversorgung installiert um energieautark...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Gleichenfeier für acht Reihenhäuser fand Montagabend statt.
14

Großpetersdorf
Gleichenfeier für acht Reihenhäuser in Schlaininger Straße

GROSSPETERSDORF. Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft lud Montagabend, 21. September, zur Gleichenfeier für acht Reihenhäuser in der Schlaininger Straße. "Trotz der schwierigen Rahmenbedingungen ist es geglückt, dass der Baufortschritt einigermaßen im Plansoll liegt. Die Marktgemeinde Großpetersdorf zählt zu den ältesten Partner der OSG. Hier entstanden inklusive der Ortsteile 342 Wohnungen, in denen das Pflegekompetenzzentrum mitgerechnet fast 800 Menschen leben", so OSG-Obm. Alfred Kollar....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Gleichenfeier vom neuen pro mente-Tageszentrum in Kohfidisch erfolgte mit ein wenig Abstand am Freitagnachmittag.
14

pro mente Kohfidisch
Gleichenfeier für 2,7 Millionen Euro-Tageszentrum

Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft errichtet modernes Tageszentrum als Erweiterung des bestehenden pro mente Hauses in Kohfidisch. KOHFIDISCH. Im Frühjahr 2019 erfolgte der Spatenstich für das neue Tageszentrum von pro mente Burgenland in Kohfidisch. Am Freitag, 18. September, wurde die Gleichenfeier begangen - am Tag vom 53. Geburtstag von Bgm. Norbert Sulyok. "Aufgrund zweiter Probleme kam es zu Verzögerung in der Umsetzung. Zunächst musste der Bau unterbrochen werden, nachdem wir auf...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Soziallandesrat Leonhard Schneemann informierte sich über aktuelle Projekte bei der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft.
6

Oberwarter Siedlungsgenossenschaft
Leonhard Schneemann auf Antrittsbesuch

Sozial- und Wirtschaftslandesrat Leonhard Schneemann war bei der OSG zu Gast. OBERWART. Für ein erstes Gespräch trafen sich Soziallandesrat Leonhard Schneemann, OSG-Obmann Alfred Kollar, sowie Vertreter des Aufsichtsrates und des Vorstands, am 28. August. „Besonders in Zeiten von Corona müssen wir an die Zukunft denken und unseren Zukunftsplan Pflege weiterhin forcieren. Die Bauvorhaben im Bereich der Pflege und Betreuung stehen deshalb weiterhin ganz weit oben auf der Prioritätenliste“, sagt...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.