Alles zum Thema Pfarre Pfandl

Beiträge zum Thema Pfarre Pfandl

Leute
Der scheidende Pfarrer Arcanjo Sitimela (rechts), der zukünftige Thomazs Klimek.
2 Bilder

Pfarre Pfandl
Pfarrprovisor Arcanjo Sitimela verabschiedet sich nach Traun

BAD ISCHL. Mit einem emotionalen Dankgottesdienst verabschiedete sich die Pfarrgemeinde Pfandl von Arcanjo Sitimela, der nunmehr in die Pfarre Traun berufen wurde. Er wird dort für ein Jahr zur Unterstützung des Pfarrers tätig sein, mit dem Ziel wieder ganz gesund zu werden. Bei der anschließenden Agape nützten viele Messbesucher die Gelegenheit, sich bei Arcanjo für sein herzliches Wirken zu bedanken und sich von ihm zu verabschieden. Pfarrer Thomazs Klimek übernimmt ab 1. September 2019 die...

  • 06.08.19
Leute
Die Radfahrer und ihre Bikes wurden gesegnet.
3 Bilder

Sportlergottesdienst in der Pfandler Pfarre

BAD ISCHL. Radfahren boomt: auch Pfarrer Arcanjo Sitimela radelte in die Kirche. Zum 4. Mal lud die DSG Pfandl zum Sportlergottesdienst, musikalisch begleitet von der "DSG-Combo". Nach dem Gottesdienst wurden die Radfahrer und ihre "Drahtesel" gesegnet.

  • 18.06.18
Leute
Bei der Jubiäumsfeier: PGR-Obmann August Lemmerer, Pater Matthias Achleitner, Kaplan Michael Lubega, PGR-Obmann Stellv. Franz Streibl

Matthias Achleitner feiert 40-jähriges Priesterjubiläum

BAD ISCHL. Pater Matthias Achleitner, vulgo "Feldmann Hias", feierte mit Kaplan Michael Lubega und der Pfarre Pfandl sein 40-jähriges Priesterjubiläum. Pater Matthias Achleitner ist Angehöriger der Ordensgemeinschaft "Missionare vom kostbaren Blut". Dieser Orden betreibt Pastoralarbeit in Afrika, Asien und Südamerika und setzt sich in verschiedenen Initiativen für eine gerechtere und solidarische Gesellschaft ein. Im Anschluss an den Gottesdienst gratulierte Pfarrgemeinderatsobmann August...

  • 11.07.16
Lokales
Pfarrprovisor Pfarrer Christian Öhler, Pfarrverantwortlicher Alois Wiesauer

Neue Pfarrleitung in der Pfarre Pfandl

BAD ISCHL/PFANDL. Nach dem Ableben von Monsignore Johannes Schlosser übernahmen in einer würdigen Feier der Ischler Stadtpfarrer Christian Öhler als Pfarrprovisor sowie Diakon Alois Wiesauer als ehrenamtlicher Pfarrverantwortlicher offiziell die Geschäfte der Pfarre Pfandl. Als symbolische Geschenke überbrachte Pfarrer Öhler in Anlehnung an das Tagesevangelium Olivenöl (aus eigener Produktion), das nie versiegen möge sowie einen Granatapfel, der stets an diesen Tag erinnern und vielfältige...

  • 15.11.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.