Ossiach

Beiträge zum Thema Ossiach

Freizeit
Ein  nette Idee,gesehen auf der B 94 Richtung Ossiach.
Alles gute für den neuen Erdenbürger.
2 Bilder

Warum bringt der Storch die Babys?

Der Weißstorch - auch Adebar  genannt - bringt der Legende nach die Babys. Dieses Märchen hat sich wahrscheinlich erst im 18. Jahrhundert herausgebildet. Danach soll der Storch die Kinder aus einem Brunnen holen und anschließend die Mutter ins Bein beißen, damit sie sich ins Bett legen muss, in das Meister Adebar das Kind legt.

  • 29.03.20
Lokales

Bevölkerungsentwicklung
Nur die beiden Gemeinden am Ossiacher See sind gewachsen

Bevölkerungsentwicklung: Zahlen der Statistik Austria zeigen, der Bezirk Feldkirchen verliert leicht an Einwohnern (- 0,06 Prozent). Einzig die Gemeinden am Ossiacher See wachsen.  BEZIRK FELDKIRCHEN (stp). Die neuesten Zahlen der Statistik Austria zeigen: Der Bezirk Feldkirchen ist von der Abwanderung nur leicht betroffen. Waren es im Jahr 2019 noch 29.937 Einwohner, so weicht die aktuelle Zahl von 29.919 nur leicht davon ab. in Prozent bedeutet das ein leichtes Minus von 0,06 Prozent. Im...

  • 26.02.20
Lokales
Ähnlich dem Lowgartner Trail, einem Mountainbike Trail für Einsteiger nahe dem Faaker See, sollen Projekte in Ossiach entstehen.
2 Bilder

Mountainbike-Trail
Ossiach setzt auf den Mountainbike-Boom

Um in der obersten Liga mitspielen zu können, will man in Ossiach Mountainbike Trails schaffen. OSSIACH (fri). Schon vor einigen Jahren wurde in der Gemeinde Ossiach die erste Mountainbike-Strecke offiziell ausgewiesen. Diese führt von Prefelnig auf den Ossiacher Tauern zum Tauernteich. Nun will man einen Schritt weitergehen und gemeinsam mit dem Tourismus neue Trails schaffen. "In erster Linie geht es uns um familienfreundliche und sportliche Abfahrten", erklärt der Ossiacher...

  • 26.02.20
Lokales
Ossiach ist eine Tourismusgemeinde. Vor allem im Sommer zieht es Gäste in die kleinste Gemeinde im Bezirk Feldkirchen.
5 Bilder

Kommunale Entwicklung
Flächenwidmungsplan wird in Ossiach neu überarbeitet

In der Gemeinde Ossiach will man bei Flächenwidmung genauer hinschauen und Pläne überarbeiten. OSSIACH (fri). Ganz konkret anschauen will man sich in der Gemeindestube von Ossiach den bestehenden Flächenwidmungsplan. "Wir müssen diesen überarbeiten, denn viele Widmungen sind nicht eindeutig und da muss man als oberste Bauinstanz eingreifen können", sagt Bürgermeister Johann Huber (FPÖ). Ganz klar müsse geregelt sein, wo touristische Entwicklung stattfinden kann, darf und soll. "Es gibt viele...

  • 18.12.19
Leute
70 Bilder

Bildergalerie
Ahoi, Herr Nikolaus

OSSIACH. Der heilige Nikolaus kam vergangenen Freitag mit dem Boot zur Adventfeier in den Stiftshof in der CMA in Ossiach. Dort wurde er schon ungeduldig von knapp 300 Kindern erwartet.

  • 07.12.19
Lokales
In vielen Regionen ist ein Umdenken gefordert. Nicht jede Baumart wird künftig den Belastungen im Tal standhalten können
2 Bilder

Klimawandel
Der Wald der wächst auch ohne sie!

Klimafabrik Wald braucht jetzt doch unsere Hilfe! OSSIACH. "Am schönsten hat es die Forstpartie, der Wald, der wächst auch ohne sie." So lautet ein alter Spruch. "Diese provokanten Worte sind gerade im Begriff, ihre Gültigkeit zu verlieren", betont der stellvertretende Leiter der Forstlichen Ausbildungsstätte Ossiach des BFW, Martin Huber. Handeln: Gebot der Stunde "Die Auswirkungen des Klimawandels erfordern jetzt besonders in den tieferen Lagen aktives Handeln der Waldbesitzer....

  • 09.08.19
  •  1
Leute
152 Bilder

Kärntner Wein
11. WOCHE Weinkost

Als wunderschönes Ambiente für die 11. WOCHE Weinkost diente die Stiftsschmiede in Ossiach. OSSIACH. Bei der 11. WOCHE Weinkost sorgte nicht nur das schöne Wetter für super Stimmung, sondern auch die Klagenfurter Musiker Mario Spaninger, Tom Petersmann und Kurt Seppele. Gerhard Satran und sein Team von der Stiftsschmiede Ossiach sorgten für das leibliche Wohl der hochrangigen Gäste. Stimmungsvoller AbendModeratorin Martina Klementin begrüßte die Gäste und führte sie durch das...

  • 13.06.19
Leute
Paul Weinberger und Annigreth Riegler
13 Bilder

prima la musica
Überwältigende Ergebnisse bei Musikwettbewerb in Ossiach

Der österreichische Jugendmusikwettbewerb prima la musica fand heuer wieder in der Carinthischen Musikakdemie in Ossiach statt. 180 Solisten und 32 Ensembles bereiteten sich durch intensives Üben und Proben auf diesen freundschaftlichen Wettstreit vor – darunter auch viele Teilnehmer aus der Musikschule Wolfsberg. Dieser Bewerb teilt sich in verschiedene Alters- und Instrumentengruppen ein. In der Altersgruppe A (bis 7 Jahre) konnten Dominik Gfrerrer (Schlagwerk) und Paul Weinberger...

  • 17.03.19
  •  1
Lokales
Zur Diskussion stehen die Parkplätze bei der Stiftsschmiede. Sie werden an Sonntagen oft von Kirchgängern genutzt
2 Bilder

Ortskerngestaltung Ossiach
Ossiach: Bangen um Parkplätze

Ortskern-Gestaltung Ossiach: Keine Ausnahme bei Gebührenpflicht. OSSIACH (fri). Mit der Parkraumbewirtschaftung beschäftigt sich eine Arbeitsgemeinschaft im Zuge der Ortskern-Gestaltung in Ossiach. "Von 15. Mai bis 15. September müssen in der Gemeinde Parkgebühren bezahlt werden. Die Parkplätze bei der Stiftsschmiede waren an Sonntagen davon befreit", erklärt Bürgermeister Johann Huber. Keine Ausnahmen "Die Mitglieder der Arbeitsgruppe sind der Meinung, dass man das ohne Ausnahmen...

  • 19.02.19
Lokales
Leiterin der Carinthischen Musikakademie Marion Rothschopf
4 Bilder

„Mein Baby hat Laufen gelernt!"

Am 10. Dezember 2008 hat Marion Rothschopf die Leitung der CMA Ossiach übernommen.  OSSIACH (fri). Abenteuer. Dieses Wort kommt wie aus der Pistole geschossen, wenn man Marion Rothschopf nach einem Wort, das ihre Tätigkeit als Leiterin der Carinthischen Musikakademie (CMA) in Ossiach beschreiben soll, fragt. Die heute 43-Jährige hat am 10. Dezember 2008 die Leitung einer Institution übernommen, die es damals eigentlich noch nicht gab.  Zuerst war die Baustelle "Ich war in der...

  • 22.12.18
Wirtschaft
<f>Das Wald-Experten-Team </f>aus Ossiach. Seit 65 Jahren dreht sich alles um den natürlichen Rohstoff Holz
2 Bilder

65 Jahre Bildungsgeschichte
65 Jahre Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach

Eine Bildungsgeschichte: Die Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach wurde vor 65 Jahren gegründet. OSSIACH. Vor 65 Jahren, am 7. Dezember 1953, wurde durch das weitblickende und vorausschauende Handeln einiger Forstleute des Bezirkes federführend unter der Leitung von Bezirksforstinspektor Heinz Mosser (provisorischer Leiter von 1953 bis 1961) im Barocksaal des Stiftes Ossiach die Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach gegründet. Damit war der Startschuss für die kärntenweite Vermittlung von...

  • 20.12.18
Lokales
<f>Die Trachtenkapelle Ebene Reichenau </f> wurde als besonders würdiger Musikverein ausgezeichnet
3 Bilder

Die erste Gala der Blasmusik

Kürzlich fand in der CMA Ossiach eine neue Veranstaltung des Kärntner Blasmusikverbandes statt. OSSIACH. Mit einer Veranstaltung des Kärntner Blasmusikverbandes ließen die Musiker aufhorchen. Die Gala der Blasmusik - eine neue Kreation, bestehend aus vielen geschmackvollen Zutaten: Das Debüt der Junge Bläserphilharmonie Kärnten unter Dirigent Daniel Weinberger. 28 vergoldete Musiker, die 2018 ihre Prüfung zum Leistungsabzeichen in Gold abgelegt haben. 13 löwenstarke Musikkapellen, die die...

  • 07.12.18
Leute
97 Bilder

Der hl. Nikolaus kam im Boot zum Kinder-Advent

Der heilige Nikolaus kam vergangenen Sonntag mit dem Boot zur Adventfeier in den Stiftshof in der CMA in Ossiach. Dort wurde er schon ungeduldig von knapp 300 Kindern erwartet. Mit einem Fackelzug der Freiwilligen Feuerwehr Ossiach ging es mit dem Nikolaus und seinem braven Begleiter, dem Krampus, in den Innenhof der CMA. Nach Tanz- und Musikeinlagen von der Volksschule und dem Kindergarten Ossiach, der Volksschule Bodensdorf und dem Tanzatelier ChoreoDistrict Alpe-Adria gab es für alle...

  • 03.12.18
Lokales
<f>Ein Boot </f>kommt über den See: An Bord der Nikolaus

Ahoi, Herr Nikolaus!

Der Nikolaus kommt in Ossiach mit dem Boot! OSSIACH. Kinder aufgepasst! Wer sagt, dass der Nikolaus immer mit dem Schlitten anreisen muss? Beim Kinderadvent in der CMA Stift Ossiach am 2. Dezember bringt der Nikolaus die Päckchen sogar mit dem Boot. Also am besten warm anziehen und dem Heiligen Nikolaus vom Steg aus ganz laut "Ahoiiiii!" zurufen, wenn er um 16.30 Uhr an der Schiffsanlegestelle Ossiach in Empfang genommen wird. Stimmung im Stiftshof Für musikalische Umrahmung sorgen die...

  • 29.11.18
Lokales
Schulsieger: Johannes Kröpfl, Martin Gruber, Julia Hansche, Michael Witschnig, Manuel Urbani, Florian Steiner, Martin Nikl, Siegfried Kampl, Alfred Altersberger, Jakob Draskowitsch, Johannes Reichhold, Werner Mattersdorfer,  Johann Zöscher
3 Bilder

Wald & Forst
Forsttechnik im Bauernwald 2018!

Über 330 Jugendliche, aus land- und forstwirtschaftlichen Schulen folgten der Einladung zur Veranstaltung „Forsttechnik im Bauernwald – Wald.Jugend.Wert.Holz“ nach Ossiach. OSSIACH. Seit 1988, also seit 30 Jahren, gibt es diesen Informationstag in Ossiach. Die Dramatik der Windwurfereignisse der letzten Tage war Thema in den Grußworten der Ehrengäste. Es wird über Jahre eine große Herausforderung sein, wieder produktive Wälder zu begründen. Richtige Vermarktung Moderator Johannes Kröpfl...

  • 23.11.18
Lokales
<f>Landtagsabgeordneter Bürgermeister Dietmar Rauter</f>  unterstützt den Ossiacher Bürgermeister Johann Huber (v.li.)
6 Bilder

Ossiacher wollen Rad- und Gehweg für die Bleistätter Moor Straße

Fußgänger- & Radweg bei L50: Mit einer Resolution wendet sich die Gemeinde Ossiach an Landesregierung.  OSSIACH (fri). Äußerst unzufrieden ist nicht nur der Ossiacher Bürgermeister Johann Huber (FPÖ) mit der derzeitigen Verkehrslösung bei der Bleistätter Moor Landesstraße, L50. Durch die Öffnung des Naturparadieses im Flutungsbereich des Ossiacher Sees steigt auch das Besucheraufkommen in der Region. Fußgänger und Radfahrer sind nun oft auf der Bleistätter Moor Straße unterwegs. Im...

  • 07.11.18
Lokales
<f>Zu einer Reise nach Assisi</f> brachen die Mitglieder des Gemischten Chors Ossiach auf. In der Basilika erklangen ihre Stimmen
2 Bilder

Chorgesang in der Basilika San Francesco

Mitglieder des Gemischten Chors Ossiach waren auf Italien-Tour. OSSIACH. Die Mitglieder des Gemischten Chors Ossiach brachen zu einer Italienreise auf. Diese führte sie nach Assisi. Unter Leitung von Alois Gaggl gestalteten die Sängerinnen und Sänger am Vorabend des Festes vom Heiligen Franz von Assisi in der Basilika San Francesco eine Festmesse mit. Unter ihnen waren Dechant Pfarrer Erich Aichholzer sowie der Ossiacher Bürgermeister Johann Huber mit Gattin. Für den Auftritt gab es die...

  • 17.10.18
Lokales
Pensionistenverbands-Ortsgruppe Ossiach bei ihrer Fahrt ins Blaue

Eine Fahrt ins Blaue

OSSIACH. Bei herrlichem Wetter unternahmen die Mitglieder der Pensionistenverbands-Ortsgruppe Ossiach organisierte Ortsgruppen-Obmann Manfred Liebhard eine "Fahrt ins Blaue". Zuerst ging es nach Gmünd in das "Haus des Staunens" und dort zu einer Führung durch die interaktive Erlebniswelt der Farben, Musik und Bewegungen. Danach ging es nach Obervellach und mit einem Traktorzug hinauf auf 1.240 Meter Seehöhe zum "Alpengasthof Himmelbauer". Auf der sonnigen Panoramaterrasse in der idyllischen...

  • 02.10.18
Lokales
Ein umgestürzter Baum kann zu einem Objekt des Streites werden. Rechtzeitig zu handeln kann helfen Ärger zu vermeiden
5 Bilder

Der Baum des Nachbarn: Freude, Ärger und Risiko

Baumbesitzer haben für die Sicherheit ihrer Bäume sorgen zu tragen, Nachbarn haben aufeinander Rücksicht zu nehmen. OSSIACH. Peter Herbst, Forst-Sachverständiger und Jurist in Villach, ist einer der Vortragenden in Ossiach, wenn es um das Thema "Der Baum im Nachbarrecht: Freude – Ärger – Risiko" geht. Die WOCHE hat ihn zum Interview gebeten, denn dieses Thema kann wahrhaftig hohe Wellen schlagen. Ist jeder Baum gefährlich? Peter Herbst: Der fünftwärmste August der 250-jährigen...

  • 12.09.18
  •  1
Lokales
Der Lenker wurde schwer verletzt und von der Rettung in das LKH Villach gebracht

Unfall auf der Ossiachersee-Süduferstraße

24-Slowake bei Verkehrsunfall auf der L 49 schwer verletzt OSSIACH. Ein 24-jähriger Slowake war am Nachmittag des 25. August auf der Ossiachersee-Süduferstraße, L 49, im Gemeindebereich von Ossiach mit seinem Fahrzeug unterwegs. Auf der regennassen Fahrbahn geriet er ins Schleudern und prallte darufhin gegen eine Böschungsmauer. Durch den Unfall wurde der Lenker schwer verletzt und musste von der Rettung in das LKH Villach gebracht werden. Seine 23-jährige Beifahrerin blieb unverletzt.

  • 26.08.18
Leute
Die Gruppe "Moltovidlo" aus Prag sind seit über 15 Jahren dabei
39 Bilder

Jean Luc und sein 33. Handwerksmarkt

Der 33. Kunsthandwerksmarkt in Ossiach lockte tausende Besucher an. 130 Aussteller waren dabei. OSSIACH (kope). Als der Holzkünstler Jean Luc Lenoble vor 33 Jahren den Kunsthandwerksmarkt gründete, konnte er nicht absehen, welchen Erfolg er damit haben würde. Tausende Besucher strömten auch heuer am vergangenen Wochenende nach Ossiach, um den Handwerkern auf die Finger zu schauen und ihre Produkte zu kaufen. Zu den Stammgästen in Ossiach gehört die Musikgruppe "Moltovidlo", die seit über 15...

  • 20.08.18
Lokales
Kunsthandwerksmarkt: Jean-Luc Lenoble (rechts) macht mit seinen Kollegen Ossiach zum Mekka des Kunsthandwerks

33. Kunsthandwerksmarkt in Ossiach

Noch bis Sonntag dreht sich in Ossiach alles um das Kunsthandwerk. OSSIACH. Einmal im Jahr verwandelt sich Ossiach in ein Mekka des Kunsthandwerks: 130 Künstler aus zehn Ländern präsentieren von Mittwoch bis Sonntag (15. bis 19. August) täglich ab 10 Uhr Kunsthandwerk in höchster Qualität. Den größten Kunsthandwerksmarkt Österreichs mit 40.000 Besuchern organisiert der französischstämmige Ossiacher Jean-Luc Lenoble, der den Grund für die bereits 33-jährige Erfolgsgeschichte seiner Veranstaltung...

  • 16.08.18
Lokales
Nach der Theorie kommt der gesellige Teil. Bei einer Wanderung kann man auch viel über das Ökosystem erfahren
2 Bilder

Nippon zu Gast in Ossiach

Wenn es um forstliche Fachkompentenz geht, dann ist die Ausbildungsstätte Ossiach erste Anlaufstation. OSSIACH. Eine Woche lange wurde an der Forstlichen Ausbildungsstätte Ossiach für Japanische Forststudenten ein Schwerpunktkurs zu den Themen Waldbewirtschaftung, Holzerntetechnik und Naturraummanagement abgehalten. 14 Studenten und zwei Begleitprofessoren wollten das Erfolgsmodell der Österreichischen Wertschöpfungskette „Wald und Holz“ und des Umganges mit natürlichen Ressourcen kennen...

  • 12.07.18
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.