Panik

Beiträge zum Thema Panik

Lokales
Gestern gab es kein rein und kein raus in dem Grand Hotel Europa, in dem die Italienerin als Rezeptionistin arbeitet.

Umfrage
Coronavirus auch in Tirol

Es war die Nachricht des gestrigen Tages: Auch in Innsbruck wurden zwei Coronaansteckungen gemeldet. TIROL. Zwei junge italienische Staatsbürger wurden mit dem Coronavirus infiziert und befinden sich aktuell auf der Innsbrucker Klinik. Sie sind wohl auf, ihr Fieber hat sich gelegt und sie sind am Weg der Besserung. Das sind die ersten Fälle in Österreich. Politik und Kliniken versuchen die Menschen zu beruhigen. LH Günther Platter meinte: "Es gibt keinen Grund zur Panik. Wir sind für alle...

  • 26.02.20
Lokales
Aufgrund der Coronavirus-Vorfälle in Italien gilt auch in Tirol erhöhte Wachsamkeit, mahnt LR Tilg.

Coronavirus -– mit Umfrage
Keine Panik aber erhöhte Wachsamkeit

TIROL. Zwar besteht aufgrund der Coronavirus-Vorfälle in Norditalien vor Kurzem kein Grund zur Panik, jedoch gilt nun auch für Tirol erhöhte Wachsamkeit, mahnt der Tiroler Gesundheitslandesrat Tilg. Die Tiroler Gesundheitsbehörden haben die Situation unter ständiger Beobachtung.  Lage wird ernst genommenLaut dem Tiroler Gesundheitslandesrat wird die Lage, unter anderem aufgrund der Vorfälle in Norditalien, bei den Tiroler Gesundheitsbehörden sehr ernst genommen. Nach wie vor gibt es keine...

  • 24.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.