Obsteig

Beiträge zum Thema Obsteig

Von eigenem Traktor überrollt

OBSTEIG. Am 15.03.2020 gegen 10.40 Uhr wollte ein 50-jähriger Österreicher in Obsteig einen Traktor aus der Scheune holen. Seinen Angaben zufolge löste sich jedoch beim Aufsteigen die Handbremse, worauf der Traktor rückwärts über die Tennenzufahrt ins Freie rollte. Dabei wurde der Mann vom Traktor umgerissen und vom Hinterrad des Traktors im Bereich des Brustkorbes überrollt. Nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz und einen Notarzt wurde er mit Verletzungen unbestimmten Grades vom NAH in...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Feuerwerksshow am Neujahrstag in Obsteig
  4

Neujahrsparty Obsteig
Prosit Neujahr am Grünberglift in Obsteig

Obsteig (mat) - Eine große Neujahrsfete am Grünberglift lockte auch dieses Jahr zahlreiche Einheimische und Gäste aus allen Gemeinden der Umgebung aufs Mieminger Plateu nach Obsteig. Das Neue Jahr 2020 wurde wieder traditionell mit einer ausgelassenen Party gefeiert. Das heurige Event war bereits die 20. Auflage der Veranstaltung. Für die musikalische Unterhaltung der Partybesucher sorgte in gewohnt erfolgreicher Manier die ORF - Radio Tirol Hitbox mit DJ Alex. Neben der Musik wurde für die...

  • Tirol
  • Imst
  • Matthias Abler
Bauernbundobmann LHSTv. Josef Geisler mit Michael und Eva-Maria Huter, Besitzer Klaus Dengg und Bezirksbauernobmann Ök.-Rat Rudolf Köll
  2

Gepflegtes Land der Berge
Sommergespräch des Bauernbundes am Weberhof in Obsteig.

„Die Grünlandwirtschaft ist Basis dafür, dass wir in einem der schönsten Länder leben. Damit das so bleibt, müssen jedoch die Grundlagen für unsere Bäuerinnen und Bauern passen“, NR Georg Strasser, Präsident des Österreichischen Bauernbundes war Hauptreferent beim Sommergespräch des Bauernbundes in Obsteig. OBSTEIG. Rund 150 Interessierte folgten der Einladung von Bauernbundobmann LHSTv. Josef Geisler und Bezirksbauernobmann ÖR Rudolf Köll nach Obsteig auf den Hof der Familie Klaus Dengg....

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Die Jugendlichen der Umweltbaustelle oberhalb vom Lehnberghaus an der Einsatzstelle gemeinsam mit Einsatzleiter Helmut Maier (hinten in der Mitte)
  13

Freiwillige des ÖAV sanieren Wanderwegen an der Mieminger Kette
12 junge Erwachsene sanieren die Wege rund um die Wankspitze in Obsteig

Obsteig (mat) - Eine Woche lang helfen 12 Freiwillige aus ganze Österreich und Deutschland bei der Instandsetzung dringend sanierungsbedürftiger Wegeabschnitte rund um die Wankspitze an der Mieminger Kette. Die Umweltbaustelle wird vom Österreichischen Alpenverein (ÖAV) betreut. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen, allesamt im Alter von 19 bis 30 Jahren, verrichten im Rahmen der Umweltbaustelle wichtige Arbeiten zur Sanierung des Bergwegnetzes im Zustieg zum Stöttltörl-Klettersteig. So...

  • Tirol
  • Imst
  • Matthias Abler
Marienbergspitze

Polizeimeldung
Bei Bergtour über hundert Meter abgestürzt

OBSTEIG. Am 11.08.2019 gegen 08.50 Uhr war ein 47-jähriger Österreicher gemeinsam mit seiner Ehegattin und einer weiteren männlichen Person in Obsteig vom Marienbergjoch in Richtung Marienbergspitzen (Mieminger Kette) unterwegs. Der Aufstieg erfolgte dabei über teilweise nicht markiertes, unwegsames und felsiges Gelände. Im Zuge dieses Aufstieges hielt sich der 47-Jährige, der in der Gruppe als Letzter ging, an einem Stein fest. Dieser brach plötzlich aus, woraufhin der Mann das Gleichgewicht...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Entwarnung
Der Mann, der das Kind ansprach, meldete sich

OBSTEIG. Auf Grund der medialen Berichterstattung meldete sich jener Mann, welcher das Kind angesprochen hatte bei der Polizei. Es handelte sich dabei um einen Nachbarn des Kindes, welcher angeboten hatte das Kind nach Hause zu fahren. Ursprüngliche Meldung:Am 17.06.2019 wurde ein 9-jähriger Junge, österreichischer Staatsbürger, von einem unbekannten Mann angesprochen und zum Einsteigen in seinen PKW, vermutlich Opel Meriva, Silber, aufgefordert. Der Junge ging nicht auf die Forderung ein...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Lesefreude wird in Tirol groß geschrieben
Sechs Volksschulen im Bezirk Imst mit „Gütesiegel Lesen“ ausgezeichnet

BEZIRK IMST.  Im Bezirk Imst durften sich kürzlich sechs Volksschulen über das „Gütesiegel Lesen“ freuen. Die Volksschulen in Silz, Imst Oberstadt, Ötztal Bahnhof, Jerzens, Untermieming und Obsteig wurden mit dieser Auszeichnung geehrt. Von 2011 bis 2016 erhielten 175 Tiroler Volksschulen dieses Gütesiegel, das für Tiroler Volksschulen im Jahr 2012 ins Leben gerufen wurde. „Ziel der Initiative war es, an den teilnehmenden Schulstandorten Leseförderung in ihrer gesamten Bandbreite und dauerhaft...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Die Kinder warten mit Feuereifer dabei
  9

Schulsport
ASVÖ Leichtathletik Grand Prix zu Gast am Mieminger Plateau

Am Mittwoch, den 05.06. fand am Sportplatz in Untermieming der ASVÖ Leichtathletik Grand Prix statt. Die 264 Kinder aus den Volksschulen Untermieming, Wildermieming, Obsteig und Barwies konnten sich im Standweitsprung, Weitwurf und im 40-m-Sprint miteinander messen. Bei angenehmen Temperaturen strahlten die Kinder mit der Sonne um die Wette. Neben den oben genannten drei Wertungsstationen tobten sich die Kids auch bei der Koordinationsstation und beim Kärtchen-Laufspiel aus. Für jedes...

  • Tirol
  • Imst
  • ASVÖ Tirol

Polizeimeldung
Mountainbike gestohlen

OBSTEIG. Am 26.05.2019, in der Zeit zwischen 01.00 und 07.30 Uhr, stahlen bisher unbekannte Täter in Obsteig vor einem Wohnhaus ein unversperrtes Mountainbike im Wert eines niedrigen vierstelligen Eurobetrages.

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Unfall auf einem Betriebsgelände in Obsteig
Zwei Jugendliche wurden eingeklemmt

OBSTEIG. Am 02.04. um 19.20 Uhr hielten sich zwei Brüder (13) gemeinsam mit anderen Jugendlichen auf einem Betriebsgelände in Obsteig auf. Dabei saßen sie auf dem rückwärtigen Betongewicht eines Schachtdeckels (Abdeckung 2 mal 4 Meter). Vermutlich aufgrund des Körpergewichtes der Jugendlichen und des Betongewichts wurde der Schachtdeckel gehoben und kippte nach hinten, wodurch beide Brüder jeweils mit dem Fuß bzw. Unterschenkel zwischen dem Betongewicht und dem Schachtkasten eingeklemmt...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
<f>Ein Klangbad</f> im ehemaligen Schafstall ist für die TeilnehmerInnen besonders urig und entspannend.
  7

Alternative Heilmethoden auf dem Vormarsch
Den heilsamen Kräutern mit Silvia Schreiber auf der Spur

Silvia Schreiber unterstützt die Selbstheilungskräfte mit Kräutern, Steinen und alternativen Methoden, wie zum Beispiel Klangschalenmassage. OBSTEIG (ps). Nach dem Motto "gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen" gibt die Kräuterpädagogin Silvia Schreiber gerne Informationen über die Wirkungsweise verschiedener Kräuter wieter. Durch eigene schmerzhafte Erfahrungen mit Bandscheibenproblemen, weiß sie die gute Schulmedizin (OP) zu schätzen, wünscht sich aber auch eine ganzheitliche...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

BUCH TIPP: Susanne Patzleiner, Kräuterschule – "Wildkräuter sicher erkennen und anwenden"
Ein Lehrbuch für "Kräuterhexen"

Susanne Patzleiner ist die "Kräuterfrau vom Mieminger Plateau". Die Obsteigerin macht Seminare und Workshops und liefert in ihrer "Kräuterschule" einen Überblick über neun sog. "Grundpflanzen", die in unserer unmittelbaren Umgebung zu finden sind. Vermittelt werden Grundlagen und Aussehen, Inhaltsstoffe, Einsatzbereiche, Rezepte und Kräutermischungen. Ein aufschlussreiches Buch für Anfänger und Fortgeschrittene. Berenkamp Verlag, 144 Seiten, 21,50 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
  5

Polizeimeldung
Sattelschlepper kam am Holzleitensattel in gefährliche Schräglage

Brummifahrer verlor am Holzleitensattel die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Straße ab. IMST. Für die vielen Brummifahrer aus In- und Ausland sind die winterlichen Verhältnisse zur Zeit auch eine Herausforderung. Immer wieder kommen sie von der Strasse ab, die Gründe sind oft vielseitig. So wie in Obsteig am Holzleitensattel, wo dieser Sattelschlepper in der Nacht zum Donnerstag in gefährliche Schräglage kam, oder dieser Sattelschlepper in Kufstein, der Donnerstag mittag von...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Zeugenaufruf:
Polizeibeamter bei Verkehrsregelung angefahren, PKW-Lenker flüchtig

NASSEREITH. Am 09.12.2018, gegen 17:36 Uhr, wurde eine Polizeistreife aufgrund eines hängengebliebenen LKWs nach Obsteig, Bereich Arzkasten, zur Verkehrsregelung beordert und traf dort um 17:50 Uhr ein. Kurz darauf erfasste ein derzeit flüchtiges Fahrzeug, Marke Audi A4 oder A6, Kombi, schwarz/silber, einen 54-jährigen Polizisten, der die Verkehrsregelung durchführte. Der Fahrzeuglenker flüchtete in Richtung Obsteig und ließ den verletzten Beamten an der Unfallstelle zurück. Der Polizeibeamte...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Viele Helfer machten den "Traum eines österreichischen Reservisten" zum Höhepunkt des Abends.
  37

Bezirksmusikfest Wildermieming: Ein musikalischer Traum

Von Donnerstag bis Freitag findet in Wildermieming das Bezirksmusikfest statt. Die besten Fotos und Berichte finden Sie hier. WILDERMIEMING (jus). Die Gemeinde Wildermieming wird ab Donnerstag, 5. Juli, von Blasmusikklängen erfüllt. Das 69. Bezirksmusikfest findet nämlich heuer am Mieminger Plateau statt. Mit dabei sind 13 Kapellen von Obsteig bis Zirl sowie Gastkapellen aus Loipersdorf, Hötting und Braz. Das musikalische Großereignis bietet in den vier Tagen eine große Vielfalt an...

  • Tirol
  • Telfs
  • Julia Scheiring
  9

Sportliche Kids beim ASVÖ Leichtathletik Grand Prix in Untermieming

Die 270 Kinder aus den Volksschulen Untermieming, Wildermieming, Barwies und Obsteig konnten sich am Donnerstag, den 21. Juni bei diesem Event einen Vormittag lang im Sprint, Wurf und Weitsprung messen. Neben diesen Disziplinen tobten sich die Kids bei der wertungsfreien Koordinationsstation und beim Karten-Laufspiel aus und hatten dabei viel Spaß & Action. Auch die Lehrpersonen sowie einige Eltern waren engagiert mit dabei, fotografierten eifrig und feuerten ihre Schützlinge lautstark...

  • Tirol
  • Imst
  • ASVÖ Tirol
Spatenstich für ein neues Wohnprojekt in Obsteig (von rechts): NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner mit Bürgermeister Hermann Föger, Kurt Franz (ÖBF) und Vizebürgermeister Alexander Egger.
  2

Spatenstich für Vorzeigewohnprojekt in Obsteig

OBSTEIG (07.06.2018). Die Neue Heimat Tirol (NHT) realisiert in schöner Sonnenlage des Mieminger Plateau leistbaren Wohnraum mit insgesamt 24 Mietwohnungen plus Tiefgarage. Am Donnerstag erfolgte der Spatenstich für den ersten Bauabschnitt mit 16 Wohneinheiten. Die Übergabe ist im Sommer 2019 geplant, anschließend folgt der zweite Abschnitt. Insgesamt investiert die NHT am Standort rund 4,6 Mio. Euro. Leistbares Wohnen in Toplage „Bei diesem Objekt handelt es sich um ein echtes...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
  3

Chronistenteam nimmt in Obsteig Arbeit auf

OBSTEIG. Das von Gemeinderätin Sabine Ortner initiierte neue Obsteiger Chronikteam hat seine Tätigkeit aufgenommen und die von der Gemeinde zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten bezogen. Als heurigen Themenschwerpunkt hat man sich den Obsteiger Künstler Hermann Rieser (1917 - 1983) ausgewählt und seine "Spuren in Obsteig" werden bei einer Ausstellung von 08. 06. - 17. 06.2018 im Stadl von Schneggenhausen in Obsteig präsentiert. Mit den Einnahmen aus den freiwilligen Spenden sollen die...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
 1

Tolle Kulisse

Simmering immer einen Aufstieg wert... Wo: Inntalblick, 6416 Obsteig auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Imst
  • markus pfausler
Copyrigth: BMI/Egon WEISSHEIMER, 21.12.205 Wien, Polizeidienstfahrzeuge neu

LKW-Fahrer hatte Lenkerzeiten überschritten und falsche Fahrerkarte verwendet

OBSTEIG. Am 13. März, gegen 07:30 Uhr kontrollierten Polizisten in Obsteig ein Sattelkraftfahrzeug. Dabei wurde festgestellt, dass der Lenker, ein 42-jähriger Österreicher, mehrmals eine fremde Fahrerkarte verwendet hatte. Zudem wurden mehrere Übertretungen nach den Lenk- und Ruhezeitbestimmungen festgestellt. Anzeigen an die Staatsanwaltschaft Innsbruck und Bezirkshauptmannschaft Imst folgten.

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.